Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

Deutschsprachige SAP Anwendergruppe e.V. 
(DSAG)
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score21 Bewertungen
k.A.0
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 2,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 2,6Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 16 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Marketing Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø44.700 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Deutschsprachige SAP Anwendergruppe e.V. (DSAG)
Branchendurchschnitt: Administration/Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Eigene Aufgaben nicht schaffen und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Deutschsprachige SAP Anwendergruppe e.V. (DSAG)
Branchendurchschnitt: Administration/Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 17 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    53%53
  • ParkplatzParkplatz
    53%53
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • BarrierefreiBarrierefrei
    41%41
  • HomeofficeHomeoffice
    35%35
  • InternetnutzungInternetnutzung
    35%35
  • DiensthandyDiensthandy
    35%35
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    29%29
  • EssenszulageEssenszulage
    29%29
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    24%24
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    24%24
  • KantineKantine
    18%18
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • CoachingCoaching
    12%12
  • RabatteRabatte
    12%12
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    12%12
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    12%12
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Klare Empfehlung für müde Arbeitnehmer, die eine ruhige Kugel schieben wollen.
Bewertung lesen
Den kurzen Weg vom Parkplatz zum Büro fand ich gut
Bewertung lesen
Charakter als Verein, man kennt viele Menschen persönlich
Bewertung lesen
einfach alles, Das Klima das Miteinander die Sozialleistungen und auch alles andere was man von einem guten Arbeitgeber erwartet
Bewertung lesen
Man muss sich selbst organisieren und seine Entscheidungen vertreten können, dass ist eine der Herausforderungen, die das Arbeiten aber auch sehr spannend machen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 8 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Persönliche, nicht das Fachliche ist letztlich ausschlaggebend
Bewertung lesen
Schweigen ist Gold
Bewertung lesen
Teils fehlen klare Vorgaben, Ziele oder Ansagen der Vorgesetzen, was aber der Organisation (Verband) gesschuldet ist.
Bewertung lesen
Nichts negatives zu bemängeln
Bewertung lesen
Ansich macht ihn nicht schlecht, wegen einem Umzug
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Stärker an Wirtschaftsbetrieben orientieren, ohne Werte als Community aus den Augen zu verlieren
Bewertung lesen
Eigene Werte umsetzen.
Bewertung lesen
Aktuell keine Verbesserungsvorschläge
Bewertung lesen
etwas flexiebler sein bei der Arbeitsplatzgestaltung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 5 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Deutschsprachige SAP Anwendergruppe e.V. (DSAG) ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Viele alteingesessene Kollegen, deren Meinung - aus Gründen persönlicher Präferenzen - gern höher geschätzt wird
4
Bewertung lesen
Zunehmend schlechter. Mit guten Connections und/oder frechem Verhalten besser ...
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Deutschsprachige SAP Anwendergruppe e.V. (DSAG) ist Vorgesetztenverhalten mit 2,6 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Mangelnde Kompetenz und mangelnder Wille unbequeme Entscheidungen zu treffen, legen das Geschäft lahm. Ein Führungsteam, welches zum größten Teil aus alteingesessenen Personen besteht - nach dem Prinzip: Wer zuerst da war wird Leitungskraft und so ist eben auch der Output
1
Bewertung lesen
Kein/e einzige/r, den/die man eine professionelle Führungskraft nennen könnte.
1
Bewertung lesen
Wenig Vertrauen vorhanden, Personen werden gerne gegeneinander ausgespielt.
1
Bewertung lesen
Schlecht.
Zum Teil fehlt das Know-How und die Kompetenz in den jeweiligen Bereichen.
Basis-Führungsqualitäten, notwendige Führungseigenschaften und an einer einer "echten" Führung mangelt es. Mitarbeiter werden unfair und aufgrund persönlicher Belange unterschiedlich behandelt, bewertet und teilweise benachteiligt, ohne nachvollziehbarer Argumente. Trotz Äußerung dieses Zustandes wird nicht gehandelt.
1
Bewertung lesen
Schlecht.
Zum Teil fehlt das Know-How und die Kompetenz in den jeweiligen Bereichen.
Basis-Führungsqualitäten, notwendige Führungseigenschaften und an einer einer "echten" Führung mangelt es. Mitarbeiter werden unfair und aufgrund persönlicher Belange unterschiedlich behandelt, bewertet und teilweise benachteiligt, ohne nachvollziehbarer Argumente. Trotz Äußerung dieses Zustandes wird nicht gehandelt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,6 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Auf Eigeninitiative kann man fachlich oder persönlich was für sich machen 1x/Jahr. Von echter Mitarbeiterentwicklung aber weit entfernt.
1
Bewertung lesen
Jeder für sich; auf eigenen Kosten; in der Freizeit
1
Bewertung lesen
Lippenbekenntnis zur Weiterbildung, aber die beschränken sich auf interne Schulungen - meistens durch Kollegen
1
Bewertung lesen
Aufgrund der flachen Hierachien und langzeitbesetzten Führungspositionen, ist ein Weiterkommen im Sinne von Aufsteigen eher unwahrscheinlich.
Weiterbildung wir nach Bedarf angeboten, aber sind kein genereller Fokus der Mitarbeiterentwicklung.
3
Bewertung lesen
Entwicklungsmöglichkeiten so gut wie gar nicht gegeben.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen