Workplace insights that matter.

Login
Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) Logo

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR 
(GMSH)
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2013 haben 310 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet.

Alle 310 Bewertungen entdecken

Unser Dach. Beste Perspektiven.

Wer wir sind

Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Wir bewirtschaften die vom Land genutzten Liegenschaften und beschaffen Material und Dienstleistungen für die Landesbehörden. Die GMSH bringt jährlich mehr als 600 Millionen Euro an den Markt. Mit 1.500 Beschäftigten sind wir eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein. Neben unserer Zentrale in Kiel sind wir mit zwölf Büros im Land vertreten.

Gegründet wurde die GMSH am 1. Juli 1999 mit dem Ziel, durch eine Effizienzsteigerung zu einer strukturellen Senkung der Personal- und Sachkosten und zu einer nachhaltigen Entlastung des Landeshaushalts beizutragen. Besonderen Wert legen wir dabei auf den Umweltschutz. Für dieses Engagement - auf freiwilliger Basis und über die gesetzlichen Vorschriften hinaus - ist unser betriebliches Umweltmanagement seit 2004 nach den Vorgaben der EMAS-Verordnung zertifiziert.

Produkte, Services, Leistungen

Bauen
Unsere Baubereiche entwickeln und errichten alle Hochbauprojekte des Landes und des Bundes in Schleswig-Holstein. Dazu gehören Verwaltungs-, Hochschul-, Forschungs- und Laborgebäude sowie Kliniken, Flugplätze, Depots, Antennenanlagen und vieles mehr. Dabei konzentrieren wir uns auf die Bauherrenaufgaben und begleiten als öffentlicher Auftraggeber Architekten, Ingenieure und die Bauwirtschaft bei der Umsetzung der Projekte.

Bewirtschaften
Unser Geschäftsbereich Gebäudebewirtschaftung liefert dem Land Schleswig-Holstein praxisgerechte Lösungen rund um die Immobilienbewirtschaftung. Diese umfassen alle wesentlichen Leistungen des technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements.

Beschaffen
Als zentrale Beschaffungsstelle des Landes haben wir die Aufgabe, für alle Dienststellen des Landes Schleswig-Holstein Material und Leistungen zu beschaffen. Über unseren Online-Shop haben unsere Kunden Zugriff auf einen stets aktuellen Katalog mit bewährten Produkten. Darüber hinaus beschaffen wir auch Spezialbedarfe und Dienstleistungen aller Art. Für alle Vergaben garantieren wir unseren Kunden Rechtssicherheit.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.500
UmsatzDie GMSH bringt jährlich mehr als 800 Millionen Euro an den Markt.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 265 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    89%89
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    75%75
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    73%73
  • HomeofficeHomeoffice
    66%66
  • KantineKantine
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    56%56
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • DiensthandyDiensthandy
    50%50
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    48%48
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    46%46
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • CoachingCoaching
    33%33
  • ParkplatzParkplatz
    32%32
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) über Benefits sagt

Bauen Sie auf einen attraktiven Arbeitsplatz

Unsere Beschäftigten profitieren von einer Vielzahl von Angeboten, die sie dabei unterstützen, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, die ihre Gesundheit fördern und mit denen sie ihre Qualifikationen erweitern können:

  • Zukunftssichere Arbeitsplätze mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach TV-L
  • flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit und Wohnraumarbeit
  • Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Notfallbetreuung für Kinder
  • Beratung zu den Themen Homecare und Eldercare
  • Präventions- und Entspannungskurse (z. B. Hatha Yoga, mobile Massage)
  • verschiedene Betriebssportgruppen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • interne Konfliktberatung
  • regelmäßige Schutzimpfungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Talentprogramm für Nachwuchsführungskräfte
  • Technikerqualifizierung
  • Führungskräfteentwicklungsprogramm
  • Bewerbungstraining für Mitarbeiterkinder

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mit unserer konsequenten Personalstrategie ermöglichen wir unseren Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, fördern die Chancengleichheit und schaffen eine einheitliche Führungskultur. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von flexiblen Arbeitszeitmodellen, haben die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten und können ihre Kinder bei unserem Kooperationspartner betreuen lassen. Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“, einer Initiative des Bundesfamilienministeriums und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages.

Seit 2009 tragen wir das bundesweite Prädikat „Total E-Quality“ für die Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf. Ebenfalls seit 2009 führen wir das „BestPersZertifikat“ für unsere hochwertige Personalarbeit. Ein angenehmes Arbeitsklima bestätigen uns auch unsere Beschäftigten: Bei der letzten Mitarbeiterbefragung im Jahr 2013 haben 85 Prozent angegeben, dass sie die GMSH als attraktiven Arbeitgeber empfehlen.

