Navigation überspringen?
  

Goodgame Studiosals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Goodgame Studios Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,65
Vorgesetztenverhalten
3,28
Kollegenzusammenhalt
4,23
Interessante Aufgaben
3,47
Kommunikation
2,99
Arbeitsbedingungen
3,53
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,29
Work-Life-Balance
3,71

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,87
Umgang mit Kollegen 45+
3,50
Karriere / Weiterbildung
2,91
Gehalt / Sozialleistungen
2,62
Image
3,21
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 157 von 322 Bewertern Homeoffice bei 9 von 322 Bewertern Kantine bei 155 von 322 Bewertern Essenszulagen bei 85 von 322 Bewertern Kinderbetreuung bei 76 von 322 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 10 von 322 Bewertern Barrierefreiheit bei 59 von 322 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 80 von 322 Bewertern Betriebsarzt bei 7 von 322 Bewertern Coaching bei 77 von 322 Bewertern Parkplatz bei 124 von 322 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 96 von 322 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 102 von 322 Bewertern Firmenwagen bei 3 von 322 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 14 von 322 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 28 von 322 Bewertern Mitarbeiterevents bei 265 von 322 Bewertern Internetnutzung bei 230 von 322 Bewertern Hunde geduldet bei 16 von 322 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 24.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Generell habe ich mich in meiner Zeit bei GGS sehr wohl gefühlt. Das hing insbesondere mit dem Zusammenhalt der Kollegen zusammen, sowie der unbürokratischen, produktiven Arbeitsweise und der interessanten Tätigkeit.

Leider sind die Teams nach zwei Entlassungen so drastisch geschrumpft, dass es danach nichts mehr gab, was mich in der Firma hätte halten können. Keine neuen Kollegen, keine neuen Impulse in Aussicht - alle Zeichen stehen auf "den Gürtel enger schnallen" und irgendwie den Status quo aufrecht erhalten.

Und das Vertrauen in das Top-Management und damit in die Zukunft der Firma ist durch die diversen Entlassungswellen leider nicht mehr da.

Vorgesetztenverhalten

Meine direkten Vorgesetzten waren fair, kompetent und haben nachvollziehbare Entscheidungen getroffen.

Das trifft leider nicht auf die Top-Management-Ebene zu.
Für mich entstand der Eindruck, dass das obere Management seine Mitarbeiter als leicht austauschbar wahr nimmt. Kompetenz und Erfahrung werden nicht unbedingt geschätzt, im Zweifel behält der Billigste den Arbeitsplatz.

Generell scheint das Top-Management es zu befürworten, dass lieber Ersatz gesucht wird anstatt das mittlere Management dabei zu unterstützen, die Mitarbeiter mit Erfahrung zu halten.

  • 27.Jan. 2016 (Geändert am 19.Juni 2017)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • 06.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • tell the truth about the real state of the company
  • when you sell the company, be fair and let the last employees get a decent share of the earned money
  • 26.Jan. 2017 (Geändert am 02.Juni 2017)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • 30.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführung ändert alle paar Wochen die Richtung um 180 Grad, sodass allgemein Frustration herrscht. Massenentlassungen und die Verhinderung eines Betriebsrats haben zu einer kompletten emotionalen Entkoppelung geführt.

Vorgesetztenverhalten

Verhalten des eigenen Vorgesetzten war sehr gut. Allerdings waren ansonsten massive Klagen zu hören, da die Mehrheit der Führungskräfte mit dieser Aufgabe komplett überfordert war.

  • 03.März 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Manche lernen es nie...

Pro

Die Mitarbeiter waren größtenteils einfach Klasse. Es kamen ein Haufen toller fähiger Leute zusammen.

Contra

So fähig die Mitarbeiter waren, so wenig hat Goodgames zugelassen, dass sie das auch zeigen können. Kreative Mitarbeit an den Produkten (wie es in der Stellenausschreibung hieß) suchte man vergebens. Obwohl über lange Zeit kaum mit Arbeit ausgelastet, wurde es vom direkten Vorgesetzten verwehrt in andere Bereiche zu schauen, um sich dort fortzubilden.
Die Spiele werden nur auf abzocke der Spieler ausgerichtet, jeder Versuch des Teams erst einmal das eigtl Spiel aufzuwerten und spielenswert zu machen sind gescheitert. So wurde voraussehbar ein Produkt nach dem anderen wieder eingestellt...
Die Firmenleitung hat von Videospielen und Spielern scheinbar keine Ahnung, ist aber trotzdem ziemlich von sich überzeugt. Sie hatten einfach Glück, dass aus Empire ein solcher Goldesel geworden ist. Empire ist zudem noch zu einer Zeit entstanden, als durchaus noch mit verschiedenen Konzepten experimentiert wurde...

  • 01.Feb. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • 01.Feb. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • akzeptiert einfach mal, dass es Industriestandards gibt und dass nicht alles in Eigenlösung anders gemacht werden muss. Das fällt einem irgendwann auf die Füße - wie man jetzt sieht.
  • 26.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Great colleagues...that's probably the only thing.

Vorgesetztenverhalten

Managers have no experience on how to manage a team.

Kommunikation

Gossips are present all the time because there is no real communication from the management.

Gleichberechtigung

Very few women are team leads

Gehalt / Sozialleistungen

They will try to keep your salary as low as possible.

Work-Life-Balance

No flexible working hours. No possibility to do home office.

  • 27.Dez. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
0,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00