Navigation überspringen?
  

Dobler Metallbau GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
Dobler Metallbau GmbHDobler Metallbau GmbHDobler Metallbau GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,36
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    3,15
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Dobler Metallbau GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,36 Mitarbeiter
3,15 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nach ganz oben könnte es besser sein.
Unter den Kollegen ist es sehr angenehm.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe einen guten Vorgesetzten. Natürlich hat auch er manchmal schlechte Tage, aber auch dann hat er ein offenes Ohr und kann auch private Probleme bereden. Selbst der Chef nimmt sich Zeit und spricht mit uns, dem kleinen Mann.

Kollegenzusammenhalt

Perfekt!

Interessante Aufgaben

Unsere Brache hat sehr viel Interessantes. Jedes Hochhaus ist anders
Und damit auch die Herausforderung.

Kommunikation

Zum Teil etwas altmodisch. Alles nur per Mail und oder Aushänge.

Gleichberechtigung

Manchmal könntest es besser sein, jedoch bemüht man sich sehr.
Durch die Einbindung des Betriebsrates funktioniert vieles besser.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut. Es wird Rücksicht genommen und das durchschnittliche hohe Alter der Belegschaft zeigt dies auch.

Karriere / Weiterbildung

Manchmal gibt es Möglichkeiten sich etwas weiterzubilden.
In Sachen Arbeitsschutz wird man stark gefördert, jedoch eine große Aufstiegschancen gibt es nicht in jedem Bereich.
Ist man Bereit, Verantwortung zu Übernehmen, dann gibt es schon Möglichkeiten, auch von der Werkstatt in die Technik zu wechseln.
Für den Nachwuchs wird die Möglichkeit zum Dualen Studium auch angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Mittelmaß.
Es könnte mehr bezahlt oder mehr steuerfreie Leistung erbracht werden.

Arbeitsbedingungen

Zum Teil sehr Laut und die Spezialmaschinen könnten besser gedämmt werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der geforderte Standard wird locker erreicht, jedoch könnten einzelne Bereiche noch verbessert werden.

Work-Life-Balance

Es hat sich die letzten Jahre gebessert, auch wenn man manchmal viel Überstunden leisten muss.
Es gibt 30Tage Urlaub und davon kann ich mehr als die Hälfte frei verplanen.

Image

Manche reden die Firma sehr schlecht und andere sehr gut.
Ich finde das gesamte Image Recht gut und bin zufrieden.

Verbesserungsvorschläge

  • Moderner werden, besser strukturieren und die Techniker besser unterstützen,damit die bessere und pünklichere Zeichnungen,Unterlagen machen.

Pro

Das es ein Familienunternehmen ist und nicht nur von Zahlen gesteuert sind. Auch spricht der große Boss mit uns kleinen Arbeitern ohne Meister oder Betriebsleiter.

Contra

Manchmal Fehlt es an Konsequenzen und einer etwas härteren Hand.
Die Bezahlung dürfe auch besser sein; zumindest sollen jüngere besser, höher eingestuft werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00
  • Firma
    Dobler Metallbau GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien und ungezwungener Umgang. Guter Zusammenhalt in den Abteilungen. Die Eignerfamilie und die Mitglieder der Geschäftsleitung sind in Tagesgeschäft eingebunden, gehen mit gutem Beispiel voran und sind sich für nichts zu schade. Kritik kann und wird nach oben wie nach unten konstruktiv geäußert. Eigenverantwortlichkeit wird gewährt und gefordert. Geschäftsführung und Betriebsrat arbeiten eng und konstruktiv zusammen, bewegen viel.

Manch Einer wünscht sich etwas "zeitgemäßere" Möglichkeiten (z.B. Homeoffice). Zwischen den Standorten und/oder Abteilungen gibt es tlw. "unsichtbare" Grenzen, die hinderlich sind bei abteilungsübergreifenden Einsätzen (z.B. Aushelfen bei Kapazitätsengpässen), aber nicht negativ auf das Betriebsklima wirken.

Vorgesetztenverhalten

In aller Regel fair und freundlich im Umgang. Manchmal wünscht man sich eine etwas strengere Hand ("recht der Mitarbeiter/innen auf Führung"). Natürlich "menschelt" es auch mal, aber immer in zivilisiertem Rahmen auf sachlicher Ebene.

Persönliche Beleidigungen und/oder Schreierei sind generell tabu!

Kollegenzusammenhalt

Ein eingeschworener Haufen. Durch sehr loyales Verhalten gegenüber Firma, sind viele bereits seit Jahrzehnten im Unternehmen und untereinander z.T. auch freundschaftlich verbunden. Neue Kollegen/Kolleginnen - auch Leiharbeiter - werden mit "offenen Armen" aufgenommen, sind i.d.R. schnell integriert.
Die Ausbildung der Azubis erfolgt mit viel Leidenschaft.

Interessante Aufgaben

Die Projekt sind teilweise spektakulär. Gelegentlich müssen diese in sehr kurzer Zeit realisiert werden und es erfüllt einen mit Stolz und Genugtuung, wenn man die fertigen Projekte sieht, wenn man es "wieder mal geschafft hat".

Die Aufgaben in einem Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern sind vielfältig. Je nach Tätigkeitsbereich unterscheiden sich diese deutlich. Es ist aber für jeden etwas dabei.

Kommunikation

Allgemeine Kommunikation:
Die Geschäftsführung informiert regelmäßig via E-Mail bzw. Aushänge und stimmt sich eng und regelmäßig mit dem Betriebsrat ab. Fragen können jederzeit von jedem an jeden gestellt werden ("offene Tür Politik").

