Workplace insights that matter.

Login
FLYERALARM Logo

FLYERALARM
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,6Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,2Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 410 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Druck/Verpackung (3,2 Punkte).

Alle 410 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

FLYERALARM zählt zu den größten deutschen E-Commerce-Unternehmen und ist eine der führenden Online-Druckereien Europas im B2B-Bereich – und immer noch sehr jung: Seit 2002 zeigen wir als Printspezialisten, wie smart die Bestellung von Druckprodukten sein kann. Heute beschäftigen wir bei FLYERALARM über 2.000 Mitarbeiter und erzielten im Jahr 2019 einen Umsatz von mehr als 385 Millionen Euro.

Die DNA von FLYERALARM ist der Druck: Täglich werden rund 15.000 Aufträge bearbeitet und über 24.000 Sendungen so koordiniert, dass sie in möglichst kurzer Zeit den Weg zum Kunden finden.

Hinter der Marke FLYERALARM steht ein hochmotiviertes Team, das mit Eigeninitiative, Ausdauer und Begeisterung unsere rasante Entwicklung ermöglicht.

Produkte, Services, Leistungen

In unserem Webshop flyeralarm.com stehen mehr als drei Millionen Produktvarianten zur Auswahl: Neben klassischen Drucksachen und Werbetechnik-Artikeln für den Geschäftskundenbereich, sind auch Promotion- und Werbeartikel sowie Bekleidung zu finden. Alle Druckprodukte sind „printed in Germany“. Wir produzieren an acht Standorten ausschließlich in Deutschland und setzen auf qualitativ hochwertige Produkte, ressourcenschonend hergestellt mit einem hochmodernen Maschinenpark. Faire Konditionen, die dem Kunden immer den bestmöglichen Preis (Best-Price-Strategie) bieten, bedarfsgerechte Versandoptionen sowie die persönliche Beratung sind die Merkmale, die wir unter dem eigenen Label „printed in Germany“ zusammengefasst haben.
Wir sind neben Deutschland in weiteren 14 Ländern tätig: Großbritannien, Irland, Italien, Ungarn, Frankreich, Österreich, Polen, Spanien, den Niederlanden, Dänemark, Finnland, Schweden sowie Belgien und der Schweiz. Über einen Webshop in der jeweiligen Landessprache sowie über eine Vielzahl von Stores können Kunden die Dienste von FLYERALARM nutzen. Alle bestellten Produkte werden direkt nach Auftragseingang in Deutschland gefertigt und anschließend über Logistik-Partner in die jeweiligen Länder geliefert.

Perspektiven für die Zukunft

Jeder und jede unserer 2.000 Mitarbeiter/-innen gibt täglich ihr bzw. sein Bestes, um die rasante FLYERALARM Entwicklung zu unterstützen und mitzugestalten. Die mitreißende Dynamik ist täglich zu spüren. Daher setzen wir alles daran, um dem hohen Einsatz der Mitarbeiter/-innen mit gelebter Wertschätzung, Förderung und Entwicklungsmöglichkeiten gerecht zu werden und sind somit mehr als ein gewöhnlicher Arbeitgeber. Standard kann jeder, wir natürlich auch, aber wir können noch mehr.

Kennzahlen

Mitarbeiterüber 2.000
Umsatzmehr als 385 Millionen in 2019

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 362 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    53%53
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    50%50
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    44%44
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    43%43
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    27%27
  • InternetnutzungInternetnutzung
    27%27
  • CoachingCoaching
    23%23
  • HomeofficeHomeoffice
    18%18
  • KantineKantine
    14%14
  • DiensthandyDiensthandy
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    12%12
  • BarrierefreiBarrierefrei
    10%10
  • FirmenwagenFirmenwagen
    7%7
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3

Was FLYERALARM über Benefits sagt

academy@FLY – Weiterbildungsprogramm
Wir möchten unsere Mitarbeiter/innen mit allem Know-how und allen Fertigkeiten up to date halten, die für ein tägliches Arbeiten bei FLYERALARM benötigt werden. Daher bieten wir das academy@FLY Portal an. Über den integrierten Schulungskatalog können sich die Mitarbeiter/innen einen tagesaktuellen Überblick über alle Angebote – von Präsenz- bis hin zu Onlinetrainings – verschaffen. Mit Hilfe des Portals können sie sich auch für Veranstaltungen registrieren und den Genehmigungsprozess automatisch anstoßen.
afterwork@FLY
Den Abend ausklingen lassen und interessante Gespräche mit Kolleg/innen führen. Oder einfach mal das Gespräch mit Kolleg/innen aus anderen Abteilungen suchen, die man noch nicht kennenlernen konnte. Das ist das Ziel von afterwork@FLY! Ob Weinfeste, gemeinsames Barbecue oder das Besuchen eines Weihnachtsmarkts – mehrmals im Jahr organisiert das afterwork@FLY Team verschiedene Events für einen gemeinsamen Abend.

Aufmerksamkeiten zu besonderen Anlässen
Ob Weihnachten, runder Geburtstag, Hochzeit oder Geburt – unsere Mitarbeiter/innen erhalten zu bestimmten Anlässen kleine Aufmerksamkeiten.
Betriebliche Altersvorsorge
Uns ist allen bekannt, dass die gesetzliche Rente nicht ausreichen wird, um das Einkommen, was man im Heute erhält, auch im Ruhestand zu erzielen. Um unseren Mitarbeiter/innen zu helfen, werden sie daher von uns mit einer Arbeitgeber-Beteiligung auf die private Altersvorsorge unterstützt.
Betriebsärztlicher Dienst
Unsere Betriebsärztin kümmert sich um die persönlichen, gesundheitlichen Belange unserer Mitarbeiter/innen, wie körperliche Untersuchungen von Herz, Lunge, Leber, Blutdruck- und Pulsmessung, Laboruntersuchungen, Seh- und Hörtest und weitere Anliegen.

Firmen- und Teamevents

„Wer feiern kann, kann auch arbeiten!“ – diesen Spruch kennt man. Bei FLYERALARM heißt er „Wer arbeiten kann, kann auch feiern!“. Und das entweder mit dem eigenen Team oder mit allen Kollegen/innen. Mehrmals im Jahr heißt es daher: Auf zum Teamevent oder zur legendären Weihnachtsfeier – um nur zwei der Events zu nennen, die jährlich stattfinden.
Flexible Arbeitszeiten
Die Mitarbeiter/innen außerhalb des Schichtdienstes können selbst ihren Tagesrhythmus wählen. Somit möchten wir unseren ihnen die Balance zwischen Arbeit und Privatleben etwas einfacher gestalten. So gibt es bei uns eine Kernarbeitszeit von 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr, in der jede/r da ist. Wann man jedoch anfängt und seinen Arbeitstag beendet, hängt natürlich von der vereinbarten Arbeitszeit und dem Arbeitsspektrum ab.
Führungskräfteentwicklung
Führung heißt nicht nur für unsere Mitarbeiter/innen, sondern auch für uns Verantwortung. Unabhängig davon, ob sie bei uns die erste Führungsaufgabe antreten oder schon Einiges an Führungserfahrung mitbringen, können sie daher als Führungskraft an einem maßgeschneiderten Führungskräfte-Entwicklungsprogramm mit mehreren Bausteinen teilnehmen. Mit unseren externen Trainern erarbeiten sie in Workshops Themen wie Grundlagen der Führung oder Kommunikation als Führungskraft. Gleichzeitig lernen sie unser Kompetenzmodell kennen und können sich mit Kolleg/innen sowie der Geschäftsleitung austauschen. Zudem bieten wir ihnen einen Baustein als kollegiale Beratung an, damit der Austausch untereinander auch nach den Workshops weitergelebt wird.
healthy@FLY – Betriebliches Gesundheitsmanagement
FLYERALARM ist ein gesundes Unternehmen – und zwar im doppelten Sinn. Kontinuierliches Wachstum, das auf Nachhaltigkeit ausgelegt ist, eine beachtliche Eigenkapitalquote und unsere erfolgreiche Internationalisierung stehen für hohe unternehmerische Stabilität in einem innovativen Umfeld. Mit healthy@FLY verfolgen wir unternehmensweit den Ansatz, mehr als nur betriebliches Gesundheitsmanagement zu bieten. Neben Firmenlauf, Gesundheitstagen und der regelmäßigen Bewegten Pause starten wir ein weitreichendes Angebot, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen zu fördern. Denn Gesundheit und Arbeit schließen sich nicht aus, sondern stehen in einem besonderen Zusammenhang.
JobRad
Fahrrad fahren macht Spaß, hält fit und gesund! Aus diesen Gründen bieten wir unseren Mitarbeiter/innen die Möglichkeit an, Fahrräder über FLYERALARM zu leasen. Als Partner steht ihnen JobRad – der Pionier beim Dienstrad-Leasing – mit Rat und Tat zur Seite.
Mitarbeiterempfehlungsprogramm
Mit unserem Mitarbeiterempfehlungsprogramm wird unseren Mitarbeiter/innen bei erfolgreichem Werben einer/s neuen Mitarbeiterin/s eine Prämie ausgezahlt.
Mitarbeiterrabatte regional und überregional
Wir sind Kooperationen mit unterschiedlichen Unternehmen eingegangen, bei denen unseren Mitarbeitern/innen zahlreiche exklusive Rabatte, Preisnachlässe, Sonderkonditionen und -angebote zur Verfügung stehen.
Mobiles Arbeiten
Wir bieten unseren Mitarbeitern/innen zeitliche und räumliche Flexibilität, um ihren Aufgaben nachzukommen, so z.B. mit der Möglichkeit des Mobilen Arbeitens. Das Angebot kann in Abhängigkeit zur Tätigkeit und nach Rücksprache mit der Führungskraft genutzt werden.
Onboarding / Rotationen
Bevor die Mitarbeiter/innen bei uns so richtig loslegen, gilt es erst einmal, FLYERALARM und seine Strukturen und Abteilungen sowie Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen. Daher nimmt jede/r neue Mitarbeiter/in an unserem Onboarding-Programm teil. Schon an dem ersten Arbeitstag beantworten wir gerne die wichtigsten Fragen:
> Welche Werte und Prinzipien machen uns aus?
> An welchen Angeboten von academy@FLY bis healthy@FLY kannst Du teilnehmen?
> Welche Produkte bieten wir an und wie sieht eigentlich die Produktion aus?
Nach dem ersten Arbeitstag gibt es noch die Möglichkeit, an einer Rotation durch verschiedene Abteilungen teilzunehmen ─ insbesondere dann, wenn Mitarbeiter/innen bei FLYERALARM in einer Schnittstellenfunktion arbeiten werden. So lernen sie gleich die wichtigsten Ansprechpartner/innen kennen. Ob und welche Rotationen besucht werden, vereinbaren die Mitarbeiter/innen individuell mit der Führungskraft.
STG – Externe Mitarbeiterberatung
Es kann immer mal vorkommen, dass man in eine Situation gerät, in der man Hilfe benötigt: Sei es in Gesundheitsfragen oder bei Problemen im Privat- und Familienkreis oder auf der Arbeit. Unabhängige Ansprechpartner außerhalb des Unternehmens bieten kostenlos sowohl für unsere Mitarbeiter/innen als auch für deren Angehörige und Partner/innen 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr ihre Unterstützung an. Die Beratung ist absolut vertraulich und anonym. Die Berater unterliegen zudem der Schweigepflicht nach § 203 StGB.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Vom Ein-Mann-Unternehmen in knapp 16 Jahren zur Unternehmensgruppe mit über 2.000 Mitarbeiter/-innen. Das hinterlässt Spuren: Der Charakter eines Start-Ups ist tief in unserer Unternehmenskultur verwurzelt. Das bedeutet, unsere Mitarbeiter/-innen sind flexibel, dynamisch und agil in dem, was und wie sie es tun. „Einfach machen“ lautet das Prinzip, das die Art zu arbeiten zusammenfasst: Strukturen, Entscheidungen und Prozesse trotz wachsender Größe einfach zu halten und dabei gleichzeitig Dinge schnell anzugehen und pragmatisch umzusetzen. Das ist das Erfolgsrezept. Und es wird täglich vor übertriebener Bürokratisierung und Verkrustung der Strukturen geschützt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wer bei uns arbeiten möchte, hat eine große Auswahl an Einsatzgebieten: Business Development, Finance / Accounting / Controlling, Human Resources, IT, Logistics, Marketing / Online Marketing, Product- & Contentmanagement, Production, Purchasing, Sales & Customer Service, Secretariat und vieles mehr.

Gesuchte Qualifikationen

Neben dem beruflichen Know-how, was neue FLYERALARM Talente mitbringen sollten, ist es uns besonders wichtig, dass eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit vorhanden ist. Unsere Mitarbeiter/-innen sind sozusagen Unternehmer im Unternehmen und wissen, dass man nur gemeinsam vorankommt. Das vorherrschende Motto lautet „einfach machen“ und wird auch entsprechend gelebt und gefördert. Daher solltest Du begeistert davon sein, etwas auszuprobieren sowie neue Schritte und Wege zu gehen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei FLYERALARM.

  • Stephan Jentsch - HR Recruiting Consultant
    Human Resources
    Alfred-Nobel-Straße 18
    97080 Würzburg
    +49 931 46584-1202
    karriere@flyeralarm.com

  • Sei wie Du bist. Das ist die Erwartung Nummer eins an Dich als FLYERALARM Bewerber/-in. Es geht darum, Dich als Person kennenzulernen, mit all Deinen Fertigkeiten und Fähigkeiten sowie Deinen Kenntnissen, Deiner Motivation und Erwartung.

  • Da FLYERALARM noch ein junges und ambitioniertes Unternehmen ist, wirst Du bei uns ein „Herr Müller“ oder „Frau Müller“ nicht hören. Bei uns duzt sich jede/r über alle Hierarchien hinweg. Daher unser Rat an Dich: Nicht wundern, weshalb Dich jede/r von uns mit „Du“ ansprechen wird. Weiter ist kein Dresscode vorgegeben. Bei uns kommen die Mitarbeiter/-innen so, wie sie sich wohl fühlen ─ und das bereits mit Beginn der Vorstellungsgespräche.

  • Wir bevorzugen den digitalen Weg einer Bewerbung. Gerne direkt online über die Stellenausschreibung oder auch gerne per E-Mail an karriere@flyeralarm.com.

  • Je nach Anreiseweg verläuft das erste Vorstellungsgespräch persönlich oder via Skype. Wurde dieses Gespräch erfolgreich gemeistert, geht es in das zweite Gespräch, das stets Face-to-Face stattfindet. Wenn auch das positiv verläuft, hörst Du binnen weniger Tage von HR und bist dann Teil der FLYERALARM Familie.

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet FLYERALARM häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Du kannst Dich entweder online über unsere Karriere-Seite karriere.flyeralarm.com bewerben oder Deine Bewerbung direkt per E-Mail an uns senden an karriere@flyeralarm.com.

  • Das Anschreiben Deiner Bewerbung darf gerne etwas lockerer formuliert sein. Du merkst ja bereits an unseren Stellenanzeigen, dass wir eher die kreativen und frechen Texte mögen. Scheue Dich auch nicht davor, uns in Deiner Bewerbung direkt mit „Du“ anzusprechen. Das gehört zu unserer Firmen-Mentalität.

  • Eine erste Bestätigung erhältst Du innerhalb der ersten 24 Stunden nach Eingang Deiner Bewerbung. Nach dieser hörst Du in der Regel nach ein bis zwei Wochen wieder von uns.

  • Bei uns werden in der Regel zwei Interviews mit Dir geführt. Das erste Vorstellungsgespräch findet entweder persönlich oder online (sollte der Anreiseweg etwas länger sein) statt. Im zweiten Vorstellungsgespräch möchten wir uns gegenseitig einen genaueren Einblick voneinander verschaffen und Details (z.B. zum Aufgabengebiet oder der Teamstruktur) besprechen. Daher findet dieses Gespräch immer persönlich statt.

  • Komm‘ einfach so, wie Du bist und Dich wohl fühlst ─ denn genau so möchten wir Dich kennenlernen!

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Freiheiten die den Mitarbeitern gegeben werden. Die Entwicklungsmöglichkeiten sowie auch die Spezialisierung die man selbst vornehmen möchte werden nicht abgelehnt sondern gefördert.
Bewertung lesen
extrem abwechslungsreich, kein Tag gleicht dem anderen. Es wird NIE langweilig. Jeder kann sich mit Ideen einbringen und diese auch teilweise bis zur Marktreife weiterentwickeln
Bewertung lesen
Für die Azubis und die Ausbildung im Allgemeinen wird sich sehr viel Zeit genommen und dadurch ist FLYERALARM auch zu Recht ein "Top Ausbildungsbetrieb".
Bewertung lesen
Home Office seit Corona angefangen hat.
Meine Abteilung.
Die gute Zusammenarbeit mit meinen Kollegen.
Dass meine Arbeit gerade geschätzt wird
Bewertung lesen
Familiäres miteinander, das Verbesserungen zum Wohlbefinden immer auf den Weg gebracht werden und ein tolles Betriebsklima herrscht!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 193 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es scheint keinen transparenten und offiziell Prozess mit Beschwerden zu Führungskräften diverser Abteilungen zu geben. Anscheinend gibt es in dieser Firma ein Problem mit dem Verhalten einiger Führungskräfte im Management über diverse Abteilungen hinweg (siehe hierzu auch die anderen Bewertungen). Aber was schlimmer wiegt: Statt in den Diskurs und in die Klärung mit Mitarbeitern zu gehen wird gemauert, relativiert, Unwahrheit und Schmähkritik unterstellt , so auch auf dieser Plattform eben geschehen. Hier liefert meines Erachtens nach eine komplette HR Abteilung ...
Viele - und ja - wirklich viele und vor allem gute Mitarbeiter haben uns verlassen. Ich schaue mich auch derzeit um und bin beim nächsten guten Angebot weg. Schade, denn das Unternehmen war wirklich mal cool!
Bewertung lesen
Growth is stunted by the attitudes and intelligence of those not in our company. This is a demotivator at best. Attitudes and poor practices of the parent company affect us too.
Image. Die letzte "Mitarbeiterversammlung" war nicht gut. Hardware. Zu wenige die Verantwortung übernehmen. Man macht zu wenig gegen die Kündigungen die gerade passieren.
Bewertung lesen
Projekte werden gefühlt nach dem Motto "wer am lautesten schreit" vergeben,
Feedback von Mitarbeitern wird meist erst dann ernst genommen, wenn sie gekündigt haben
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 175 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ideen der Mitarbeiter aufnehmen und auch umsetzen.
C-Level tauschen. Hier herrscht nur Misstrauen und fragwürdige Methoden/Ansichten.
C-Level sollte anderen Führungsebenen und Mitarbeitern (Fachkräften) Vertrauen.
100% Home Office nicht nur für neu Einstellungen in der IT, sondern auch für Bestandspersonal (sowas demotiviert einfach nur). Hier könnte man auch den Ansatz Remote First machen, bei dem man Monatlich(Quartalsweise) in das Büro kommen muss und sonst aus dem Home Office arbeiten kann, wenn man möchte.
Bewertung lesen
Als Online-Druckerei sollte man seine IT besser führen, mehr Entscheidungsfreiheit geben und vor allem auch besser bezahlen. Führungskräfte sollten mehr Entscheidungskompetenzen bekommen und insgesamt sollten mehr erfahrene Admins und Entwickler eingestellt und auch gehalten werden (z.B. durch angemessene Gehälter).
Bewertung lesen
Krempelt die Führungsstrukturen in der IT um. Stellt Teamleiter und Abteilungsleiter ein, die Ahnung und Erfahrung von Führung haben und keine Entwickler oder Quereinsteiger, die meinen, dass sie nach einem 3-tägigen Führungskräfte-Workshop und einem Buch über Führung die besten Führungskräfte der Welt sind.
Bewertung lesen
Dafür ist es leider viel zu spät. Wir haben schon viel zu viele gute Kollegen verloren.
Alleine seit 2020 haben wir bereits über 60 Kollegen verloren.
Wir haben seit über einem Jahr unser Möglichstes getan an die Führung Feedback zu geben, welches jedoch vehement ignoriert wurde.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 158 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von FLYERALARM ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 147 Bewertungen).


Ich glaube hier nimmt sich eine Abteilung komplett selbst falsch wahr. Würde man die Kollegen fragen wäre die klare Antwort, dass (zumindest vor Corona) der Kollegenzusammenhalt "super, offen, transparent und total kollegial war". Dies mag für einzelne Teams stimmen aber im Big Picture: Nein. Die Teams sind mit Arbeit überfrachtet, jedes Team hat eine genaue Vorstellung oder Idee wie und warum etwas getan werden muss. Dies führt zu einer ständigen Abwehrhaltung bei neuen Themen/Ideen. Statt gemeinsam Probleme zu lösen wurden ...
3
Bewertung lesen
Die meisten Kollegen sind super, menschlich und fachlich, und sehr hilfreich. Meetings mit anderen Teams sind meistens angenehm und effizient. Natürlich gab es manchmal Probleme bei der Zusammenarbeit, aber man kann offen darüber reden und es fanden sich immer Lösungen. Deswegen finde ich es auch schade, dass so viele gute Kollegen gegangen sind.
5
Bewertung lesen
Der einzige Grund, warum es trotzdem noch so viele hier aushalten. Teilweise wird auch nach Feierabend noch was mit dem Team zusammen unternommen. Über den Team-Rand hinaus sieht das dann aber schon wieder ganz anders aus und selbst in der selben Abteilung herrscht da eher Ellbogenmentalität als konstruktives Miteinander.
3
Bewertung lesen
In der IT arbeiten wir in Scrum-Teams, die Zusammenarbeit und der Zusammenhalt sind hier super. Das kann ich im Detail natürlich nur für das Team beurteilen in dem ich selbst bin. Jedoch stimmt auch die Kommunikation, Zusammenhalt und gegenseitiges Verständnis in der Regel Teamübergreifend.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 147 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von FLYERALARM ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,5 Punkten (basierend auf 154 Bewertungen).


Gehalt schlecht und definitiv unter dem Durchschnitt, egal was die Führung einem sagt. Jeder, der sich mal umschaut, merkt, dass er woanders leicht mehr Gehalt bekommt.
Am besten soll jeder alles können und je nach Situation, zum Beispiel wenn wieder das Thema Beförderung/Gehalt auf dem Tisch liegt, wird auch mal exorbitant mehr von der jeweiligen Person abverlangt, als im Kompetenzmodell eigentlich definiert ist. Man könnte meinen das dieses Modell nicht jeder Führungskraft bekannt ist..
Gehaltsanpassungen geschehen aufgrund von fadenscheinigen Gründen ...
2
Bewertung lesen
Gehalt in der IT schwankt von ok (wenn beim Einstieg gut verhandelt wurde) bis zu einer bodenlosen Frechheit. Manche Mitarbeiter werden schlichtweg ausgenutzt, vor allem die Mitarbeiter, die in der Firma ihre Ausbildung gemacht haben. Große Sprünge, um den Hungerlohn der eigentlichen Leistung anzupassen, werden nicht genehmigt, selbst wenn sie mündlich versprochen wurden.
Aufgrund der Kündigungswellen wurde vor Kurzem beim Gehalt nachgebessert, allerdings noch nicht überall.
Es gibt vom Arbeitgeber gute Konditionen und Beratung über Berufsunfähigkeitsversicherung und die Möglichkeit zur ...
2
Bewertung lesen
Die Gehälter sind leider deutlich unter dem üblichen Marktniveau. Vielen Mitarbeitern sind 2019/2020 Zusagen für Gehaltserhöhungen gemacht worden, welche bis heute nicht eingehalten wurden. Das ist mit einer der Gründe, warum FLYERALRAM seit über einem Jahr die IT Mitarbeiter in Schaaren davon laufen. Wenn man sich jetzt im Bewerbungsprozess befindet und sieht, was für Gehälter bei anderen Firmen standardmäßig ohne Verhandlungen bezahlt werden, wird einem deutlich bewusst, wie FLYERALARM massiv seine IT Mitarbeiter ausnutzt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 154 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet (basierend auf 144 Bewertungen).


Durch Corona alles auf Eis gelegt, sonst waren Konferenz Besuche und andere Fortbildungen möglich.
Aufstiegschancen begrenzt. Bei den Entwicklern gibt es die "normalen" Stufen Junior/Professional/Senior/Principle sonst besteht die Möglichkeit je nachdem wie die Teams aufgestellt sind, Teamleiter zu werden, nur das würde ich jedem abraten. Hier ist man zwar direkter Vorgesetzter, aber hat offensichtlich nur die Befugnis Urlaub frei zu geben. Den Rest des Tages verbringt so mancher Teamleiter in großen Abstimmungsrunden, welche fragwürdig sind oder darf sich beim C-Level ...
3
Bewertung lesen
Die Karriere wird vorangetrieben, wenn man selbst hinterher ist. Sollte man darauf hoffen, dass irgendwer einen hochhebt und sagt "hier haste" dann ist das definitiv die falsche Einstellung. Es gibt hin und wieder Limits - allerdings auch hier findet man Wege gemeinsam mit den Führungskräften um keine Blockade in seiner Karriere zu erfahren.
Die Weiterbildung innerhalb des Arbeitszeit ist stets gegeben, es ist nicht verboten. Die Pandemie hat die Konferenzbesuche leider gestoppt - aber jeder darf weiterhin an Meetups teilnehmen ...
4
Bewertung lesen
Muss ich auch mal komplett abweichen von dem was bisher zu lesen war. Mir war in Sachen Weiterbildung immer alles möglich. Konferenzen, Seminare, Literatur wurde immer vom Arbeitgeber gestellt und die Kosten übernommen. Karriere ist möglich wenn man will. Es wurden aktuell und in der Vergangenheit immer wieder Mitarbeiter zu Führungskräften. Aktuell wurde erst eine Teamleiterin aus eigenen Reihen ernannt und anderen Leuten werden Abteilungs- und Tätitgkeitswechsel ermöglicht.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 144 Bewertungen lesen

Gehälter

51%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 341 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in26 Gehaltsangaben
Ø46.700 €
Mediengestalter:in21 Gehaltsangaben
Ø34.000 €
Drucker19 Gehaltsangaben
Ø32.500 €
Gehälter für 31 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
FLYERALARM
Branchendurchschnitt: Druck/Verpackung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Einfach mal machen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
FLYERALARM
Branchendurchschnitt: Druck/Verpackung
Unternehmenskultur entdecken

Awards