Navigation überspringen?
  

Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Handel
Subnavigation überspringen?
Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG: © Intersnack GroupIntersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG: © hell und freundlichIntersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG: © hell und freundlich

Bewertungsdurchschnitte

  • 57 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    28.070175438596%
    Gut (9)
    15.789473684211%
    Befriedigend (18)
    31.578947368421%
    Genügend (14)
    24.561403508772%
    2,98
  • 25 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    68%
    Gut (1)
    4%
    Befriedigend (4)
    16%
    Genügend (3)
    12%
    3,94
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00

Firmenübersicht

Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck zu sein. Mit unseren vier Produktionsstandorten in Deutschland (Alsbach, Petersau, Wevelinghoven und Krieschow) und unserer Zentrale in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio und POM-BÄR und beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter.
Wir sind besonders durch unseren Klassiker „Chipsfrisch ungarisch“ bekannt und auch erfolgreich geworden. Seit Jahrzehnten ist dieses Produkt der Liebling unter den Snackprodukten in Deutschland.
Wir setzen aber nicht nur auf Altbewährtes, sondern bringen auch regelmäßig neue und innovative Produkte an den Markt, um unser Sortiment immer weiter auszubauen. Auch unsere Konsumenten werden z.B. durch die jährliche Chips-Wahl in die Produktfindung mit eingebunden. Allein in 2018 gab es mehr als 169.000 Einsendungen neuer Chips-Ideen für funny-frisch.

Für nähere Informationen besuchen Sie doch unsere Webseite: www.intersnack.de.

Vielen Dank für Euer Lob und Eure konstruktive Kritik! Eure Kommentare und Bewertungen nehmen wir sehr ernst, denn unser Ziel ist es, Gutes zu erhalten und Möglichkeiten zur Verbesserung aktiv anzugehen. Unser HR-Team prüft Euer Feedback daher genau - unser Anspruch ist es jedoch, tiefergehende Einblicke und Hintergründe von Euch zu erhalten, als dies in diesem Forum möglich ist. Daher werden wir Beiträge hier nicht schriftlich kommentieren, sondern bieten Euch an uns unter kununu@intersnack.de zu schreiben, sodass wir in den direkten individuellen und persönlichen Dialog mit euch treten können wenn von Euch gewünscht. Vielen Dank.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

ca. 1500 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unser Sortiment reicht von klassischen Kartoffelchips über eine Vielzahl gebackener Produkte bis hin zu einzigartigen Snack-Spezialitäten. Der Markt für Salzige Snacks ist einer der wenigen Bereiche des gesamten Süßwarenmarktes, die ein stetiges Wachstum verzeichnen. Intersnack setzt dabei Maßstäbe auf dem Markt für Salzige Snacks und trägt einen großen Beitrag zu seinem Wachstum bei.
(www.intersnack.de/unsere-marken-und-produkte/unsere-Produkte)

Perspektiven für die Zukunft

Intersnack agiert auf einem einzigartigen Wachstumsmarkt. Dieses dynamische Umfeld erfordert Flexibilität, stetige Entwicklung und den Willen zum Pioniergeist. Wer bei uns an Bord geht, wird Teil eines agilen und zukunftsfähigen Geschäftsfeldes. Von Verpackungsdesign, Marketing und Lebensmitteltechnik bis hin zu Foodtrends: Entlang der Schöpfungskette gibt es bei Intersnack zahllose Entwicklungen zu erkennen, voranzutreiben und kreativ umzusetzen. Vom erfahrenen Mitarbeiter bis zum Werkstudenten wirken bei uns Menschen zusammen, die ihr Wissen und ihre Kreativität gerne teilen und mit ihren Ideen und ihrer Expertise das Unternehmen voranbringen.

Benefits

Die Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG vereint Tradition mit Innovation. Das zeigt sich auch in unseren Mitarbeiter-Benefits. Traditionelle Verträge, die Sicherheit bieten, treffen bei uns auf eine Arbeitswelt 3.0 - inklusive Teilzeit, mobiles Arbeiten und Sportprogramm.

Die unten aufgezählten Benefits können je nach Stelle und Position variieren.

- Aufstiegsmöglichkeiten
- Betriebsarzt
- Essenszulagen
- Feedbackkultur
- Firmenevents
- Flexible Arbeitszeiten
- Gute Verkehrsanbindung
- Mitarbeiter-Laptop
- Mitarbeiterrabatte
- Mobiles Arbeiten
- Offene Bürostruktur
- Parkplatz
- Sportaktivitäten
- Studienförderung
- Vorsorgeuntersuchungen
- Weiterbildungsmaßnahmen
- Zusätzliche Urlaubstage

5 Standorte

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wie kommt die Kartoffel vom Feld in die funny-frisch Chipsfrisch ungarisch Tüte? Woher kommen die Ideen zu neuen Trend-Geschmackssorten, warum ist die Qualität unserer Produkte immer gleichbleibend exzellent und wofür lieben die Menschen unsere Knabbereien so? Hinter jedem Spitzenprodukt stehen viele Menschen, die diese Fragen beantworten. Immer wieder neu und in vielen verschiedenen Abteilungen. Experten aus mehr als 50 Berufsfeldern ermöglichen unseren Erfolg. Das Spektrum reicht von AnlagenführerIn und ElektrikerIn über MarketingspezialistIn und ControllerIn bis hin zu VerfahrensingenieurIn und EinkäuferIn.

Gesuchte Studiengänge

v.a. Lebensmitteltechnologie; Betriebswirtschaft; Ingenieurwesen

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein starkes Team – unsere Mitarbeiter stehen bei Intersnack im Mittelpunkt, und daher liegt uns ihre fachliche, aber auch die persönliche Entwicklung besonders am Herzen. Wir qualifizieren Sie durch individuell abgestimmte Programme zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung und sorgen dafür, dass Sie neue Herausforderungen effizient meistern können. Auf Sie warten spannende Aufgaben! So erhalten Sie als Mitarbeiter sofort die Möglichkeit, Ihre Stärken zu nutzen und Verantwortung zu übernehmen. Durch ihren Einsatz tragen Sie zur Unternehmensentwicklung bei und helfen dabei, dass Intersnack seine Marktposition hält und stetig verbessert. Mehr zu unseren Vorteilen finden Sie unter www.intersnack.de/karriere/personalentwicklung.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Als das führende Unternehmen auf dem Markt der Salzigen Snacks vereinbaren wir die Professionalität von Konzernen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen des Mittelstandes. So wird jede Idee gehört und jede/r MitarbeiterIn wertgeschätzt. Zu dieser Offenheit passt auch unsere Kultur des Duzens, die ein partnerschaftliches Klima schafft, förmliche Barrieren abbaut und insbesondere „Neuen“ den Einstieg erleichtert.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Am besten passen Sie zu unserem Unternehmen, wenn Sie salzige Snacks  lieben, gerne im Team arbeiten und eine hohe Eigeninitiative haben.

Unser Rat an Bewerber

Auf unserer Webseite: http://www.intersnack.de/karriere/karrierechancen/ finden Sie alle offenen Stellen. Wenn Sie Lust auf eine der dort beschriebenen Aufgaben haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen mitbringen, freuen wir uns über Ihr aussagekräftiges Anschreiben, Ihren übersichtlichen, lückenlosen Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse. Bitte schicken Sie uns alle Dateien im PDF-Format.
Falls es auf Anhieb keine Stelle gibt, die Sie begeistert, können Sie uns dort auch gerne eine Initiativbewerbung zusenden. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld, da wir diese gegebenenfalls an mehrere interne Stellen weiterleiten.
Sollten wir Sie zu einem Interview einladen, dann erst einmal herzlichen Glückwunsch. Die erste Hürde ist geschafft und wir sind sehr daran interessiert, Sie kennenzulernen. Dieses Interview findet entweder übers Telefon oder an einem unserer Standorte statt. Meistens ist der Interviewprozess nach zwei Gesprächen, an denen der Fachbereich sowie unsere Personalabteilung teilnehmen, abgeschlossen. Und im besten Fall begrüßen wir Sie danach bei Intersnack!
Was uns bei Ihrer Bewerbung sehr wichtig ist, ist Ihre Authentizität. Nutzen sie Ihre Chance und zeigen Sie uns im Vorstellungsgespräch, wer und wie Sie sind. Wir nutzen Vorstellungsgespräche stets dazu, den BewerberInnen einen offenen Einblick in unser Unternehmen zu ermöglichen. Genauso freuen wir uns, Sie als Menschen kennenzulernen: So können beide Seiten herausfinden, ob sie zueinander passen. Gerne würden wir mit Ihnen gemeinsam die Erfolgsgeschichte von Intersnack fortsetzen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbungsportal auf die jeweilige Stellenausschreibung oder initiativ, falls gerade keine passende Stelle ausgeschrieben ist. Unser Bewerbungsportal und alle offenen Stellen finden Sie unter https://www.intersnack.de/karriere/karrierechancen/.

Auswahlverfahren

Ihre Bewerbung wird von uns sorgfältig geprüft und dem richtigen Ansprechpartner zugeordnet. Daher bitten wir Sie um etwas Geduld! Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. In der Regel besteht das Auswahlverfahren aus zwei bis drei Interviews, wovon das erste auch am Telefon geführt werden kann. Dabei lernen Sie sowohl unseren Fachbereich als auch unsere Personalabteilung kennen und können so ein umfassendes Bild von uns gewinnen sowie all Ihre Fragen stellen.

Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,98 Mitarbeiter
3,94 Bewerber
5,00 Azubis
  • 18.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter sind hilfsbereit, interessiert an deinem Leben und pflegen einen guten Umgang.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten konnte mich in meiner fachlichen, sowie auch meiner persönlichen Weiterbildung sehr fördern. Wenn etwas mal nicht so lief wie erhofft, hat man sich zusammengesetzt und versucht eine Lösung zu finden. Durch diese berufliche Erfahrung sammelte ich viel Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein und fühle mich daher gut auf den Berufseinstieg vorbereitet.

Kollegenzusammenhalt

Den Zusammenhalt innerhalb eines Bereiches würde ich als sehr gut beschreiben, allerdings ist er bereichsübergreifend ausbaufähig. Jeder hat gut zutun und versucht primär seine eigenen täglichen Aufgaben zu erledigen.

Interessante Aufgaben

Mir wurde die Verantwortung eines komplexen Themas im Rahmen meiner Bachelorarbeit überlassen. An Stellen wo es mal haperte wurde mir direkt mit Fachwissen geholfen. Diese Möglichkeit der eigenständigen Planung und Durchführung haben mich nachhaltig geprägt. Danke für diese Möglichkeit!

Kommunikation

Es finden täglich viele Meetings statt um den Tag zu planen und sich stetig weiterzuentwickeln. Ich persönlich war jederzeit voll zufrieden.

Gleichberechtigung

Frauen sind in vielen Führungspositionen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mein Praktikantengehalt ist vergleichsweise hoch gewesen, das Essensgeld und die Mitarbeiterrabatte für Chips-Produkte sind sehr attraktiv.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsräume und Tagungsräume für Meetings sind sehr modern ausgestattet.

Work-Life-Balance

Als Praktikant hatte ich eine ordentliche Work-Life-Balance. Durch flexible Arbeitszeiten konnte ich auch andere Termine wahrnehmen.

Image

Wer liebt es nicht, abends auf dem Sofa eine Packung Kartoffelchips zu essen? Image und Werbung sind einwandfrei. Man arbeitet gerne für die Marke.

Verbesserungsvorschläge

  • Praktikanten sollten nach Abschluss der Zeit ein Gespräch über mögliche Perspektiven im Unternehmen bekommen.

Pro

Der Arbeitgeber setzt viel Wert auf Förderung von Mitarbeitern im Rahmen von Schulungen. Ein Austausch der Abteilungen findet täglich statt, um sich gemeinsam zu verbessern. Intersnack ist ein großes, global agierendes Unternehmen, von dem man gerne Teil ist.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG Frankenthal - Petersau
  • Stadt
    Frankenthal
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kein einziges LOB von den Vorgesetzten . Nur Druck und stress verbreiten.
Fairness und Vertrautes Betriebsklima nicht ansatzweise vorhanden. Die Mitarbeiter in der Produktion geben ihr bestes TAG für TAG und die sind die jenigen die das Geld für die Firma verdienen

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden nicht von den Vorgesetzen einbezogen. Vorgesetzten machen einfach das was sie wollen und mit den Mitarbeiten mal zu bereden ob man es so oder so machen kann gibt es nicht. Die Vorgesetzten denken immer ohne sie würde es nicht laufen und sind immer der Meinung sie wären was besseres als die Mitarbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen zusammen halt ist nicht gerade Perfekt , man muss zu oft bei Kollegen um Hilfe Betteln. Ehrlichkeit ist nicht gerade perfekt wird sehr viel hinter dem Rücken des anderen geredet.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung ist nicht gerecht aufgeteilt. Bei anderen Abteilungen läuft die Arbeitsaufteilung anders ab. Der Teamleiter ist bei jeder anderen Abteilung anders eingestuft. Der eine macht nur 100% diese Arbeit andere Müssen 2 Arbeiten neben bei machen. Das ist keine GERECHTE AUFTEILUNG . Man hat auch kein Mitsprache recht und keinen Einfluß auf die Verteilung der Arbeitsbelastung .

Kommunikation

Infos über den Stand der Firma , Gewinne und Verluste bekommt man in Versammlungen mitgeteilt , aber man fühlt sich wie in einer Schule und das ist keine Versammlung .

Gleichberechtigung

Frauen haben nicht die Aufstiegschancen. Frauen können auch das was Männer können , nicht perfekt aber sie können es .

Umgang mit älteren Kollegen

Lange beschäftigte Kollegen werden nicht mehr geduldet . Viel werden / wurden aus dem Unternehmen gejagt.

Gehalt / Sozialleistungen

Monatliches Gehalt ist immer Pünktlich , Die monatlichen Gehälter entsprechen nicht der Leistung / Erfahrung der Mitarbeiter. Zufriedenstellendes Gehalt ist ausbaufähig.

Arbeitsbedingungen

Technik ist nicht neu sonder in die Jahre gekommen, Belüftung nicht ausreichend , Lärmpegel sehr Hoch , Beleuchtung ist ok. Arbeitsbedingungen im Sommer nicht erträglich.

Work-Life-Balance

Firma nimmt keine Rücksicht auf Freizeit der Mitarbeiter , auf Familie wird keine Rücksicht genommen , Urlaub kann nicht immer oder fast garnicht genommen werden. Arbeitszeiten werden im Blick gehalten aber es wird keine Änderung vorgenommen um die Wochenarbeitszeit nicht zu überschreiten.

Image

Das Image des Unternehmens stimmt nicht damit ein was gesagt wird. Ist kein TOB Job unternehmen . Mitarbeiter haben kein gutes Word übrig

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltszahlung der Mitarbeiter nach Leistung , Erfahrung und Verantwortung zahlen. Mehr LOB als Kritik , Mitarbeiter wie Menschen behandeln und nicht wie Maschinen, Fehler akzeptieren , Mitarbeiter in ruhe Arbeiten lassen.

Contra

Vorgesetzten Verhalten , Keine Lobenden oder Motivierten Worte , Mitarbeiter werden verheizt , Keine Kantine in Spätschicht , zu wenig Freizeit

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Alsbach-Hähnlein
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 13.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die regelmäßig erläuterten Führungsleitlinien versteht kein Mensch, die Geschäftsleitung meiner Wahrnehmung nach am wenigsten. Dabei würden vernünftige Ungangsformen schon reichen. Dazu muss keine Wunschkultur verordnet werden, wie sie den genannten Akteuren offenbar völlig fremd ist. Wer nicht funktioniert, wird „überzeugt“, das Unternehmen zu verlassen. Diejenigen, deren Meinung nicht gefällt, werden eingeschüchtert. Man arbeitet ständig unter enormem Druck, insbesondere mental. Es ist trotzdem nie (gut) genug. Dank oder Wertschätzung oder einfach mal nur ein nettes Wort erhält man nicht. Läuft etwas schief, werden Schuldige gesucht. Fehler werden nicht verziehen und immer wieder zitiert. Wenn es darum geht, Verantwortung zu übernehmen, zeigt einer auf den anderen. Eine schlagkräftige vertrauenswürdige Unternehmensleitung stelle ich mir anders vor.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden leider nicht oder nicht gerne getroffen. Man bevorzugt diejenigen, die sich gut selbst darstellen können. Ob schönen Worten auch Taten folgen, wird nicht nachgehalten. Es geht nur um die Verpackung, weniger um Inhalte. Pflegeleicht und geschmeidig kommt sehr gut an, das versteht man wohl unter Kompetenz.

Kollegenzusammenhalt

Teamübergreifend sehr gut. Viele sehr nette Kollegen. Innerhalb des Teams Intrigen, Neid, Klatsch und Tratsch. Aufgaben und Projekte werden hin und her geschoben, weil alle überlastet sind. Am Ende kümmert sich keiner oder halbherzig oder versucht, in letzter Minute eine Lösung zu finden. Kritik ist nicht erwünscht, Feedback bitte nur positiv.

Interessante Aufgaben

Es ist abwechslungsreich und kein Tag wie der andere. Hohe Dynamik. Man kann nichts in Ruhe zu Ende bringen. Zuviele interessante Aufgaben gleichzeitig. Man kann die Themen nur anreißen und nur oberflächlich bearbeiten. Es wird erwartet, dass man initiativ noch mehr Themen einbringt.

Kommunikation

Die Wortwahl ist meistens ok, die Tonalität im direkten Austausch leider manchmal nicht. Informationen zu Veränderungen im eigenen Verantwortungsbereich kommen manchmal über Dritte oder viel zu spät.

Gleichberechtigung

Keine Frauen in der höchsten Ebene, in der Geschäftsleitung nur Männer.

Umgang mit älteren Kollegen

Junge, neue Mitarbeiter werden gehyped, ältere Kollegen sind halt da, laufen so mit und werden nicht weiter gefördert, aber gefordert. Die wertvolle Erfahrung dieser Menschen wird nur bei absoluten Spezialisten geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist erwünscht. Es gibt ein eigenes Angebot mit guten Dozenten. Man tut, was man kann, hat aber eigentlich andere Schwerpunkte. Karriere würde ich davon getrennt sehen. Je nach Fachbereich gibt es gute Möglichkeiten oder auch nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Relativ limitiert und eher an der unteren Grenze gemessen an den Erwartungen, die man erfüllen soll.

Arbeitsbedingungen

Brave new world in Kalk

Work-Life-Balance

Die meisten Kollegen sind am Limit. Ich leider auch. Home Office ist manchmal möglich, aber das gleicht auf Dauer die Belastungen nicht aus. Der workload ist nicht schaffbar. Alle reden von Effizienz und Prozessen, aber täglich kommen ungeplant und unplanbar neue Themen auf den Tisch, um die man sich sofort kümmern muss.

Image

Nach innen gesehen kein gutes Bild. Neue Mitarbeiter sind erstmal enthusiastisch.

Verbesserungsvorschläge

  • Authentizität und Entwicklung einer eigenen Identität. Wen oder was macht Intersnack als Arbeitgeber aus? Ist mir bisher nicht klar. Klare Statements zu Themen. Rumeiern verunsichert.

Pro

Sehr erfolgreich, tolle Marken, tolle Produkte. Es macht mich immer wieder stolz, dafür zu stehen und daran mitzuarbeiten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Bewertungsdurchschnitte

  • 57 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    28.070175438596%
    Gut (9)
    15.789473684211%
    Befriedigend (18)
    31.578947368421%
    Genügend (14)
    24.561403508772%
    2,98
  • 25 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    68%
    Gut (1)
    4%
    Befriedigend (4)
    16%
    Genügend (3)
    12%
    3,94
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00

kununu Scores im Vergleich

Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG
3,30
83 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel)
3,24
206.116 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.859.000 Bewertungen