Opterative Kommunikation:
Hier tun sich leider immer wieder Lücken auf, die einen reibungslosen Ablauf der Projekte teilweise behindern. Dies ist jedoch auch stark personenabhängig.

Gleichberechtigung

Bei Dobler Metallbau versteht man z.B. die Diskussion von "equal pay" bzgl. Frauen nicht. Das ist für Dobler schon lange eine Selbstverständlichkeit.
Betriebsrat, Jugend- und Ausbildungsvertretung sowie die Schwerbehindertenvertretung bringen sich aktiv und konstruktiv ein.

Umgang mit älteren Kollegen

Im Fassadenbau ist Erfahrung von großem Wert für ein Unternehmen. Insbesondere bei den von Dobler realisierten Projekten, die nicht von der Stange sind, sondern i.d.R. komplett neu entwickelt werden.
Entsprechend viel Respekt wird den "alten Haudegen" entgegen gebracht. Man ist immer bestrebt, ältere Kollegen/Kolleginnen aber z.B. auch Frauen generell oder Azubis ihren Fähigkeiten entsprechend einzusetzen.

Karriere / Weiterbildung

Karriere kann bei Dobler jeder machen. "Wer liefert, geht seinen Weg". Auch ohne Studium ist es jederzeit möglich sich die Karriereleiter hoch zu arbeiten. Dies setzt voraus, dass sich jemand nachhaltig, überdurchschnittlich engagiert. Heutige Mitglieder der Geschäftsleitung, zahlreiche Führungskräfte und Projektleiter bezeugen dies.

Weiterbildung wird zweck- und bedarfsbezogen angeboten, aber nicht um der Weiterbildung wegen. Es gibt viel "Training on the Job", was allerdings in der Belegschaft oft gar nicht als Weiterbildung war genommen wird. Weiterbildung muss aber weder ein "Frontalunterricht" sein (Lehrer vor Klasse) noch in schicken Seminarhäusern stattfinden.

Gehalt / Sozialleistungen

Branchenübliche Bezahlung. Viele sogenannte "weiche Faktoren" (siehe oben).

Arbeitsbedingungen

Generell gut.

Büros:
Soft- und Hardware sind in weiten Teilen auf sehr gutem Stand. Hier wurde die letzten Jahre einiges investiert. Die Büros werden schrittweise umgebaut / modernisiert.

Fertigung:
Maschinenpark und Fertigungsausstattung sind gut. Ein in mageren Jahren aufgelaufener Investitionsstau bei Flurförderfahrzeugen wird Zug um Zug abgearbeitet.
Die Fertigungshallen sind Jahrzehnte alt, werden jedoch gut gewartet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt:
Es wird kontinuierlich in neue Technik investiert, um Energie- und Heizkosten zu sparen. Die Produktionsprozesse bergen keine nennenswerten Risiken für die Umwelt.

Sozialbewusstsein:
Dobler ist bestrebt das gute Betriebsklima zu pflegen (diverse Betriebsfeiern, Sportaktivitäten, Ausflüge, etc.) sieht sich aber auch mit sehr hoher Erwartungshaltung konfrontiert. Die Firma engagiert sich zudem am Standort Deggendorf bei lokalen Schulen (Sponsoring, div. Aktionen) und sieht sich als Mittelständler verpflichtet Ausbildungsplätze, teilweise auch über den eignen Bedarf hinaus, und Praktika anzubieten.

Work-Life-Balance

Vorgesetzte nehmen Rücksicht auf persönliche Belange. Man ist bestrebt das ungeschriebenes Gesetz "Family first" zu leben. In der Verwaltung gilt Gleitzeit. Freitag Nachmittag und Wochenenden sind in der Regel frei.

Überstunden lassen sich im Projektgeschäft aber nicht vermeiden.

Image

Bei Kunden:
Eigentlich 5 Sterne. Dobler genießt am Markt sehr guten Ruf hinsichtlich Qualität und Termintreue. Das KnowHow des Unternehmens ist unstrittig. Das Leistungsvermögen enorm. Die Projekte teilweise herausragend.

Als Arbeitgeber:
HIer kämpft man als Mittelständler an, gegen die Erwartungshaltung der Belegschaft, die durch Meldungen aus anderen Branchen stark beeinflusst wird.

Pro

Das gesamte Team und der Umgang miteinander.
Die Projekte und Produkte und die damit verbundene hohe Identifikation der Belegschaft (Stolz auf das Handwerk, auf das Erreichte, auf die Firma).

Contra

Nichts (jeder Kommentar wäre Jammern auf hohem Niveau).

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Dobler Metallbau GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Zusammenhalt in der Belegschaft!

Vorgesetztenverhalten

Zu mir immer äußerst positiv!

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut!

Interessante Aufgaben

Top Bauvorhaben immer auf höchstem Niveau!
Technologisch ein hoher Standard!

Kommunikation

Verbesserungswürdig!

Gleichberechtigung

Normal!

Umgang mit älteren Kollegen

Nur positiv zu bewerten!

Karriere / Weiterbildung

Könnte besser sein!

Gehalt / Sozialleistungen

Beste Zukunftschancen!

Arbeitsbedingungen

Älteres Gebäude und die Maschinen sind nicht unbedingt auf dem neuesten Stand!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sehr hoch!

Work-Life-Balance

Könnte besser sein! Immer sehr viel Arbeit!

Image

Einer der Großen im Fassadenbau!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Dobler Metallbau GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,36
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    3,15
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Dobler Metallbau GmbH
3,30
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,25
44.144 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen