Navigation überspringen?
  

HANSA-FLEX AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
HANSA-FLEX AGHANSA-FLEX AGHANSA-FLEX AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 137 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (49)
    35.766423357664%
    Gut (25)
    18.248175182482%
    Befriedigend (18)
    13.138686131387%
    Genügend (45)
    32.846715328467%
    3,01
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,81
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Arbeitgeber stellen sich vor

HANSA-FLEX AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,01 Mitarbeiter
2,81 Bewerber
4,33 Azubis
  • 19.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich fahre jeden morgen sehr gerne an meinen Arbeitsplatz und fühle mich im Kreise meiner Kollegen sehr wohl. Wir alle tragen zu einer guten Arbeitsatmosphäre bei, indem wir offen, ehrlich und respektvoll miteinander umgehen. Ich versuche immer so mit meinen Kollegen umzugehen, wie ich es auch erwarte.

Vorgesetztenverhalten

Meiner ist top !

Kollegenzusammenhalt

In dem Bereich, in dem ich tätig bin, halten Alle zusammen und sind auch bereit, die Kollegen zu unterstützen. Besser geht es, glaube ich, nicht mehr.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielseitig und oft auch herausfordernd. Dies macht das Arbeitsleben sehr interessant, es wird nicht langweilig.

Kommunikation

Daran kann und sollte noch gearbeitet werden. Nichts desto trotz gebe ich 4 Sterne, da viele Infos sehr wohl kommuniziert werden (Intranet, SAP Meldungen oder per E-Mail), aber nicht alle erreicht, da z.B. die E-Mails nicht weitergeleitet werden oder sich nicht im Intranet anmelden. Es ist aber in den letzten Jahren schon besser geworden.

Gleichberechtigung

Meiner Meinung nach, gibt es bei HANSA-FLEX keinen Unterschied.

Umgang mit älteren Kollegen

Da ich schon selbst dazu gehöre, kann ich bestätigen, dass bei HANSA-FLEX das Alter keine Rolle spielt.

Karriere / Weiterbildung

Beides ist möglich. Ich glaube sagen zu können, für Jedermann/frau. Wer sich engagiert und bereit ist, ein bisschen mehr zu geben, der kann gut Karriere machen. Das zeigen die Führungskräfte, die bereits ihre Ausbildung bei HANSA-FLEX absolviert haben oder Kollegen/innen, die als Angestellte oder Werkstattmitarbeiter gestartet sind. Weiterbildung ist ebenfalls gewünscht und wird sowohl intern als auch extern angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Da das Gehalt verhandelt wird und nicht durch einen Tarifvertrag geregelt ist, kann ich es allgemein nicht beurteilen. Ich bin zufrieden und bekomme mein Gehalt immer pünktlich überwiesen.

Arbeitsbedingungen

Platz ist in der Zentrale ein Thema. Wir sind über die Jahre enorm gewachsen. Gebäude wachsen leider nicht im gleichen Ausmaß mit. Aus dem Grund sind jetzt in der Zwischenzeit alle Pausenräume auch Büros. Eine Kantine wäre toll.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird schon einiges für die Umwelt gemacht. Es gibt schon einige E-Fahrzeuge im Pool, wir bieten die Möglichkeit Rechnungen und andere Belege per E-mail zu versenden und auch zu empfangen, die Lichtquellen wurden umgerüstet u.s.w. Meiner Meinung nach, sind wir auf einem guten Weg, jeder von uns ist gefordert, an seinem Arbeitsplatz darauf zu achten.

Work-Life-Balance

Das passt bei HANSA-FLEX. In vielen Abteilungen gibt es die unterschiedlichsten Modelle an Arbeitszeiten. Zugeschnitten auf die jeweilige Abteilung, da auch Kundenkontakt vorhanden ist. Da in der Regel von 7:00 bis mindestens 17:00 Uhr die Erreichbarkeit bekannt ist, kann in den Abteilungen außerhalb der Kernzeiten auch mal später angefangen oder auch früher Schluss gemacht werden.

Image

Ich arbeite mit vielen neuen Kollegen zusammen. Wir sind uns einig, HANSA-FLEX ein toller Arbeitgeber.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kommunikation sollte weiter ausgebaut werden. Dies ist wohl in vielen größeren Unternehmen ein Manko, besonders wenn sie viele Standorte haben. Eine Idee, wie dies verbessert werden könnte, habe ich leider nicht.

Pro

Das ich einen Arbeitgeber gefunden habe, der es mir ermöglicht, in meinem Arbeitsbereich mich frei zu entfalten. Es gibt einen Rahmen und Vorgaben, aber wie man ans Ziel kommt, kann selbst bestimmt werden. Die Entwicklungsmöglichkeiten, die ich erhalten habe. Die Anerkennung sowohl von Kollegen als auch Vorgesetzten.
Es gibt viele Firmenevents, an der jeder teilnehmen kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    HANSA-FLEX AG
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre positive Bewertung und das aufschlussreiche Feedback. Ich glaube die Entscheidungsfreiheit und Eigenverantwortung sind ein ganz besonderes Gut, dass wir bei HANSA-FLEX leben. Wir schön, dass es Ihnen so gut gefällt! Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Erfolg und sende herzliche Grüße p.s. bevor wieder jemand fragt: Nein, auch diese Bewertung habe ich nicht selbst geschrieben! ;-)

Nina Orywal
Personalleiterin

  • 30.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wenn man möchte, dann fühlt man sich bei HANSA-FLEX sehr wohl. Das Arbeitsklima ist größtenteils sehr gut, die Kollegen duzen sich und es wird auch viel gelacht und miteinander unternommen. Wenn man allerdings nicht bereit ist Kollegen kennen zu lernen und zu verstehen, dann wird man in allen Unternehmen unglücklich. Ein Problem ist sicher, dass noch viele Führungskräfte eigentlich gar keine Führungskräfte sind und somit verschiedenen Arbeitnehmern darunter nicht gerecht werden. Aber da gibt es auch Mittel und Wege Abhilfe zu schaffen. Also alles in allem volle Punktzahl.

Vorgesetztenverhalten

Da muss man klar unterscheiden. Es gibt sehr gute und es gibt sehr viele, die durch Zufall, Beziehungen oder Nähe zum nächsten Vorgesetzten dazu ernannt wurden. Die sehr guten fangen viel "Missgeschick" der anderen mit ab, was dort wiederum irgendwann auch zu Unzufriedenheit führen wird. Insgesamt besteht hier sehr großer Handlungsbedarf, denn das ist und wird meiner Meinung nach der Hauptgrund für eine steigende Fluktuation sein. Denn Mitarbeiterbindung erreicht man in erster Linie durch gute Vorgesetzte.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in den Bereichen und Abteilungen ist meistens sehr gut. Zwischen Bereichen gibt es natürlich in einem großen Unternehmen auch mal Schwierigkeiten.
Der Zusammenhalt zwischen Führungskräften und Mitarbeitern ist in der Gesamtbetrachtung eher mittelmäßig, da an einigen Stellen etwas Sozialkompetenz fehlt. Da das aber der geringere Part ist, kann ich hier trotzdem 4 Punkte geben.

Interessante Aufgaben

Wer eine interessante Aufgabe möchte, muss sich einbringen, gute Leistungen zeigen und wird überall die Möglichkeit haben sich zu entwickeln. Wer nur wartet, dass etwas passiert, der ist bei HANSA-FLEX schlichtweg falsch.

Kommunikation

Es ist deutlich besser geworden aber noch lange nicht perfekt. Die Struktur macht es sehr schwer alle immer zu informieren. Auch da spielt die Kompetenz der Führungskraft eine Rolle. Manche brechen die Informationen nach unten, andere nicht. Außerdem hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit sich über SAP, Intranet, Foren über alles aktuelle zu informieren.
Insgesamt wird aber noch zu wenig als HANSA-FLEX gedacht, sondern zu oft nur an sich selbst oder an den Kunden. Wir vergessen oft, dass man gute und schlechte Nachrichten gleichermaßen "gut" verkaufen kann/muss und das in Bezug auf Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten.

Gleichberechtigung

Ich habe noch nicht festgestellt, dass Mann, Frau, Jung oder Alt anders behandelt werden. Jeder hat die Chance auf Entwicklung, auch als Mutter oder werdende Mutter.

Umgang mit älteren Kollegen

alles bestens

Karriere / Weiterbildung

Subjektiv würde ich 4-5 Sterne geben, da jeder jedes Jahr mind. eine Weiterbildung erhält, sich viele Leute von Azubis zu Führungskräften oder Fachleuten entwickelt haben ABER objektiv zählt für die Karriere nach wie vor der Einfluss des Vorgesetzten, die Nähe zum Stammsitz Bremen und das gute Verhältnis zum Vorstand und nicht immer die Kompetenz und Qualifikation. Auch hier besteht Handlunsgbedarf.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier muss HANSA-FLEX dringend aufholen. Es wird von sehr gut bis sehr schlecht bezahlt. Es herrscht keine Transparenz, niemand weiß was man wo verdienen kann und es wird nicht immer nach Qualifikation und Kompetenz bezahlt. Es gibt keine Beteiligungen an KiTas oder Bahntickets etc.
Drei Sterne gibt es trotzdem, da wie gesagt auch viele gut verdienen und es z.B. Vergünstigungen für Fitnessstudios gibt.
Man sollte dringend eine transparente Gehaltsstruktur einführen. Das macht es nicht nur den Mitarbeitern, sondern auch den Führungskräften leichter, denn sonst wird das ebenfalls ein großer Fluktuationsgrund werden. Menschen sind zufrieden, wenn Sie wissen was möglich ist oder wo Ihre Grenzen liegen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt auch hier Licht und Schatten und auch hier besteht Handlungsbedarf. Entwicklungsfähige Mitarbeiter wollen mit moderner IT arbeiten und die finden Sie bei HANSA-FLEX eher begrenzt. PCs/Notebooks sind nicht auf dem Stand der Zeit, die meisten Büros ohne Klimatisierung und moderne Einrichtungen auch nur teilweise vorhanden. Auf der anderen Seite geht es auch niemandem wirklich schlecht und wenn man zurück blickt, so war das alles bis vor kurzem auf einem sehr guten Niveau aber die Zeit geht nun einmal voran.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt Umweltverantwortliche, es wird darüber diskutiert und viel umgesetzt.

Work-Life-Balance

Diese ist meistens gut. Gerade bei den Führungskräften liegt übermäßige Arbeit meist eher an mangelnder Selbstorganisation. Insgesamt hat jeder Mitarbeiter viele Freiheiten und eine davon ist, dass vom Werkstattmitarbeiter bis hin zur Führungskraft jeder genug Freizeit hat, wenn er denn möchte und sich gut organisiert.
Einen Punkt Abzug gibt es, weil HANSA-FLEX zu oft versucht alles selbst zu lösen, statt externe Fachleute zu beauftragen, was dann zu Phasen führt, in denen die Work-Life-Ballance nicht mehr passt, weil das oft in einer angemessenen Zeit nicht umsetzbar ist und uns effektiv meist deutlich mehr Geld kostet. Dies lässt sich allerdings nicht messen, da es dafür keine Rechnung gibt.

Image

Wenn man mit externen Firmen und Privatpersonen redet, so ist das Image NOCH gut aber es fängt u.a. aufgrund der Bewertungen an zu bröckeln.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Transparenz, weniger Grauzonen. Weniger pauschalisierte Regeln, da nicht jedes Werk und jeder Mitarbeiter in der selben Situation sind. Ein höheres Vertrauen und mehr Handlungsspielraum vom Vorstand an seine Führungsmannschaft. Eine flexiblere und modernere IT-Austattung

Pro

Man hat viele Freiheiten, die Work-Life-Balance passt, das Arbeitsklima ist super und gefühlt hat man flache Hierarchien, auch wenn es auf dem Papier anders aussieht.

Contra

Es wird zu lange an Low-Performern festgehalten anstatt sich von Ihnen zu trennen oder andere Perspektiven zu bieten, gerade bei Führungskräften. Das demotiviert andere Führungskräfte und Mitarbeiter. Der Arbeitsmarkt ist derzeit sehr arbeitnehmerfreundlich, so dass man als Unternehmen auch Guten Gewissens auch mal schwierige Entscheidungen treffen kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    HANSA-FLEX AG
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege, vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung auf Kununu und die zahlreichen Anregungen zur Verbesserung unseres Unternehmens. Ich freue mich, wenn wir engagierte Führungskräfte haben, die erkennen, dass sich einiges bewegt hat aber auch nicht müde werden, uns aufzuzeigen, wo es noch Handlungsbedarf gibt. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns auch abseits Ihrer Bewertung dazu austauschen. Melden Sie sich gerne bei mir! Weiterhin wünsche ich Ihnen viel Erfolg und Freude bei HANSA-FLEX. Herzliche Grüße

Nina Orywal
Personalleiterin

  • 18.Apr. 2018 (Geändert am 24.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Man wird schikaniert bis man zum Arzt muss.

