Let's make work better.

LANXESS AG Logo

LANXESS 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score628 Bewertungen
61%61
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 1.5.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit April 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

LANXESS AG, ein internationaler Spezialchemiekonzern, bietet spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in verschiedenen Bereichen. Die Mitarbeiter:innen schätzen die interessanten Projekte und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. Allerdings gibt es auch Herausforderungen, insbesondere in Bezug auf die Arbeitsatmosphäre, die seit der Corona-Pandemie als angespannt wahrgenommen wird. Zudem herrscht Unsicherheit aufgrund fehlender Richtungsvorgaben des Vorstands.

Die Kommunikation innerhalb des Unternehmens wird als ausbaufähig beschrieben, mit einem Mangel an Transparenz und Informationen. In Bezug auf Weiterbildungsmöglichkeiten und Karriereaussichten gibt es gemischte Meinungen: Während einige Mitarbeiter:innen die internen Weiterbildungsangebote loben, bemängeln andere die begrenzten Aufstiegsmöglichkeiten und fehlende Unterstützung für Weiterbildungen.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Internationale Zusammenarbeit
  • Gute Bezahlung

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Anspannung und Unsicherheit in der Arbeitsatmosphäre
  • Mangelnde Kommunikation und Transparenz
  • Begrenzte Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusammenfassung nach Kategorie

Jobs

LANXESS AG stellt ein! 🎉
Erhalte Einblicke in die Unternehmenskultur und Gehaltsdaten und bewirb dich jetzt!

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Chemikant:in111 Gehaltsangaben
Ø54.900 €
Industriemechaniker:in21 Gehaltsangaben
Ø48.200 €
Controller:in20 Gehaltsangaben
Ø89.300 €
Gehälter für 72 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
LANXESS
Branchendurchschnitt: Chemie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
LANXESS
Branchendurchschnitt: Chemie
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

LANXESS - Im Kern der Chemie

Wir sind ein führender Spezialchemiekonzern mit Hauptsitz in Köln. Mit mehr als 13.000 Mitarbeitenden in 33 Ländern sind wir ein etabliertes Unternehmen am Weltmarkt. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Produktion, der Entwicklung und dem Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezial-Chemikalien und Kunststoffen. Damit erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von 8,1 Milliarden Euro (2022).
Wir steuern unser operatives Geschäft über die vier Segmente Advanced Intermediates, Specialty Additives, Consumer Protection und Engineering Materials. Ihnen sind elf Business Units zugeordnet, mit denen wir breite Anwendungsfelder und Märkte bedienen. Als Spezialist und leistungsfähiger Partner bieten wir Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden.
Wir orientieren uns an den Anforderungen unserer Kunden, um Fortschritt voranzutreiben und zuverlässig innovative Produkt-, Material- und Servicelösungen zu liefern. In der Entwicklung neuer Materialien setzen wir dabei auch auf künstliche Intelligenz, um die Entwicklungszeit für unsere Kunden zu verkürzen. Die Fertigungs-, Administrations- und Logistikprozesse gestalten wir effizient und performanceorientiert.
Nachhaltigkeit und Verantwortung sind Erfolgsfaktoren für unsere unternehmerische Tätigkeit. Sie helfen uns dabei, als Unternehmen noch effizienter und wettbewerbsfähiger zu werden und gleichzeitig gesellschaftliche Ziele, wie den Schutz des Klimas zu unterstützen. Dazu tragen auch unsere Produkte bei, die nachhaltige Lösungen in wichtigen Anwendungsbereichen - wie beispielsweise der Elektromobilität - liefern.

Produkte, Services, Leistungen

Ohne chemische Vorprodukte wie etwa Ionenaustauscher, Additive oder Urethane wäre die Fertigung von vielen Materialien, Zwischen- und Endprodukten nahezu unmöglich. Die Business Units von LANXESS sind Experten in ihren Märkten und Fachgebieten – und kennen die Kundenanforderungen sehr genau. Sie entwickeln, produzieren und liefern ein einzigartiges Produkt- und Lösungsportfolio: maßgeschneidert und innovativ. Weltweit führend.
Die vier Segmente Advanced Intermediates, Engineering Materials, Performance Chemicals und Speciality Additives sind direkt dem Vorstand unterstellt – um größtmögliche Entwicklungsfreiheit zu haben. Für die strategische Weiterentwicklung und Ausrichtung ist die jeweilige BU-Leitung verantwortlich – in enger Zusammenarbeit mit ihren Produkt- und Kundenmanagements.

Perspektiven für die Zukunft

Wir schützen das Klima
Wir wollen als Unternehmen bis 2040 klimaneutral werden. Mit diesem ambitionierten Ziel knüpfen wir an unser bisheriges, erfolgreiches Engagement für den Klimaschutz an. Das Klimaabkommen von Paris sieht vor, den Anstieg der weltweiten Durchschnittstemperatur auf höchstens zwei Grad Celsius zu begrenzen, um die Schäden für Menschen und Umwelt zu mindern. Je eher wir handeln, umso mehr Gestaltungsspielraum steht zur Verfügung. Darum bekennen wir uns zu diesem Klimaziel und nehmen unsere Verantwortung sehr ernst. Seit der LANXESS-Unternehmensgründung im Jahr 2004 haben wir unsere Emissionen bereits halbiert – von 6,5 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente auf 3,2 Millionen Tonnen. Jetzt gehen wir den nächsten Schritt auf unserem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.

Kennzahlen

Mitarbeiterrund 13.000
Umsatz6,7 Mrd. Euro (2023)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 503 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    80%80
  • KantineKantine
    75%75
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    65%65
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    61%61
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    60%60
  • ParkplatzParkplatz
    56%56
  • RabatteRabatte
    52%52
  • DiensthandyDiensthandy
    51%51
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    49%49
  • HomeofficeHomeoffice
    46%46
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    44%44
  • EssenszulageEssenszulage
    38%38
  • InternetnutzungInternetnutzung
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    25%25
  • CoachingCoaching
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was LANXESS AG über Benefits sagt

Arbeit & Gesundheit
Gesunde und motivierte Mitarbeitende sind die Voraussetzung für erfolgreiches Wirtschaften. Wir fördern deshalb das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeitenden. Wir wollen, dass Sie gesund bleiben!
Die Erwerbsbevölkerung wird immer älter und immer weniger Jugendliche starten ins Berufsleben. Vor diesem Hintergrund hat LANXESS das Demografie-Programm „XCare“ ins Leben gerufen.
Über die Projekte zum Gesundheitsmanagement hinaus setzt LANXESS an allen Standorten grundsätzlich auf hohe Standards bei Sicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Wir wollen Risiken frühzeitig erkennen sowie Unfälle und Gefahren für Mensch und Umwelt vermeiden. Für die Umsetzung sorgt unter anderem das konzernweit integrierte HSEQ-Managementsystem – die Abkürzung HSEQ steht für Health, Safety, Environmental Protection and Quality.
Work-Life-Balance
LANXESS unterstützt alle Mitarbeitenden dabei, ihre beruflichen und privaten Belange in Balance zu bringen. Unsere Angebote reichen von flexiblen Arbeitszeiten und Teilzeitarbeit über Homeoffice-Modelle bis hin zu Möglichkeiten für die Kinderbetreuung. Hinzu kommen kontinuierlich neue Konzepte und Lösungen zur Work-Life-Balance.
Weiterbildung & Entwicklung
Als global agierender Konzern eröffnet LANXESS vielfältige Perspektiven und Karrierewege mit abwechslungsreichen Aufgaben sowie ausgezeichneten Entwicklungs- und Aufstiegschancen. Wir setzen dabei auf die Flexibilität unserer Belegschaft.
In allen Geschäftsbereichen (Business Units) und Verwaltungsbereichen (Group Functions) gilt das Prinzip der Durchlässigkeit: Engagierte Mitarbeitende können zwischen den einzelnen Bereichen wechseln und sich auf diese Weise neuen Herausforderungen stellen und Einblicke in den gesamten Konzern gewinnen. Die attraktiven Entwicklungschancen spiegeln sich nicht zuletzt in den niedrigen Fluktuationsquoten wider.
Vergütungen & Zusatzleistungen
LANXESS belohnt die Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem attraktiven und transparenten Vergütungssystem. Neben dem Grundgehalt bieten wir eine variable Bonuszahlung, die sich am Unternehmensergebnis orientiert. Darüber hinaus haben Führungskräfte die Möglichkeit, außergewöhnliche Leistungen einzelner Mitarbeitender zeitnah und unbürokratisch zu honorieren.
Unsere Belegschaft profitiert auch von ihren selbst eingebrachten Ideen: Jeder Beschäftigte kann Verbesserungsvorschläge einreichen und erhält, falls der Vorschlag in die Tat umgesetzt wird, eine Prämie. Dieses Prämiensystem ist Basiselement unseres Innovationsmanagements. Wir möchten, dass unsere Mitarbeitenden mit ihren Ideen auch in Zukunft einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein dynamisches Unternehmen braucht ein starkes Team. Weltweit arbeiten über 14.300 Mitarbeiter für LANXESS - beschleunigen den Sport, machen Getränke länger haltbar und geben der Freizeit mehr Farbe!
Unser wirtschaftlicher Erfolg basiert ganz einfach auf der Leistung, der Innovationskraft und dem Engagement unserer Mitarbeiter. Mit sozialer Verantwortung, attraktiven Jobs in einem internationalen Arbeitsumfeld, leistungsorientierten und wettbewerbsfähigen Gehältern sowie einer Unternehmenskultur, die Vielfalt, Führung und Vertrauen fördert, eröffnen wir weltweit außergewöhnliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Fach- und Führungskräfte, Absolventen und Studierende aus den Bereichen Chemie, Ingenieurwesen, IT, Wirtschaftswissenschaften und weiteren Bereichen wie u. a. Rechtswissenschaften.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei LANXESS AG.

  • Sie möchten Ihre Arbeitskraft und Kreativität für LANXESS einsetzen? Dann nehmen Sie sich die nötige Zeit, um Ihre Bewerbung zu perfektionieren. Schließlich ist sie Ihre „Visitenkarte“ und der Türöffner zu Ihrer Wunschposition.

  • Im Bewerbungsverfahren verzichten wir bewusst auf Papier. Online eingereicht, können wir Ihre Unterlagen schneller bearbeiten und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz. Am besten bewerben Sie sich direkt über unsere Karriereseite, wo Sie alle wichtigen Dateien hochladen können.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vielfältig und auch die Urlaubsgenehmigung verlief reibungslos. Angenehm war das Home Office in Ausnahmefällen (z. B. Bahnstreik) möglich war.
Bewertung lesen
Bezahlung, Lage, Teamzusammenhalt.
Viele Azubis, duale Studenten und Master-Trainees, welche verschiedene Abteilungen durchlaufen und so viel lernen können.
Bewertung lesen
Auszubildenden wird die größte Form von Unterstützung geboten, das Beste aus sich herraus zu holen, um die Ausbildung so gut wie möglich abzuschließen.
Bewertung lesen
Die LANXESS-Personalabteilung ist bei Fragen / Problemen gut zu erreichen und antwortet zügig.
Bewertung lesen
Relativ sicherer Arbeitsplatz auch in Zeiten einer Industriefeindlichen Regierung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Überbezahlte "Manager", die kein Vertrauen aussprechen, aber selber keine Entscheidung treffen.
Verbesserungsvorschläge werden nicht gehört und auch das Compliance-Programm / die Compliance-Anlaufstelle bietet keine Hilfe
Bewertung lesen
Schizophrenes Verhalten: einerseits wird jeder Kunde und jedes Geschäft benötigt, andererseits ist man nicht bereit, mit Kunden über berechtigte Anfragen zu sprechen, da man "das ja schon immer so gehandhabt"
Bewertung lesen
2 Klassen-System, auf der einen Seite alte Bayer Mitarbeiter mit sehr hohen Gehalt, auf der anderen Seite "neue" Mitarbeiter welchen nicht mal 100€ Brutto mehr gegönnt wird.
Bewertung lesen
Keine wirkliche Karrieremöglichkeiten. Mitarbeiterpotenzial wird nicht gefördert oder entlohnt. Leider nur ein Sprungbrett um woanders Karriere machen zu können.
Bewertung lesen
Mangelnde Transparenz in Entscheidungsprozessen und gelegentliche Herausforderungen in der Work-Life-Balance beeinträchtigen das Arbeitsklima bei Lanxess.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Zu wenig Austausch mit den Auszubildenden, vor allem die HRA antwortet so gut wie nie oder wenn man nach MONATEN. An Anrufe gehen sie auch nicht ran.
Auch die Anforderungen für neue Auszubildende sollten überarbeitet werden, weil es nicht sein kann, dass ein Test, der von 60% eh davor auswendig gelernt wird, entscheidet, wer eine Ausbildung bekommt. Es sollten öfter diese Speed-Bewerbungen stattfinden, wodurch meine Freundin einen Platz kriegen konnte.
Bewertung lesen
Grossraumbüros sollten vermieden werden, gerade in der IT wo man auch immer wieder Tätigkeiten hat die eine hohe Konzentration erfordern. In einem Büro mit 40 Leuten die Reden, Telefonieren, Tippen ist das manchmal schwierig.
Sehr Schade finde ich, das während der Corona-Zeit sämtliche Events verschwunden sind. Kein Sommerfest, keine Weihnachtsfeier. Das sollte überdacht werden.
Bewertung lesen
Ihr wollt ja gemeinsam aus der Krise raus, feuert aber jede Menge Leute ohne Rücksicht auf deren Situation und stellt keine Azubis ein, obwohl ihr in absehbarer Zeit alleine Durch die Demographie Probleme bekommen werdet alle Stellen zu besetzen.
Die Azubis die ihr übernehmt sind entweder JAV Mitglied oder haben sich mit irgendeinem Ausbilder gut gestelt. Das kanns nicht sein.
Bewertung lesen
Anstatt Stellen abzubauen und die übrigen Mitarbeiter mehr zu belasten, könnte man Strom einsparen. In den Gebäuden laufen Klima/Heizung/Licht täglich ganzjährig obwohl die Büros gefühlt alle leer stehen. Die Parkplätze stehen leer, obwohl nicht alle Mitarbeiter einen Zugang bekommen, diese haben zusätzliche Kosten für Öffis oder den kostenpflichtigen Parkplätzen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von LANXESS ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,9 Punkten (basierend auf 106 Bewertungen).


Chemie-Tarif, insofern vergleichsweise hohe Gehälter. Allerdings kriegt man mit, dass Trainees oder Absolventen teilweise direkt im außertariflichen Verhältnis angestellt werden. Unter anderem aufgrund der fehlenden Berufserfahrung erhalten diese Mitarbeitenden dann aber weniger Gehalt, als das Gehaltsband der Außertariflichen Kategorie vorgibt. In dem Fall wäre es für diese Mitarbeitenden förderlicher gewesen, wenn diese im Tarif angestellt werden würden und bspw. auch von Überstundenregelungen Gebrauch machen können. Ohne diesen Kritikpunkt würde ich 5 von 5 Sternen geben.
3
Bewertung lesen
Unterschiedliche Löhne für gleiche Arbeit. Individuelle Prämien nach freier Entscheidung des Vorgesetzten. Verteilung eher nach Beliebtheit und nicht nach Leistung. Sozialleistungen o.k. Gehalt nach Tarif, für Lieblinge sind höhere Einstufungen möglich.
3
Bewertung lesen
Chemietarif zahlt gut und Lanxess damit auch, Tarif - Leistungen wurden dieses Jahr ziemlich kurzfristig gestrichen bzw. stark gekürzt. Verständlich bei der wirtschaftlichen Lage, aber das Timing der Kommunikation ließ zu wünschen übrig
4
Bewertung lesen
Aus meiner Sicht ausgezeichnet. Im Moment ist die Lage für die Chemieindustrie schwierig, das bedeutet auch finanzielle Einbussen für die Mitarbeiter. Aber verglichen mit anderen Branchen stehen wir trotzdem sehr gut da.
5
Bewertung lesen
Tarifvertrag, top Gehalt für Azubis, auch nach der Ausbildung attraktive Vergütung für Schichtler
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von LANXESS ist Vorgesetztenverhalten mit 3,2 Punkten (basierend auf 124 Bewertungen).


Der Vorgesetzte wurde als ungeeignet für die Position von den Mitarbeitern angesehen. Er kam mir sehr aufgeschmissen vor und wusste öfters nicht über Arbeitsabläufe Bescheid oder konnte z.B. meine Fragen über Datenschutz nicht beantworten.
Außerdem war das Verhalten sehr unhöflich. Es wurden sehr dreiste Kommentare gemacht.
Generell fande ich es sehr schade wie man behandelt wurde und kann es auch nicht nachvollziehen, denn der Arbeitgeber sollte einen Praktikanten unterstützen und Interesse zeigen, denn ein/e Praktikant/in kann nunmal ein zukünftiger Mitarbeiter/in ...
1
Bewertung lesen
Führungskräfte werden auf Stellen gesetzt, für die sie weder fachlich noch persönlich geeignet sind.
Konstruktive Kritik wird persönlich genommen.
Wenig Einfühlungsvermögen seitens Führungskraft. Aus meiner Sicht sollte jede gute Führungskraft wissen wie sie mit ihren Mitarbeitern umgehen/kommunizieren soll.
Es werden teilweise Versprechen gemacht die nicht eingehalten werden.
2
Bewertung lesen
Das absolute Hauptproblem von LANXESS. Schuldzuweisungen, Kompetenzgerangel noch und nöcher, unqualifizierte Personen werden nach Nasenfaktor in die Führung gehoben, Ja-Sager sind willkommen, eben solange sie keine ehrliche Meinung haben.
1
Bewertung lesen
Vorgesetzter wird man nur aufgrund seiner Ausbildung, die Eignung zur Führungskraft wird dann nicht infrage gestellt, solange der Laden läuft. Und da fehlt es leider bei vielen...
1
Bewertung lesen
Mangelhaft - leider. Einige haben ein positives Führungsverhalten, die werden aber klein gehalten. Es ist eine Kultur mit zu wenig Mut und Innovation entstanden.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 102 Bewertungen).


Seltsame und intransparente Logik; Einerseits wird Performance / Leistungsstreben propagiert, tatsächlich aber hängt Aufstieg + Karriere stark von subjektiven und persönlichen Kriterien ("Chemie" passt, Man "kennt" sich, gleicher akademischer oder betrieblicher Hintergrund etc.) ab.
Habe ich in anderen Konzernen anders erlebt => "Performance vor Person!". Muss bei Lanxess deutlich verbessert werden, damit (ausnahmslos) "Jeder" das Signal erhält durch Fleiß und Erfolg im Konzern aufsteigen zu können (unabhängig von Betriebszugehörigkeit, Persönlichkeit, Akademischer Background, Erfahrung, Denkweise und Vorgehen etc.)
3
Bewertung lesen
Es scheint, als hälfe Vitamin B leider noch zu häufig. Wer "beste Freunde" mit seinem Chef ist, hat offensichtlich Vorteile. Professionelle Distanz wird in diesem Bereich (private Freundschaft) nicht immer gehalten. Das kann auf andere MA, welche die Distanz wahren, frustrierend wirken. Trotzdem ist eine Weiterentwicklung nicht unmöglich, die persönliche Komponente gehört eben dazu.
4
Bewertung lesen
Kann ich leider nicht beurteilen, da Azubis dieses Jahr nicht übernommen wurden. Viele bilden sich weiter, mehr als es Stellen in der Führungsposition gibt. Am besten mit dem BR gut stellen und Gewerkschaftstreu sein, dann klappts auch mit der Arbeitsvermeidung.
1
Bewertung lesen
Wer Karriere machen will, sollte woanders hin. Hier arbeitet man erst für das selbe gehalt wie zuvor und kann nach 2 Jahren um einen Stufensprung hoffen. Ganz egal wieviele extra aufgaben man übernimmt und zusatzqualifikationen hat.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • LANXESS wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,7 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Chemie schneidet LANXESS besser ab als der Durchschnitt (3,3 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 61% der Mitarbeitenden LANXESS als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 628 Bewertungen schätzen 70% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 207 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei LANXESS als eher modern.
Anmelden