Navigation überspringen?
  

KKH Kaufmännische Krankenkasseals Arbeitgeber

Deutschland,  106 Standorte Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
KKH Kaufmännische KrankenkasseKKH Kaufmännische KrankenkasseKKH Kaufmännische Krankenkasse

Bewertungsdurchschnitte

  • 278 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (123)
    44.244604316547%
    Gut (67)
    24.10071942446%
    Befriedigend (54)
    19.424460431655%
    Genügend (34)
    12.230215827338%
    3,52
  • 82 Bewerber sagen

    Sehr gut (65)
    79.268292682927%
    Gut (8)
    9.7560975609756%
    Befriedigend (2)
    2.4390243902439%
    Genügend (7)
    8.5365853658537%
    4,22
  • 37 Azubis sagen

    Sehr gut (32)
    86.486486486486%
    Gut (5)
    13.513513513514%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,47

Firmenübersicht

d2c1cf2ed1e3d2cad0a6.jpg

Die KKH mit Hauptsitz in Hannover ist eine der größten Krankenkassen im Bundesgebiet. Mit 1,7 Millionen Kunden zählen wir zu den leistungsstärksten Trägern der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. 

Wir von der KKH verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen, das sein Handeln an den Bedürfnissen und Erwartungen seiner Kunden ausrichtet. Die KKH hat frühzeitig zukunftsweisende Gesundheitsprogramme entwickelt und unterstützt ihre Versicherten konsequent bei der Entwicklung gesundheitsfördernder Lebensstile.

Um die Gesundheit und Vorsorge unserer Versicherten zu gewährleisten sind wir stets auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen, denn sie bilden das Fundament auf dem die KKH als zuverlässiger Partner ihre Versicherten in die Zukunft begleitet.

Die individuelle Beratung und Betreuung der Versicherten wird flächendeckend in allen 16 Bundesländern durch 110 Servicestellen sichergestellt. Insgesamt sind bei der KKH rund 3.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, die ihre Versicherten persönlich und unkompliziert zu gesundheitlichen Fragen oder anderer Anliegen beraten.

Kurz und knapp

  • Gründung: 1890 in Halle/ Saale
  • Hauptsitz: Hannover
  • Versicherte: 1,7 Millionen 
  • Mitglieder: 1,35 Millionen
  • Haushaltsvolumen: 5,7 Milliarden Euro
  • Mitarbeiter/innen: bundesweit rund 3.900 in Servicestellen, regionalen Kompetenzzentren und der Hauptverwaltung
  • bundesweites Niederlassungsnetz
  • Servicestellen: 110

Website: www.kkh.de

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

Rund 3.900

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht bei uns an erster Stelle. Seit mehr als 125 Jahren steht die KKH als verlässlicher Partner für Gesundheit an der Seite ihrer Versicherten und bietet für jede Lebenslage den passenden Schutz. 

Wegweisende Behandlungsmodelle und Vorsorgeleistungen

Die KKH hat als erste Krankenkasse das individuelle telefonische Gesundheitscoaching von Patienten zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen und zur Förderung einer gesunden Lebensweise eingeführt.

Mit modernen Behandlungsangeboten, z. B. für Migräne, psychischen Erkrankungen, Harninkontinenz und Vorhofflimmern, bietet die KKH ihren Versicherten seit Jahren eine qualitätsgesicherte und wirksame Versorgung. Beispielhaft ist das erfolgreiche Behandlungsmodell „Hilfe bei chronischen Kopfschmerzen und Migräne“ in Essen, München und Jena. Dieses Programm wurde sogar von Professor Michael E. Porter, Harvard Business School in Boston, als eines der drei weltweit besten Versorgungsangebote ausgezeichnet.

Perspektiven für die Zukunft

Perspektiven für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beginnen im Alltag mit Wertschätzung für ihre Ideen

Die Gesundheitsbranche unterliegt einem stetigen Wandel, deshalb müssen auch wir unsere Arbeitsprozesse an neue Gegebenheiten anpassen. Durch die daraus entstehenden Projekte erhalten Mitarbeitende der KKH laufend die Chance, in diesen effizient mitzuwirken. Innerhalb dieser Projekte können sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterentwickeln oder haben die Möglichkeit, durch einen internen Aufgabenwechsel, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Es ergeben sich viele spannende Perspektiven und Aufgaben im Unternehmen, bei denen wir unseren Mitarbeitende jederzeit unterstützend zur Seite stehen.

Personalentwicklungsmaßnahmen und -konzepte

Das Talentmanagementprogramm der KKH, zu dem sich jede/r Mitarbeitende bewerben kann, ermöglicht die interne Qualifizierung, um im Unternehmen Aufgaben als Spezialist/in oder Führungskraft übernehmen zu können. Dieses Angebot bietet eine wunderbare Gelegenheit, um im Unternehmen übergreifende Netzwerke aufzubauen und den eigenen Horizont für neue Aufgaben zu erweitern. Das Talentmanagementprogramm ist ein wichtiges Instrument, das uns Querdenken ermöglicht und nach neuen Lösungsansätzen für unsere Versicherten sucht. 

Auch die Zukunftswerkstatt der KKH dient dazu, dass sich Mitarbeitende aus allen Fachbereichen mit unterschiedlichen Kompetenzen treffen, um Lösungsansätze zu neuen und zukunftsweisenden Themen zu erarbeiten, die im Anschluss mit Entscheidungsträgern diskutiert werden. Dabei machen kurze Wege und der direkte Austausch über alle Hierarchien hinweg, Freude bei der Ideenentwicklung und motivieren gleichermaßen alle Beteiligten.

Individuelle Weiterentwicklung

Wir fördern die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit konkreten Plänen und eigenen Vorstellungen können sie sich mit der Abteilung für Personalentwicklungen austauschen. Überzeugt ihre angedachte Planung im beruflichen Kontext, erhalten sie als Motivationsimpuls einen finanziellen Zuschuss von der KKH.

Benefits

Um dem Anspruch unserer Kunden gerecht zu werden, investieren wir stetig in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als attraktiver Arbeitgeber zeichnen wir uns durch zahlreiche Pluspunkte aus.

Vergütung und Leistung

  • Bezahlung auf Basis eines attraktiven Haus-Tarifvertrages
  • 38,5-Stunden-Woche
  • Jährliche Erfolgszulage bereits nach kurzer Betriebszugehörigkeit
  • Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Exzellente betriebliche Altersversorgung/Zusatzversorgung
  • Umfangreiche zusätzliche Sozialleistungen
  • Vergünstigungen durch „Öffentliche Dienst-Tarife“ bspw. bei Kfz-Versicherungen
  • Bis zu 32 Tage Urlaub im Jahr


Karriere und Entwicklung

  • Individuell zugeschnittene Talent- und Förderprogramme
  • Finanzielle Beteiligung an privaten Weiterbildungsmaßnahmen
  • Internes und externes Training „on the job“
  • Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • Förderung von Fach- und Führungskarrieren durch unser Talentmanagement
  • Möglichkeit zum berufsbegleitenden Studium im Healthmanagement und in der IT
  • Anspruchsvolle Linien- und Projektaufgaben

Familie und Beruf

  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit
  • Flexibilität durch ein Arbeitszeitkonto
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinder- und Angehörigenbetreuung
  • Möglichkeit zur individuellen Teilzeitbeschäftigung
  • Tarifvertraglich geregelte zusätzliche Eltern- und Pflegezeiten
  • Informationen in der Elternzeit durch Zugriff auf das KKH Intranet (wenn gewünscht) 


Gesundheit 
und Beruf

  • Gutes Miteinander in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement
  • Professionelles Konfliktmanagement/Mediation
  • Unterstützung in schwierigen privaten Situationen, z.B. Beratung durch externe Coaches (EAP)
  • Erreichbarkeit nach der Arbeit wird nicht vorausgesetzt
  • Ergonomisch ausgestattete, komfortable Arbeitsplätze 

106 Standorte

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

In einem großen Unternehmen mit hoher Veränderungsdynamik ergeben sich auch immer wieder freie Stellen, die wir gerne besetzen wollen. Bei der KKH gibt es ein breites Spektrum an attraktiven Aufgaben, die auch für Quereinsteiger/innen mit unterschiedlichen Qualifikationen von Interesse sein können. Dazu zählen beispielsweise Positionen in den Bereichen:

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Marktforschung
  • IT
  • Personal
  • Unternehmensentwicklung
  • Controlling

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie in unserem Karrierebereich. Besuchen Sie unsere Website und finden Sie den Job, der zu Ihnen passt.

Professionals

Sie sind kommunikationsstark, engagiert und arbeiten gern mit Kolleginnen und Kollegen zusammen im Team? Profitieren Sie von einem Umfeld, das offen für Meinungsvielfalt und unternehmerisches Handeln ist. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen, die wir gemeinsam mit Ihnen umsetzen wollen. Wenn Sie also Lust haben, Teil dieses Teams zu sein, bewerben Sie sich ganz einfach auf eine unserer aktuellen Stellenangebote.

Keine interessante Stelle für Sie dabei? Dann haben Sie die Möglichkeit, sich für die folgenden Bereiche initiativ zu bewerben:

  • Vertriebsprofi im angestellten Außendienst mit Arbeit aus dem Homeoffice
  • Informatiker/in und Wirtschaftsinformatiker/in z. B. als Anwendungsentwickler/in oder Produktionsplaner/in
  • Gesundheitsökonomin/Gesundheitsökonomen z. B. als Vertragsmanager/in
  • Ärztin/Arzt z. B. als Versorgungsmanager/in für die Entwicklung integrierter Versorgungsmodelle

Berufseinsteiger

Wir geben Berufseinsteigern mit und ohne Berufserfahrungen (richtet sich nach Anforderung der Position) die Chance zum Direkteinstieg. Durch eine intensive Einarbeitung „on the job“ können Sie Ihr Wissen von Beginn an in der Praxis unter Beweis stellen.

Ausbildungsgänge

Die KKH bildet den eigenen Nachwuchs kontinuierlich aus. Im August jeden Jahres starten die Ausbildungsjahrgänge bei der KKH. Dabei unterstützen wir unseren Nachwuchs durch hochwertigen innerbetrieblichen Unterricht sowie durch strukturierte Hospitationseinsätze in der Praxis. Die guten Abschlussergebnisse der letzten Jahre sind Resultat einer ausgezeichneten Ausbildung bei der KKH. Wir garantieren jedem/r Auszubildenden, eine/n feste/n Ansprechpartner/-in, der/die während der gesamten Ausbildungszeit zur Seite steht. Wir sind jedes Jahr auf der Suche nach jungen motivierten Menschen, die die Chance nutzen, ihre individuellen Stärken und Kompetenzen zu entwickeln. Bewerben Sie sich jetzt!

Duale Studiengänge

In der KKH Hauptverwaltung in Hannover können Sie ein Duales Studium in den Studiengängen Wirtschaftsinformatik und Health Management absolvieren. Die Wirtschaftsinformatiker/innen erhalten das theoretische Wissen in Hameln, die Health Manager/innen an der Leibniz Akademie in Hannover. Der Vorteil liegt auf der Hand: Sie verknüpfen Theorie und Praxis und erhalten gleichzeitig ein festes Einkommen. Wenn das für Sie interessant klingt, informieren Sie sich unter:

Praktika für Schüler/innen und Studentinnen und Studenten

Sie sind Schüler/in einer Fachoberschule und wollen hinter die Kulissen einer Krankenkasse schauen und erste praktische Erfahrungen sammeln? Dann bewerben Sie sich jetzt für ein Jahrespraktikum bei der KKH, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Sind Sie Student/in und möchten in Vorbereitung auf den Berufsalltag neue Erkenntnisse gewinnen, Ihr Know-how ausbauen sowie Ihre Fähigkeiten und Neigungen in einem der folgenden Bereiche testen?

  • IT
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Marktforschung
  • Personal
  • Unternehmensentwicklung
  • Controlling

Wir bieten Ihnen studentische Praktika mit jeder Menge Praxisbezug. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten bei der KKH.

Übrigens, wenn sich ein interessantes Thema während des Praktikums ergibt, können Sie auch Ihre Abschlussarbeit – egal ob Bachelor oder Master  bei uns schreiben.

Gesuchte Qualifikationen

Neben fachlichen Kompetenzen, erwarten wir von jeder Bewerberin und jedem Bewerber eine hohe persönliche und soziale Kompetenz sowie Offenheit für Veränderungen und neue Themen.

Darauf legen wir Wert

  • Kundenorientierung
  • Eigenverantwortung
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Offenheit und Flexibilität

Gesuchte Studiengänge

Als gesetzliche Krankenkasse haben wir ein sehr großes Aufgabenspektrum zu erfüllen. Deshalb brauchen wir Menschen mit verschiedensten Qualifikationen. Im Fokus der Personalsuche stehen momentan Professionals mit folgendem Background:

Mediziner, IT-Fachleute, Wirtschaftsinformatiker und Gesundheitsökonomen

Jedoch finden Sie in unseren Stellenausschreibungen ganz unterschiedliche Qualifikationsanforderungen. Bei uns sind nicht nur Menschen mit Studienabschlüssen gefragt, sondern die gute Mischung aus Quereinsteigern, ausgebildeten Sozialversicherungsfachangestellten und Kaufleuten im Gesundheitswesen.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir orientieren uns in unserer täglichen Arbeit am Unternehmensleitbild der KKH. Das heißt, wir übernehmen soziale Verantwortung und stellen uns den Herausforderungen des Gesundheitswesens, jetzt und in Zukunft mit Flexibilität, Effektivität und Effizienz. Wir stehen unseren Kunden als verlässlicher Partner in jeder Lebenssituation zur Seite, denn wir wissen, dass unser Handeln die Zufriedenheit unserer Kunden bestimmt. Das prägt unser Selbstverständnis im Arbeitsalltag.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die KKH bietet eine Unternehmenskultur mit Lust an Veränderung. Kundenorientiertes Arbeiten ist unser täglicher Anspruch, den wir als moderne Krankenkasse bei der Entwicklung eigener gesundheitspolitischer Konzepte und Ideenvorschläge einfließen lassen. Wir arbeiten im Unternehmen sehr vernetzt und motivieren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Querdenken. Im Rahmen von Projektarbeit besteht für Mitarbeitende der KKH die Chance, aktiv am Veränderungsprozess mitzuwirken. Denn neue Impulse sowie die organisationsübergreifende Erarbeitung von Lösungen helfen uns, das passende Angebot für unsere Versicherten zu garantieren. Das geschieht bei uns Tag für Tag.

Auch das Thema "gesund Führen" liegt unseren Führungskräften sehr am Herzen, weshalb auch der Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben bei der KKH berücksichtigt wird, denn als Arbeitgeber achten wir auf Rahmenbedingungen für eine gute Vereinbarung von Beruf und Privatleben.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam viel erreichen und unseren Versicherten optimale Leistungen und Services anbieten können, um deren Wohlbefinden zu verbessern. Profitieren Sie von den attraktiven Angeboten der KKH als Arbeitgeber, schauen Sie vorbei und überzeugen sich selbst!

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bevorzugen es, wenn Sie sich online bei uns bewerben. In jeder unserer Stellenausschreibungen finden Sie die Kontaktdaten des jeweiligen Ansprechpartners. So können Sie bei Fragen in direkten Kontakt treten. Wollen Sie sich initiativ bei uns bewerben? Hierzu können Sie ganz einfach unser Bewerbungsformular in unserem Karrierebereich nutzen.

Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren richtet sich nach Art und Inhalt der zu besetzenden Position.

KKH Kaufmännische Krankenkasse Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,52 Mitarbeiter
4,22 Bewerber
4,47 Azubis
  • 09.Apr. 2019 (Geändert am 10.Apr. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr entspannt und harmonisch. Das Betriebsklima ist geprägt von Kollegialität und persönlichem Umgang miteinander. Es findet täglich Austausch mit Kollegen statt und größtenteils sind die Mitarbeiter sehr engagiert. Fast wöchentliche positive Anlässe wie z.B. Geburtstage führen zu enorm hoher Motivation, da es ein Miteinander bei Kuchen und erfrischenden Getränken gibt.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten nehme ich als sehr ehrlich und offen wahr. Der Umgang mit Mitarbeitern ist stets fair und respektvoll.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist von Teamgeist und Vertrauen geprägt. Sogar Führungskräfte gehen mit Mitarbeitern sehr herzlich, motivierend und authentisch um.

Interessante Aufgaben

In der Sachbearbeitung ist man mit den meisten Fällen betraut da es klare Richtlinien gibt. Die Entscheidungen werden im Regelfall in eigener Verantwortung getroffen.

Kommunikation

Dazu fällt mir ein Satz ein: Kommunikationsfähigkeit ist ein Teil der sozialen Intelligenz. Ich habe festgestellt, dass Kommunikation bei der KKH in München eine wesentliche Rolle spielt. Man kann sich sowohl unter Kollegen regelmäßig vertrauensvoll austauschen als auch mit Vorgesetzten Schlüsselinformationen und Anliegen jederzeit besprechen da aktiv zugehört wird. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit eigene Ansichten und Ideen in den regelmäßig stattfindenden Teammeetings oder Mitarbeitergesprächen darzulegen. Somit können Schnittstellen schnell geklärt werden und Zeitpläne problemlos abgestimmt werden. Auf individuelle Bedürfnisse wird definitiv eingegangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen/Kolleginnen werden wertgeschätzt und sind immer noch sehr motiviert und engagiert.

Karriere / Weiterbildung

Gute Leistungen werden definitiv anerkannt. Die KKH unterstütz engagierte Mitarbeiter bei Weiterbildungsmaßnahmen in Form Studienzuschüssen oder durch das interne Talent Management.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es werden regelmäßig an drei Tagen in der Woche Bewegungspausen angeboten. Man kann sich währenddessen mit Kollegen aus anderen Teams austauschen, zusammen lachen und in einer lockeren Atmosphäre Übungen machen.
Ein weiterer großer Vorteil ist, dass man sich seine Pausen selbst einteilen kann.

Work-Life-Balance

Zwei Leben im Einklang! Family, career, life balance, health, friends - alles ist gegeben!
Die KKH unterstützt Mitarbeiter dabei Berufs- und Privatleben miteinander zu vereinen.
BGM und attraktive Yoga-Kurse für Mitarbeiter vor Ort tragen dazu bei, dass ein gesunder Ausgleich geschaffen wird. Das Unternehmen investiert bewusst in die Gesundheit der Mitarbeiter was dazu führt, dass zufriedene, ausgeglichene Mitarbeiter ein geringeres Ausfallrisiko mitbringen.

Image

Die KKH ist bei den Mitgliedern sehr geschätzt. Der persönliche Umgang mit den Mitgliedern hebt sich meiner Meinung nach von anderen Krankenkassen klar ab.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    KKH Kaufmännische Krankenkasse
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir freuen uns sehr dass Sie bei der KKH zufrieden mit der Arbeitsatmosphäre, positiven Kommunikation und Umgang mit den Mitgliedern sind. Erzählen Sie gerne Ihren Freunden und Bekannten von Ihren positiven Eindrücken und Erfahrungen. Vielleicht eröffnet sich die Möglichkeit, einen neuen Teamplayer/Kollegen/Kollegin zu gewinnen. Ihr Pluspunkt: eine attraktive Prämie. Viele Grüße Claudia Stoll Team Personalmarketing & Recruiting

Claudia Stoll

  • 02.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In unserem Vertriebsteam ist die Atmosphäre grundsätzlich gut. Auch wenn es Punkte gibt, in denen man nicht mit der Ausrichtung der KKH oder der Unternehmensphilosophie zu 100% übereinstimmt, verrennt sich niemand in negative Denkweisen. Im Team unterstützt man einander gern und tauscht sich (zusammen mit der Führungskraft) monatlich aus. Dadurch kann Positives wie auch Negatives zeitnah besprochen werden, ohne dass es sich aufstauen kann.

Vorgesetztenverhalten

Bisher kann ich über meinen Chef nur Positives sagen! Er hat stets ein offenes Ohr, motiviert wenn nötig und gibt Kritik konstruktiv. Wenn auf den Tisch gehauen werden muss, habe ich auch das bisher nur in einem angemessenen Rahmen mitbekommen.

Kollegenzusammenhalt

Auch wenn es wohl nicht überall bei der KKH der Fall ist: ich bin absolut begeistert von dem Kollegenzusammenhalt! Jeder unterstützt die anderen Kollegen gern und wo er kann. Hilfe an zu nehmen ist hier kein Zeichen von Schwäche sondern alle sollen von allen lernen. Besonders als Neueinsteiger bei der KKH wurde mir von allen Seiten Hilfe angeboten und zur Einarbeitung ging ich mit vielen Gebietsleiter-Kollegen mit in den Außendienst, um mir Ihre Arbeitsweisen an zu schauen, Fragen zu stellen, von ihnen zu lernen und um sie besser kennen zu lernen. Aus diesem Team möchte ich nicht mehr weg!

Interessante Aufgaben

Die Arbeit als Gebietsleiter ist sehr abwechslungsreich und fordernd. Man trifft viele verschiedene interessante Menschen und stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen.

Kommunikation

Durch regelmäßige Erfahrungsaustausche unseres Vertriebsteams, gemeinsam mit dem Regionalleiter, wird alles Relevante in einem geschlossenen Rahmen besprochen. Der Regionalleiter gibt Lob und Kritik und auch die Gebietsleiter haben die Möglichkeit, Themen an zu sprechen. Also: Super

Gleichberechtigung

Bis jetzt habe ich nichts Negatives im Bereich der Gleichberechtigung mitbekommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die KKH hat momentan einen Altersdurchschnitt von über 40 Jahren (das sagte man mir zumindest in der Hauptverwaltung). Dies liegt unter anderem an den langen Betriebszugehörigkeiten der Mitarbeiter, was sicherlich auch für die KKH als Arbeitgeber spricht. Ziel ist es laut KKH nun, das Unternehmen wieder zu verjüngen, da in den nächsten Jahren viele ältere Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheiden, und es dann Nachwuchs braucht.

Karriere / Weiterbildung

Karriere machen bei der KKH ist laut der Führungskräften durchaus möglich. Es gibt ein Talentmanagement und Weiterbildungen werden unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bin mit der Vergütung sehr zufrieden. Das einzige was noch fehlt, ist die betriebliche Altersvorsorge. Zurzeit laufen Verhandlungen für die bAv, sodass es hier bestimmt bald wieder etwas für die neueren Mitarbeiter gibt.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung HO:
Man bekommt die gesamte Ausstattung für das Home Office von einem Dienstleister gestellt und geliefert. Leider hinkt die KKH in Sachen Digitalisierung etwas hinterher. Abrechnungen und Berichte werden noch umständlich in Papierform erledigt, die Software des PCs hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel und ist dementsprechend langsam.
Diensthandy:
Das gestellte iPhone ist super für den Vertrieb und darf auch privat genutzt werden. Das ist toll und nicht selbstverständlich! Leider kann man von ihm aus nicht auf die Intranet-Daten zugreifen, was für den Außendienst sehr praktisch/hilfreich wäre.
Auto:
Leider gibt es keinen Dienstwagen für die Mitarbeiter im Außendienst. Es wird der private PKW genutzt und eine Kilometerpauschale ausgezahlt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die oben genannte nicht ausgereifte Digitalisierung, lässt mich hier leider nicht so viele Sterne vergeben. Vieles geschieht noch auf Papier und per Post. Das muss einfach heute nicht mehr sein.
Ebenso ist die Verpackung der Werbemittel (Kugelschreiber etc.) meist mit enorm viel unnötigem Plastikmüll verbunden (Kugelschreiber einzeln in Plastik verpackt und dann noch in einer Plastiktüte). In Zeiten, wo der Plastikmüll fast täglich in den Nachrichten ist, sollte man hier vielleicht auch mal ein Auge drauf werfen. Die Hauptverwaltung ist jedoch immer für Verbesserungsvorschläge offen und bittet sogar ausdrücklich darum. Also: vielleicht passiert in diesem Bereich irgendwann etwas ;)

Work-Life-Balance

Arbeit im Vertrieb ist überall aufwendig, zeitweise stressig und sicherlich auch anstrengend. Durch das Vertrauen, welches der Chef uns entgegenbringt, ist eine freie Zeiteinteilung möglich (so lange die Arbeit auch vernünftig erledigt wird). Dadurch bringt dieser Job auch viele Freiheiten mit sich, die andere Arbeitsplätze nicht bieten. Durch die Arbeit im Home Office und die Nutzung eines iPhones als Diensthandy ist es sicherlich manchmal schwer, abends die Arbeit auch mal Arbeit sein zu lassen. Ich sehe das Home Office aber als super Möglichkeit um effektiv und individuell zu arbeiten.

Image

Die KKH hat bei denen, die sie kennen, ein sehr gutes Image und ist auch bei den Versicherten beliebt. Zumindest laut dem, was ich bislang mitbekommen konnte. Leider ist sie zu wenig bekannt (KKH=Kennt kein Hund), was natürlich auch die Arbeit im Vertrieb etwas schwieriger macht.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    KKH Kaufmännische Krankenkasse
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das kommt sehr darauf an. Im Team ist die Atmosphäre gut, speziell mein Vorgesetzter super. Ich weiß aber, dass das wirklich vom Team abhängt. Ich habe in meinen vielen Jahren jetzt bei der KKH auch schon ganz anderes erlebt. Bis zu einem Team, wo jeder gegen jeden die Regel war. Man kann also Glück haben oder auch eben massiv Pech. Das aktuelle Unternehmensfeeling ist derzeit jedoch sehr schwierig. Hierzu beachten Sie meine weiteren Ausführungen in den folgenden Punkten.

Vorgesetztenverhalten

Bei mir derzeit top.

Kollegenzusammenhalt

Siehe Arbeitsatmosphäre. Momentan in einem Top-Team.

Interessante Aufgaben

Das kommt sicher darauf an, in welchem Bereich man arbeitet. Ich selber empfinde meine Aufgaben als sehr interessant, fordernd und bereichernd.
Schade ist hier jedoch leider, dass mittlerweile immer mehr Arbeit auf die Angestellten abgewälzt wird, bei denen es eigentlich andere und spezifischere Fachkräfte bräuchte. Hinzu kommt: Durch "neue" Aufgaben in Bereich der Kundengewinnung, die nun nicht mehr nur der Vertrieb ausführen soll, fallen derzeit die eigentlichen Aufgaben hinten herunter, obwohl man dafür nicht angestellt wurde, nicht bezahlt wird, keine Ausbildung hierfür erhalten hat und für die nicht alle geeignet sind. Extrem fragwürdig und schafft ein sehr unangenehmes Gefühl.

Kommunikation

Die Kommunikation ist besser geworden. Allerdings werden z.B. Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern von der Hauptverwaltung nicht ernst genommen, überhört oder teils sogar belächelt. Dann wird ein externer Unternehmensberater angeheuert, der dann GENAU diese Ideen aufgreift und dann nach Jahren werden diese dann doch aufgegriffen. Da fragt man sich doch als Mitarbeiter, was das soll? Man hat das Gefühl dass Kommunikation gut "von oben nach unten" funktioniert - auch transparenter als früher... aber die einfachen MitarbeiterInnen werden nicht gehört und ernst genommen. Schade, da geht viel Potential verloren.

Gleichberechtigung

Zwischen Mann und Frau: ja.
Zwischen älteren und jüngeren Kollegen: eher nein.

Man hat das Gefühl, einige ältere Kollegen genießen "Bestandsschutz", komme was da wolle. Oder aber auch: "...was auch immer sie tun" (oder eben nicht tun...). Als jüngerer, motivierter Mitarbeiter muss man zusehen, dass man seine Motivation dadurch nicht verliert.

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Gleichberechtigung.

Karriere / Weiterbildung

Private Weiterbildungen werden zum Teil unterstützt (allerdings ginge hier in meinen Augen noch etwas mehr, insbesondere wenn die Weiterbildung/ Ausbildung/ Studium/ IHK-Lehrgang/..... dem Unternehmen am Ende tatsächlich viel bringt..............!
INTERNE Weiterbildung um Arbeitsleistung erbringen zu können, wird hier viel zu wenig gewertschätzt und Bildung kleingeschrieben. Es darf bloß alles nichts kosten. Weiterbildungen und Schulungsmaßnahmen werden sogar dann verneint, wenn sie dem Unternehmen extrem viel bringen (kein privates Interesse, einzig Ermöglichen der Ausführung der Tätigkeit). Das ist wirklich traurig.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Gehalt. Besser als bei einigen kleineren Krankenkassen, aber dennoch mittlerweile ordentlich Aufholbedarf im Median. Gerade im Moment möchte ich das Gehalt (NOCH) als gut bezeichnen.
Leider sehe ich die Schere jedoch zwischen den anderen Krankenkassen und der KKH in Zukunft immer weiter auseinandergehen. Die Gehaltsanpassungen (inflationärer Ausgleich etc.) in den letzten (und wie es momentan aussieht kommenden) Jahren werden irgendwann nicht mehr ausreichen bei diese kleinen prozentual steigenden Beträgen. Inwieweit die betriebliche Altersvorsorge hier noch Bestand hat, ist ja mittlerweile auch fraglich. Man hat das Gefühl, der Mitarbeiter wird immer weniger geschätzt, aber soll bloß immer und immer mehr Leistung bringen. Man vergisst aber eines dabei: Wenn Mitarbeiter sich nicht wertgeschätzt fühlen, dann sinkt auch die Arbeitsleistung. Anders herum: Wenn Mitarbeiter ernstgenommen und wertgeschätzt werden, sich nicht nur als "Kapital" fühlen und z.B. Weiterbildungsmaßnahmen erhalten, steigt auch ihre Motivation und Ihre Einsatzbereitschaft und der Rückhalt zum Arbeitgeber. Die KKH muss hier zwingend umdenken, um wirklich gute Mitarbeiter zu halten.

Arbeitsbedingungen

In meinen Augen untragbar. Dass noch nicht einmal ordentliche Bürostühle und eine ordentliche oder wenigstens funktionierend Maus drin sind (und dies sind nur wenige ausgewählte Beispiele), ist wirklich erschreckend. Ich habe mir mittlerweile alles privat gekauft, um meine Gesundheit zu schützen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht beurteilbar.

Work-Life-Balance

Ich persönlich habe hier nichts auszusetzen. Hängt eben auch ein wenig mit Eigenverantwortung zusammen. Durch Gleitzeit kann man viel richten. Teilzeit ist hier mittlerweile anscheinend leichter möglich, das ist wirklich toll! Ich habe mittlerweile bei einigen Kollegen und Kolleginnen mitbekommen, dass die Stundenzeiten sehr gut angepasst werden können. Diese sind sehr glücklich darüber und das fördert auch das Arbeitsklima.

Image

Nachholbedarf.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    KKH Kaufmännische Krankenkasse
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Mitarbeiter, liebe Mitarbeiterin, herzlichen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Ihre Ausführungen zu den verschiedenen Themen wie Kommunikation, Personalentwicklung oder Gehalt und Arbeitsbedingungen sind für uns sehr wertvoll. Wir möchten sowohl intern und extern als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden und uns auch stetig verbessern. Wir werden daher Ihre genannten Punkte näher betrachten. Gerne möchten wir auch mit Ihnen die Punkte noch intensiver beleuchten und freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Sie können uns eine Email auf bildung@kkh.de schicken oder Frau Claudia Stoll unter 0711 490547-4520 anrufen. Selbstverständlich werden wir den Austausch vertraulich behandeln. Eine weitere Möglichkeit sehen wir im Austausch mit Ihrer Führungskraft. Beste Grüße Ihre Claudia Stoll aus der Personalentwicklung

Claudia Stoll


Bewertungsdurchschnitte

  • 278 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (123)
    44.244604316547%
    Gut (67)
    24.10071942446%
    Befriedigend (54)
    19.424460431655%
    Genügend (34)
    12.230215827338%
    3,52
  • 82 Bewerber sagen

    Sehr gut (65)
    79.268292682927%
    Gut (8)
    9.7560975609756%
    Befriedigend (2)
    2.4390243902439%
    Genügend (7)
    8.5365853658537%
    4,22
  • 37 Azubis sagen

    Sehr gut (32)
    86.486486486486%
    Gut (5)
    13.513513513514%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,47

kununu Scores im Vergleich

KKH Kaufmännische Krankenkasse
3,76
397 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,45
57.976 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.813.000 Bewertungen