Navigation überspringen?
  

Lyreco Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Lyreco Deutschland GmbHLyreco Deutschland GmbHLyreco Deutschland GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 189 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    35.449735449735%
    Gut (42)
    22.222222222222%
    Befriedigend (36)
    19.047619047619%
    Genügend (44)
    23.280423280423%
    3,20
  • 45 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    53.333333333333%
    Gut (5)
    11.111111111111%
    Befriedigend (6)
    13.333333333333%
    Genügend (10)
    22.222222222222%
    3,52
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,44

Firmenübersicht

Wir blicken mit voller Stolz auf eine fast 100-jährige Erfolgsgeschichte. Doch wir ruhen uns nicht darauf aus. Im Gegenteil, wir schlagen neue Kapitel auf. Was einst mit Büroausstattung begann, hat sich zu einem Premiumpartner für individuelle und vollumfängliche Büro- und Arbeitsplatzlösungen entwickelt. Gerade im internationalen Kontext setzen wir Maßstäbe. Von Kunden werden wir für unsere Leistungen ausgezeichnet. Hierauf sind wir extrem stolz. Diese Reise setzen wir fort und erfinden uns dabei neu.

Wir werden PHYGITAL. Für die einen ein Kunstwort, für uns auf den Punkt gebracht, wohin es gehen soll. Hierbei kombinieren wir unsere größte Stärke, unsere Mitarbeiter, mit den Möglichkeiten der digitalen Welt. PHYSICAL und DIGITAL verschmelzen zu PHYGITAL. So entsteht die nächste Generation Lyreco.

Lyreco in Fakten:

Lyreco wurde 1926 von Georges-Gaston Gaspard als Buchhandlung in Frankreich gegründet. 1996 expandierte Lyreco nach Deutschland. Heute erwirtschaftet der Lyreco Konzern in 25 Ländergesellschaften und mit einer Mannschaft von über 9.000 Mitarbeitern einen Gesamtjahresumsatz von mehr als 2,2 Mrd. Euro. Dies betrachten wir als Zwischenfazit, denn wir sind auf Wachstumskurs und verfolgen große Ziele. 

Wenn du zur Erreichung der Ziele beitragen möchtest, werde Teil von Lyreco und bewirb dich über unsere Stellenbörse auf eine unserer vakanten Stellen. 

NEUES FEATURE!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN
Neues Fahrzeugdesign bei Lyreco

Corporate Identity: Die ersten Auslieferfahrzeuge in unserem RDC Hannover sin...

Prozess im Wareneingang wird digital

Zukünftig arbeiten wir mit mobilen Arbeitsstationen, identifizieren Waren mit...

Mehr News lesen

Kennzahlen

Umsatz

ca. 236 Millionen Euro in 2017

Mitarbeiter

737 in Deutschland, weltweit über 9000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten Büro- und Arbeitsplatzlösungen in folgenden Kategorien:

  • Life@Work
  • Office
  • Industrial
  • Tech & Print

Einen Überblick über das gesamte Portfolio findest du in unserem Webshop.

Wir stellen die größte und professionellste Vertriebsmannschaft der Branche, eine hochmoderne und konkurrenzlos leistungsfähige Logistik sowie einen exzellenten Kundenservice, der Maßstäbe setzt.

In allen Bereichen legen wir Wert auf nachhaltige Entwicklung, Umweltpolitik und soziales Engagement.

  • ISO 9001 Zertifizierung
  • ISO 14001 Zertifizierung
  • Mitglied des Global Compact
  • „Grünes“ Sortiment – Produkte mit Umweltkennzeichen
  • Initiative „Lyreco for Education“
  • Regelmäßige Lieferantenaudits

Perspektiven für die Zukunft

Du hast große Ziele? Wir auch. Damit wir gemeinsam unsere Ziele erreichen, investieren wir in Entwicklung, denn Erfolg im Job ist sicher kein Zufall. Mit umfangreichen (Inhouse)Trainingsangeboten schaffen wir die Voraussetzung für Erfolg. Perspektive ist für dich aber mehr? OK. Dann interessiert dich bestimmt unser internes Talentmanagement.  Von Transparenz geprägt, bietet es vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die nachvollziehbar gestaltet sind. Unser Ziel ist es, nicht nur die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens zu sichern, sondern Zukunft aktiv zu gestalten. Dabei setzen wir gezielt auf unsere eigenen Potenziale. 

Benefits

Als Arbeitgeber haben wir einiges zu bieten. Klar, eine starke Vision und unsere attraktive Zukunftsperspektive sind unbestritten wichtig. Für den eigenen Alltag zählen aber auch Umfeld und Zusatzleistungen. Auch das findest du bei uns. So wird Zusammenhalt und Kollegialität bei uns besonders großgeschrieben. Homeoffice und Full-Service Dienstwagen im Vertrieb und flexible Arbeitszeitrahmen im Headquarter sind einfach selbstverständlich. Daneben findest du unsere Hauptverwaltung in einem modernen Gebäude aus dem Jahre 2009, darin eine nette Kantine und für Anfahrten zum Arbeitsplatz haben wir das GVH Firmen-Abo, mit dem das Bahnfahren günstiger wird. Um die Gesundheit und Fitness unserer Mitarbeiter zu fördern, haben wir eine Kooperation mit Easy Fitness. Lyreco Mitarbeiter können in allen Filialen der Sportstudiokette zu vergünstigten Konditionen trainieren.Betriebliche Altersvorsorge kann bei uns individuell in Anspruch genommen werden, ebenso wie der Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen. Es gibt Zuschüsse für Arbeitsplatzbrillen, Zahnersatz sowie für familiäre Ereignisse (z.B. Hochzeit). Wir bieten regelmäßige Team- und Firmenevents an, bei denen der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt und ein starkes Netzwerk aufgebaut werden kann. Sind wir damit perfekt? Vermutlich nicht. Aber viele von uns sind schon lange dabei. Auch bestimmt kein Zufall. Ganz nebenbei sei erwähnt, dass wir eine Wachstumsgesellschaft auf Erfolgskurs sind. Personalabbau ist bei uns ein Fremdwort.

