Welches Unternehmen suchst du?
IFS Deutschland GmbH & Co. KG Logo

IFS Deutschland GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,5
kununu Score172 Bewertungen
20%20
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,2Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 159 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in11 Gehaltsangaben
Ø70.300 €
ERP Consultant8 Gehaltsangaben
Ø67.500 €
Marketing Manager:in3 Gehaltsangaben
Ø52.000 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
IFS Deutschland
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
IFS Deutschland
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Join our winning team today and become part of the IFS family! #MakeYourMoment

Wer wir sind

IFS™ ist weltweit führender Anbieter von Business Software in den Bereichen Enterprise Resource Planning (ERP), Enterprise Asset Management (EAM), Field Service Management (FSM) und Enterprise Operational Intelligence (EOI). Die Branchenexpertise der Mitarbeiter und das erklärte Ziel, jedem einzelnen Kunden einen echten Mehrwert zu verschaffen, machen IFS zu einem der anerkannt führenden und meist empfohlenen Anbieter auf ihrem Gebiet. Rund 4.000 Mitarbeiter und ein stetig wachsendes Partnernetzwerk unterstützen weltweit mehr als 10.000 Kunden dabei, neue Wege zu gehen und klare Wettbewerbsvorteile zu erzielen. IFS ist im deutschsprachigen Raum (D-A-CH-Region) mit der IFS Deutschland in Erlangen und weiteren Niederlassungen in Stuttgart und Neuss sowie der IFS Schweiz in Zürich mit insgesamt rund 280 Mitarbeitern vertreten.

IFS Deutschland GmbH wurde als Leading Employer 2022 gekührt mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Produkte, Services, Leistungen

Was uns anders macht:

  • Erweiterte Branchentiefe und -kompetenz
  • Ein Produkt auf einer einzigen Plattform
  • Sofort einsatzbereite digitale Innovationen
  • Auswahl, Portabilität und Parität
  • Hervorragendes Kundenerlebnis

Erfahren Sie mehr >

Perspektiven für die Zukunft

Vertrauen, Zusammenarbeit und Agilität sind die Grundwerte, auf denen die Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und Kollegen beruht. Wir schätzen ehrliches Feedback über alles, weshalb wir uns nicht auf sinnlose Hierarchien einlassen, die nur dazu dienen, Distanz zwischen Menschen zu schaffen. Wir sind bestrebt, unseren Kunden Lösungen anzubieten, die ihre Bedürfnisse jetzt und in Zukunft abdecken. Um das zu erreichen, gehen wir in Sachen Service, Verfügbarkeit und Engagement die Extrameile. Das ist der Grund für #WeAreChallengers.

Kennzahlen

MitarbeiterIFS beschäftigt derzeit rund 4.500 Mitarbeiter

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 160 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    78%78
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    78%78
  • FirmenwagenFirmenwagen
    71%71
  • HomeofficeHomeoffice
    71%71
  • DiensthandyDiensthandy
    71%71
  • InternetnutzungInternetnutzung
    67%67
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    62%62
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    54%54
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    54%54
  • RabatteRabatte
    39%39
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    38%38
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    34%34
  • CoachingCoaching
    33%33
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    27%27
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    17%17
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    7%7
  • KantineKantine
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4

Was IFS Deutschland GmbH & Co. KG über Benefits sagt

IFS ist der am schnellsten wachsende internationale Business Softwarehersteller. Sie arbeiten mit den führenden ERP Experten zusammen und haben Kontakt zu den neusten Technologien. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung mit überdurchschnittlichen Zusatzleistungen:

Firmenwagen zur europaweiten privaten Nutzung, Laptop und Firmenhandy, betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildungsmöglichkeiten und intensive Betreuung in der Einarbeitungsphase. Es erwartet Sie eine offene Unternehmenskultur und eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit Gestaltungsspielraum. Flexible Arbeitszeit- und mobile Arbeitsmodelle, 30 Urlaubstage sowie zusätzlicher Sonderurlaub für Geburtstage und soziales Engagement (CSR), individuelle Unterstützung durch regelmäßige Gesundheitsförderung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gehören bei uns zur gelebten Unternehmenspraxis.

