Let's make work better.

CompuGroup Medical SE & Co. KGaA Logo

CompuGroup 
Medical 
SE 
& 
Co. 
KGaA
Bewertungen

656 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 61%
Score-Details

656 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

350 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 221 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Konzern muss man mögen

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Finanzen / Controlling bei CompuGroup Medical SE in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vertrauensarbeitszeit, bei langem Ausfall voller Rückhalt in meinem Bereich, super Team, interessante Aufgaben. Fitnessstudio und Bistro sind toll.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt nicht der Leistung angemessen, wenig Wertschätzung der Mitarbeiter außer auf direkter Ebene, keine Lernentwicklung bei Prozessen in meinem Bereich, Verschlechterung meiner Arbeitsethik durch unklare oder negative Vorgaben aus höheren Bereichen

Verbesserungsvorschläge

Begreift endlich, dass eure Mitarbeiter kein seelenloser Kostenfaktor sind. Es sind Menschen, die viel Herz, Zeit und Verstand investieren. Wertschätzung würde so viel verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Bei den direkten Vorgesetzten in Ordnung.

Image

Man hört nur Negatives, es ist aber definitiv nicht alles schlecht.

Work-Life-Balance

Viel Flexibilität, bewegt sich aber inzwischen in die andere Richtung.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sehr hartnäckig ist, gibt es Möglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt immer pünktlich, ist aber nicht leistungsangemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Kantine hat Mehrwegbehälter.

Kollegenzusammenhalt

Im direkten Team super, Team übergreifend schwierig durch die Arbeitsumstände.

Umgang mit älteren Kollegen

Einstellungen von Älteren habe ich nicht erlebt. Erfahrene Mitarbeiter werden aus meiner Sicht nicht geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben selbst leider wenig Spielraum und Einfluss.

Arbeitsbedingungen

Für ein IT Unternehmen teilweise ungenügende Bedingungen.

Kommunikation

Allgemeines wird gut kommuniziert, arbeitsspezifisches eher erst im Nachgang.

Gleichberechtigung

In der Führungsebene sieht es mit Frauen mau aus. Sonstige Hindernisse konnte ich nicht erleben.

Interessante Aufgaben

Wer gute Arbeit leistet, kriegt einfach mehr Arbeit.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Blindheit vor dem Status Quo und jährlich unrealistischere Ziele/Issusionen

2,2
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat bis 2023 im Bereich Geschäftsführung bei CGM Deutschland AG Koblenz in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In dem letzten 3 Jahren sehr wenig

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Blindheit vor der Realität

Verbesserungsvorschläge

Augen auf, reset drücken und Mut zur Veränderung

Arbeitsatmosphäre

In den Teams nach unten, ab BU Lead Position, sehr stark von der Führungskraft abhängig (wie gut kann die Führungskraft den Unsinn aus oberster Managementebene = Vorstand wegfiltern). Auf Ebene Vorstand und direkt darunter nur von Lügen und Illusionen geprägt.

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden als Führungskraft

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich den Konzern ergibt und mitspielt

Kollegenzusammenhalt

Stark abhängig vom Bereich. In meinem Bereich katastrophal. Aber ich habe Bereiche erlebt, z.B. CLICKDOC, in denen gute Führungskräfte für gute Zusammenarbeit und Atmosphäre sorgen (trotz maximalen Drucks).

Vorgesetztenverhalten

Wechselnde Vorstände mit wenig Integrität

Arbeitsbedingungen

Schlechte Büros, Tendenz zur Anwesenheitspflicht trotz fehlender Bedingungen

Kommunikation

Siehe Atmosphäre


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

5Hilfreichfinden das hilfreich7Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Aufhebungsverträge, zwangshafte Bürotage, keine Corona-Hilfe, Gehaltserhöhung unter der Inflationsrate usw.

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CGM Deutschland AG Koblenz in Koblenz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

besorgniserregend und erhebliche Belastung für Arbeitnehmer


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

3Hilfreichfinden das hilfreich7Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Toll!

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CGM MEDISTAR Systemhaus in Koblenz gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Besseres Gehalt

Kommunikation

Manchmal holprig aber immer schnell geklärt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Erkennbare viele Fakebewertungen

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei CompuGroup AG, Koblenz in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mittlerweile nix mehr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Hört auf euch nur zu loben und die Fehler in den unteren Reihen zu suchen! Bezahlt die Mitarbeiter fair und lebt nicht in alten Strukturen.

Arbeitsatmosphäre

Wird immer schlimmer, Team Days, Office Day, QS Team Days. Urlaubsplanungseinschränkungen

Image

Es werden definitiv Fakebewertungen mit hohen Sternen vergeben, um den desolaten Zustand zu schönen.

Work-Life-Balance

Durch die Bürotage und dadurch in meinem Falle 45-60min Anfahrt (ein Weg) höhere Kosten die nicht aufgefangen werden und totaler Zeitverlust. Die Zeit auf der Autobahn kann ich im Home-Office direkt nutzen um zu arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Plötzlich sind Kollegen nicht mehr da

Arbeitsbedingungen

Dunkle Büros, schlechte Netzverbindungen in den Gebäuden. Bei den befohlen Bürotagen oft kein Wasser oder der "Obstkorb" vorhanden.

Gleichberechtigung

Werden alle gleich schlecht behandelt


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

5Hilfreichfinden das hilfreich10Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Philip HeßenChief Human Resources Officer (CHRO)

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

ich finde deine Aussage im Titel ehrlich gesagt sehr unglücklich, damit unterstellst du uns allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der CompuGroup echtes Fehlverhalten und Missachtung von Ehrlichkeit und Rechtlichkeit. Das kann ich so nicht stehen lassen. Ich stehe mit meinem Namen als globaler Personalverantwortlicher, dass es zu keinem Zeitpunkt irgendeine Intension oder Aufforderung gibt irgendwelche Fake News zu posten. Genauso erwarte ich das auch von jedem Bewerter und jeder Bewerterin, dass sie oder er immer ein ausgewogenes Bild widerspiegelt, keine Einseitigkeit in den Text bringt und Interessierten ein persönliches Bild des Arbeitens bei der ComupGroup gibt.

Ich gehe hier sehr offen in Kununu mit allen Kommentaren um und versuche die Dinge zu filtern die als Feedback zu stetigen Verbesserung unseres Unternehmens hilfreich sind. Das gelingt mir nicht immer, denn mit Polemik und Emotionen auf einer solchen Plattform, kann ich meine Aufgabe nicht gut machen.

Ich persönlich arbeite seit 2 Jahre bei der CompuGroup und das sehr gerne! Mit vielen Kolleginnen und Kollegen arbeite ich sehr eng, auch international zusammen. Dabei stelle ich immer wieder fest was für großartige, schlaue und engagierte Menschen hier arbeiten. Es macht Spaß Herausforderungen täglich zu lösen und an Dingen zu arbeiten, die noch keiner vorher durchdacht hat. Das macht den Pioniergeist unseres Unternehmens aus. Das macht auch die Menschen bei uns aus. Weiter zu denken, ein gutes Miteinander zu haben und damit erfolgreich zu sein.

Mit den besten Grüßen
Philip Heßen

Erfahrung der besonderen Art

1,3
Nicht empfohlen
Hat bis 2024 bei CompuGroup Medical gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut erreichbar, für mich war das Obst richtig lecker gratis Wasser war auch okay. Bezahlung war nicht schlecht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Auf die Mitarbeiter hören.
Und Mitarbeiter die nur über den Dienstgeber schimpfen entfernen die vergiften alle.
Mitarbeiter klar machen dass sie zum arbeiten kommen und nicht zum zocken oder schlafen.
Nicht hintenrum und auf ich habe gehört oder mir wurde zugetragen, dass ist nicht professionell.

Arbeitsatmosphäre

Ein Kollege der von Montag bis Freitag von früh bis spät nur jammert und alles schlecht redet. Vergiftet die ganze Stimmung und Kollegen . Es wird einfach akzeptiert.

Image

Gibt sicher besseres

Work-Life-Balance

Wie soll das gehen, wenn du im Büro sitzen musst, wenn keine Arbeit ist.

Karriere/Weiterbildung

Nicht möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt unbedingt nachrechnen, da bin ich gleich mal drüber gestolpert und nicht das bekommen was ausgemacht war. Pech gehabt war der Kommentar

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mineral in Glasflasche , Obst wird zu Verfügung gestellt versammelt und wird am Freitag einfach weggeworfen

Kollegenzusammenhalt

Hintenrum und falsch, mehr gibt es nicht zu sagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es egal ist wie alt man ist

Vorgesetztenverhalten

Haben keine Ahnung was rund herum passiert. Bekommen nicht mit dass der Lehrling zwei Stunden auf Mittag geht ohne stempeln, oder in der Arbeitszeit zum Einkaufen abrauscht.

