Navigation überspringen?
  

Cocomore AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
Cocomore AGCocomore AGCocomore AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 81 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    37.037037037037%
    Gut (20)
    24.691358024691%
    Befriedigend (18)
    22.222222222222%
    Genügend (13)
    16.049382716049%
    3,28
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    30%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    30%
    Genügend (4)
    40%
    2,65
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Cocomore AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,28 Mitarbeiter
2,65 Bewerber
0,00 Azubis
  • 12.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider herrscht ein ständiger Kampf zwischen den Fachabteilungen und Standorten, die wie Silos arbeiten. Jeder versucht Arbeit und Fehler auf den Anderen zu schieben. Es gibt nur in den seltensten Fällen ein Miteinander. Sehr schade und anstrengend.

Vorgesetztenverhalten

Leider gibt es weder eine transparente Kommunikation noch Unterstützung von den Vorgesetzten. Es werden immer wieder Versprechungen gemacht, die dann nicht gehalten werden oder Themen werden über Monate verschoben.

Kollegenzusammenhalt

Dieser hat in den letzten Jahren leider stark abgenommen, da durch das hohe Arbeitspensum kaum noch Zeit für privaten Austausch ist. Jeder ist froh nach einem sehr langen Arbeitstag endlich nach Hause zu gehen.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Kunden und Aufgaben.

Kommunikation

Kommunikation findet praktisch nicht statt. Es gibt zwar ein monatliches Meeting für alle Mitarbeiter, dieses dient aber nur der Selbstbeweihräucherung. Kritische Themen oder Unternehmens relevante Punkte werden totgeschwiegen.

Gleichberechtigung

Die Geschäftsführung wird von Männern dominiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt liegt bei Ende zwanzig.

Karriere / Weiterbildung

Es gab ein jährliches Weiterbildungsbudget pro Mitarbeiter. Angeboten wurden u.a. Sprachkurse oder Präsentationsschulungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen gibt es so gut wie keine, manche Kollegen haben gut verhandelt und erhalten einen Fahrtkostenzuschuss. Das Gehalt war im Branchenvergleich gut.

Arbeitsbedingungen

Um neue Software oder Hardware muss man leider betteln. Es wird seit über einem Jahr versprochen die Büros in Frankfurt zu renovieren, bisher ist nicht viel passiert. Die Büros sind weiß und karg. Es herrscht eine permanente Unterbesetzung.

Work-Life-Balance

Bei einer 42h/Woche plus fest eingeplanten Überstunden nicht vorhanden. Die Arbeitszeit ist üblicherweise von 9 bis mindestens 19 Uhr, wer früher geht wird schief angeschaut.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation verbessern
  • Silos zwischen den Fachabteilungen aufbrechen
  • 42h Woche abschaffen und Überstunden im Rahmen halten
  • langfristigere Personalplanung

Pro

- Interessante und teilweise sehr nette Kunden
- Möglichkeit in den Abteilungen zu wechseln
- Direkt im Bahnhofsviertel gelegen
- Es gibt ein Sommerfest sowie eine Weihnachtsfeier

Contra

- Keine Wertschätzung für die Mitarbeiter
- Zu Hohe Auslastung gegen die nichts getan wird
- Keine Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Cocomore AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 27.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Viele jungen Mitarbeiter, die sich sehr gut verstehen. Leider versteht es die Geschäftsführung nicht, durch kompetente Führungskräfte diese Energie in erfolgreiche Kundenprojekte einfließen zu lassen.

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel Druck im Tagesgeschäft aufgebaut, gepaart mit einer Kultur des Hire & Fire

Kollegenzusammenhalt

Gegen den Druck von oben verbünden sich einzelne Gruppen und Abteilungen.

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich schon, allerdings kommt es häufig zu Überforderungen der Teams, da Cocomore grundsätzlich "alles" kann, auch wenn die Skills nicht tatsächlich vorhanden sind.

Kommunikation

Hat sich in letzter Zeit verbessert, da zumindest monatlich über aktuelle Themen in einem Gesamtmeeting berichtet wird. Kritische Themen werden hier aber nicht behandelt und geistern weiterhin durch den stark ausgeprägten Flurfunk.

Karriere / Weiterbildung

Reines Training on the Job

Gehalt / Sozialleistungen

Für Agentur relativ gutes Gehalt, keine weiteren Leistungen

Arbeitsbedingungen

Veraltetes Inventar, Laptop-Ausstattung ok

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung, kein soziales Engagement, durch die gute Lage nutzen viele Kollegen den ÖPNV und zu Kundenterminen wird mit der Bahn gereist.

Work-Life-Balance

Führungskräfte, die als Role-Model dienen könnten, sind hier die Ausnahme, 60h-Wochen oder (ineffiziente) Meetings bis spät in den Abend die Regel.

Verbesserungsvorschläge

  • Gesamt Kultur überarbeiten, Prozesse so gestalten, dass die Arbeit im Vordergrund steht und nicht die Bürokratie.

Pro

Die grundsätzliche Positionierung als Agentur mit einer DNA aus IT und Strategie

Contra

s.o.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cocomore AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) Ex-Kollegin / Ex-Kollege, danke für dein Feedback. Wie du aus eigener Erfahrung weißt, arbeiten wir intensiv daran, sowohl Struktur als auch Arbeitsumgebung und Miteinander in der Agentur stetig zu verbessern. Deine Kommentare können wir nicht alle nachvollziehen und möchten deshalb dazu Stellung nehmen: 1. Vorgesetztenverhalten: Hire & Fire ist nicht unsere Mentalität. Wir freuen uns über alle „runden“ Jubiläen, die es regelmäßig bei uns zu feiern gibt. 2. Weiterbildung / Karriere: „Reines Training on the Job“ stimmt so nicht. Jeder Fachbereich hat ein eigenes Budget für Weiterbildungen und es gibt in allen Bereichen Karriere-Pfade. Zusätzlich haben wir wöchentliche Jour Fixes und Jahresgespräche für jeden Mitarbeiter. Seit 2016 bieten wir im Rahmen unserer „Brainfood-Sessions“ Vorträge an, bei denen sich Kollegen während der Arbeitszeit über neue Digital-Themen weiterbilden können. 3. Umwelt / Sozialbewusstsein: Wir trennen sehr wohl verschiedene Müllarten und engagieren uns schon seit vielen Jahren im sozialen Bereich, z. B. im Rahmen von Projekten für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft. 4. Arbeitsbedingungen: Wir haben im Sommer 2017 sowohl ein neues Corporate als auch Interior Design entwickelt, das sukzessive auf alle Standorte ausgerollt wird. Köln hat es schon, Sevilla bekommt es gerade, für Frankfurt ist es geplant. 5. Gehalt / Sozialleistungen: Bei uns können Verträge zur Altersvorsorge eingebracht werden. Außerdem bieten wir verschiedene Sportkurse an und übernehmen z. B. BahnCards für vielreisende Mitarbeiter. Eine Firmenwagen-Regelung bieten wir bewusst nicht an. Für Dienstreisen nutzen wir der Umwelt zuliebe gerne öffentliche Verkehrsmittel, da unsere Standorte ja sehr nah an Bahnhöfen liegen. 6. Interessante Aufgaben / Arbeitsatmosphäre: Natürlich läuft bei uns nicht alles perfekt. Aber was wir noch nicht wissen, lernen wir einfach. Deshalb holen wir uns stets für verschiedene Bereiche Spezialisten an Bord, um für zukünftige Aufgaben top aufgestellt zu sein. Vielleicht möchtest du diese oder weitere Punkte nochmal in einem persönlichen Gespräch mit uns erläutern. Wir sind immer offen für Feedback. Schreib doch bitte eine E-Mail an karriere@cocomore.com, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Für deine neuen Herausforderungen wünschen wir dir viel Erfolg und alles Gute. Viele Grüße, Kimberly

Kimberly Deninger
HR Manager

  • 25.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm, jede/r kann sich einbringen und Einfluss auf die gute Atmosphäre nehmen.

Kollegenzusammenhalt

A-Team! Nette und kompetente Menschen, die offen miteinander arbeiten.

Kommunikation

Auf der inoffiziellen Ebene sehr gut durch unkomlizierte Kommunikationswege und allgemeine Offenheit.
Auf der offiziellenen Ebene gibt es wöchentliche Teammeetings und monatliche Firmenmeeting.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung: Es gibt verschiedene Sprachkurse, die im Büro und in der Arbeitszeit angeboten werden. Darüber hinaus werden Weiterbildungen bis zu einem gewissen Budget jedes Jahr bezahlt. Kurse und Konferenzen sucht man eigeninitiativ.

Karriere: Einige der heutigen Führungskräfte sind mal als Werksstudenten oder Praktikanten eingestiegen. So etwas wie eine "einmal Praktikant, immer Praktikant" Falle gibt es also nicht.
Jemand der mehr Verantwortung übernehmen möchte, kann auch aufsteigen.

Arbeitsbedingungen

Angenehmes Großraumbüro in Deutz, das zwar noch nicht perfekt ist, aber stetig verbessert wird.

Work-Life-Balance

Homeoffice immer möglich nach vorheriger Anmeldung. Wer mal später können muss, um einen Termin wahrzunehmen, gibt unkompliziert Bescheid. Teilzeit gibt es ohne Probleme auf allen Ebenen.

In einer Agentur, in der man Verantwortung übernimmt, macht man ab und zu einfach mal etwas fertig, was fertig werden muss (was aber nicht dauernd Überstunden bedeutet). Allerdings ist eine Vollzeitstelle mit 42 Stunden/Woche auf wenig Flexibilität ausgelegt, wenn die Arbeitsbelastung mal schwankt.

Image

Nach meiner Erfahrung verdient Cocomore ein sehr gutes Image.
Cocomore gibt es seit 17 Jahren und hat aktuell 180 Mitarbeiter. Dabei gibt es natürlich einige Menschen, die unzufrieden waren und die Firma mit diesem Gefühl hier eine Bewertung geschrieben haben, nachdem sie die Firma verlassen haben.
Die zufriedenen Mitarbeiter wiederum haben keinen direkten Anlass eine kununu-Bewertung zu schreiben.

Die Bewertungen hier spiegeln (aus meiner Perspektive) teilweise nicht die Realität wieder – was meine Motivation ist, diese Bewertung überhaupt erst zu schreiben.

Verbesserungsvorschläge

  • Durch eine Repositionierung und mit Köln einem neuen Standort befindet sich Cocomore seit 2017 einer Wandlungsphase. Noch ist nicht alles ist perfekt eingespielt, aber ich denke, dass es weiterhin den Willen zu Veränderung und Reflektion gibt.

Pro

Super nette Menschen in allen Standorten, mit denen es einfach Spaß macht zu arbeiten. Interessante und herausfordernde Projekte. Das Selbstbild sagt "Menschlich. Unternehmerisch. Schöpferisch." Für mich ist das kein Bla Bla, sondern trifft es ziemlich gut.

Contra

Es gibt teilweise etwas komplizierte Prozesse für diese Agenturgröße wie eine etwas umständliche Zeiterfassung. Aber hier auch etwas Positives: Das Wichtige ist, dass es weiterhin verbessert wird.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Cocomore AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Cocomori, zunächst vielen Dank für diese gute Bewertung! Es ist schön zu sehen, dass du Dich bei uns wohlfühlst und dir die Mühe machst, andere daran teilhaben zu lassen. Und du hast Recht: In unserem neuen Standort Köln läuft noch nicht alles perfekt, aber wir arbeiten ja gemeinsam an einer Optimierung. Solltest du konkrete Verbesserungsvorschläge haben, wie wir bestimmte Prozesse innerhalb der Agentur verbessern können, gehe damit gerne auf deine Vorgesetzten zu. Wir haben gemeinsam bereits viel erreicht, das wollen wir auch weiterhin so handhaben. Wir freuen uns auch über internes Feedback – denn wie du schreibst, kann man bei uns Verantwortung übernehmen und etwas verändern. Viele Grüße, Kimberly

Kimberly Deninger
HR Manager


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 81 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    37.037037037037%
    Gut (20)
    24.691358024691%
    Befriedigend (18)
    22.222222222222%
    Genügend (13)
    16.049382716049%
    3,28
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    30%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    30%
    Genügend (4)
    40%
    2,65
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Cocomore AG
3,21
91 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,85
46.922 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.900.000 Bewertungen