DNV Logo

DNV
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score152 Bewertungen
57%57
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,4Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

40%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 146 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in7 Gehaltsangaben
Ø68.000 €
Controller:in7 Gehaltsangaben
Ø43.000 €
Ingenieur:in7 Gehaltsangaben
Ø70.400 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
DNV
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
DNV
Branchendurchschnitt: Dienstleistung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

DNV ist die weltweit führende Klassifikations- und Zertifizierungsgesellschaft und ein bedeutender Beratungsdienstleister fur technische Sicherheit sowie Risikomanagement. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 12.000 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Die Geschäftsbereiche umfassen den maritimen Bereich, die Öl- und Gasindustrie, die Energiewirtschaft sowie die Bereiche Business Assurance und Digital Solutions. Wir tragen maßgeblich dazu bei, dass die weltweit unterschiedlichen Industriebereiche sicherer werden und Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit steigen. Wir investieren intensiv in Forschung und Entwicklung.

DNV ist nach der Gesamttonnage (BRZ) gerechnet derzeit die größte Schiffsklassifikationsgesellschaft der Welt. Das Portfolio umfasst 13.175 Schiffe und MOUs (Mobile Offshore Units) mit einer Tonnage von insgesamt 265,4 Millionen BRZ; das entspricht einem Marktanteil von 21 Prozent. Wir sind zudem ein globaler Ansprechpartner für konventionelle und erneuerbare Energien. DNV ist weltweit die größte Beratungsgesellschaft für Onshore- und Offshore-Windenergieanlagen sowie Gezeiten- und Solarenergie. Die Klassifikationsgesellschaft spielt auch eine wichtige Rolle in der Öl- und Gasindustrie. 65 % der weltweiten Offshore-Pipelines wurden entweder nach DNV-Richtlinien gebaut oder werden von DNV zertifiziert.

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Lösungen unterstützen Design und Engineering, Risikobewertung, Sicherung und Optimierung der Anlagenintegrität, QHSE (Qualität, Gesundheit, Sicherheit, Umwelt), Schiffsmanagement und vieles mehr. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Leistungsfähigkeit ihrer Unternehmen, Mitarbeiter, Produkte, Einrichtungen und Versorgungsketten zu sichern und zu optimieren. Unsere Services dienen zahlreichen Bereichen der Energiewirtschaft und gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir Best-Practices und Standards, um Projekte bestmöglich umzusetzen.

Perspektiven für die Zukunft

Inspiriert durch unseren Auftrag, Leben, Eigentum und Umwelt zu schützen, unterstützen wir Unternehmen in ihrem Bestreben, die Sicherheit und Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten zu steigern.

Kennzahlen

Mitarbeiter12.000 (weltweit), 1.300 (Deutschland)
Umsatz2,0 Mrd. € (weltweit)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 147 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    75%75
  • KantineKantine
    68%68
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    61%61
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    56%56
  • HomeofficeHomeoffice
    53%53
  • EssenszulageEssenszulage
    53%53
  • DiensthandyDiensthandy
    52%52
  • InternetnutzungInternetnutzung
    46%46
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    39%39
  • BarrierefreiBarrierefrei
    35%35
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    35%35
  • ParkplatzParkplatz
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    21%21
  • RabatteRabatte
    21%21
  • CoachingCoaching
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was DNV über Benefits sagt

  • Individuelle Work-Life-Integration: mobiles Arbeiten, Homeoffice, Sabbatical, flexible Arbeitszeitgestaltung (Zeiterfassung), wöchentliche Arbeitszeit 39 Stunden, 30 Tage Urlaub
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen
  • weitere attraktive Zusatzleistungen, z. B. Essengeldzuschuss, kostenlose Getränke, ÖPNV-Vergünstigung, ergonomische Büroausstattung, eine arbeitgeberunterstützte Altersvorsorge und unser Corporate Benefit Programm

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

DNV ist ein unabhängiger Experte für Risikomanagement sowie Qualitätssicherung und in mehr als 100 Ländern tätig. Durch unsere umfassende Erfahrung und unser fundiertes Fachwissen verbessert DNV die Sicherheit und nachhaltige Leistung seiner Kunden und Partner, setzt Industrie-Maßstäbe und entwickelt innovative Lösungen.

