Let's make work better.

Liftstar GmbH Logo

Liftstar 
GmbH
als Arbeitgeber

Top
Company
2024

Wie ist es, hier zu arbeiten?

Top
Company
2024
4,3
kununu Score423 Bewertungen
70%70
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 14.2.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit Februar 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die Liftstar GmbH bietet ihren Mitarbeiter:innen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und gute Arbeitsbedingungen. Die Ausstattung der Arbeitsplätze wird als modern und hochwertig beschrieben, wobei die Möglichkeit des Homeoffice hervorgehoben wird. Trotzdem gibt es Herausforderungen in der Kommunikation, insbesondere bei der Weitergabe wichtiger Informationen. Es besteht der Wunsch nach mehr Transparenz seitens der Vorgesetzten. Die Work-Life-Balance wird unterschiedlich bewertet, wobei flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen positiv hervorgehoben werden. Bei den Gehältern gibt es Luft nach oben, obwohl Gehaltserhöhungen als Anerkennung geschätzt werden.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben
  • Moderne und hochwertige Arbeitsplatzausstattung
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Kommunikation und Informationsweitergabe
  • Gehaltsstruktur und -anpassungen
  • Transparenz seitens der Vorgesetzten
Zusammenfassung nach Kategorie

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Service-Techniker:in62 Gehaltsangaben
Ø52.700 €
Vertriebsmitarbeiter:in16 Gehaltsangaben
Ø70.400 €
Customer Service Manager:in12 Gehaltsangaben
Ø34.100 €
Gehälter für 34 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Liftstar
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Liftstar
Branchendurchschnitt: Dienstleistung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wenn sich verschiedene Spezialisten zu einem großen Ganzen zusammenfinden, dann ergibt das ein starkes Ergebnis. Das ist die Idee hinter der Liftstar Gruppe! Sie ist der Zusammenschluss mehrerer mittelständischer Unternehmen, die im Seniorenmarkt in den Bereichen Mobilität und barrierefreies Wohnen tätig sind.

Die Liftstar GmbH ist die führende Unternehmensgruppe für Treppenlifte in Deutschland und kann auf das größte Servicenetzwerk der Treppenlift-Branche zugreifen. Allein die Lifta GmbH verfügt mit ihrer über 45-jährigen Firmengeschichte und ihren über 230.000 verkauften Treppenliften über einen Erfahrungsschatz und Know-how, wovon nicht nur Kunden, sondern auch neue Mitarbeiter profitieren können. Denn wo lässt es sich besser arbeiten als bei einem traditionellen Unternehmen mit vorbildlicher Expertise?

Zur Liftstar Gruppe gehören folgende Unternehmen:

  • Lifta GmbH (gegründet 1977)
  • AP+ Treppenlifte GmbH (gegründet 2004)
  • sani-trans GmbH (gegründet 1986)
  • Der Treppenlift GmbH (gegründet 1999)
  • Lifton GmbH (gegründet 2015)
  • myHomelift GmbH (gegründet 2020)

Über 900 Mitarbeiter sind für die Liftstar Gruppe tätig, die ihren Hauptsitz in Köln hat und Kunden in ganz Deutschland, Österreich und Südafrika beliefert.

Produkte, Services, Leistungen

Treppenlifte und andere Anlagen kommen nicht von der Stange, sondern sind präzise auf die individuelle Wohnsituation des Kunden angepasst. Darum gehören zur Liftstar Gruppe auch Experten ihres Fachs wie die Lifta GmbH, der Marktführer für Treppenlifte in Deutschland, die AP+ Treppenlifte GmbH als innovativer Treppenlift-Anbieter mit schnellen, flexiblen Lösungen, die sani-trans GmbH, die Sonderlösungen in Form von Hub- und Plattformliften vertreibt sowie der Spezialist für gebrauchte Treppenlifte, Der Treppenlift GmbH. Die Lifton GmbH und myHomelift GmbH als jüngste Unternehmen der Firmengruppe verbinden mit ihren Homeliften innovative Technologie und anspruchsvolles Design.

Mit dem Zugriff auf das Know-how und die Erfahrungen der gesamten Gruppe setzen wir neue Qualitäts- und Service-Standards. Durch die Zentralisierung von Leistungen können unsere Unternehmen kundenorientierter agieren, effizienter arbeiten und schneller reagieren.

Perspektiven für die Zukunft

Aufgrund des demografischen Wandels unserer Gesellschaft steigen die Bedürfnisse nach altersgerecht gestaltetem Wohnraum und damit nach Barrierefreiheit stetig. Hier sind auch künftig Lösungen gefragt, die durch die Liftstar Gruppe mit ihren unterschiedlichen Produkten individuell und fachmännisch geliefert werden.

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, arbeiten die Unternehmen der Liftstar Gruppe mit Forschungsinstituten zusammen, die das „Wohnen von morgen“ wissenschaftlich beleuchten. Die Erkenntnisse aus diesen Projekten fließen in die Arbeit von Liftstar ein, damit auch den Herausforderungen der Zukunft mit besten Produkten und Serviceleistungen begegnet werden kann.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: https://karriere.liftstar.de/

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 900

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 217 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    61%61
  • CoachingCoaching
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    55%55
  • HomeofficeHomeoffice
    54%54
  • FirmenwagenFirmenwagen
    52%52
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    47%47
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    47%47
  • InternetnutzungInternetnutzung
    45%45
  • ParkplatzParkplatz
    44%44
  • RabatteRabatte
    42%42
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    29%29
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    25%25
  • EssenszulageEssenszulage
    18%18
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    13%13
  • KantineKantine
    6%6
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    6%6

Was Liftstar GmbH über Benefits sagt

Wer sich wohlfühlt, macht auch einen guten Job. Aus dem Grunde werden bei Liftstar Rahmenbedingungen geschaffen, die Mitarbeiter motivieren.

· Gesundheit & Sport! Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt uns am Herzen und wir unterstützen dich mit einer Urban Sport Club-Mitgliedschaft einer Bezuschussung zum Jobrad-Leasing, ergonomischen Arbeitsplätzen und kostenfreiem Obst.

· Flexibilität & Work-Life-Balance! Neben 30 Tagen Urlaub bieten wir die Möglichkeit zu hybridem Arbeiten. Außerdem gibt es bei uns auch die Chance auf ein Sabbatical.

· Weiterentwicklung – persönlich & beruflich! Deine persönliche Entwicklung liegt uns am Herzen und daher bieten wir neben den Welcome Days auch die Möglichkeit der Weiterbildung in der eigenen Liftstar Akademie oder über externe Partner.

· Umgebung & Kultur: Egal ob Eltern-Kind-Arbeitsplatz, die Möglichkeit den Hund mitzubringen, eine moderne Cafeteria mit bezuschussten Verpflegungsmöglichkeiten, Kreativarbeitsplätze, Parkplätze vor Ort und die Chance Dein E-Auto vor Ort gratis zu laden. Alles das findest Du auf unserem Campus.

· Vorteile & Vergünstigungen! Mit dem kostenlosten Vorteilsprogramm Corporate Benefits und weiteren Mitarbeiterrabatten bei ausgewählten Partnern profitierst du von attraktiven Angeboten bei über 1500 Anbietern.

· Vorsorge! Damit du auch in Zukunft keine Sorgen haben musst, unterstützen wir dich mit einer baV und bezuschussen deine VL.

Je nach Tätigkeit werden unsere Mitarbeiter mit einem Dienstwagen der gehobenen Mittelklasse und modernster Technik von Premiummarken ausgestattet.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Alle Liftstar Unternehmen pflegen eine Kultur, die jeden Mitarbeiter und seine Leistung schätzt. In einem angenehmen Betriebsklima kann man seine Stärken entfalten und sich auf den anderen verlassen. Eine offene Gesprächskultur mit flachen Hierarchien und viel Teamgeist sorgt dafür, dass die Unternehmensziele im Vordergrund stehen und alle am selben Strang ziehen.

Wer sich wohlfühlt, macht auch einen guten Job. Unsere Mitarbeiter sind der Motor unseres Erfolges. Deswegen sorgen wir dafür, dass sie gesund und motiviert bleiben. Durch Sportgruppen, Events und gesunde Leckereien wird es jedem Mitarbeiter ermöglicht, auch im beruflichen Umfeld auf seine Gesundheit zu achten. Seminare, Workshops und spezielle Weiterbildungsmaßnahmen runden die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten ab.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Liftstar Gruppe ist an starken Persönlichkeiten mit individuellen Talenten interessiert, die sich entfalten und weiterentwickeln wollen. Wir suchen nicht nur Macher und Denker, sondern auch Erklärer, Techniker und leidenschaftliche Verkäufer. Uns sind Mitarbeiter wichtig, die das Unternehmen genauso wie sich selbst weiterbringen wollen.

Die Aufgabengebiete bei Liftstar decken ein breites Spektrum ab: vom Interessentenservice und Kundendienst, über die Abteilungen Service und Technik bis hin zu Marketing, IT und Vertrieb. In den zahlreichen Fachabteilungen findet jeder einen Platz, der zu ihm selbst und seinen Talenten passt.

Gesuchte Qualifikationen

Da wir die verschiedensten Stellen ausschreiben, sind unsere Anforderungen ebenso unterschiedlich wie unsere Mitarbeiter und Bewerber selbst. Finden Sie Ihren Lieblingsjob und überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Liftstar GmbH.

  • David Rosenbaum (Liftstar Recruiting)

    Kontakt unter https://karriere.liftstar.de

  • Motivierte Mitarbeiter, die sich in einem internationalen Familienunternehmen wohlfühlen, sind bei der Liftstar Gruppe willkommen. Überzeugt uns von deiner Persönlichkeit und Fähigkeiten und stelle dir folgende Fragen:
    - Was interessiert mich gerade an der Liftstar Gruppe?
    - Warum bin ich der/die richtige Kandidat(in) für die ausgeschriebene Stelle?
    - Welche meiner Fähigkeiten qualifiziert mich ganz besonders für die Position?

  • "Der erste Eindruck zählt" sagt man, daher freuen wir uns auf deine Unterlagen um uns ein Bild von dir und deinen Qualifikationen zu machen. Je vollständiger diese sind, je besser. Uns ist es wichtig, dich nicht mit umständlichen und sperrigen Bewerbungshürden zu frustrieren. Daher hast du auf unserer Karriere-Website karriere.liftstar.de die Möglichkeit deine Unterlagen schnell und einfach hochzuladen. Wenn es schnell gehen muss, reicht uns auch erstmal ein Lebenslauf für den ersten Eindruck.

  • Unsere bevorzugte Bewerbungsform ist die Onlinebewerbung über unsere Bewerberplattform. Den Link zur Plattform findest du unter: https://karriere.liftstar.de

    Hier findest du alle offenen Vakanzen und hast zudem die Möglichkeit, dich initiativ zu bewerben.

    Gerne kannst du deine Bewerbungsunterlagen auch direkt per E-Mail an uns senden. Sende uns deine Unterlagen hierzu an recruiting@liftstar.de.

Standorte

Standorte Inland

Der Hauptsitz der Liftstar Gruppe ist die schöne Domstadt Köln. Darüber hinaus gibt es Vertriebsmitarbeiter und Servicetechniker in ganz Deutschland.

Standorte Ausland

Weitere Standorte haben wir in Österreich und Südafrika.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich kann mich entwickeln, wenn ich möchte. Die Angebote sind alle vorhanden und müssen nur genutzt werden. Die Kultur im Unternehmen ist extrem offen und wertschätzend. Manchmal habe ich den Eindruck, dass bei meinen Kolleginnen und Kollegen eine völlig unrealistische und überzogene Erwartungshaltung besteht. Liftstar ist in einem Wachstumsmarkt tätig, die Jobs sind sicher.
Insgesamt entsteht aber aktuell eine Stimmung, die wie von außen hereingetragen wirkt. Die letzten Bewertungen hier sind teilweise total gegensätzlich. In einem Unternehmen, das so stark ...
Bewertung lesen
Egal in welcher Situation, Corona als handfestes Beispiel: Wir wurden nicht im Stich gelassen. Die Reaktion des Managements war vorbildlich und der Betrieb ging reibungslos weiter. In anderen Branchen haben Leute von heute auf morgen kein Geld mehr verdient.
Bewertung lesen
Freundliches und kollegiales Verhalten auf Augenhöhe aller Mitarbeiter und Vorgesetzten, Verdienstmöglichkeiten!, Kritikbereitschaft, Fortbildungsmöglichkeiten, Familienunternehmen, keine Eigenakquise.
Bewertung lesen
Die Aufgabe beziehungsweise die Branche, in der ich tätig sein darf.
Das Gehalt und die restlichen Rahmenbedingungen. Zudem erhält man von jeder Abteilung sofort und bestmögliche Hilfe.
Das wir gut bezahlt werden ! Das wir Freiheiten haben ! Das wir eigene Entscheidungen treffen dürfen ! Das uns immer geholfen wird wenn etwas ist , privat oder Arbeit !
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Verantwortung, Vertrauen, Wertschätzung
Sind angeblich die Leitsätze.
Bevor das eingeführt wurde war es so,
jetzt nicht mehr wirklich.
Es gibt nur viel Gerede, wie Toll und WICHTIG wir Handwerker (Servicetechniker da wir keine einfachen „Handwerker“) sein.
Allerdings rüber kommt davon Nichts.
Bewertung lesen
Was mir am Arbeitgeber missfällt, ist das Fehlen kurzer Kommunikationswege und die mangelnde Berücksichtigung unserer Stimmen. Ansonsten habe ich alles gesagt und blicke dennoch optimistisch in die Zukunft. Derzeit kann ich allerdings keine Weiterempfehlung aussprechen.
Bewertung lesen
Leider werden Kritik und Vorschläge oft ignoriert oder von den Vorgesetzten heruntergespielt. Die Kommunikation lässt zu wünschen übrig. Einige Entscheidungen der Leitung scheinen unlogisch. Es zählen nur noch Zahlen und Ergebnissen.
Hört mehr auf Mitarbeiter und gebt Ihnen eine Stimme und ein offenes Ohr, noch mehr als sonst. Ohne gute Mitarbeiter kann die Firma nicht leben und existieren!!! Nicht soviele Unterschiede zwischen den Abteilungen machen.
Es wurde alles an positivem wegrationalisiert und es wurde nur noch zahlen Druck und alles auf pushen gepresst. Und das auf kurze sicht. Nicht lange. Kurzer Erfolg und kurzes zahlen hoch. Langfristig wurde nicht geschaut.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Hinter Zahlen stehen Menschen. Bitte verliert das nicht aus dem Fokus. Und wer fordert, muss auch geben! Dies gilt für alle Abteilungen, egal ob Innendienst/Monteure oder Vertrieb im Außendienst. Man kann eine Schraube auch überdrehen.
Update 04.08.23
Bezugnehmend auf die Antwort des Recruiting:
Vielen Dank für die Antwort. Zeigt diese nämlich, wie dringend ein Betriebsrat von Nöten ist. Ein Betriebsrat hätte nämlich bei einer Unterscheidung der Auszahlung der Inflationsprämie zustimmen müssen. Hier zählt nämlich der Gleichbehandlungsgrundsatz im Arbeitsrecht. Und es ...
Bewertung lesen
Geht mehr auf die Mitarbeiter ein, hört zu und fragt nach! Macht anonyme Mitarbeiterumfragen damit auch Stimmen laut werden die sich nicht trauen etwas zu sagen. Viele Abteilungen machen es richtig, aber leider auch ein paar falsch. Es gibt sehr viele gute Vorgesetzte, aber auch welche die es besser nicht sein sollten. Bereichsleiter sind zu weit weg und bekommen die schlechte Stimmung nicht mit. Das könnt ihr besser.
Ein Betriebsrat wäre für mich und viele meiner Kollegen der blanke Horror ...
Bewertung lesen
Ich kann nur empfehlen: Hört hin, fragt nach offenem und ehrlichem Feedback in einem "geschützten Raum"
Gebt den Mitarbeitern Zeit und Raum dazu, ihre Themen bei Euch in einem Meeting anzubringen.
"prügelt" nicht eure Themen durch,
sondern macht eure Mitarbeiter zum Thema und überlasst Ihnen die Bühne.
Lasst daraus Ideen zu den Verbesserungen entstehen und startet Projekte, die dann ggf. ausgeweitet werden.
Ja es kostet eine Menge Geld ist aber Gold wert!
Es wird schwieriger sich zu beschweren, wenn man ...
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Liftstar ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,5 Punkten (basierend auf 43 Bewertungen).


