Navigation überspringen?
  

Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH: Unsere neuen MitarbeitendenDiakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH: Unsere lachende ErzieherinDiakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    60%
    Gut (3)
    12%
    Befriedigend (5)
    20%
    Genügend (2)
    8%
    3,70
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

f4e75271f526c32fc09d.jpgGetreu dieser Maxime unterstützen wir täglich mehr als 3.000 Menschen. Zu unseren Angeboten gehören Ersthilfen in Not und Armutsprävention, Beratungsstellen, Schulen, ambulante und stationäre erzieherische Hilfen, Jugendberufshilfen, Projekte der Arbeitsmarktqualifizierung und Beschäftigung, häusliche Pflege, Seniorenwohnungen und Pflegeeinrichtungen sowie die ambulante und stationäre Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Erkrankung in entsprechenden Wohnformen und in Werkstätten sowie Dienstleistungsbetriebe in den Bereichen Informationstechnologie, Gastronomie und Gebäudereinigung.

Mit dem Friederike-Fliedner-Berufskolleg in Iserlohn ermöglicht die Diakonie Mark-Ruhr verschiedenste Bildungsabschlüsse bis hin zum Bachelor-Studium.

Auch das ist die Diakonie Mark Ruhr! 

Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen gem. GmbH
Ev. Pflegedienste Mark-Ruhr gem. GmbH
Iserlohner Werkstätten gem. GmbH
Diakonie Mark- Ruhr Teilhabe und Wohnen gGmbH
Diakonie Mark-Ruhr Pflege und Wohnen gemeinnützige GmbH
Diakonie Schwerte gGmbH
Diakonie Mark-Ruhr Fördergesellschaft mbH
Arbeit-Leben-Zukunft ALZ GmbH (Jugendberufshilfe)
QuaBeD gem. GmbH (Qualifizierung und Beschäftigung im Raum Witten)
InkluDia gem. GmbH
dia-service GmbH (Gastronomie und Reinigung)
dia-systems GmbH (Telekommunikation)

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

70 Hauptverwaltung / 3200 insgesamt

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  • Ersthilfen in Not und Armutsprävention
  • Beratungsstellen
  • Schulen
  • ambulante und stationäre erzieherische Hilfen
  • Jugendberufshilfen
  • Projekte der Arbeitsmarktqualifizierung und Beschäftigung
  • häusliche Pflege
  • Seniorenwohnungen und Pflegeeinrichtungen sowie die ambulante und stationäre Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Erkrankung in entsprechenden Wohnformen und in Werkstätten
  • Dienstleistungsbetriebe in den Bereichen Informationstechnologie, Gastronomie und Gebäudereinigung


Perspektiven für die Zukunft

Die Diakonie Mark Ruhr gGmbH ist nicht nur ein großer Sozialträger, sondern auch eine bedeutende Arbeitgeberin. Wir setzen auf gegenseitige Wertschätzung als Grundbaustein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

                                                           Unsere Grundsätze

  1. Wir arbeiten respektvoll und vertrauensvoll miteinander und geben einander Rückmeldung.
  2. Wir sehen unterschiedliche Meinungen als Chance.
  3. Wir gehen Konflikte zeitnah und aktiv an.
  4. Wir organisieren unsere Kommunikationsstrukturen transparent und verbindlich.
  5. Wir gewährleisten, dass unser Unternehmen flexibel bleibt und Veränderungen effektiv gestaltet werden.
  6. Wir reflektieren unsere Konzepte und deren Umsetzungsprozesse regelmäßig im Sinne einer Weiterentwicklung.
  7. Wir setzen unsere Ressourcen bedarfsgerecht und effizient ein.


Wir fördern und entwickeln unsere Mitarbeitenden in allen Bereichen weiter. Je nach Wunsch und Potenzial können Sie bei uns Fach- oder Führungskarrieren anstreben und auch unseren unternehmenseigenen Fort- und Weiterbildungspartner Fachpool gGmbH in Anspruch nehmen.



2 Standorte

Impressum
 Herausgeber

Angaben gemäß § 5 TMG:

Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH
Martin-Luther-Straße 11
58095 Hagen

Vertreten durch:

Geschäftsführer der Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH:

Dipl.-Kfm. Volker Holländer
Pfr. Martin Wehn

Kontakt:

Telefon: 02331 3809-00
Telefax: 02331 3809-09
E-Mail: info@diakonie-mark-ruhr.de

Gesellschafter der Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH:
  • Diakonie Hagen/ Ennepe-Ruhr -Innere Mission in den Kirchenkreisen Hagen und Schwelm- e. V.
  • Evangelischer Kirchenkreis Hattingen-Witten
  • Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Iserlohn e. V.
Vorsitzende des Verwaltungsrates der Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH:

Superintendentin Pfrn. Martina Espelöer

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Hagen
Registergericht: HRB Hagen 8718

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
Steuernummer: 321/5806/0317

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55Abs. 2 RStV:

Pfr. Martin Wehn
Martin-Luther-Str. 11
58095 Hagen


Für Bewerber

Videos

Diakonie Mark-Ruhr – Das interkulturelle Team der...

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein tarifgebundenes Unternehmen mit moderner Infrastruktur am Arbeitsplatz und bieten als Arbeitgeber

...eine offene kooperative Unternehmenskultur

...eine freundliche Kommunikation und Zusammenarbeit

...interessante und facettenreiche Aufgabenfelder

...attraktive Konditionen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Rabatte bei diversen Anbietern, u.v.m.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Bewerben Sie sich gerne online über unser Karriereportal. Wir benötigen in der Regel kein Anschreiben.

www.karriere.diakonie-mark-ruhr.de

Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,70 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 20.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

nettes Team und sehr gute und kompetente Vorgesetzte

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich über meine beiden direkten Vorgesetzten nicht beschweren. Sehr freundlich und sehr kompetent. Man kann über alles sprechen und man versucht mich als Mitarbeiter zu unterstützen.

Kollegenzusammenhalt

Ich fühle mich in meinem Team sehr wohl. Freundlicher Umgangston und man kann immer Fragen stellen.

Interessante Aufgaben

Jeder Patient/Kunde ist anders und das fordert mich heraus. Auch wenn es mal anstrengend ist gehe ich gerne zur Arbeit.

Kommunikation

Man kann mit jedem sprechen und ich habe in ein paar Monaten die ich beschäftigt bin viel gelernt.

Gleichberechtigung

Ich habe das Gefühl das alle gleichberechtigt sind

Karriere / Weiterbildung

Ich bin erst seit ein paar Monaten im Unternehmen und hatte schon eine interessante Fortbildung zum Thema Hygiene. Vorbildlich und interessant und dazu noch locker vorgetragen.

Gehalt / Sozialleistungen

tariflich geregelt, natürlich ist da noch deutlich Luft nach oben aber wo ist das nicht ??

Arbeitsbedingungen

Gut organisiert

Work-Life-Balance

Ich kann viele Termine bei meinen/unseren Patienten/Kunden selbst organisieren und vereinbaren das erlaubt eine gewisse Flexibilität

Image

Ich hab das Gefühl bei unseren Patienten/Kunden beliebt zu sein. Und beim Thema Kundenzufriedenheit ist mir von meinen Patienten viel gutes Feedback entgegen gekommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Kann ich bisher noch nichts sagen. Bin zufrieden wie es läuft.

Pro

meine beiden Vorgesetzten in Hagen Mitte/H. und das tolle Team. Alle freundlich und kompetent und wenn es mal stressig ist bekommt man Unterstützung.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • Firma
    Diakonie Mark-Ruhr
  • Stadt
    Hagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe*r Mitarbeitende*r, vielen Dank für Ihr ausführliches und positives Feedback, Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden sind. Wir wünschen Ihnen weiterhin ein tolles Arbeitsklima und freuen uns sehr, dass Sie gerne bei der Diakonie Mark- Ruhr arbeiten. Herzliche Grüße

i.A. Theresa Touloupis
Referentin Recruiting

  • 07.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima ist nicht wirklich gut

Vorgesetztenverhalten

Sehr schwierig

Kollegenzusammenhalt

Es wird hinter dem Rücken gesprochen. Keine offene Kommunikation. Man wird beim Abteilungsleiter angeprangert.

Interessante Aufgaben

überhaupt nicht gleich verteilt.

Kommunikation

Es findet keine Kommunikation statt. Während der eingeführten Abteilungsbesprechungen wird eigentlich nur das Protokoll von der letzten Sitzung wiederholt.

Gleichberechtigung

alles okay

Umgang mit älteren Kollegen

ganz schwieriges Thema. "Alte und teure" Kolleginnen werden nicht gut behandelt.
Man hat das Gefühl man möchte sie ganz schnell, noch vor dem Eintritt in die Rente "loswerden".

Karriere / Weiterbildung

Im Bereich der Verwaltung sieht es ganz schlecht aus.

Gehalt / Sozialleistungen

ist okay

Arbeitsbedingungen

okay

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll müsste getrennt werden.

Work-Life-Balance

ist okay

Image

Es gibt 2 Fronten.

Verbesserungsvorschläge

  • Probleme die angesprochen werden sollten ernst genommen werden und es sollte nach Lösungen gesucht werden.

Pro

Die regelmäßigen und pünktlichen Gehaltszahlungen

Contra

Kein erkennbares Abarbeiten von angesprochenen Problemen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Diakonie Mark-Ruhr
  • Stadt
    Hagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe*r Mitarbeitende*r, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wenn man sich diese durchliest sind viele Punkte dabei, die nicht den Grundsätzen der Diakonie Mark-Ruhr entsprechen. Es zeigt außerdem, dass in Ihrer Abteilung Prozesse vielleicht nicht so laufen, wie sie sollten. Aber auch hier muss man fairerweise sagen, dass Situationen immer von mehreren Seiten betrachtet werden müssen. Wenn Sie mögen, dann tauschen Sie sich gerne mit mir dazu aus - selbstverständlich vertraulich. Herzliche Grüße

i.A. Theresa Touloupis
Referentin Recruiting

  • 01.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wir werden für besondere, zusätzliche Aufgaben immer wertschätzend gelobt. Im Alltag geht das schon mal unter. Insgesamt fühlt man sich aber schon sehr wertgeschätzt und die Arbeit die wir leisten als nicht selbstverständlich genommen.

Vorgesetztenverhalten

Die Leitung ist sehr um eine gute Arbeitsatmosphäre bemüht. In Entscheidungen wird man häufig mit einbezogen und gefragt. Neuerungen werden transparent weitergegeben.

Kollegenzusammenhalt

Im Team wird gut zusammengearbeitet. Ich kann mich voll auf meine Kollegen verlassen und fühle mich wohl im Team. Die Leitung ist um eine gute Arbeitsatmosphäre bemüht. Es werden 1 mal im Jahr Teambildende Maßnahmen durchgeführt, um gemeinsam etwas schönes zu erleben und sich noch besser kennen zu lernen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit mit Menschen ist immer abwechslungsreich und nie gleich. Viele Mitarbeiter haben noch zusätzliche Aufgaben, je nach Interesse und Bedarf.

Kommunikation

Wir haben 1 mal in der Woche Dienstbesprechung und werden informiert. Vieles wird auch über E-Mail vermittelt, was dann auch schon mal untergeht.

Gleichberechtigung

Im Leitungsteam sind ebenso sehr viele Frauen vertreten. Hier zählt die Leistung und nicht das Geschlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine Altersbeschränkung bei der Einstellung. Hier zählt die Erfahrung und Einstellung zum Menschen, den wir begleiten.

Karriere / Weiterbildung

Es werden sehr viele und interessante Fortbildungen angeboten, die vom Arbeitgeber bezahlt und forciert werden. Wünsche zu Weiterbildungen werden gehört und (wenn sinnvoll) auch genehmigt.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier wird nach Tarif bezahlt! Sonderzahlungen, wie das 13 Gehalt sind ebenfalls enthalten.

Arbeitsbedingungen

Büros und Umfeld sind gut ausgestattet. Häufiger gibt es Probleme mit der Technik. Leitung ist bemüht die Fehlerquellen abzustellen und sieht den Handlungsbedarf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird schon nach ökologischen Gesichtspunkten ausgewählt und entschieden. Es wird auf Nachhaltigkeit Wert gelegt. Hier ist sicher noch Luft nach oben!

Work-Life-Balance

Es wird immer versucht den Urlaub entsprechend der Wünsche einzurichten und nach entsprechenden Ersatzlösungen gesucht, wenn es nicht geht. Es gibt einen festen Dienstplan, der auch Wünsche jedes einzelnen so gut es geht berücksichtigt. Dies geht leider nicht immer. Man muss aber auch fexibel sein, wenn Kollegen ausfallen und der Dienst abgedeckt werden muss. Man kann sich daher nicht immer auf seinen freien Tag verlassen. Es wird aber auch keiner genötigt häufiger einzuspringen oder länger zu arbeiten.

Image

Insgesamt höre ich sehr viel positives, die Kollegen sind zufrieden und wollen nicht weg.

Verbesserungsvorschläge

  • Angebot für flexible Kinderbetreuung wäre gut.

Pro

Man kann innerhalb der Einrichtungen den Arbeitsplatz wechseln, wenn man sich verändern möchte und es passt.
Man ist als Mensch wichtig und wird geschätzt, es wird sich für die Belange des Mitarbeiters interessiert.

Contra

Manche Veränderungen und Entscheidungen brauchen sehr lange. Das kann man nicht immer verstehen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Diakonie Mark-Ruhr
  • Stadt
    Hagen Westfalen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe*r Mitarbeitende*r, vielen Dank für Ihre tolle und vor allem sehr ausführliche Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden sind und danken Ihnen für den Verbesserungsvorschlag. Wir werden diesen thematisieren, da dieser Punkt sehr wichtig ist. Wir danken Ihnen ebenfalls für Ihre Flexibilität und Ihr Verständnis bei Dienstplanänderungen. Wir arbeiten kontinuierlich an Verbesserungsmöglichkeiten und freuen uns immer über kontruktive Kritik. Herzliche Grüße

i.A. Theresa Touloupis
Referentin Recruiting


Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    60%
    Gut (3)
    12%
    Befriedigend (5)
    20%
    Genügend (2)
    8%
    3,70
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH
3,70
25 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,35
213.435 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.806.000 Bewertungen