Navigation überspringen?
  

Internationaler Bund (IB)als Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Internationaler Bund (IB) Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,31
Schnelle Antwort
3,14
Erwartbarkeit des Prozesses
2,85

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,90

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,91
Vollständigkeit der Infos
3,36
Angenehme Atmosphäre
3,50
Wertschätzende Behandlung
3,45
Zufriedenstellende Antworten
2,91
Erklärung der weiteren Schritte
3,40
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.Sep. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Das Bewerbungsgespräch war ein locker geführtes Gespräch, was fast schon aus einem Tür und Angel-Gespräch entstanden ist. Die Lockerheit im Gespräch, sowie das Interesse von beiden Seiten, machte es unheimlich spannend und ermöglichte mir, interessante Einblicke ins Unternehmen zu erhalten. Meine Fragen wurden ernst genommen und direkt beantwortet. Es war ein modernes, authentisches und gewinnbringend Gespräch, ohne den „altmodischen“ Fragebogen an den Bewerber.
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Internationaler Bund
  • Stadt
    Pforzheim
  • Beworben für Position
    Hausleitung
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
Du hast Fragen zu Internationaler Bund (IB)? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 21.Aug. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Vielleicht mal ein Absageschreiben bei fehlendem Interesse versenden?

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Internationaler Bund
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Personalsachbearbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 14.Aug. 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Es ist mittlerweile Praxis, auf eingehende Bewerbungen trotz Nachfrage einfach nicht mehr zu reagieren. Leider auch hier und es disqualifiziert ein Unternehmen als unseriös und dem Bewerber / potentiellen Mitarbeiter wird demzufolge keine Wertschätzung entgegengebracht - ein kleiner Vorgeschmack, wie andere Dinge dort laufen. Dann lieber nicht!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Internationaler Bund (IB)
  • Stadt
    Deutschland
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, wir bedauern, dass Sie bislang nichts von uns gehört haben. Unser Ziel ist es immer, möglichst schnell zu einer Entscheidung zu kommen, um Interessenten wie Sie nicht zu lange im Ungewissen zu lassen. In Einzelfällen kann sich der Prozess in die Länge ziehen, beispielsweise wenn sich Stellen oder Stellenbeschreibungen während des Prozesses ändern oder andere Projekte in den Teams Priorität haben. Wir nehmen Ihre Rückmeldung aber selbstverständlich gerne zum Anlass, unseren Recruitingprozess zu überprüfen und künftig in solchen Fällen zumindest einen Zwischenstand zu übermitteln. Wir bedanken uns bei Ihnen für den Hinweis!

Ulla Ehrhardt
Recruiting-Team

  • 02.Aug. 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Wie würde ich eine Kampagne steuern, Beispiele nennen, Fragen zu technischem Know How
  • Gründe für den Wechsel, Beschreibung der Tätigkeiten beim letzten AG,
  • Leider keine

Kommentar

Recruiting Personal versucht bewusst, sehr gute Ausbildungsnachweise oder ausgezeichnete Qualifikationen des Bewerbers herunterzuspielen, um das sehr geringe, angebotene Gehalt im späteren Gesprächsverlauf zu rechtfertigen. Irrelevante Fragen für die ausgeschriebene Position werden zum Lebenslauf gestellt, Versuch der Verunsicherung bzw psychologische Tricks ( passt nicht zu sozialem Background der Firma), Erwartungen an den Bewerber und dessen Verantwortungsbereich sehr hoch, Gehalt im Vergleich dazu unterdurchschnittlich trotz langjähriger Berufserfahrung, kein homeoffice oder äquivalente, nicht monetäre Leistungen als Ausgleich zum geringen Gehalt möglich, starre Tarifstruktur, null Verhandlungsspielraum