Starte deine Karriere mit uns und finde heraus, was uns auszeichnet...

Standort

Für Bewerber

Videos

Lyreco im Wandel #workingtogetherfortomorrow
Lyreco Corporate Brand Identity
Lyreco Deutschland - DRAW ME LYRECO
Vertical Storage bei Lyreco

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Gesuchte Qualifikationen

Next Generation ist für uns keine Frage des Alters, sondern eine Frage der Mentalität. Es steht bei uns für Menschen mit überzeugenden Fähigkeiten und mit digitalem Mindset.

Auf unserem Wachstumskurs suchen wir immer wieder Next Generation für unsere Sales Bereiche, die Lösungen bei unseren Kunden gezielt platzieren und so langfristige Kundenbeziehungen auf- und ausbauen. Wie das genau aussieht, verraten wir dir gern. Gerade Spezialisten aus den Bereichen PSA oder Hygiene lassen uns sehr hellhörig werden.

Auch für andere Bereichen suchen wir Next Generation. Ob in unserer eigenen Logistik, dem Marketing oder anderen Abteilungen der Hauptverwaltung. Unser Ziel ist es, besser zu werden. Und wer kommt, macht uns besser.

Wir suchen Charaktere, die teamfähig, kommunikativ, motiviert, innovativ und begeisterungsfähig sind. Wir haben eine offene Duz-Kultur, in der ein freundschaftlicher und herzlicher Umgang miteinander gelebt wird. Da macht es auch ganz viel Sinn, dass es bei uns heißt: „Hire for attitude. Train for excellence.“

Gesuchte Studiengänge

Hauptsächlich:

  • BWL / Wirtschaftswissenschaften
  • Kaufmännische Ausbildung ggf. mit Weiterbildung zum Fachwirt/Betriebswirt

Wir bieten innerhalb unserer Berufsausbildung auch ein duales Studium zum Bachelor of Arts Business Administration in Kooperation mit der Leibniz Fachhochschule Hannover an. 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Lyreco richtet seinen Blick in die Zukunft und stellt sich den Herausforderungen der sich verändernden Märkte. Wir haben eine langfristige Strategie, die neue Technologien und die Entwicklung unserer Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellt. Wir bieten zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, sodass du deine Fach- und Führungslaufbahn selbst vorantreiben kannst. Wir unterstützen dich hierbei mit gezielten Trainings, Paten-Programmen, regelmäßigen Informationen zur Geschäftsentwicklung, Konferenzen und systematisierten Feedbacks.

Die Lyreco Welt steht niemals still, und bei uns kannst du dir sicher sein, einen zukunftssicheren Job zu haben, der sich stetig weiterentwickelt und somit niemals langweilig wird. Du bekommst die Möglichkeit, aktiv an den Transformationsprozessen teil zu haben und somit diese Entwicklung mit zu gestalten. Dabei bleibt die Work-Life Balance aufgrund von flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeit-Modellen und 30 Tagen Urlaub nicht auf der Strecke.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Getreu unserem Motto „Next Generation – Sei dabei“ befinden wir uns im Wandel. Die digitale Transformation bringt Veränderung in nahezu allen Unternehmensbereichen und in unsere Unternehmenskultur. Das zu meistern, setzt starke Werte voraus. Unsere Werte sind Leidenschaft, Respekt, Perfektion und Agilität. Sie sind die Basis für unser Handeln, um unsere Mission „simplifying life at work“ zu erfüllen. Starke Werte, eine klare Vision, der offene Dialog und ein gemeinsames Verständnis von Führung und Zusammenarbeit sind für uns die Erfolgsfaktoren unseres Wandels.

Darüber hinaus schätzen wir Leistung. Die Leistungen von heute stellen die Weichen für unsere Zukunft. Deshalb investieren wir stetig in unsere Leistungsfähigkeit. Und wir investieren in die Leistungsfähigkeit und den Erfolg unserer Mitarbeiter. Um dies tun zu können, erwarten wir von jedem Einzelnen einen Beitrag zum Erfolg. Sehr viele von uns beweisen tagtäglich, wie erfolgreich sie sind und dass wir zwar große, aber realistische Ziele verfolgen.

Eine wichtige Rolle in unserer Kultur nehmen auch die Themen Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility ein. So sind wir in den Bereichen Qualitäts- und Umweltmanagement zertifiziert und verpflichten uns dazu, nachhaltige Produkte aus verantwortungsvoller Herstellung zu vermarkten sowie eine klare Nachhaltigkeitsstrategie zu verfolgen.

Wie ernst wir unsere Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt nehmen, zeigt auch unsere Initiative Lyreco for Education (LFE). Seit vielen Jahren engagieren wir uns in armen Ländern, um den Kindern hier Zugang zu Bildung und Schule zu geben. So haben wir im Rahmen von LFE bereits in Togo, Brasilien und Madagaskar zahlreiche Schulen gebaut und ausgestattet, Lehrer ausgebildet und umfangreiche Elterninitiativen gestartet, damit inzwischen 10-tausende Kinder eine Schule besuchen können. Wir sammeln weiter. Intern wie extern. Denn wir glauben an unsere LFE-Mission: Geht ein Kind zur Schule, wächst eine Nation. Auch das ist Next Generation.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Lyreco ist ein Unternehmen, bei dem jeder Mitarbeiter die Möglichkeit hat, Entwicklungen mit zu gestalten und eigene Ideen einbringen kann. Dies ist bestimmt nicht immer einfach und mindestens leichter gesagt als getan. Wer aber Ziele hat, diese überzeugend positioniert und in den Einklang mit unseren unternehmerischen Interessen bringt, kann mit uns viel erreichen. Unterstützend haben wir kürzlich eine gruppenweite Innovations-Plattform gelauncht. Außerdem bauen wir auf Teambuilding und bieten verschiedene Events/Feiern, sportliche Aktivitäten und Team-Workshops an, um die Vernetzung untereinander zu fördern.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir befinden uns im Wandel und suchen laufend Verstärkung, um unser Team weiter auszubauen. Du bist Next Generation und hast ein digital Mindset? Sehr gut. Wenn du zusätzlich eigeninitiativ, verantwortungsvoll sowie motiviert handelst und stets den Blick nach vorn richtest, bist du genau richtig bei uns. Gestalte die Zukunft mit uns und informiere dich hier über unsere aktuellen Jobangebote.