Ob Prüfung eines neuen Schiffdesigns, die Leistungsoptimierung eines Windparks, die Analyse von Sensordaten aus einer Gaspipeline oder die Zertifizierung der Lieferkette eines Lebensmittelherstellers – DNV versetzt seine Kunden und deren Interessensvertreter in die Lage, kritische Entscheidungen aus Überzeugung zu treffen.

Angetrieben vom Auftrag, Leben, Eigentum und die Umwelt zu schützen, hilft DNV bei der Bewältigung von Herausforderungen und globalen Veränderungen, mit denen unsere Kunden in der heutigen Zeit konfrontiert werden. DNV ist ein bewährter Partner für viele der weltweit erfolgreichsten und zukunftsorientiertesten Unternehmen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Mitarbeiter mit Erfahrung, Know-how und Engagement, die etwas bewegen und sich an der Lösung weltweiter Herausforderungen im Bereich Sicherheit und Nachhaltigkeit beteiligen wollen. Wenn Sie sich für DNV entscheiden, haben Sie die Chance, eine viel versprechende technische oder administrative Karriere zu starten.

Während Ihrer Tätigkeit bei DNV können Sie an technisch herausfordernden, innovativen Projekten auf der ganzen Welt teilnehmen, die breites Expertenwissen erfordern. Unser starker Fokus auf Forschung und Innovation eröffnet Ihnen eine Vielfalt an Optionen – von Projekten, die auf neue Industriestandards abzielen bis hin zur Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen. Wir bieten Ihnen einen dynamischen internen Arbeitsmarkt, der es Ihnen erlaubt, zwischen Arbeitsplätzen und Geschäftsbereichen zu wechseln, so dass Sie Ihr Profil immer wieder neu schärfen können. Bei DNV haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, kurz- oder langfristig im Ausland zu arbeiten.

Gesuchte Qualifikationen

INGENIEURE
Als Ingenieur/-in bei DNV bearbeiten Sie technische Analysen und Problemlösungen auf fortgeschrittenem Niveau. Zulassungsingenieur, Flottenverantwortlicher, Sicherheitsberater, Offshore-Ingenieur, Schiffsbauingenieur, Serviceingenieur, Ingenieur für Hydrodynamik und Stabilität und Offshore-/Bohrkontrollingenieur sind Beispiele für Ingenieurberufe. Auf diesem Karrierepfad können Sie technische Lösungen und Kompetenzen in einem breiteren Kontext anwenden.

BESICHTIGER
Besichtiger bei DNV führen Besichtigungen und Inspektionen an Land und vor der Küste durch. Zu Ihrer Tätigkeit als Besichtiger/-in bei uns gehören zum Beispiel die Inspektion von Offshore-Anlagen und Windfarmen oder Schiffen auf Werften oder in Häfen. Sie führen Inspektionen und Zertifizierungen von Materialien und Komponenten durch und übernehmen das Projektmanagement von Schiffen, mobilen Offshore-Anlagen oder anderen standortabhängigen Projekten.

BERATER
Als Berater/-in bei DNV besteht Ihre Aufgabe darin, unseren Kunden als auch intern bei DNV maßgeschneiderte Beratungsleistungen unter Anwendung unserer Standardverfahren und -methoden zu erbringen. Ihre Beratertätigkeit ist überwiegend nicht technischer Natur, zum Beispiel das Risikomanagement im Bereich Umweltdienstleistungen, Asset Management oder Unternehmensrisiken und Sicherheit.

AUDITOREN
Auditoren bei DNV sind mit der Leitung und Durchführung von System- oder Prozessaudits betraut, um eine nachhaltige Geschäftsentwicklung zu unterstützen. Als Auditor/-in stellen Sie sicher, dass Unternehmen, Standorte und Prozesse unter Einhaltung einschlägiger nationaler oder internationaler Standards operieren und ein dauerhaft erfolgreiches Geschäft anstreben. Ihr Ziel ist, dafür zu sorgen, dass Organisationen die Umweltschutz-, Sicherheits- und Industriestandards einhalten.

