Navigation überspringen?
  
Cocomore AGCocomore AGCocomore AGCocomore AGCocomore AGCocomore AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Cocomore AG
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Ex-Job seit 2011
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Image

Fire- & Hire-Mentalität

Firma Cocomore AG
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Werkstudent
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Pro

flexible Einsatzmöglichkeiten, nette Kollegen, bei guter Leistung schnell eigene Verantwortung und Projekte

1,77
  • 16.02.2016

Cocomore: 1,77 von 5

Firma Cocomore AG
Stadt Frankfurt
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Freelance/Freiberuflich
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Cocomore AG
3,16
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Internet / Multimedia  auf Basis von 32.352 Bewertungen

Cocomore AG
3,16
Durchschnitt Internet / Multimedia
3,82

Bewerbungsbewertungen

Firma Cocomore AG
Stadt Frankfurt
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Als ich in der Zentrale angekommen bin, wurde ich freudlich empfangen und musste nur wenige Minuten warten. Als ich vorne gewartet habe, habe ich mitbekommen, dass eine Mitarbeiterin Urlaub hatte und kurzfristig einspringen musste, was sie sehr verärgert hat. Den Ärger kann ich zwar verstehen, aber es zeigt auch einem Bewerber, wie die Unternehmenskultur ist...

Auch bei mir hat ein vier stündiger Test, wie er schon zuvor ausfürlich beschrieben wurde, stattgefunden. Vor dem Test gab es ein kurzes Gespräch. Meine Fragen hat man jedoch nicht beantworten wollen, da man der Meinung war, dass sich viele Fragen von selbst beantworten lassen, wenn ich den Test gemacht habe. Das war auch z.T. der Fall. Die Frau mit der das Gespräch stattgefunden hat, war sehr nett und hat nach dem Test meine Fragen beantwortet. Meine Fragen, wie z.B. das Gehalt, hätte man aber m. A. nach schon in der ersten Runde beantworten sollen – ebenso die Arbeitszeiten. Was für die wenig war, war für mich schlicht und ergreifend viel, denn dass man länger als 40 Stunden arbeitet, finde ich nicht unbedingt normal.
Während des gesamten Prozesses hat man mir drei Stellen angeboten. DAs fand ich etwas unprofessionell – zumal die Stelle, auf die ich mich ursprünglich beworben hatte, nichts mit der STelle zutun hatte, die ich am Ende angeboten bekommen habe.
Bei der Fahrtkostenrückerstattung hab ich nur ca. die Hälfte der Kostet erstattet bekommen. Hier wurde definitiv nicht mit 0,3 pro gefahrenen Kilometer gerechnet und auch die Parkgebühr die für einen halben Tag anfiel wurde ignoriert.

Alles in einem habe ich mich gegen das UN entschieden, weil mir Gehalt und Arbeitszeiten wichtig sind.

2,40
  • 21.10.2015

Das war komisch

Firma Cocomore AG
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position Key Account Manager
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Nach dem Abesenden meiner Bewerbung kam recht schnell die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Die Flexibilität bezüglich des Termins und der Anreise war sehr gut. Bis dahin soweit so gut.
Bei Cocomore angekommen musste ich recht lange auf den Ansprechpartner warten. Mit 25min Verspätung ging es los, insgesamt 4h kreativer Tests warteten auf mich. Neben Vermarktungskonzepten, Konzepten zum Thema Online Marketing und Auswerten von Newsletterzahlen sowie Schreiben von professionellen Emails in deutsch und englisch kam es ansonsten kaum zu einem Gespräch. Dargestellt wurde die persönliche Sichtweise zur Agentur, Fragen zu Rahmenbedingungen wie Gehalt und Arbeitszeiten wurden nicht beantwortet und eine Aussage über die Tests, die zusammen durchgesprochen wurden gab es auch nicht.
Ein weiteres Gespräch mit einer weiteren Person war angedacht, diese war dann aber nicht zu finden.
EIn zweites Gespräch wurde angedacht, aber keine weitere Kontaktaufnahme erfolgte, auf Rückfragen meinerseits wurde nicht geantwortet und ausgewichen.
Sollte während oder nach des Gespräches festgestellt wurden sein, dass der ich als Bewerber nicht geeignet bin, so sollte man das einfach sagen. Ein 2. Gespräch mit 100%iger Sicherheit zu kommunizieren, dann aber nichts mehr von sich hören zu lassen und auf Anfragen nicht zu reagieren ist dann doch eher fragwürdig.

2,90
  • 07.05.2015

Scrum-But, statt Scrum

Firma Cocomore AG
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position IT-Projektmanager
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Statt eines 0815 Bewerbungsgesprächs gab es einen Fall zu bearbeiten. Dafür waren 1 1/2 Stunden Zeit. Davor und danach blieb Zeit, sich über das Unternehmen und seine Prozesse zu unterhalten.

Cocomore gibt vor, in der Softwareentwicklung nach Scrum zu entwickeln. In dem Gespräch wurde jedoch klar, dass hier eher Scrum-But an der Tagesordnung ist. Zudem drehte sich die Fallbearbeitung um reine Projektmanagement Aufgaben. Da der IT-Projektleiter aber die Rolle des Scrum Masters inne haben soll, ist die Aufgabenstellung ganz klar verfehlt ...

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen