Welches Unternehmen suchst du?
FMS Wertmanagement AöR Logo

FMS Wertmanagement 
AöR
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,5
kununu Score57 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 4,2Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,6Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

95%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 38 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Portfolio Manager2 Gehaltsangaben
Ø100.200 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
FMS Wertmanagement AöR
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Die eigene Arbeit sinnvoll finden und Offen und transparent informieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
FMS Wertmanagement AöR
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Einzigartig. Endlich. Echt.

Wer wir sind

Wir sind einzigartig: Als einzige bundeseigene Abwicklungsanstalt haben wir den außergewöhnlichen Auftrag, die uns übertragenen Risikopositionen der Hypo Real Estate-Gruppe optimal abzuwickeln. Unsere Mission haben wir klar im Blick: Im Interesse der*des deutschen Steuerzahlers*in ein möglichst gutes Abwicklungsergebnis zu erzielen.

Wir sind endlich: Wir machen kein Neugeschäft, sondern wir arbeiten daran, unseren Abwicklungsauftrag bestmöglich zu erfüllen. Unserer Endlichkeit stehen wir offen gegenüber, denn wir sind von der Sinnhaftigkeit und Werthaltigkeit unserer spannenden Arbeit überzeugt. Mit den einzigartigen Erfahrungen, die wir in diesem Projekt sammeln, sind wir für eine Zeit nach der FMS-WM optimal gerüstet.

Wir sind echt: Wir brauchen nicht unbedingt Krawatten, Kostüme oder eine Siez-Kultur. Wir nehmen uns Zeit, begegnen uns auf Augenhöhe, mit Glaubwürdigkeit und Respekt. Wir investieren unsere Energie, Kreativität und Ambitionen in unsere tägliche Arbeit. Denn an erster Stelle steht unser Auftrag, den wir bestmöglich erfüllen wollen. Dies können wir am besten, wenn wir authentisch bleiben und authentisch handeln.

Werden Sie Teil unserer Organisation und gestalten Sie das spannende Umfeld der einzigen bundeseigenen Abwicklungsanstalt mit! Was uns neben unserem einzigartigen Auftrag attraktiv macht? Entdecken Sie die FMS Wertmanagement als Arbeitgeber

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 38 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    84%84
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    76%76
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    74%74
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    66%66
  • HomeofficeHomeoffice
    66%66
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    63%63
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    61%61
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    55%55
  • CoachingCoaching
    45%45
  • RabatteRabatte
    32%32
  • ParkplatzParkplatz
    32%32
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    16%16
  • KantineKantine
    11%11
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    3%3

Was FMS Wertmanagement AöR über Benefits sagt

Zur Erreichung unseres gemeinsamen Auftrags möchten wir Ihnen ein Arbeitsumfeld bieten, auf das Sie sich jeden Morgen freuen. Uns liegt nicht nur Ihre fachliche Weiterentwicklung am Herzen, sondern auch Ihr Wohlbefinden. Lernen Sie hier unsere vielfältigen Benefits kennen.

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobile Office
  • Duz-Kultur
  • Attraktive Vergütung
  • Gezielte Weiterbildung
  • Familienfreundlichkeit (u.a. Ferienbetreuung in den Sommerferien)
  • Elder Care
  • Laufendes Projekt zur Mitarbeiterbindung
  • Dresscode "come as you are"
  • Mobilitätszulage
  • Moderne Arbeitswelt (kostenfreies Getränkeangebot, moderne IT-Ausstattung, Aufenthaltsräume)
  • Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Unbezahlter Urlaub
  • Laufendes Projekt zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Corporate Benefits
  • Dusche
  • uvm.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Sie mögen Herausforderungen und ein unverwechselbares Umfeld? Wir bieten Ihnen die einzigartige Kombination aus einem modernen Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche und einer kleinen Organisation, für die Individualität eine große Rolle spielt.

Zur Erreichung unseres gemeinsamen Auftrags möchten wir Ihnen ein Arbeitsumfeld bieten, auf das Sie sich jeden Morgen freuen. Uns liegt nicht nur Ihre fachliche Weiterentwicklung am Herzen, sondern auch Ihr Wohlbefinden. Lernen Sie hier unsere vielfältigen Benefits kennen: https://www.fms-wm.de/de/karriere/warum-wir

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wenn Sie Ihrer Arbeit einen Sinn geben möchten, Sie gerne über den Tellerrand hinaus blicken und Teamspirit für Sie mehr als nur ein Wort ist, dann sind Sie bei uns richtig. Hier erfahren Sie alles über unseren Bewerbungsprozess: https://www.fms-wm.de/de/karriere/warum-sie

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei FMS Wertmanagement AöR.

  • Frau Christina Burghart

    Telefon: 089 954 7627 496

    Email: LikeWorking@fms-wm.de

  • Sie haben Ihre Wunschposition gefunden? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie als pdf-Datei an unser Postfach LikeWorking@fms-wm.de senden. In Ihrem Lebenslauf sollte für uns erkennbar sein, warum Sie die ideale Besetzung für diese Position sind. Nach Versand Ihrer Onlinebewerbung erhalten Sie von uns spätestens am nächsten Werktag eine Eingangsbestätigung. Die Durchsicht Ihrer Unterlagen erfolgt durch unsere Personalabteilung und die zuständige Führungskraft. Für die individuelle Prüfung Ihrer Dokumente benötigen wir in der Regel zwei Wochen.

  • Konnten uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugen, führen wir je nach Position ein Telefoninterview, um auf diesem Weg einen ersten persönlichen Eindruck von Ihnen zu gewinnen. Sollte die Entfernung zu Ihrem Wohnort relativ groß sein, terminieren wir in der Regel standardmäßig ein Telefoninterview. Das Telefonat dient außerdem dazu, dass auch Sie sich einen ersten Eindruck über uns verschaffen können. Bitte planen Sie für das Telefoninterview etwa eine halbe Stunde ein.

    Bei einem positiven ersten Eindruck folgt im nächsten Schritt die Einladung zu einem ersten persönlichen Interview mit einem/r Mitarbeiter/in aus der Personalabteilung und der zuständigen Führungskraft aus dem jeweiligen Fachbereich. Hier haben Sie die Möglichkeit, sowohl Ihre fachlichen Kompetenzen und Erfahrungen als auch Ihre persönlichen Stärken darzustellen und mehr über die FMS-WM zu erfahren. Das Gespräch findet in einer entspannten Atmosphäre statt. Da bei uns der Dresscode „come as you are“ gilt, kommen Sie bitte so zum Gespräch wie Sie sich wohlfühlen.

    Ist nach dem Erstgespräch von beiden Seiten das Interesse an einer Zusammenarbeit gestiegen, laden wir Sie zu einem weiteren persönlichen Gespräch gemeinsam mit einem/r Mitarbeiter/in aus dem HR-Team und dem Fachbereich ein. In dem Zweitgespräch haben beide Seiten die Möglichkeit, noch ausstehende Themen und Fragen tiefergehend zu beantworten. Gegebenenfalls besteht die Möglichkeit, eine Kollegin oder einen Kollegen aus dem jeweiligen Team kennen zu lernen.

    Sind wir überzeugt Sie als neue*n Mitarbeiter*in bei der FMS-WM an Bord begrüßen zu wollen, erhalten Sie von uns innerhalb einer Woche zunächst ein mündliches Angebot. Geben auch Sie uns ein positives Feedback, senden wir Ihnen nach Abschluss unserer internen Prozesse ein schriftliches Vertragsangebot zu.

    Nach Unterzeichnung des Arbeitsvertrages heißen wir Sie Herzlich Willkommen bei der FMS Wertmanagement!

Standort

Standorte Inland

Unsere modernen Büros befinden sich mitten im Herzen von München zwischen Isarufer und dem Englischen Garten. Dank einer hervorragenden Infrastruktur und einem breiten Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir unkompliziert und bequem für Sie zu erreichen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Wertschätzung und das Miteinander.
Bewertung lesen
Der Abwicklungsauftrag steht klar im Vordergrund und man ist sich der begrenzten Halbwertszeit bewusst. In diesem Bewusstsein wird die Attraktivität als Arbeitgebers mittlerweile auch mit weniger konventionellen Mitteln gesteigert. Das ist im Sinne der Mitarbeiter und ich finde es authentisch und konsequent! Weiter so!
Bewertung lesen
Eigentlich so ziemlich alles, s.oben...
weiter so, Ihr seid super!
Bewertung lesen
S. oben. Ich finde sehr viel sehr gut. Durch die regelmäßige Möglichkeit, anonym und online Feedback geben zu können, haben die Mitarbeiter auch die Chance, sich einzubringen. Das Feedback wird sehr ernst genommen und auch daran gearbeitet.
- Extreme angenehme Arbeitsatmosphäre (Umgang der Kollegen untereinander sowie die Räumlichkeiten/Standort)
- Dresscode "Come as you are"
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 17 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

0 Perspektive, schlechte Führungskräfte, keine zusätzlichen incentives
Bewertung lesen
Das er leider endlich ist.
Bewertung lesen
Perspektivlosigkeit.
Stimmung ist schlecht; hohe Arbeitsbelastung; die halbe Firma besteht aus externen Beratern, die Donnerstags heimfahren; Es gibt keine Benefits für normale Mitarbeiter; Beförderungen nach Nasenfaktor und ohne Begründung; unfreiwillige Kündigungen;
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 10 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die eigenen Stärken noch mehr in den Vordergrund stellen und auch nach Innen und Außen (z.B. in Richtung der Politik) stolz darauf sein! Vielleicht neu denken und Ideen entwickeln, das vorhandene Potential und die Kompetenz auch nach dem Abbau des Portfolios weiter im Sinne des deutschen Steuerzahlers nutzen zu können.
Bewertung lesen
Das Unternehmen war von Anfang an auf die Abwicklung des ehemaligen HRE Portfolios angelegt- hieran kann man nichts ändern.
Eigentlich keine. Bitte so weitermachen wie bisher!
Mitarbeiter ans Unternehmen binden mit incentives
Bewertung lesen
Einführen all jener Motivationsobjekte, die es in richtigen Firmen gibt; Feedback zulassen; Kritik aufnehmen; und ggf. Berater engagieren, die wissen was sie tun
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 8 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,8

Der am besten bewertete Faktor von FMS Wertmanagement AöR ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,8 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Die Belegschaft besteht aus jüngeren und älteren Kolleg*innen, die unabhängig von ihrem Alter in ihren fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen wertgeschätzt und gefördert werden.
Das Alter spielt bei der Rekrutierung der Mitarbeiter*innen keine Rolle.
5
Bewertung lesen
Ältere Kollegen können hier bei in der Regel hohem Gehalt entspannt auf ihren Ruhestand warten. Sie werden dabei respektvoll behandelt.
5
Bewertung lesen
Der Umgang ist m.E. sehr gut. Es wird kein Unterschied in der Wertschätzung zwischen älteren und jüngeren Mitarbeitenden gemacht.
5
Bewertung lesen
Gibt es wenige - aber die wenigen fühlten sich meines Erachtens genauso integriert wie andere...
5
Bewertung lesen
Es werden keine Unterschiede auf Grund Alter, Geschlecht etc. gemacht
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von FMS Wertmanagement AöR ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,9 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Fairtrade steht nicht oben auf der Liste der FMS Wertmanagement.
1
Bewertung lesen
könnte besser sein
3
Bewertung lesen
3 Mrd Druckseiten pro Woche; Büros haben abends alle Licht an; Alle fahren dicke Autos - Nein, kein Bewusstsein
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 12 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet (basierend auf 21 Bewertungen).


Die Weiterbildung der Mitarbeiter*innen wird aktiv gefördert. Aufgrund der Endlichkeit der FMS wird dafür gesorgt, dass die Mitarbeitenden gut für eine Karriere nach der FMS vorbereitet sind.
5
Bewertung lesen
Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Weiterentwicklung in der FMS. Das Angebot regelmäßiger Feedbackgespräche mit der Führungskraft, das zukunftsorientiert ausgestaltet ist, bietet hierfür eine gute Grundlage. Jedem Mitarbeitenden stehen eine Vielzahl an Weiterbildungsmaßnahmen wie Seminare oder berufsbegleitende Fortbildungen (z.B. Steuerberater oder CFA) offen. Aufgrund der Unternehmensgröße mit ca. 105 Mitarbeitenden sind die hierarchischen Aufstiegsmöglichkeiten zwar begrenzt, Führungspositionen werden aber durchaus auch intern besetzt. Vor dem Hintergrund der „Endlichkeit“ wird außerdem darauf geachtet, die Mitarbeitenden für die Zeit nach der FMS gut ...
4
Bewertung lesen
Die Karriereoptionen sind, aufgrund der Endlichkeit und der Größe des Unternehmens natürlich begrenzt. Dennoch legt die FMS großen Wert darauf, dass sich die Mitarbeiter*innen sowohl fachlich als auch persönlich weiterentwickeln, insbesondere vor dem Hintergrund nach erfolgter Abwicklung für den Arbeitsmarkt sehr gut gerüstet zu sein.
5
Bewertung lesen
Es gibt vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen. Karrieremöglichkeiten sind aufgrund des Abwicklungscharakters im normalen Lauf nicht vorhanden. Freiwerdende Bereichsleitungsfunktionen werden in jüngster Zeit zudem mehrfach extern besetzt.
2
Bewertung lesen
Es gibt ein faires Weiterbildungsbudget, das individuell genutzt werden kann, sofern man sich mit seiner Führungskraft über das Thema der Weiterbildung einig wird. Im Rahmen der Möglichkeiten einer Abwicklungsanstalt wird das Beste getan, um Karrieren zu fördern.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 21 Bewertungen lesen