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:

  • anspruchsvolle Aufgaben
  • zukunftssichere Arbeitsplätze
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten
  • tarifliche Bezahlung nach TV-L
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Durch unsere breite Ausrichtung in den Bereichen Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen sind Ihre Karrieremöglichkeiten in der GMSH sehr vielfältig.
Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Gesuchte Qualifikationen

Bauen Sie auf einen attraktiven Arbeitsplatz! Wir suchen vor allem Ingenieure oder Techniker mit den Fachrichtungen Architektur/Hochbau, Maschinenbau, Versorgungstechnik oder Elektrotechnik. Sie wirken mit an der Entwicklung und Betreuung interessanter Bauprojekte (z. B. für die Universitäten, die Fachhochschulen, die Ministerien und deren zugeordneten Behörden sowie für die Bundeswehr und für zivile Einrichtungen des Bundes in Schleswig-Holstein). Neben der Abstimmung der Baubedarfe erbringen sie eigenständige Planungsleistungen, führen öffentliche Ausschreibungen für Bauleistungen durch und überwachen den Baufortschritt auf den Baustellen. Während der Bauprojekte arbeiten sie eng mit beauftragten Firmen und Architektur- bzw. Ingenieurbüros zusammen.

Für Handwerker mit den Berufsabschlüssen Elektroinstallateur, Gas- und Wasserinstallateur, Sanitärinstallateur, Klempner, Zentralheizungs- und Lüftungsbauer oder Tischler ergeben sich aus der Betreuung und Bewirtschaftung der Liegenschaften vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Bewerbern mit einem Verwaltungsabschluss oder mit kaufmännischem Abschluss (z. B. Bürokaufleute, Immobilienkaufleute, Industriekaufleute) bieten wir abwechslungsreiche Tätigkeiten in unseren kaufmännisch geprägten Bereichen: Sie unterstützen die Beschaffungsvorgänge, führen Ausschreibungen und Vergabeverfahren durch oder wirkten bei der Mietvertragsverwaltung mit. Außerdem haben sie die Möglichkeit, sich für den Personalbereich, das Rechnungswesen oder Controlling zu bewerben. Mit einem juristischen Abschluss bearbeiten Sie in unsrem Justiziariat vergabe- und vertragsrechtliche Angelegenheiten. Mit einem informationstechnischen Abschluss sind Sie für unsere Anwenderbetreuung zuständig, für die Hard- und Software und für die Administration der Betriebssysteme.

Haben Sie ein abgeschlossenes bautechnisches Studium und verfügen idealerweise auch schon über Berufserfahrung? Dann erweitern Sie Ihr Fachwissen mit einer technischen Beamtenausbildung und nutzen diese als Einstiegsmöglichkeit bei der GMSH!

  • Hochschulabschluss (Diplom FH oder Bachelor) in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder Informations- und Kommunikationstechnik für die Ausbildung für den gehobenen bautechnischen Verwaltungsdienst
  • Hochschulabschluss (Diplom Uni oder Master) in den Fachrichtungen Architektur, Maschinenbau, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder Schiffstechnik für die Ausbildung für den höheren technischen Verwaltungsdienst

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH).

  • Kay-Olaf Wulff

    Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
    Geschäftsbereich Personal
    Fachbereich Personalwirtschaft
    Gartenstr. 6
    24103 Kiel
    Telefon: 0431 599-1183
    kay-olaf.wulff@gmsh.de
    www.karriere.gmsh.de

    Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

  • Wir suchen Persönlichkeiten mit Fachkompetenz, die einen Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg der GMSH leisten wollen. Arbeiten Sie gern im Team? Suchen Sie Herausforderungen und vermitteln Sie gern zwischen zwei Parteien? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

  • Wenn Sie sich bei uns bewerben wollen, können Sie sich vorher auf unserer Internetseite über unsere Kernaufgaben Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen informieren. Sollten wir aktuell keine passende Stellenausschreibung für Sie haben, können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben.

  • Für Ihren Einstieg bei uns können Sie sich online über unser Bewerberportal bei Interamt bewerben. Oder Sie senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder per Post zu.

  • Sie erhalten von uns eine zeitnahe schriftliche Bestätigung, dass wir Ihre Bewerbung erhalten haben. Wenn Ihre Bewerbung unser Interesse geweckt hat und sich mit dem Anforderungsprofil einer freien Stelle deckt, werden Sie zu einem persönlichen Gespräch mit einem zuständigen Personalsachbearbeiter, einem Vertreter aus dem entsprechenden Fachbereich und Mitgliedern der Interessenvertretungen (Personalrat, ggf. Gleichstellungsbeauftragte oder Schwerbehindertenvertretung) eingeladen. Für die GMSH geht es im Vorstellungsgespräch darum, Ihre Persönlichkeit, Ihre Teamfähigkeit, Ihre Leistungsbereitschaft, Ihre Motivation und Ihre Fähigkeiten kennenzulernen. Die Gespräche mit den Bewerbern werden sehr offen und ausführlich geführt, um damit die Weichen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu stellen. Sie haben jederzeit die Gelegenheit, selbst Fragen zu stellen und mehr über die Stelle, Entwicklungsmöglichkeiten oder die GMSH zu erfahren.

Standort

Standorte Inland

Neben unserer Zentrale in Kiel sind wir mit zwölf Standorten in Schleswig-Holstein vertreten. Zu den größeren Standorten zählen Lübeck, Flensburg, Eutin, Itzehoe und Büdelsdorf.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Flexible Arbeitszeiten
- Faire Vergütung
- Viel Vertrauen in meine Person
- Direkte einbindung ins Team
- Wertschätzung
- Eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge werden, eingebracht (berücksichtigt)
Bewertung lesen
Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, tolle Aufgaben und die Möglichkeiten von Arbeitszeitmodellen sind riesig. Hier ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wirklich super gegeben.
Kommunisation und arbeiten mit vorgeszten in und aufAugenhöe
Kaufmännische Ausrichtung trotz öffentlicher Verwaltung.
Das sich jeder individuell entwickeln kann. Oft auf die persönlichen Rahmenbedingungen eingegangen wird (Homeoffice).
Das sichere Beschäftigungsverhältnis.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 158 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mein Job gibt es in der freien Marktwirtschaft auch, dort wird er um einges besser bezahlt. Nur die Sicherheit ist im öD einfach sehr viel besser.
- An einigen stellen etwas "veraltete" Vorgehensweisen
- Groß Angepriesende Azubitage (Monatlich) finden seltend statt
Bewertung lesen
Die Zusammenarbeit zwischen den Geschäftsbereichen gestaltet sich oft schwierig.
Bewertung lesen
Bessere IT-Ausstattung insbesondere bei den Softwareanwendungen
Wie teilweise mit den Mitarbeitern umgegangen wird..
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 112 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Da fällt mir eigentlich nichts ein. Alles andere wäre klagen auf sehr hohem Niveau. Allein, wie bei uns in allen Belangen mit der Pandemie umgegangen wurde, sucht Seinesgleichen.... TOP.
Bevor man eine Stelle ausschreibt muss man besser die eigenen Ressourcen scannen um evtl. Mitarbeiter für höhere Aufgaben zu gewinnen, auch ohne Abschluss auf Meisterebene.
Bewertung lesen
IT-Lösungen sollten einfacher umzusetzen sein (z.B. Videokonferenzen am Firmenlaptop, Nutzung von WLAN)
Besserer Informationsfluss zwischen Fachgruppe und Führungskräften.
Fehler zugeben, dafür geradestehen und für Entschädigung sorgen.
Bewertung lesen
Örtliche Bauleitungen mit 31 zusammen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 108 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,6 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


Unsere älteren Kollegen sind vom Herzen und Humor total jung geblieben. Alles insgesamt ein liebevoller Umgang miteinander.
Ohne Probleme, Risikogruppe tw freigestellt
Es wird kein Unterschied zwischen äteren und jüngeren Mitarbeitern gemacht. Die Erfahrungen älterer Mitarbeiter werden gewertschätzt.
5
Bewertung lesen
Kein Problem, wir sind keine Außendienstler einer Versicherungsgesellschaft. (siehe Tod eines Handlungsreisenden)
5
Bewertung lesen
... Super gut.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 29 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) ist Image mit 3,5 Punkten (basierend auf 48 Bewertungen).


Gerade mein Bereich hat laut dem VV 'einen zweifelhaften Ruf'. Dazu kann ich nur sagen : dann versucht es doch ohne uns.
1
Bewertung lesen
war mir vorher nicht belannt, obwohl es sich um die Baubehörde des öffentlichen Sektors in SH handelt.
3
Bewertung lesen
Mal so, mal so... Hier müssten die GB's einzeln betrachtet werden.
4
Bewertung lesen
Mehr Schein als Sein..
2
Bewertung lesen
In Coronazeiten punktet man als sicherer Arbeitgeber...
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 48 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 61 Bewertungen).


Im Mitarbeiterfördergespräch vereinbaren wir jedes Jahr eine Fortbildung über 2-3 Tage zu spannenden neuen Trendthemen.
5
Bewertung lesen
Vom Master über Trainee bis Referendar, vom Ingenieur über Leiter bis Manager ist alles möglich.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung 5 Sterne
Karriere 3 Sterne: Als Quereinsteiger kaum eine Möglichkeit
4
Bewertung lesen
Personalentwicklungskonzept wirkt unausgearbeitet und nicht zielführend
3
Bewertung lesen
Fortbildungen erwünscht! Großer Pluspunkt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 61 Bewertungen lesen

Gehälter

68%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 225 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Ingenieur6 Gehaltsangaben
Ø63.900 €
Kaufmännischer Angestellter5 Gehaltsangaben
Ø37.400 €
Projektmanager5 Gehaltsangaben
Ø50.200 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH)
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH)
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken

Awards