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen engagierte #Challenger, die in digitalen Lösungen denken.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Produkt ist im Vergleich zu anderen Herstellern sehr gut und es wäre schade, wenn es wegen schlechtem Management keine Chance mehr auf dem Markt hätte.
Bewertung lesen
- Home Office
Bewertung lesen
Mittlerweile: NICHTS mehr
Bewertung lesen
Leider gar nichts mehr
Bewertung lesen
Leider aktuell gar nichts mehr
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 81 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

es gibt keine Wertschätzung mehr. Aus einem Mitarbeiter ist nur noch eine Nummer geworden, keine Ansprechpartner mehr, nur noch Ticketsystem.
Schlechtes Management, viel zu viel Changes zur gleichen Zeit, kein Fokus auf MItarbeiter
Bewertung lesen
Das er sich bewusst über bestehende Gesetze hinwegsetzt und hofft nicht verklagt zu werden.
Bewertung lesen
Mittlerweile: ALLES
Bewertung lesen
Mittlerweile Alles
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 64 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Egal welche Strategie das Unternehmen für die Zukunft hat, es ist wichtig die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so früh wie möglich darüber zu informieren. Nur so können Dinge, die bei der IFS die letzten drei Jahre gelaufen sind verbessert werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind schließlich die, die auch für euer Gehalt und Boni sorgen.
Bewertung lesen
Das Unternehmen braucht echte Führung von erfahrenen Führungskräfte, die das Unternehmen retten können. In den eigenen Reihen gibt es Top Leute, man muss nicht außerhalb suchen, das hat bewiesenermaßen nicht funktioniert.
Bewertung lesen
Neue Führungskräfte: von ganz Oben angefangen bis Mittel-Management (alle gegen Profis austauschen)
Bewertung lesen
Hört auf die Stimme des Mitarbeiters, gebt der IFS das menschliche wieder. Nicht alles nach Sri Lanka geben
Die Mitarbeiter sind euer wichtigstes Gut und kein Headcount ohne Namen und Persönlichkeit. Schätzt sie, tut etwas für die Fort- und Weiterbildung und lasst sie nicht ständig als Bittsteller und Nervensägen dastehen, weil sie Wertschätzung verlangen und Defizite im Unternehmen aufzeigen. Hört ihnen aktiv zu und versucht wieder ein besserer Arbeitgeber zu werden.
Leider ist die IFS nämlich schon lange kein Great Place to Work mehr - gerade im Vergleich mit anderen Arbeitgebern aus der ITK-Branche. Daher wird leider an ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 54 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von IFS Deutschland ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 57 Bewertungen).


Das ist einer der positiven Aspekte bei der IFS, so habe ich zumindest die Kolleginnen und Kollegen mit denen ich zusammen gearbeitet habe, kennengelernt. In den unterschiedlichen Projekten hat man Seite an Seite gekämpft um jeden Kunden zufrieden zu stellen. Ein Teamgeist, der seines gleichen suchte, der dann leider unter der Umstrukturierung nicht mehr so gelebt werden konnte wie zuvor. Abteilungen wurden auseinander gerissen und sehr gute vorhandene Strukturen zerstört. So weit es uns möglich war haben wir versucht den ...
5
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt im eigenen Team zwischen den Kollegen war meist super. An anderen Stellen gab es Reibungspunkte, wenn das im Unternehmen eh schon sehr schlecht gestellte Marketing nicht so gespurt hat, wie man es sich vorgestellt hat.
4
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt unter den Kollegen die im operativen/fachlichen Geschäft tätig sind ist sehr hoch.
Das Team hält noch zusammen.
5
Bewertung lesen
Bisher das Einzige, was einen dort hält. Den Zusammenhalt braucht man allerdings auch, weil man sonst die komplexen Strukturen alleine gar nicht überblicken kann. Die vielzähligen Prozesse (die auch historisch gewachsen sind, damit nicht jeder einfach das macht was er will, aber sich auch sowieso kaum jemand dran hält) sind sehr kompliziert und für einen neuen Mitarbeiter nicht durchsichtig. Da die Software auch regelmäßig erneuert wird, ist es für neue Mitarbeiter schier unmöglich ohne die Kollegen sinnvoll zu arbeiten.
Ansonsten ...
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 57 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von IFS Deutschland ist Karriere/Weiterbildung mit 3,0 Punkten (basierend auf 47 Bewertungen).


Bist Du gerne ein „A….kriecher“ oder ein „Ja Sager“ dann hast Du gute Chance, ansonsten keine Chance.
1
Bewertung lesen
- eLearnings und das war es dann auch
1
Bewertung lesen
Die IFS schein vom Gleichbehandlungsgesetz scheinbar noch nichts gehört zu haben. Entsprechend werden interne Stellen nach Nasenfaktor vergeben und eine Qualifikation wird nicht geprüft oder gar der qualifizierteste ausgewählt. Das konnte man mehrfach feststellen.
Für ein solches Unternehmen definitiv ein schwarzer Punkt auf der grauen Weste.
1
Bewertung lesen
es gibt selbst auf Nachfrage keinen Entwicklungsplan. Dann wundert sich IFS wenn die jungen ambitionierten Kollegen gehen.
1
Bewertung lesen
Neues Management bringt ihre Netzwerkleute mit, für etablierte IFS MItarbeiter ist da kein Platz
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 47 Bewertungen lesen