EXPERTEN
Als Experten erwartet man von Ihnen, dass Sie über vertiefte Kenntnisse in Ihrem Fachgebiet verfügen und mit Ihrem Fachwissen sowohl im Unternehmen als auch außerhalb davon wesentliche Beiträge leisten. Sie sind als internationale technische Sachverständige anerkannt und treiben die Entwicklung der DNV Dienstleistungen der nächsten Generation voran. Unsere Experten verfügen über fundiertes Fachwissen in Bereichen wie Hydrodynamik und modernste Simulationsverfahren, strukturelle Integrität, Material- und Schweißtechnologie sowie Risiko und Zuverlässigkeit.

UNTERNEHMENSDIENSTLEISTER
Unser talentiertes Corporate Services-Team bietet im gesamten Unternehmen fundamentale Unterstützung durch administrative und Back-Office-Funktionen, einschließlich Beratungs- und Dienstleistungen. Unsere Support-Teams sind: Finanzen und Buchhaltung, Personalabteilung, IT-Abteilung, Kommunikationsabteilung, Rechtsabteilung. Helfen Sie gern anderen, erfolgreich zu sein, und haben Sie Erfahrung in einem unserer administrativen Fachbereiche?

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Flexible Arbeitszeiten, Unterstützung von Familien. Interessante Aufgaben, die einen Einfluss auf eine bessere Welt haben (erneuerbare Energien)
Bewertung lesen
Faire Konditionen und familienfreundliche Arbeitszeiten, Nette Kollegen und ein internationales Arbeitsumfeld
Bewertung lesen
Freiheiten! Arbeitsweise, Zeiteinteilung, Zeit-/Urlaubsplanung. (hängen allerdings am Vorgesetztenverhalten und der lokal gelebten Arbeitskultur)
Die Selbstverständlichkeit, mit der auf private Veränderungen eingegangen wird, die Flexibilität, die soziale Kompetenz vieler Führungskräfter und Teamfähigkeit
Bewertung lesen
Sehr gute und schnelle Reaktion auf COVID-19!!!!
Was Mitarbeiter noch gut finden? 66 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Viele Veränderungsprozesse und starker Kostendruck
Bewertung lesen
Karrieremöglichkeiten, Wertschätzung, Gehaltsentwicklung
Die Distanz zu den hohen Führungsebenen, sowohl als tatsächliche Entfernung gemeint, zum norwegischen Hauptsitz, als auch in der Kommunikation. Man hat oftmals das Gefühl, dass man die Bedürfnissen der einzelnen Units nicht wirklich versteht.
Bewertung lesen
Management baut Druck auf (normal), trägt aber wenig zur strategischen Ausrichtung bei; Business Development und Marketing sind desaströs
Bewertung lesen
Das empathiefreie Management sollte entweder getauscht oder wenigstens qualifiziert werden...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 66 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Faire und angemessene Gehaltsanpassungen.
Wertschätzung nicht-norwegischer Abteilungen.
Förderung und Karrieremöglichkeiten junger Ingenieure, insb. auch Wertschätzung einer fachlichen Karriere mit Gehaltssteigerungen.
Unterstützung von Homeoffice oder attraktive Büros.
Insgesamt sollte das Unternehmen noch mehr auf die individuelle Ausbildung setzen, selbst für das Expertenwissen sorgen, anstatt auf den spärlich gesähten Markt zu hoffen. Unsere Arbeit ist doch recht speziell und mühsam angelernte Mitarbeiter, die aufgrund des hohem Arbeitspensums das Unternehmen nach einem Jahr oder weniger wieder verlassen, sind seit Jahren ein Schwachpunkt. Selbst ausbilden und dementsprechend entlohnen und ans Unternehmen binden, wäre ein guter Weg.
Bewertung lesen
Das Management auswechseln. Politik ändern im Sinne eines QMS
Nachhaltigkeit nicht nur proklamieren
Bewertung lesen
Es werden immer mehr Aufgaben und Stellen an das Shared Service Center in Polen verlagert. Das sollte überdacht werden, aber das lokale Management hat kein wirkliches Mitspracherecht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 64 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von DNV ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 32 Bewertungen).