Unser Rat an Bewerber

Damit du gut auf unseren Einstellungsprozess vorbereitet bist, haben wir einige Tipps für dich zusammengestellt:

  • Erzähl uns wer du bist und wie dein bisheriger Werdegang aussieht. Bereite deinen Lebenslauf gut vor und überlege dir, was bisher gut funktioniert hat und welche Aufgaben du bisher erfolgreich gemeistert hast.
  • Lies die Stellenausschreibung aufmerksam durch und lass uns verstehen, warum genau du perfekt für diese Position bist. Welche Aufgaben kommen dir bekannt vor? Wo kannst du konkrete Erfahrungen/Kenntnisse vorweisen? Welche Kompetenzen bringst du mit für diese Position? Wo siehst du Herausforderungen? Erzähl uns von Beispielen und Situationen, die du bereits erlebt hast – und was du daraus gelernt hast, fachlich und persönlich.
  • Informiere dich über Lyreco und überlege dir, warum du gern für uns arbeiten möchtest. Ausführliche Informationen zum Unternehmen findest du auf unserer Homepage und unseren Profilen bei Xing und Kununu.
  • Was möchtest du von uns wissen? Stelle uns Fragen. Welche Informationen brauchst du, um einschätzen zu können, ob wir der passende Arbeitgeber für dich sind? Für uns ist eine Bewerbung kein einseitiger Prozess, sondern ein Austausch, um zu prüfen, ob wir zueinander passen. 

Bevorzugte Bewerbungsform

Bring dich bei uns ins Gespräch. Nutze dabei direkt das Online Formular auf unserer Stellenbörse.

Auswahlverfahren

Nachdem du uns mit deinen Unterlagen begeistert hast, führen wir im ersten Schritt ein Telefoninterview mit dir, um dich besser kennen zu lernen. Bei einigen Positionen wird im Nachgang zu diesem Telefoninterview zusätzlich ein kurzer Online-Kompetenztest durchgeführt.

Anschließend folgt ein persönliches Interview und gegebenenfalls noch ein Praxistag, bei dem du eine/n Kollegin/en von uns im Arbeitsalltag begleitest. Für dich bedeutet das, direkt hinter die Kulissen schauen zu können. Denn auch du willst für dich eine gute Entscheidung treffen.

Wir bemühen uns, dir schnelles und aussagekräftiges Feedback zu geben, sodass du jederzeit über den aktuellen Stand der Dinge informiert bist und der Prozess für dich transparent ist.

Berufsbilder

Trainer (m/w)
Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w)
Area Sales Manager (m/w)
PSA Specialist (m/w)
Mitarbeiter B2B Telesales (m/w)
Category Manager (m/w)

Trainer (m/w)

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Durch zwei vorherige Projekte als Recruiter habe ich bereits Trainings entwickelt. Nach einem internationalen Projekt (Einführung CRM im Key Account) und den dortigen Trainings, welche ich in die Organisation ausrollte, sprach man mich an, ob ich mir eine Position als Trainer vorstellen könnte.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Diese Position erlaubt es mir sehr frei in der Ausübung meiner Tätigkeit zu sein und ich kann mich immer wieder in neue Themen einarbeiten. Das macht den Job sehr abwechslungsreich. Ferner muss ich mir immer wieder Gedanken machen, wie ich die Themen der Organisation vermittle. Das macht es auch zwischenmenschlich zu einer interessanten Herausforderung.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Einen typischen Tag gibt es nicht, das ist ja das Schöne. Grundsätzlich hat man unterjährig mehrere Projekte laufen und die Haupttrainingszeit ist von März bis Oktober/November. In dieser Zeit hat man viele Veranstaltungen zu organisieren und die Tage dazwischen sind auch mal administrativ geprägt. Ansonsten arbeitet man an neuen Ansätzen, z.B. E-Learning oder Workshopkonzeptionen. Man hat auch, je nach Projekt, internationalen Austausch. In den Monaten Oktober bis Februar liegt der Schwerpunkt in der Planung der Trainings für das Folgejahr. Dies geschieht zusammen mit den Fachbereichen. Ferner erstellt man neue Trainingsformate. Routine ist in meinen 4 Jahren als Trainer noch nicht aufgekommen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das er einen auch immer wieder selbst herausfordert. Man ist ständig dabei an sich selbst zu arbeiten, um auch die Trainings den Teilnehmern besser rüberbringen zu können. Ferner erweitert man auch immer seinen eigenen Horizont, weil man sich selbst immer wieder in neue Themen einarbeitet. Außerdem ist es nicht bloß eine einseitige Wissensvermittlung. Als Trainier lerne ich auch viel von meinen Teilnehmern.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Man sollte ein gutes Verständnis von Projektmanagement haben und in der Lage sein sich selbständig zu organisieren. Bis ein Trainings steht sind mehrere Gespräche zu führen, Abstimmungen vorzunehmen und natürlich warten die notwendigen Leute nicht auf einen. Man sollte also Deadlines gut im Auge haben und Dinge auf den Punkt bringen. Die zwischenmenschliche Komponente spielt ebenfalls eine große Rolle. Als Trainer muss man sich als Unterstützer sehen, egal ob bei Mitarbeitern oder Führungskräften. Man hilft auch die Inhalte aus dem Training in den Arbeitsalltag zu integrieren. Dafür bedarf es einen guten Draht zu den Menschen.

Was macht Dein Team aus?

Das wir uns blind aufeinander verlassen können. Wir horten kein Wissen oder Informationen, wir teilen sie, arbeiten gemeinsam an Projekten, tauschen Sichtweisen aus und sind gegenseitige Sparringspartner.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Im Rahmen der Transformation und des damit einhergehenden Change Prozesses gibt es viel Unterstützungsbedarf in der Organisation, um auch in Zukunft ein verlässlicher Partner zu sein. Da gibt es für einen Trainer jede Menge Potential, welches er angehen kann.

Wozu gibt es deine Funktion im Unternehmen, was ist deine Mission?

Meine Funktion dient dazu Menschen von Ihrem Wissen und Fähigkeiten her weiterzuentwickeln. Meine Mission ist es unsere Organisation fit für die Herausforderungen von Morgen zu machen. Working Together for Tomorrow!

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w)

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess war recht unkompliziert. Es gab zwei Vorstellungsgespräche. Nachdem ersten Gespräch, gab es das zweite mit dem zukünftigen ASM und RSM. Die Atmosphäre in beiden Gesprächen war sehr angenehm. Die Zusage bekam ich noch am gleichen Tag.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Die Aufstiegsmöglichkeiten bei Lyreco waren ein Grund für meine Entscheidung.  Zudem konnte ich mich mit der Firmenphilosophie von Anfang an identifizieren.

 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ein typischer Arbeitstag kann sehr unterschiedlich ausfallen. Neben Bestands-/Neukundenterminen die über den Tag verteilt sind, gibt es auch Homeoffice Tage, an denen administrative Arbeiten anfallen. Dazu gehören Angebotsbearbeitungen sowie Pipelinemanagement und Recherchen. Auch Teammeetings sind einmal im Monat an der Tagesordnung. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist die Entscheidungsfreiheit. Ich plane meinen Tag selbst und bin für das Business selbst verantwortlich.  Zudem schätze ich mir die abwechslungsreichen Aufgaben.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Eine der größten Herausforderungen ist es, die richtigen Kunden zu gewinnen, Bestandskunden zu pflegen und stets die richtigen Entscheidungen zu treffen. 

Was macht Dein Team aus?

Mein Team besteht aus netten und engagierten Kollegen, mit denen man sich immer austauschen kann. Dazu zählt auch der Vorgesetzte, der immer ein Ohr für jemanden hat und alles dafür gibt, seine Mitarbeiter erfolgreich zu machen.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber passt zu mir, weil er mir die Möglichkeit bietet erfolgreich zu sein. Lyreco unterstützt mich auch in schwierigen Zeiten. Er passt zu mir, weil er zukunftsorientiert ist wie ich.

Wozu gibt es deine Funktion im Unternehmen, was ist deine Mission?

Meine Funktion im Unternehmen ist der Außendienst. Meine Mission liegt darin, den Kunden vor Ort zu betreuen und ihm unsere Dienstleistung näher zu bringen. Diese besteht u.a. aus Prozessoptimierung und Lösungsansätze für Unternehmen. Im Großen und Ganzen bin ich die Stimme von Lyreco.  

Area Sales Manager (m/w)

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Nachdem ich vor meiner jetzigen Aufgabe als Area Sales Manager bereits im Außendienst bei Lyreco tätig war, möchte ich den Bewerbungsprozess in beide Positionen unterteilen.

Nach einem Erstgespräch mit der Recruiterin, kam es wenige Tage später zu einem kennen lernen mit dem Vertriebsleiter und dem Regionalleiter. Damit ich mir noch ein besseres Bild über die neue Aufgabe machen konnte, habe ich die Möglichkeit erhalten, mir im Rahmen eines Mitfahrtages die Arbeit als Außendienstmitarbeiter bei einem erfahrenen Mitarbeiter anzuschauen, was mich in meiner Entscheidung für Lyreco nochmal bestärkt hat.

Auf die Position des Area Sales Manager wurde ich dann bereits im Rahmen des internen Talent Managements vorbereitet, z.B. durch die Übernahme von Patenschaften für Kollegen. Wie von Lyreco gewohnt, wurde ich direkt wenige Tage nach meiner Bewerbung auf die Vakante Position zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dieses fand mit dann mit dem Regional Sales Manager und dem SMB-Direktor statt. 

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Weil er mir die Möglichkeit bietet, sowohl kreativ, als auch eigenverantwortlich meinen Bereich zu führen und gemeinsam mit meinen Mitarbeitern täglich am gemeinsamen Erfolg zu arbeiten. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Den typischen Arbeitstag gibt es in dieser Form nicht, dafür ist der Job zu abwechslungsreich, was Ihn auch ausmacht. Es gibt die Tage, an denen man gemeinsam mit den Mitarbeitern vor Ort beim Kunden ist. Hier gilt es zum einen die Kundentermine zu einem Erfolg zu machen und auf der anderen Seite, die Termine als Trainingschance zu nutzen und so die Entwicklung der Außendienstmitarbeiter voran zu treiben. Dann gibt es Tage, wo man im Rahmen von Einzelgesprächen auf den Status Quo blickt und auf dieser Basis gemeinsam Pläne schmiedet, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Und dann gibt es noch Teammeetings, Teamtrainings oder Einzeltrainings, welche nicht nur geplant und durchgeführt, sondern auch eigenverantwortlich vorbereitet werden wollen. Am Ende eine Mischung aus strategischen und operativen Aufgaben, welche den Tag nie langweilig werden lässt. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Die Möglichkeit gemeinsam mit seinen Mitarbeitern an einem gemeinsamen Ziel zu arbeiten und dabei die Freiheit zu haben einen individuellen Plan zu diesem Ziel zu verfolgen. 

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die vielleicht größte Herausforderung besteht darin, zum einen als Manager ein Team zu leiten und gleichzeitig als Trainer und Coach die Mitarbeiter weiter zu entwickeln. Die Komplexität der einzelnen Aufgaben bringt so stets neue Herausforderungen mit sich.

Was macht Dein Team aus?

Tolle Persönlichkeiten, welche an den gemeinsamen Erfolg glauben und dafür Tag für Tag Ihr Bestes geben.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Weil klare Strukturen und ein guter Plan die Basis für den Erfolg sind. Sowohl auf Gesamtunternehmensebene, wie auch bei mir persönlich als Führungskraft. Das schöne dabei ist, dass hierbei nicht einzig das Ergebnis im Vordergrund steht, sondern auch der Mensch dahinter. 

Wozu gibt es deine Funktion im Unternehmen, was ist deine Mission?

Meine Funktion im Unternehmen gibt es, weil Lyreco davon überzeugt ist, dass in einer immer digitaler werdenden Welt, der Schlüssel zum Erfolg darin liegt, die Verbindung von Mitarbeitern und Business Intelligence zu schaffen. Ähnlich schnell wie die Digitalisierung voran schreitet, müssen deshalb auch wir uns weiterentwickeln. Diese Weiterentwicklung mit gleichzeitig kontinuierlichen Erfolg ist meine Mission.

PSA Specialist (m/w)

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Der Prozess war eigentlich recht unkompliziert. Angefangen hat alles mit einem ersten Telefonat mit der Personalabteilung, gefolgt von einem persönlichen Gespräch mit der Geschäftsführung in der Zentrale in Barsinghausen. Nach diesem persönlichen Gespräch waren die grundsätzlichen Anforderungen und Leistungen klar und es ging dann nur noch darum, sich über detaillierte Rahmenbedingungen auszutauschen.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

In dieser Position kann ich unheimlich viel bewirken und mitgestalten. Lyreco stand zu dem Zeitpunkt noch recht weit am Anfang was die Warengruppe PSA (persönliche Schutzausstattung) betraf und in meiner Position konnte ich von Anfang an Teil eines ganz Großen sein und die Entwicklung der Warengruppe aktiv mitgestalten. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Diesen „typischen Arbeitstag“ gibt es nicht, dafür ist mein Job viel zu vielseitig. Oft bin ich irgendwo in Nord- oder Ostdeutschland unterwegs, treffe mich dort mit ausgewählten Vertriebskollegen und begleite diese dann den Tag über bei Kundengesprächen vor Ort.

Daneben treffen wir uns regelmäßig mit dem gesamten Team um Produkt- oder Vertriebsschulungen durchzuführen und um sich über aktuelle Projekte und Erfolge auszutauschen.

Im Homeoffice bereite ich dann die Tage vor oder nach, Skype mit den Kollegen und stimme mich über gemeinsame Außendiensttage ab oder bereite Präsentationen für Schulungen vor. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Eindeutig die Vielseitigkeit. Neben dem Schulungs- und Unterstützungsauftrag gegenüber den Vertriebskollegen bin ich im engen Austausch mit anderen Abteilungen, z.B. dem Marketing bzw. Produktmanagement um dort gemeinsam nach den optimalen Artikeln für Kataloglistungen zu schauen oder auch der Trainingsabteilung, um gemeinsam zu überlegen, wie wir neue Vertriebsmitarbeiter direkt mit dem Thema PSA vertraut machen können.

Außerdem erhält man unternehmensseitig tolle Unterstützung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung durch hochwertige Trainings, z.B. im Bereich Mitarbeiterführung oder Vertriebstechniken. 

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Für den Job sollte man flexibel sein. So kann es sein, dass man an einem Tag mit der Geschäftsführung im Meeting sitzt, am nächsten Tag im Homeoffice mehrere Stunden Excel-Listen analysiert um Strategien für die Kollegen abzuleiten und am dritten Tag mit Jeans und in Arbeitsschuhen beim Betriebsleiter eines Industrieunternehmens deren Produktion anschaut und vor Ort über Bedarfe und Bestellprozesse spricht. 

Was macht Dein Team aus?

Der Umgang untereinander ist wirklich toll. Es ist ein sehr angenehmer, respektvoller Umgang zwischen allen Kollegen. Sehr schnell entwickelte sich daher auch ein privates Verhältnis und man kann vertrauensvoll über alles sprechen. So kommt es nicht selten vor, dass man auch mal abends (wenn die Kollegen auch im Hotelzimmer sitzen) telefoniert und sich einfach über den Tag und dem Erlebten austauscht und sich gegenseitig Tipps oder Feedback gibt. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Das ist eine gute Frage. Anfangs wurde mir im Bewerbungsprozess gesagt, dass die Kollegen alle das sog. „Lyreco-Gen“ in sich tragen würden. Anscheinend habe ich das Gen bei mir auch geweckt, denn langsam verstehe ich was damit gemeint ist, aber erklären kann ich es immer noch nicht. Es passt einfach, sowohl menschlich als auch beruflich.

Wichtig war mir immer ein respektvoller Umgang innerhalb, aber auch außerhalb des Unternehmens. Und das kann ich sagen ist hier definitiv der Fall.

Egal ob Geschäftsführung, Vertrieb, Innendienst oder Logistik, wir sind alle eine große Familie und jeder respektiert jeden.

Und auch der Umgang mit unseren Kunden ist wirklich sehr nachhaltig und partnerschaftlich. Ich habe viele Vertriebskollegen erlebt, die zu Ihren Kunden eine persönliche Beziehung aufgebaut haben die wirklich von Herzen kommt. Und das ist mir wichtig, Schaumschläger und Blender sind so gar nicht mein Fall. 

Wozu gibt es deine Funktion im Unternehmen, was ist deine Mission?

Die Mission ist klar und einfach: „Bring das PSA-Geschäft nach vorne!“ Lyreco dominiert seit vielen Jahren den Markt im Bereich des Büromaterials. Nun wollen wir uns weiterentwickeln und Marktführer auch in anderen Bereichen werden, eine davon ist die Produktgruppe der persönlichen Schutzausstattung. Und meine Mission ist es, gemeinsam mit meinen Spezialistenkollegen, diese Produktgruppe deutschlandweit auszubauen, sowohl durch Schulungen der Vertriebsmannschaft, als auch durch Begleitung und Unterstützung im Vertriebsalltag. 

Mitarbeiter B2B Telesales (m/w)

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Nach schriftlicher Bewerbung meinerseits meldete sich Lyreco innerhalb weniger Tage bei mir. Nach den ersten telefonischen Kontakten zum Recruiter wurde ich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen. Dort wurde ich dann unter anderem von unserem Sales Director unter die Lupe genommen. Der Bewerbungsprozess verlief super schnell, angenehm und auf einem sehr professionellen Niveau.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Das Gesamtpaket Lyreco weiß durch seine offene Art und Weise sehr zu gefallen. Die abwechslungsreichen Aufgaben im Tele Sales waren ein weiterer Punkt der mich überzeugt hat bei Lyreco im Vertrieb durchzustarten. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ich betreue Bestandskunden in ganz Deutschland telefonisch und per E-Mail und stehe als direkter Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Arbeitsplatz zur Verfügung. Es gib feste Strukturen im Arbeitsalltag, dennoch werden die Kontakte zu unseren Kunden Tag für Tag individuell geplant und durchgeführt.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Durch die komplexen Anfragen unserer Kunden eignet man sich täglich neue Dinge an, welche die persönliche Weiterentwicklung vorantreibt. 

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Jeder Kunde wird individuell betrachtet und somit muss man hier immer die richtige Strategie zur Hand haben um erfolgreich zu sein.  

Was macht Dein Team aus?

Ein bunter Mix aus Persönlichkeiten, die sich gegenseitig unterstützen und Ihr/e Wissen/Talente miteinander teilen um somit gemeinsam erfolgreich zu sein. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Weil er jung und dynamisch ist und auf meine persönlichen Bedürfnisse eingeht. Lyreco hat immer ein offenes Ohr für mich und jeder im Unternehmen identifiziert sich mit Lyreco. 

Wozu gibt es deine Funktion im Unternehmen, was ist deine Mission?

Als persönlicher Kundenberater im Innendienst ist es meine Mission unsere zufriedenen Lyreco Kunden immer zum bestmöglichen Resultat zu begleiten, beraten und zu unterstützen.  

Category Manager (m/w)

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess war sehr gut organisiert und ich war stets über den aktuellen Stand informiert. Mein Erstkontakt verlief über eine Personalberatung in Hamburg. Hier wurde ich ausführlich über die zu besetzende Position informiert. Die weiteren Gespräche fanden in der Hauptverwaltung bei Lyreco statt und auch hier war eine angenehme Atmosphäre allgegenwärtig.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich suchte nach einer neuen spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen mit einer offenen Teamkultur. Ein wichtiges Entscheidungskriterium für Lyreco war für mich die gelebte Unternehmenskultur. Zudem befindet sich Lyreco in einem Transformationsprozess und stellt bereits heute die richtigen Weichen für die Zukunft. Das Konzept hat mich ebenfalls sehr überzeugt und ich freue mich, diese Veränderung mit meiner Position unterstützen zu können.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Derzeit befinde ich mich noch in der erweiterten Einarbeitungsphase und spreche mit vielen Mitarbeitern der unterschiedlichsten Abteilungen und Funktionen bei Lyreco, aber auch mit Lieferanten, um viele Informationen zu bekommen.

Meine Aufgabe ist die gezielte Umsetzung des Lieferantenmanagements, der Sortiments- und Leistungsgestaltung sowie aller Marketing Dienstleistungen für die Category Office. Hierzu gehört auch die Analyse von weiteren Geschäftsmöglich-keiten, die Umsetzung in Vertriebs- und Abwicklungsstrategien sowie die Entwicklung von ergänzenden Dienst- und Serviceleistungen. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job sind die Menschen bei Lyreco. Es ist ein fantastisches Team“ing und ich habe mich vom ersten Tag an integriert gefühlt. Zudem gibt es bei Lyreco viele Möglichkeiten, sich mit neuen Ideen einzubringen. 

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Für meinen Job sollte man schon analytisch, aber auch querdenken können, denn diese Fähigkeit ist in allen Ausprägungen meines Jobs unerlässlich. Weiterhin sollte man sich leidenschaftlich mit der Entwicklung der (digitalen) Arbeitswelt und den daraus resultierenden veränderten Arbeitsweisen beschäftigen und daraus Strategien für die Category ableiten.

Was macht Dein Team aus?

Wie bereits beschrieben, bin ich vom ersten Tag sehr kollegial aufgenommen worden. Keine Frage war zu dumm und jeder hat sich für mich Zeit genommen. Es ist ein ehrliches „miteinander“ und die unternehmensweite „Duz-Kultur“ sorgt für eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber passt zu mir, weil sehr viel Wert auf die Person an sich gelegt wird und ob diese in die Unternehmenskultur passt.

Wozu gibt es deine Funktion im Unternehmen, was ist deine Mission?

Die Arbeitswelt befindet sich in einem tiefgreifenden Umbruch. Durch die Digitalisierung und den dadurch veränderten Arbeitsweisen in Unternehmen. Zudem bieten sich neue Möglichkeiten an jedem Ort zu jeder Zeit zu arbeiten. Dieser Wandel hat Auswirkungen auf veränderte Kundenbedürfnisse, auf die Auswahl und Nutzung von Produkten, die Vertriebskanäle sowie die kommunikative Ansprache. Als Mission definiere ich auch das Aufbereiten und Teilen von Wissen an Kunden und eigene Mitarbeiter.

FAQ

Wo kann ich mich über offene Stellen bei Lyreco informieren?

In unserer Stellenbörse auf der Homepage findest du alle offenen Stellenangebote. Dort kannst du die offenen Positionen nach Titel und Standort filtern, damit du schnellstmöglich den Job findest, der zu deinen Interessen und Qualifikationen passt. 

Welche Bewerbungsform ist gewünscht?

Wir bevorzugen eine Bewerbung über unser Online Bewerbungsformular auf der Homepage. So wird deine Bewerbung direkt in unser Bewerbermanagement System eingespielt, sodass eine zeitnahe und unkomplizierte Bearbeitung möglich ist. Bitte stelle uns alle relevanten Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und Anschreiben) zur Verfügung.

Alternativ hast du die Möglichkeit dich per Video über die Talentcube App zu bewerben. Den direkten Link zu unseren Landingpages findest du auf der jeweiligen Stellenausschreibung in unserer Stellenbörse. Klicke ganz einfach auf: „Zur Videobewerbung“. 

In welchen Ländern hat Lyreco Standorte?

Die Lyreco Deutschland GmbH ist Teil der international aufgestellten Lyreco Gruppe mit Hauptsitz in Frankreich. Aktuell hat Lyreco Ländergesellschaften in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Großbritannien, Hong Kong, Irland, Italien, Korea, Luxemburg, Malaysia, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Spanien, Thailand, Tschechien und Ungarn. Lyreco befindet sich unter den Top Playern im Bereich Büro- und Arbeitsplatzlösungen und orientiert sich stets an den Anforderungen der Kunden.

Gibt es bei der Online-Bewerbung Vorgaben bezüglich der Größe von Dateianhängen?

Du kannst insgesamt 4 Dokumente mit je einer Größe von bis zu 3,5 MB im Word oder PDF Format hochladen. Diese Dokumente können dein Anschreiben, deinen Lebenslauf oder deine Zeugnisse enthalten.

Kann ich mich initiativ bewerben?

Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen. Wenn du daran interessiert bist, bei Lyreco zu arbeiten, aber keine passende Position in unserer Stellenbörse gefunden hast, besteht die Möglichkeit einer Initiativbewerbung über das Online-Bewerbungsformular. 

Welche Ausbildungsberufe und duale Studiengänge bietet Lyreco an?

Wir bieten verschiedene Einstiegs- und Ausbildungsmöglichkeiten an:

-       Duales Studium zum Bachelor of Arts Business Administration in Kooperation mit der Leibniz Fachhochschule Hannover

-       Kaufmann (m/w) für Groß- und Außenhandel

-       Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

-       Fachlagerist (m/w)

Lyreco Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,20 Mitarbeiter
3,52 Bewerber
3,44 Azubis
  • 10.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sehr gut, Gehalt könnte man angleichen.

Verbesserungsvorschläge

  • Auf die Mutarbeiter hören auch im "Transformationsprozess". Es herrscht schlechte Stimmung im Innen- und Aussendienst. Den Druck abbauen.

Pro

Sozialleistungen, Produkte, der Job ansich

Contra

Gehalt, Mitarbeiter in Gold, Bronze und Silber einteilen. Autos, ein Polo im Aussendienst ist nicht wirklich schön. Man kann sich hocharbeiten zum Golf oder Passat, ist ein sehr steiniger und schwerer Weg in einigen Gebieten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Lyreco Deutschland GmbH
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Kollege/Kollegin, wir danken dir für deine Bewertung und auch für deine kritischen Hinweise. Unser Ziel bei LYRECO ist es, euch/dich als unsere/n Mitarbeiter/in erfolgreich zu machen und euch/dich auf dem Karriereweg zielgerichtet zu unterstützen und zu begleiten. Hierbei unterstreichen wir mit der Verwendung von Medaillenfarben unser Selbstverständnis darüber in unserer Vertriebsorganisation erfolgreich zu sein – und folgerichtig nach GOLD zu streben. Zu einer individuellen Entwicklungsreise gehört neben vielen anderen Dingen als Startpunkt auch eine Positionsbestimmung für jeden Einzelnen. Die Einstufung nach Medaillenfarben ist also keinesfalls als Wertung oder Kritik zu verstehen, sondern als Startpunkt für die individuelle Entwicklungsreise. Wir laden alle Mitarbeiter/innen ein, diese aktiv mitzugestalten und entsprechende Unterstützung bei ihren Führungskräften und Kollegen/Kolleginnen einzufordern. Hierzu bieten wir jedem/r Mitarbeiter/in Unterstützung durch die Führungskräfte und Kollegen/Kolleginnen, regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen durch interne und externe Trainer und das Versprechen, euch hierbei nicht alleine zu lassen. Aus BRONZE und SILBER als Ergebnis GOLD zu machen, das ist unser Ziel. Die vielen Erfolgsgeschichten auf unserem Weg bestätigen uns darin, dies zum Wohle und Erfolg unserer Mitarbeiter/innen auch so beizubehalten. Solltest du individuelle/weitere Fragen haben, kannst du dich auch gerne direkt an unseren SMB Sales Director Jürgen Fischer oder an mich wenden. Beste Grüße, Lyreco Deutschland

Julia Graue
Talent Acquisition Managerin

  • 02.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Selbstverständlich auch individuell abhängig allerdings sind meiner Meinung nach, die meisten Führungskräfte ein Relikt von Zeiten vor des Transformationsprozesses, da die meisten ASM aufgrund von ihrer guten Performance befördert wurden und nicht weil sie die Kompetenzen einer Führungskraft besitzen. Es gibt vereinzelt aber auch ausnahmen.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich davon abhängig, in welchem Team man sich befindet. Häufig aber eher auf sich allein gestellt, da die "Kollegen" keine Lust auf gemeinsames Arbeiten haben und teambildende Maßnahmen existieren auch nicht. Wird gerne argumentiert, dass man im Vertrieb eben Einzelkämpfer ist.

Interessante Aufgaben

Dokumentieren, dokumentieren und nochmals dokumentieren ist weder interessant noch bringt es einen in irgendeiner Form weiter. Zudem geht es eben nicht nur um das Optimieren von Beschaffungsprozessen sondern trotzdem noch sehr viel um Büromaterialien. Wird dann aber gerne auch darauf geschoben, dass der Kunde dann ja eben die Lösung nicht richtig vermittelt bekommen hat - stimmt, aber jahrelange Kunden wurden eben auch anders "erzogen" und diese müssen eben auch betreut werden.

Gleichberechtigung

Man fühlt sich gleichberechtigt aber es gibt viel zu wenige Frauen in Führungsebenen. Auch wenn Lyreco nicht absichtlich diskriminieren möchte, ist es die Aufgabe eines Unternehmens dafür zu sorgen, dass auch Frauen gerne sich auf Führungspositionen bewerben.

Karriere / Weiterbildung

Es wird viel zu wenig gefragt, was der Mitarbeiter eigentlich möchte - so können natürlich keine guten Gespräche entstehen und erst recht kein Plan, wie man entwickelt werden kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist leider nicht besonders attraktiv. Schade finde ich, dass vom Betriebsrat Bezuschussungen immer wieder ins Rampenlicht gestellt werden und wenn man es dann in Anspruch nehmen will, muss man erst mal einen Antrag stellen und monatelang auf eine Antwort warten.

Arbeitsbedingungen

Jahrelang gab es nur Tablets - ja "nur" weil man eben nicht mit Excel und co. auf einem Tablet arbeiten kann. Mittlerweile gibt es für einen Bruchteil der Mitarbeiter Laptops(für die, die es sich verdient haben - unglaublich diese Wortwahl) Darüberhinaus sollen sich die Listen, die ausgedruckt werden müssen von Luft und Liebe ausdrucken lassen da einem kein Drucker zur Verfügung gestellt wird. Alle Muster Kataloge usw. (und das ist echt nicht wenig) muss privat aufbewahrt werden. Wenn man mal überlegt, wie viele Kosten sich das Unternehmen spart, da für alle Außendienstler keine Kosten für Büroräumlichkeiten mit allem drum herum entstehen ist es echt traurig, dass man seine privaten Mittel(Laptop, Drucker, Navi, WLAN) zum Arbeiten benutzen muss.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Also nach außen wird damit sehr stark beworben allerdings ist es auch nicht gerade umweltfreundlich, mit Printmedien überschüttet zu werden, wovon dann ca. 80% im Müll landen weil entweder die Kunden es weg schmeissen oder man selber. Da das Unternehmen aber unter anderem den Global Compact unterschrieben hat, und auch wenn es gefühlt um positive Werbung geht, finde ich das besser, als wenn ein Unternehmen sich erst gar nicht dafür interessiert.

Work-Life-Balance

Durch die "neuen" (Transformationsprozess seit ca. 2 Jahren) Arbeitsweisen wäre es theoretisch besser allerdings wird so gut wie alles noch manuell durchgeführt von Excel bis hin zu Listen, die man sich selbst ausdruckt über Statistiken von Kundendaten die man sich zeitaufwändig selber zusammen suchen muss.

Pro

Positiv sind die Trainings, hier kann man sehr viel für sich mitnehmen und auch in der Praxis anwenden. Allerdings wäre es schön, wenn sich dann auch im Nachgang jemand dafür interessiert und mit einem zusammen das Gelernte trainiert - dadurch gibt es nämlich kein Feedback. Selbstverständlich auch wieder individuell, da es von der Führungskraft abhängig ist. Für jemand, der neu im Vertrieb ist, ist Lyreco empfehlenswert um zu lernen ansonsten eher weniger.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Lyreco Deutschland GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Kollege/Kollegin, vielen Dank für deine sehr ausführliche Bewertung und die vielen Hinweise. Wir arbeiten im Rahmen des Transformationsprozesses derzeit an vielen Themen, die du angesprochen hast. Veränderungen benötigen Zeit, doch wir sind sicher, dass wir uns auf einem guten Weg befinden und Veränderungen unerlässlich sind, um die Zukunft von Lyreco erfolgreich zu gestalten. Wir bedauern, dass du deinen Weg bei Lyreco nicht fortsetzen wirst, wünschen dir aber beruflich sowie privat alles Gute und sehr viel Erfolg. Beste Grüße, Lyreco Deutschland

Julia Graue
Talent Acquisition Managerin

  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Durch die vielen Projekte ist gerade extrem viel zu tun. Nicht immer ist klar, in welche Richtung es geht, dies kann die Arbeitsatmosphäre etwas dämpfen.

Vorgesetztenverhalten

Die Leidenschaft ist zu spüren das Unternehmen gemeinsam nach vorne zu bringen und für die Zukunft zu rüsten.

Kollegenzusammenhalt

Im Vertrieb ist man häufig auf sich gestellt, jedoch können die Kollegen untereinander auf sich verlassen. Schön ist es, dass jeder Bereich uns dabei zusätzlich unterstützt (Customer Service, Logistik,...)

Interessante Aufgaben

Viele Projekte, bei diesen sich alle Beteiligen können.

Kommunikation

Durch die Einführung verschiedener Kommunikations-Wege muss man sich auch erst einmal an die Fülle der Informationen gewöhnen! Es wird versucht, alles in die verschiedenen Bereiche zu tragen und zu erklären.

Gleichberechtigung

Es ist gewünscht, dass die Mitarbeiter sich mit einbringen und die Zukunft mitgestalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen haben die Vergangenheit gemeistert und viele gehen auch den neuen Weg mit. Der Dank gebührt den (älteren) Kollegen, die Lyreco erfolgreich gestaltet haben.

Karriere / Weiterbildung

Wer will und seine Leistung entsprechend ist, dem ist Tür und Tor offen

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt könnte besser sein, jedoch gibt es viele und gute Sozialleistungen und einen sicheren Arbeitsplatz.

Arbeitsbedingungen

Neue Geräte, neue Techniken und einige Änderungen... Auch hier wird viel unternommen!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Lyreco zeigt nicht nur auf, vieles für die Umwelt zu tun, sondern macht es auch.

Work-Life-Balance

Durch den Unternehmenswandel momentan etwas schwieriger, jedoch ist es eher der eigene Druck, als der des Vorgesetzten.

Image

Ich weiß, dass es nicht alle so sehen, aber das ist Lyreco bewusst und es wird daran gearbeitet, dass jeder Bereich gut über Lyreco spricht.

Pro

Zwar etwas spät, aber noch rechtzeitig erkannt zu haben, dass die Arbeitswelt sich massiv ändert und Investitionen vorgenommen werden, um in Zukunft ein starker Partner zu sein.
Ganz klar der Mitarbeiter im Fokus steht!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Lyreco Deutschland GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. In der Tat arbeiten wir aktuell an vielen Transformationsprojekten, die uns in eine erfolgreiche Zukunft führen sollen. Wir freuen uns, dass auch du weiterhin aktiv dabei mitwirkst und wünschen dir alles Gute für deine Zukunft bei Lyreco. Beste Grüße Lyreco Deutschland

Julia Graue
Talent Acquisition Managerin


Bewertungsdurchschnitte

  • 189 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    35.449735449735%
    Gut (42)
    22.222222222222%
    Befriedigend (36)
    19.047619047619%
    Genügend (44)
    23.280423280423%
    3,20
  • 45 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    53.333333333333%
    Gut (5)
    11.111111111111%
    Befriedigend (6)
    13.333333333333%
    Genügend (10)
    22.222222222222%
    3,52
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,44

kununu Scores im Vergleich

Lyreco Deutschland GmbH
3,26
235 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,24
186.085 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.565.000 Bewertungen