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Internationaler Bund
  • Stadt
    Frankfurt
  • Beworben für Position
    Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, es tut uns natürlich leid, dass Sie eine Absage erhalten haben. Unsere Gespräche dienen dazu, sich gegenseitig besser kennen zu lernen und uns liegt viel daran, unseren Bewerberinnen und Bewerbern einen möglichst umfangreichen Einblick in den zukünftigen Job zu gewähren. Wir bedauern, dass Sie diese Erfahrung nicht mit uns teilen konnten. Wir verfügen über einen Tarifvertrag, dieser gibt uns Eingruppierungsrichtlinien vor. In Ihrem Fall wäre das ein anerkanntes Hochschulstudium gewesen, bedauerlicherweise konnten wir Ihren Zertifikatslehrgang nicht mit einem solchen vergleichen. Unsere Fragen im Vorstellungsgespräch richten sich immer nach einem standardisierten Fragenkatalog. Damit eine Vergleichbarkeit gewährleistet ist, werden zudem allen Bewerbern dieselben Fragen gestellt. Ich kann Ihnen garantieren, dass wir keine psychologischen Tricks einsetzen oder gar Bewerber verunsichern möchten, so etwas spiegelt in keiner Weise unsere Unternehmenskultur wider. Gerne stehe ich unter der E-Mail Adresse recruiting@ib.de für ein persönliches Feedback sehr gerne zur Verfügung. Alles Gute für Sie! Ihr Recruiting-Team des IB

Ulla Ehrhardt
Recruiting-Team

  • 06.Mai 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Schnelle Antwort
1,00
  • Firma
    Internationaler Bund
  • Stadt
    Frankfurt
  • Beworben für Position
    Controlling
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber wir bedauern, dass Sie solange nichts von uns gehört haben. Unser Ziel ist es immer, möglichst schnell zu einer Entscheidung zu kommen, um Interessenten wie Sie nicht zu lange im Ungewissen zu lassen. In Einzelfällen kann sich der Prozess in die Länge ziehen, beispielsweise wenn sich Stellen oder Stellenbeschreibungen während des Prozesses ändern oder andere Projekte in den Teams Priorität haben. Wir nehmen Ihre Rückmeldung aber selbstverständlich gerne zum Anlass, unseren Recruitingprozess zu überprüfen und künftig in solchen Fällen zumindest einen Zwischenstand zu übermitteln. Wir bedanken uns bei Ihnen für den Hinweis! Ihr Recruiting-Team des Internationalen Bundes

Ulla Ehrhardt (HR-Team)
Referentin Recruiting

  • 06.Sep. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Konkrete Beschreibungen im Stellenangebot (irreführende Angaben beim Gehalt), Verbesserung des Einstellungsprozesses, Verbindlichkeit schaffen und Bewerbern im Gespräch nicht das Gefühl geben, dass es im Endeffekt egal ist, wer da als neuer MA kommt.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
  • Firma
    Internationaler Bund (IB)
  • Stadt
    Deutschland
  • Beworben für Position
    pädagogische Fachkraft
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, wir bedauern sehr, dass Sie in Ihrem Bewerbungsprozess negative Erfahrungen gemacht haben. Es ist uns sehr wichtig, dass der Bewerbungsprozess ein positives Erlebnis ist. Daher sind wir ständig dabei, uns zu verbessern und würden uns über Ihr detailliertes Feedback freuen. Sie können uns direkt an recruiting@internationaler-bund.de schreiben - wir geben Ihre Rückmeldung dann gerne anonymisiert weiter. Nur so haben wir die Möglichkeit, auch im Interesse unserer künftigen Bewerberinnen und Bewerber besser zu werden! Viele Grüße Ihr Recruiting-Team des Internationalen Bundes

Ulla Ehrhardt (HR-Team)
Referentin Recruiting

  • 23.Juni 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich bewarb mich einen Tag vor Ende der Bewährungsfrist wie gewünscht digital per Mail. Im Inserat war lediglich eine Mailadresse angegeben, keine telefonische Erreichbarkeit für Rückfragen den Ablauf oder fachlich die Stelle betreffend. Nachdem ich 13 Tage weder eine Eingangsbestätigung noch etwaige andere Rückmeldung erteilt, googelte ich mühsam nach der Geschäftsstelle und fragte mich zur Bearbeiterin durch. Die konnte mir den Eingang bestätigen und sagt zu, dass die Bewerbung weitergeleitet und jemand sich melden werde. Einen Tag später kam die Absage per Mail. Insgesamt unklar ob meine Bewerbung überhaupt berücksichtigt wurde oder schlichtweg „unterging“.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Internationaler Bund (IB)
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Führungskraft
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber wir bedauern, dass Sie solange nichts von uns gehört haben. Unser Ziel ist es immer, möglichst schnell zu einer Entscheidung zu kommen, um Interessenten wie Sie nicht zu lange im Ungewissen zu lassen. In Einzelfällen kann sich der Prozess in die Länge ziehen, beispielsweise wenn sich Stellen oder Stellenbeschreibungen während des Prozesses ändern oder andere Projekte in den Teams Priorität haben. Wir nehmen Ihre Rückmeldung aber selbstverständlich gerne zum Anlass, unseren Recruitingprozess zu überprüfen und künftig in solchen Fällen zumindest einen Zwischenstand zu übermitteln. Wir bedanken uns bei Ihnen für den Hinweis! Ihr Recruiting-Team des Internationalen Bundes

Ulla Ehrhardt (HR-Team)
Referentin Recruiting

  • 16.Juni 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Obwohl ich nicht eingestellt wurde muss ich sagen, dass der ganze Prozess nicht besser hätte sein können. Zeitnahe Rückmeldungen, wertschätzend, angenehme Atmo. Da kann man eigentlich nichts besser machen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Internationaler Bund
  • Stadt
    Frankfurt
  • Beworben für Position
    Social Media-Koordinator
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo liebe Bewerberin, es freut uns, dass Sie unseren Recruitingprozess so positiv erlebt haben, auch wenn dieser leider nicht mit einer beidseitigen Zusage gekrönt wurde. Unser Ziel ist es, in unseren Gesprächen einen guten Einblick in unser Unternehmen und den Job zu geben und es freut uns immer, wenn uns das gelingt. Wir laden Sie ein, hin und wieder einen Blick auf unsere Homepage https://www.internationaler-bund.de/jobs zu werfen. Sicherlich ist bald wieder etwas für Sie dabei. Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bis bald!

Ulla Ehrhardt (HR-Team)
Referentin Recruiting

  • 03.Nov. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Man hält es nicht für nötig, auf Bewerbungen überhaupt zu reagieren ...

Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Internationaler Bund (IB)
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Lehrer
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, wir bedauern, dass Sie bislang nichts von uns gehört haben. Unser Ziel ist es immer, möglichst schnell zu einer Entscheidung zu kommen, um Interessenten wie Sie nicht zu lange im Ungewissen zu lassen. In Einzelfällen kann sich der Prozess in die Länge ziehen, beispielsweise wenn sich Stellen oder Stellenbeschreibungen während des Prozesses ändern oder andere Projekte in den Teams Priorität haben. Wir nehmen Ihre Rückmeldung aber selbstverständlich gerne zum Anlass, unseren Recruitingprozess zu überprüfen und künftig in solchen Fällen zumindest einen Zwischenstand zu übermitteln. Wir bedanken uns bei Ihnen für den Hinweis!

Ulla Ehrhardt (HR-Team)
Referentin Recruiting

  • 28.Sep. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Das Vorstellungsgespräch war harmlos und soweit in Ordnung. Irritiert hat mich, dass mir keine einzige Frage zu meinem Lebenslauf oder meinem Profil gestellt wurde. Außer dem Einstieg ("erzählen Sie mir doch etwas zu Ihrer Person") wurde mir im ganzen Gespräch keine weitere persönliche Frage gestellt.
Im Gespräch wurde ich weitgehend über die Aufgaben der Stelle aufgeklärt, die allerdings nur teilweise deckungsgleich mit den Angaben der Stellenausschreibung waren.
Nach dem Gespräch wurde ich gebeten, innerhalb von zwei Tagen Bescheid zu geben, ob ich weiterhin Interesse an der Stelle habe. In der Woche danach sollte dann mit den besten Bewerbern ein zweites Vorstellungsgespräch geführt werden. Leider habe ich auf meine Email hin nichts mehr gehört. Auf meine Nachfrage zum Bewerbungsstand zehn Tage später erhielt ich eine knappe Email, dass die Stelle mittlerweile besetzt sei. Schade, dass Bewerber nach einem Vorstellungsgespräch nicht einmal eine ordentliche Absage bekommen!

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Internationaler Bund (IB) Verbund Baden
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Beworben für Position
    Psychologe
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage