Navigation überspringen?
  

INOMETA GmbH

Deutschland,  4 Standorte Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
INOMETA GmbHINOMETA GmbHINOMETA GmbH

Bewertungsdurchschnitte


Firmenübersicht

Mit technischen Rohren und einem Baukastensystem für ein überzeugendes Programm aus Aluminium-Bahnführungswalzen und technischen Rohren begann im Jahr 1981 die Erfolgsgeschichte des Unternehmens INOMETA, einem Mitglied der AVANCO-Unternehmensgruppe.

Heute bieten wir innovativen Technologieführern messbare Wettbewerbsvorteile durch maßgeschneiderte, an ihre individuellen Anforderungen angepasste Komponenten und Systeme. Dabei verfügen wir über eine einzigartige Expertise in Design und Herstellung von Leichtbaukomponenten aus Faserverbundwerkstoffen, sowie über hohe Kompetenz in der Entwicklung und Fertigung leistungsfähiger Funktionsoberflächen aus den verschiedensten Materialien.  Mit unseren Produkte und Technologien, die auf dem Wissen um die spezifischen Anwendungen unserer Kunden beruhen, erreichen wir für unsere Kunden deutliche Effizienz- und Leistungssteigerungen.

Unsere Produktions- und Verwaltungsflächen umfassen am Standort Herford rund 19.000 m². Wir verfügen über modernste Fertigungstechnologien und sind in der Lage, die gesamte Wertschöpfungskette abzubilden, vom präzisen Aluminium- oder Faserverbundrohr bis zur Hochleistungswalze. Ein vollautomatisiertes Hochregallager sorgt für optimale Lagerverwaltung und dient als Basis für den Vertrieb unserer Handelsprodukte wie hochpräziser Aluminiumrohre, -stangen oder -profile. Mit einer permanenten Prozess- und Qualitätsüberwachung durch ein zertifiziertes ISO Qualitätssystem erreichen wir gleichbleibend hohe Standards unserer Technologieprodukte. Unsere internationalen Vertriebstätigkeiten werden durch ein hervorragendes Netz an Partnern und Agenten im globalen Umfeld unterstützt.

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

INOMETA ist technologisch führend in der Entwicklung, Produktion und Veredelung technischer Leichtbauprodukte aus Aluminium und Faserverbundwerkstoffen wie CFK und GFK. Wir sind spezialisiert auf qualitativ anspruchsvolle und innovative Leichtbau-Lösungen sowie auf die Entwicklung und Fertigung von Funktionsoberflächen.

Das Produktportfolio erstreckt sich von technischen Rohren, Walzenrohren, Wickelhülsen und Bahnführungswalzen über Rasterwalzen und Druckadapter bis hin zu vielseitig einsetzbaren funktionalen Beschichtungen. Mit unseren Produkten decken wir  das gesamte Spektrum an rotierenden Elementen für die Folien-, Papier-, Druck- und Verpackungsindustrie ab.

Benefits

Arbeitszeit:
Unsere Arbeitszeitmodelle sind in unseren Betriebsvereinbarungen geregelt und bieten den Mitarbeitern viel Freiraum. In der Produktion existiert ein modernes Schichtmodell, in der Verwaltung ein flexibles Gleitzeitmodell.

Arbeitsumfeld:                                                                                                                                                                                                    
Sowohl in der Produktion als auch in der Verwaltung legen wir großen Wert auf hochwertig und modern ausgestattete Arbeitsplätze und Räumlichkeiten. Aufenthaltsräume, Teeküchen und Getränkeautomaten stehen unseren Mitarbeitern zur Verfügung.

Lohnnebenleistungen:
Diese beinhalten unter anderem die Betriebliche Altersvorsorge, Altersvermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld, anteiliges 13. Monatsentgelt, Prämien bei Hochzeit und / oder Geburt.

Firmenfitness:
Auch hier haben wir ein vielfältiges Angebot. Dazu gehören u.a. die Kooperation mit einem Fitnessstudio, Dienstfahrrad, Organisation von Firmenläufen,...

Mitarbeiterevents:
Unsere Weihnachtsfeier und unser Sommerfest erfreuen sich jährlich immer großer Beliebtheit.

4 Standorte

Impressum
http://www.inometa.de/de/impressum.html

Für Bewerber

Videos

INOMETA sucht Zerspanungsmechaniker (m/w)
INOflex® pneumatic CFRP bridge adapter

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Was im Jahr 1981 in einer Garage begann, hat sich mittlerweile zum führenden Unternehmen im Bereich der Produktion und Weiterverarbeitung von CFK- und Aluminiumwalzen entwickelt. Heute sind in Herford fast 300 Mitarbeiter beschäftigt. Und wir wachsen weiter. Deshalb brauchen wir Ihre Verstärkung! Ob Geselle, Techniker oder Ingenieur – bei INOMETA haben Sie vielfältige Möglichkeiten, in unterschiedliche Unternehmensbereiche einzusteigen.

Gesuchte Qualifikationen

Berufserfahrene:
Wir bauen auf Ihre Erfahrung! Gut ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter sind eine wichtige Voraussetzung für unseren Erfolg. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl attraktiver Entwicklungsmöglichkeiten, Kollegialität und flache Hierarchien. Dafür erwarten wir von Ihnen Engagement, Spaß an Herausforderungen und Freude an der Arbeit im Team.

Berufseinsteiger:
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Berufsausbildung erfolgreich absolviert und wollen Ihr Wissen nun in die Praxis umsetzen? INOMETA bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihre Zukunft spannend, individuell und zielgerichtet zu gestalten. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Potenziale zu erkennen und optimal zu entfalten und all dies mit viel Freude im Umgang miteinander.

Ausbildung & Praktika:
Der Schulabschluss rückt immer näher und Sie sind auf der Suche nach einer interessanten Ausbildung oder einem Praktikum mit Perspektive? INOMETA bietet die optimalen Voraussetzungen, sowohl für die Berufsausbildung als auch für Praktika.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Als mittelständiges Familienunternehmen legen wir besonderen Wert auf eine kooperative und offene Unternehmenskultur, damit unsere Mitarbeiter sich bei uns wohlfühlen. Darüber hinaus fördern wir Sie nach Ihren individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten, so dass Sie Ihr Potenzial voll entfalten können. Es erwartet Sie eine herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem stark wachsenden Unternehmen mit positivem, teamorientiertem Arbeitsklima.
Ihre Einsatzfreude ist der Schlüssel zu unserem gemeinsamen Erfolg!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Dort arbeiten, wo Motivation und Leistung zusammen gehören – wir möchten, dass unsere Mitarbeiter sich wohl fühlen und nach ihren Möglichkeiten gefordert und gefördert werden. Daher legen wir Wert auf eine kooperative und offene Unternehmenskultur und die Förderung des persönlichen Potenzials jedes Einzelnen. Denn wir wissen: Motivation ist der Schlüssel zum Unternehmenserfolg.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Mit einem Baukastensystem für ein überzeugendes Programm aus Aluminium-Bahnführungswalzen und technischen Rohren begann im Jahr 1981 die Erfolgsgeschichte des Unternehmens INOMETA, einem Mitglied der AVANCO-Unternehmensgruppe.
Heute bieten wir innovativen Technologieführern messbare Wettbewerbsvorteile durch maßgeschneiderte, an ihre individuellen Anforderungen angepasste Komponenten und Systeme. Dabei verfügen wir über eine einzigartige Expertise in Design und Herstellung von Leichtbaukomponenten aus Faserverbundwerkstoffen, sowie über hohe Kompetenz in der Entwicklung und Fertigung leistungsfähiger Funktionsoberflächen aus den verschiedensten Materialien.  Mit unseren Produkte und Technologien, die auf dem Wissen um die spezifischen Anwendungen unserer Kunden beruhen, erreichen wir für unsere Kunden deutliche Effizienz- und Leistungssteigerungen.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte! Denken Sie daran: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Um bei uns einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, sollten Sie folgende Tipps und Hinweise berücksichtigen.

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören folgende Bestandteile: - Anschreiben - Lebenslauf - Zeugnisse - gerne auch Zertifikate, wenn vorhanden. Besonders wichtig ist auch die Angabe Ihrer aktuellen Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer, Mobilfunknummer, E-Mail-Adresse).

Unser Rat an Bewerber

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Bewerbung per E-Mail mit der gleichen Sorgfalt erstellen, wie eine klassische Papier-Bewerbung.
Das Anschreiben sollte den Umfang einer DIN A4-Seite möglichst nicht überschreiten. Versuchen Sie dabei folgende Fragen zu beantworten:
  • Wie sind Sie auf INOMETA aufmerksam geworden?
  • Warum möchten Sie bei INOMETA arbeiten?
  • Welche Fähigkeiten und Erfahrungen qualifizieren Sie für die Stelle, auf die Sie sich bewerben?
  • Was hebt Sie von anderen ab?
  • Welche Erwartungen haben Sie an die Stelle und an das Unternehmen?
Achten Sie auf die Aktualität Ihres Lebenslaufs. Dieser sollte neben beruflichen Stationen und Ihrer Ausbildung auch relevante Fähigkeiten und Erfahrungen beinhalten. Zusätzliche Engagements können Sie gerne erwähnen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail, nehmen aber auch gerne Ihre Unterlagen in Papierform entgegen.

INOMETA GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,03 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Aug. 2016 (Geändert am 07.Aug. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima ist ziemlich im Keller. Das mag im Managerbereich oder in der gehobenen Abteilungen anders sein oder wirken. "Unten" hat man schon vieles ausprobiert, mitgemacht. Nichts hat geholfen. Selbst als der AG erkannt hat das das Betriebsklima verbesserungswürdig ist wurde nur festgestellt das man jetzt anders damit umgehen muss. Zb. Hat man jetzt das Gefühl das man eine Lösung gefunden hat: wie verteile ich Abmahnungen richtig. Ok es stärkt das Betriebsklima nicht wirklich aber wenn es hilf, ok. Vertrauen dem AG gegenüber haben die meistens "Blaumänner" nicht mehr

Vorgesetztenverhalten

Meistens haben die "direkten" Vorgesetzten (sowas wie Schichtleiter) noch ein wenig Ahnung. Weiter aufwärts hat man eher den Eindruck "was machen die da eigentlich". Aber eigentlich sieht man seine Vorgesetzten nur wenig, den gefühlt den halben Tag lang sind sie in Besprechungen. Es wird definitiv zu viel besprochen und nicht gehandelt. Immer mehr Aufgaben , die eigentlich die Vorgesetzten erledigen müssten, sollen nun die einfachen Arbeiter erledigen.

  • 13.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Pro

Das wir so ein Innovatives Team sind, Junge dynamische Chefs und in einem Unternehmen zuarbeiten das Produkte herstellt auf denen wiederum Produkte hergestellt werden die wir jeden Tag in der Hand haben. Zeitungen, Verpackungen, Geld usw.

Contra

Unseren Betriebsrat, der leider ab und an einfach nur die Interessen der IGM vertritt aber nicht an das langfristige wohl der Firma denkt. Ich frage mich ab und an ob er weiß das er damit zum Teil die Jobs seiner Kollegen aufs Spiel setzt.


Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

INOMETA GmbH
3,03
18 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,11
26.265 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.409.000 Bewertungen