Eigentlich ganz Respektvoll allerdings wenn ältere/erfahrene denn Mund auf machen. Wird denen Nahegelegt ob man sich nicht nach was neuem umschauen möchte.
3
Bewertung lesen
Da fehlt mir ehrlich gesagt etwas Wertschätzung.
Viele gute Leute haben das Unternehmen verlassen man hat nicht versucht sie zu halten.
4
Bewertung lesen
Wenn ältere Kollegen nicht mehr montieren können werden sie nicht ausgetauscht und könne Kleintermine fahren ( nicht so anstrengend )
5
Bewertung lesen
Ältere Kollegen die nicht mehr montieren können dürfen auch die Kleintermine fahren und werden nicht abgeschoben.
5
Bewertung lesen
Ältere Kollegen stehen im Vordergrund. Besonders die Kollegen, die lange im Unternehmen tätig sind.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Liftstar ist Work-Life-Balance mit 3,8 Punkten (basierend auf 78 Bewertungen).


Ich bin nun bereits seit einigen Jahren im Unternehmen. Vor nicht allzu langer Zeit hätte ich hier niemals etwas über Überstunden gesagt, denn ich habe meine Arbeit geliebt, authentische Wertschätzung erfahren und war bereit, die vielen Stunden in Kauf zu nehmen. Die Firma zeigt sich mittlerweile äußerst erfinderisch, Gehaltskosten einzusparen. Dadurch wird einem bewusst, dass die täglichen Arbeitszeiten von zehn bis zwölf Stunden nicht mehr im angemessenen Verhältnis stehen."
2
Bewertung lesen
Ja, der Außendienst ist kein 9-5-Job, aber durch die ständige Erweiterung der Aufgaben wird es in letzter Zeit oft zu viel. Die häufigen Telkos und Meetings tragen ebenfalls dazu bei.
2
Bewertung lesen
Das war bisher alles okay, aber der Trend geht auch hier in die falsche Richtung. Es wird immer mehr gefordert ohne Rücksicht auf die persönliche Situation des einzelnen.
3
Bewertung lesen
Die Arbeitszeiten sind oft unregelmäßig, und manchmal muss man lange arbeiten oder weit fahren, um Termine wahrzunehmen. Es gibt auch viel Nacharbeit zu tun.
3
Bewertung lesen
Also wenn man Vertrieb lebt dann super, aber wir sind schon viel unterwegs und auch wenig zu Hause. Insbesondere wenn man auch mal wochenweise in Hotels ist.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 78 Bewertungen).


Abteilungsunabhängig:
Man wird gefördert, unterstützt und kann kostenlos und in der Arbeitszeit Fortbildungen und Workshops belegen.
Das war bei meinem anderen Arbeitgeber eine Sache, die man selber zu zahlen hatte und in der Freizeit absolvieren musste.
Abteilungsabhängig:
Man hört von Kolleginnen und Kollegen jedoch schon, dass diese nicht so viel Glück haben, Mitzugestalten zu dürfen, zu wachsen oder Verantwortung übernehmen zu dürfen.
Es gibt einem den Anschein, als werden manche etwas "klein" gehalten......und das wäre doch echt Schade bei dem ...
5
Bewertung lesen
Jeder Mitarbeiter kann und soll sich weiterentwickeln. Dafür gibt es extra eine Akademie in der z.B. Excelschulungen, Persönlichkeitsentwicklung oder spezielle Coachings angeboten werden. Das Angebot ist groß.
Interne Schulungen gibt es auch, damit wir bei Produktänderungen immer auf dem neusten Stand sind.
Einige meiner Kollegen haben sich weiterentwickelt und machen heute was ganz anderes. Es ist kein Problem innerhalb des Unternehmens neue Herausforderungen anzunehmen.
5
Bewertung lesen
So viele Werdegänge im Unternehmen haben gezeigt, dass man mit Motivation ganz viel bewegen kann. Durch Förderung hat man tolle Aufstiegsmöglichkeiten oder aber auch kann man diverse Weiterbildungen absolvieren um noch stärker und mehr in sein Themengebiet einzutauchen.
5
Bewertung lesen
Mit einer eigenen Akademie liegt dem Unternehmen viel an der Weiterbildung der Mitarbeiter. Und auch Karrieren werden gefördert, wobei hier natürlich auch die Möglichkeiten nach oben nicht immer gegeben sind.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Liftstar wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,3 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Dienstleistung schneidet Liftstar besser ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 70% der Mitarbeitenden Liftstar als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 423 Bewertungen schätzen 73% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 114 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Liftstar als eher modern.
Anmelden