Vorgesetztenverhalten

Paragraph 1: Der Vorgesetzte hat immer Recht.
Paragraph 2: Hat der Vorgesetzte mal nicht recht, tritt Paragraph 1 in Kraft.

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen Alle und Alle gegen Jeden.

Interessante Aufgaben

Wer das Suchen und Finden potenzieller Drangsalopfer als interessante Aufgabe empfindet,
findet hier sicherlich seine Erfüllung

Kommunikation

Tratsch im Treppenhaus ist nichts gegen die perfide Art und Weise, mit der die Mitarbeiter hier verbal fertiggemacht werden.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird jeden Tag bis zum Umfallen gelebt. Bisher hat hier noch Jede / Jeder sein Fett abbekommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektlos und weit entfernt von Anstand und Würde.

Karriere / Weiterbildung

Wenn der eigene Kopf die passende Form hat, dann geht in Sachen Karriere alles. Da braucht es dann auch keine Qualifikation. Das gilt auch beim Thema Weiterbildung. Wer wann welche Fortbildungsmaßnahmen absolvieren darf, hängt immer vom Vorgesetzten ab, der in den meisten Fällen aber noch weniger qualifiziert ist als man selbst. Selbstverständlich wird das von der Persoanlabteilung stets bestritten, was die Sache aber auch nicht besser macht.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt reicht zum bescheidenen Leben. Für mehr aber auch nicht. Manche Kollegen bekommen kaum mehr als den gestzlichen Mindestlohn. Weil das Bremer Dreigestirn seit Jahren die Wahl eines Betriebsrates und die Einführung eines Tarifvertrages verhindert, sind die Gehälter weit hinter dem marktüblichen Niveau angesiedelt.

Arbeitsbedingungen

Man ist derzeit auf einem guten Weg. Die Maschinen werden langsam moderner. Die Zahl der Arbeitsunfälle ist leicht rückläufig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltschutz hat sich das Unternehmen ins Leitbild geschrieben. Der wird auch gelebt.
Sozialbewusstsein hingegen scheint hier ein Fremdwort zu sein.

Work-Life-Balance

Jeden Tag purer Leistungsdruck bis zur Schmerzgrenze.
Ist die dann erreicht, nimmt sich der Regionalverantwortliche die unter Schmerzen leidenden Mitarbeiter gerne persönlich zur Brust.

Image

Es wird nicht jeden Tag ein bisschen besser. Nein, es wird jeden Tag ein bisschen schlechter.
Das merken die Kunden und auch der Wettbewerb. Man mag gar nicht glauben, wie der sich darüber freut.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Bremer Dreigestirn möge sich von der Burg doch bitte mal hinab an die Basis begeben und die Ohren ganz weit öffnen.

Pro

Ich habe lange nachgedacht und finde nichts mehr, was mich positiv in die Zukunft blicken lässt. Wie viele Kollegen hier habe auch ich innerlich längst gekündigt.

Contra

Das die Probleme der HANSA-FLEX AG alle und für Jedermann sichtbar auf dem Tisch liegen und nichts dagegen unternommen wird.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HANSA-FLEX AG
  • Stadt
    Weiterstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, "schikaniert", "Drangsalopfer", "Leistungsdruck bis zur Schmerzgrenze", "Jeder gegen alle", "verbal fertiggemacht" - Sie finden harte Worte, dennoch danke ich auch Ihnen für Ihr Feedback. Ich hoffe, dass, wenn Sie dies selbst erlebt haben oder Sie dies bei Kollegen beobachten, Sie unverzüglich handeln!Informieren Sie Ihren Vorgesetzten, auch wenn dieser vermeintlich schlechter qualifiziert ist als Sie selbst, informieren Sie den nächst höheren Vorgesetzten, die Vertrauenspersonen, die Personalabteilung. Diesen Zustand auszuhalten kann und darf keine Lösung sein! Sollte der Zustand der inneren Kündigung noch zu retten sein, freue ich mich auf die weitere, hoffentlich positive, Zusammenarbeit. Beste Grüße aus Bremen

Nina Orywal
Personalleiterin


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 137 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (49)
    35.766423357664%
    Gut (25)
    18.248175182482%
    Befriedigend (18)
    13.138686131387%
    Genügend (45)
    32.846715328467%
    3,01
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,81
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

HANSA-FLEX AG
3,01
149 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,08
116.584 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.255.000 Bewertungen