Sehr gut. Gute Austausch.
5
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt in unserem Team ist wirklich außerordentlich.
5
Bewertung lesen
Habe ich nach mehr als 20 Jahren immer als positiv empfunden - gilt aber immer: nicht jeder Kollege muss dein Freund sein...
Zusammenarbeit ist großartig
5
Bewertung lesen
Kollegen untereinander versuchen zusammen zu halten. An irgendjemanden muss man sich ja festhalten können. Gesprächsthema ist aber eigentlich nur " Was mache ich bloß hier?"
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 32 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von DNV ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 36 Bewertungen).


Abteilungsintern gut. offizielle Firmeninfos ok, wichtige Firmenpolitik und Entscheidungen nicht mitgestaltbar.
Die Unternehmenskommunikation beschränkt sich auf das fast sektenhafte Glorifizieren der Dachmarke und der eignen (ehemaligen) Größe.... Mitarbeiter werden nicht "mitgenommen" oder gar informiert oder begeistert..... Sehr traurig!
1
Bewertung lesen
Kommunikation des Managements beschränkt sich auf unglaubwürdige Durchhalteparolen
2
Bewertung lesen
Es gibt keine. Das Intranet ist Werbung in der Dauerschleife.. Wir Norweger sind so toll
1
Bewertung lesen
es wird alles gepostet was Norweger gut aussehen lässt aber sonst....
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 36 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 32 Bewertungen).


Weiterbildung: Gut! Es gibt neben learning on the job interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten - auch ausserhalb der Unternehmensselbstbeweihräucherung.
Karriere: Schwierig als nicht Norweger.
Jeder, der bei DNV eine Karriere angehen möchte, kann sich die Wege dahin zusammen mit seinen Teamleiter erarbeiten. Das wird immer offen kommuniziert und ich konnte es bereits öfters miterleben. Die persönliche Weiterentwicklung wird immer gern gefordert / gefördert und motiviert, man muss aber auch seinen Willen und eigenen Antrieb zeigen.
5
Bewertung lesen
Gute Online Aktivitäten nach Feierabend möglich. Bei Bedarf stellt man die benötigte Qualifikation ein und entlässt die ggf. Genauso schnell. KEINE LANGFRISTIGE DENKWEISE ODER PERSONALPLANUNG.
1
Bewertung lesen
Persönliche Weiterbildungsideen und Unternehmensziele müssen immer irgendwie zusammenpassen - bei mehreren 100 Mitarbeitern kann nicht davon ausgegangen werden, dass jeder die nächste Stufe der Hirarchie erklimmt - also immer auch eine Frage der persönlichen Definition von "Karriere". Und nicht jeder, der nach oben will, ist auch dafür geeignet... Das Unternehmen bietet aber grundsätzlich eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Weiterbildung - auch gruppeninterne Wechsel (zu entsprechenden Bedingungen) sind möglich - natürlich immer unter Berücksichtigung nationaler Arbeitsmarktsituationen...
Wenn man aktiv nach Weiterbildung sucht dann geht es, Angebote seitens des Managements Fehlanzeige. Es gibt interne Kursangebote, aus meiner Sicht sind diese aber recht zweifelhaft für die Nützlichkeit nach außen, innerhalb des Unternehmens für die Karriere sicherlich sehr förderlich. Karriere geht augenscheinlich auch nach Umsatz und Besuch interner Kurse, trotz ständiger externer Weiterbildung und diversen weiteren Zusatzqualifikationen auch nach über 6 Jahren keine Möglichkeit auf eine höhere Gehaltsgruppe.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 32 Bewertungen lesen