Arbeitsbedingungen

Im Support bicht optimal, mein Sitznachbar schreit so derart beim Telefonieren dass es fast unmöglich ist selber einem Gespräch zu folgen.
Küche ist ungepflegt was aber den Mitarbeitern zuzuschreiben ist.

Kommunikation

Geredet wird nur das notwendige, Fragen ist nicht erlaubt und wird auch nicht erwünscht. Da fühlen sich die Kollegen gestört beim zocken und schlafen im Büro

Gleichberechtigung

Es ist eh jeden egal es kümmert sich keiner um solche sachen

Interessante Aufgaben

Arbeit wäre gut, für mich zuwenig arbeits aufkommen, man sitzt viel rum und tut nichts

3Hilfreichfinden das hilfreich3Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Philip HeßenChief Human Resources Officer (CHRO)

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter, vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir haben dein Feedback direkt auch intern weiter geteilt, denn vieles von dem, was du schreibst hilft uns, um besser zu werden. Auch wenn ich deine deutlichen Worte nicht direkt übernehmen kann, kann ich deinen Wunsch nach einer guten und positiven Arbeitsatmosphäre, einem fairen Umfang mit Feedback und eine faire Begleitung durch deine Führungskräfte sehr gut verstehen. Wenn du bei uns in der Firma tätig bist, wäre es gut, wenn wenn du uns deine Rückmeldung nochmals direkt gibst, weil dann können wir das Gespräch in den von dir genannten Teams auch zentral suchen, um eine entsprechende Veränderung einzuleiten. Aber sei dir gewiss, dass ich dein Rückmeldung auch grundsätzlich aufnehme. Ich wünsche dir weiterhin einen guten Weg und alles Gute!
Mit den besten Grüße
Philip Heßen

We create the future of eHealth

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CGM Deutschland AG Koblenz in Koblenz gearbeitet.

Work-Life-Balance

Für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung muss man seine persönlichen Belange halt auch mal zurückstellen

Karriere/Weiterbildung

on the job


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

3Hilfreichfinden das hilfreich8Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Philip HeßenChief Human Resources Officer (CHRO)

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,
ich kann mit Feedback gut umgehen und hätte mich gefreut eine Rückmeldung direkt, aber auch gerne ausführlich und konkret mit deinen Ideen zur Verbesserung zu bekommen. Leider kann ich aus deiner Meldung hier in kununu nicht viel ableiten oder interpretieren.

Ich persönlich kann nur sagen, dass ich sehr gerne in unserem Unternehmen arbeite und spüre, dass hier ganz viele großartige Kolleginnen und Kollegen sind, die im Team Großes in der Digitalisierung des Gesundheitswesen vollbringen. Das macht Spaß und die Besonderheit dabei ist, dass wir das gemeinsam in großen und kleinen Teams machen, der Erfolg kommt auch nur wenn viele verschiedene Köpfe gemeinsam an Lösungen der Zukunft arbeiten. Klar gelingt das nicht immer überall perfekt, das ist auch ganz normal. Wichtig ist uns, dann ein gutes Feedback zu teilen und machbare Änderungen auch umzusetzen.

Ich wünsche dir auf deiner beruflichen Reise alles Gute und wenn du die Gelegenheit siehst nochmals in Ruhe mir deine Gedanken zukommen zu lassen - freue ich mich.
Mit den besten Grüßen
Philip Heßen

Alles in Ordnung

3,9
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei CompuGroup Medical AG in Oberessendorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegialität wird groß geschrieben

Work-Life-Balance

Man muss halt was tun für sein Geld


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tina KreitmayrHead of Sustainability, Talent & Diversity

Lieber Kollege/ Liebe Kollegin,

vielen Dank für deine Bewertung und das Teilen deiner Wahrnehmung.
Es freut uns, dass du die Kollegialität so außergewöhnlich erlebst. Dies ist definitiv einer der Aspekte, die uns so stark machen.

Herzliche Grüße
Tina

Interessante Firma

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Forschung / Entwicklung bei CompuGroup Medical AG in Oberessendorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Miteinander, Arbeitsatmosphäre

Verbesserungsvorschläge

Sollte etwas mehr Fokus/Druck auf Modernisierung einiger Produkte legen.
Qualität ist aufgrund der Arbeitsmenge leider auch ein Problem.

Arbeitsatmosphäre

Freundlich, sachlich, immer sehr angenehm

Work-Life-Balance

Die Homeoffice-Regelung ist sehr flexibel, private Termine etc. werden vom Vorgesetzen und Team immer akzeptiert

Karriere/Weiterbildung

Direkt am ersten Tag Zugang zu Weiterbildungsmaßnahmen. Offenes Ohr, wenn weitergehender Bedarf besteht

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt hier absolut keine Rolle

Vorgesetztenverhalten

Freundlich, Verständnisvoll, bietetet Unterstützung

Arbeitsbedingungen

Gute Hardware, Büros sind okay mit Ruhe zum Arbeiten

Kommunikation

Offen, freundlich und verständnisvoll über alle Ebenen/Bereiche

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut okay


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tina KreitmayrHead of Sustainability, Talent & Diversity

Lieber ehemaliger Kollege/ Liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank für deine Bewertung und das Teilen deiner Wahrnehmung.

Deine Verbesserungsvorschläge decken sich definitiv mit den Vorhaben und Fokus unserer Segmente.

Alles Gute und Herzliche Grüße
Tina

Hoher Druck schlechtes Image. Keine Menschliche Wertschätzung.

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich IT bei CompuGroup Medical Deutschland AG in Koblenz gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung und Miserable Arbeitsatmosphäre.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung gegenüber dem Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Hoher Druck und Stress. Quantität vor Qualität. Kollegen denken Negativ äußern es aber nicht weil Angst vor Konsequenzen.

Image

Wird immer schlechter.

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht wirklich. Bei der Masse an Arbeit die anfällt wirkt es als wäre jeder Einzelkämpfer.

Vorgesetztenverhalten

Wirken bei der Masse an Problemen überfordert. Wenn den Leuten was nicht passt, ist man schneller Weg als man schauen kann. Vieles läuft hinten rum und man steht vor vollendeten Tatsachen. Anweisungen von oben werden so oder so durchgeführt.

Kommunikation

Man verlangt offene Kommunikation die aber mit Vorsicht zu genießen ist. Vieles läuft hinten rum. Von Änderungen oder Neuerungen kaum Infos.

Gehalt/Sozialleistungen

Für den Stress und Druck zu wenig.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

8Hilfreichfinden das hilfreich17Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Philip HeßenChief Human Resources Officer (CHRO)

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,
Dein Feedback hier bei kununu kann ich erstmal so zur Kenntnis nehmen und hätte mich gefreut, wenn wir Ideen oder konkretes Feedback erhalten hätten, um wirklich etwas zu verändern - aus deiner Sicht. Das bedaure ich sehr und ich kann dir auf deinem Weg aktuell erstmal nur alles Gute wünschen.
Allerdings kann ich deine Rückmeldung nur so stehen lassen und meine persönliche Perspektive einbringen:
Wir sind ein wachsendes, sehr erfolgreiches Unternehmen. Wir verändern und schnell und arbeiten an hoch komplexen Technologien, die das Gesundheitswesen schon jetzt aber vor allem in der Zukunft deutlich revolutionieren wird und von großen Nutzen für die Patienten ist. Seit mehr als 35 Jahren arbeiten wir in Teams, die mehr erreichen wollen als den Standard, wir sind eine Firma, die durch den Teamgeist, das Miteinander und den Willen zum Erfolg viel erreicht hat und das macht sehr viel Spaß - mir auf jeden Fall.
Mir macht es in jedem Fall wahnsinnig Spaß für die CompuGroup tätig zu sein, ich habe große Freude mit meinen Kolleginnen und Kollegen und wir bringen gemeinsam die Firma wirklich gut voran.
Mit den besten Grüßen
Philip Heßen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 763 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird CompuGroup Medical durchschnittlich mit 3,4 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche IT (4 Punkte). 32% der Bewertenden würden CompuGroup Medical als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 763 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Umgang mit älteren Kollegen und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 763 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich CompuGroup Medical als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden