MACH AG Logo

MACH 
AG
Vorstellungsgespräche

35 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,3
Score-Details

35 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Absolutes Wohlfühlgespräch, sehr gut strukturiert, Gespräch auf Augenhöhe

5,0
Bewerber/inHat sich bei MACH AG in Lübeck als ERP-Beraterin beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Bewerbungsfragen

  • Persönlicher Werdegang mit Vorstellung, Hobbies/Interessen
  • Wechselgründe
  • Ansprüche an den AG

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Toller und transparenter Bewerbungsprozess

4,9
Bewerber/inHat sich 2022 bei Mach AG in Lübeck als IT-Berater beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Bewerbungsfragen

  • Wie sollen die zukünftigen Kollegen sein ?
  • Was ist ein absolutes no-go für Sie?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Absage, nachdem eigentlich ein Zweitgespräch stattfinden sollte

2,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2021 bei Mach AG in Lübeck als Java Entwickler beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Nachdem man als Bewerber einen Ersatztermin für das Zweitgespräch angeboten bekommt, denkt man sich, dass dieser auch statt findet. In der Zwischenzeit hat sich dieses Unternehmen jedoch für einen anderen Kandidaten entschieden, ehe es zu einem Zweitgespräch kommen konnte. Unglaublich...


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Verwirrend

1,9
Bewerber/inHat sich 2021 bei Mach AG in Lübeck beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht im Vorwege besser informieren wo der Bewerber eingestellt werden soll-... zuviele Themen durcheinander.... die Rechte Hand weiss dort scheinbar nichts von der linken. Die Stellenebeschreibung mal genau durchlesen und sich mit den Mitarbeitern die aktuell in der Position sind besser unterhalten.
Im ersten Gespräch war die rede von .. nein machen wir nicht.. im zweiten Gespräch sollte man dann sogar 2 - 3 Tage die Woche an einen andere Standtort. Das Gespräch war völlig verwirrend und überhaupt nicht auf die ausgeschriebene Stelle bezogen. Die ausgeschriebene Vakanz wurde nur nebenbei angesprochen. Für Berufsanfänger wäre das Vorstellungsgespräch die größte Kathastrophe gewesen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karsten Kneese, Marketing & Kommunikation
Karsten KneeseMarketing & Kommunikation

Liebe:r Bewerber:in,

so ein Eindruck darf natürlich nicht im Bewerbungsprozess entstehen. Kontaktieren Sie doch bitte unser Personalmanagement, damit wir die Sache gemeinsam aufklären können.

Viele Grüße aus Lübeck
Karsten Kneese

"Ihr Arbeitsvertrag mit MACH", oder mehr Schein als sein. Man möchte so gern ein BigPlayer sein, ist man aber nicht.

3,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Mach AG in Lübeck als Softwaretester beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Sorgfältiger prüfen als Personalabteilung, wem man sensible Emails verschickt. Aussage wie es geht um Ihren Arbeitsvertrag, kann man nicht aus versehen verschicken. Damit suggeriert man dem künftigen AN das er den Process erfolgreich absolviert hat. Ein Desaster in meinen Augen.

Bewerbungsfragen

  • nichts besonderes
  • nichts besonderes

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Patricia Funke*Mitarbeiterin im Personalmanagement

Liebe:r Kandidat:in,
vielen Dank für Ihr Feedback.
Es scheint, als hätte es in Ihrem Bewerbungsprozess ein Missverständnis gegeben. Wenn dem so ist, kontaktieren Sie uns gerne direkt. Dann können wir gemeinsam die Fragezeichen klären.

Freundliche Grüße
Patricia Funke
- MACH Personalmanagement-

Sympathische Mitarbeiter, Gespräch auf Augenhöhe

4,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Mach AG in Lübeck als Softwareentwickler/-tester beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Begründung bei Absage

Bewerbungsfragen

  • Was würden Ihre ehemaligen Kollegen über Sie (bzw. die Zusammenarbeit mit Ihnen) sagen?
  • Was machen Sie mit Ihrer freien Zeit bis Sie einen Job gefunden haben?
  • Welche Fähigkeiten aus dem vorherigen Job bringen Sie mit, die Sie bei uns einbringen können?
  • Was bringt Sie auf die Palme (so in etwa)? Wie gehen Sie damit um, wenn so eine Situation eintritt (wie sind Sie in der Vergangenheit damit umgegangen)?
  • Lebenslauf erläutern
  • Ein paar fachliche Fragen
  • Kleine Aufgabe (Programmierung) am Whiteboard (nur kommentieren/beantworten, nicht selber schreiben/präsentieren)
  • Aufgabe für Softwaretester: eine Stunde Bearbeitung und Besprechung einer Aufgabe (auf Papier, nicht am Rechner) mit einem Softwaretester
  • Was wäre für Sie ein absolutes No-Go eines Arbeitgebers?
  • Was reizt Sie an der Mach Ag, warum würden sie sich für Mach entscheiden?
  • Gehaltsvorstellung

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Patricia Funke*Mitarbeiterin im Personalmanagement

Liebe:r Bewerber:in,

vielen Dank für deinen kununu-Eintrag.
Wir freuen uns über deine positiven Gesprächseindrücke und wertschätzenden Worte, auch wenn wir dieses Mal leider nicht zusammengekommen sind.

Wir wünschen dir alles Gute & wer weiß, vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Freundliche Grüße
Patricia Funke
- MACH Personalmanagement-

Erst Top, dann Flop.

4,5
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei MACH AG in Lübeck als Softwareentwickler beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Eine Überlegung ob man die Mitarbeiter überhaupt aus wirtschaftlicher Sicht beschäftigen kann wäre bereits im Vorfeld Klasse. Eine Kündigung, einen Tag nachdem ein Einarbeitungsplan rausgeschickt wurde und zwei Tage vor Start, könnte man sich auch vorher überlegen.

Aber das hat mir sehr viele interessante Hinweise auf die eigentliche Struktur im Unternehmen gegeben.

Bewerbungsfragen

Teilweise sehr tiefgehende Fragen übers Privatleben.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Patricia Funke*Mitarbeiterin im Personalmanagement

Liebe:r Kandidat:in,

es ist wirklich sehr bedauerlich, dass wir auf den letzten Metern doch nicht zusammenkommen konnten. Leider hat eine kurzfristige und so nicht vorhersehbare Entwicklung zu dieser Entscheidung geführt. Dieser äußerst schwierige Schritt war auch für uns sehr schmerzlich. Deshalb war es uns wichtig, dich hierzu persönlich zu kontaktieren. Wenn du weitere Fragen hast, zögere bitte nicht, dich direkt bei uns zu melden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für deine investierte Zeit und dein Interesse und wünschen dir auf deinem weiteren beruflichen Weg alles erdenklich Gute.

Langer Prozess, enttäuschendes Ergebnis

1,2
Bewerber/inHat sich 2019 bei Mach AG in Lübeck als verschiedene Stellen im Vertrieb beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Nicht anbieten, dass man sich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben kann und dann deswegen das Bewerbungsgespräch absagen.
Ich habe mich auf zwei Stellen beworben und sollte eine Case Study vorbereiten für ein zwei Stündiges Bewerbungsgespräch.
EINEN Tag vorher kam die Absage, da ich mich auf zwei Stellen beworben habe und deshalb ja wohl kein Interesse hätte.
Ich habe 8 Stunden für die Präsentation investiert, die ich dann nicht halten durfte.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Patricia Funke*Mitarbeiterin im Personalmanagement

Liebe Kandidatin/ lieber Kandidat,

wie schade, dass du diesen Eindruck gewonnen hast. Selbstverständlich ist es bei uns möglich sich auf mehrere Positionen gleichzeitig zu bewerben. Wir können uns nur vorstellen, dass es sich hier um ein wirklich unglückliches Missverständnis gehandelt hat, dass wir nun leider nicht mehr gemeinsam aufklären konnten. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für deine investierte Zeit und dein Interesse und wünschen dir auf deinem weiteren beruflichen Weg alles Gute.

6 von 5 Punkten für die Abwicklung des Bewerbungsprozesses und Sympathie der Mitarbeiter

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Mach AG in Lübeck als Projektleiterin beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Berufserfahrene sollten sich nicht durch die Werbung um "junge Wilde" davon abhalten lassen, sich bei MACH zu bewerben. Es gibt auch für Erfahrene geeignete Karrieremöglichkeiten.

Bewerbungsfragen

  • Die Anforderungen für die Position passen sehr gut zu meinem bisherigen Werdegang. Ich hatte im Vorfeld des Bewerbungsprozesses bei verschiedenen Gelegenheiten (z. B. Kongress) die Möglichkeit Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Bereichen von MACH kennenzulernen und durchweg alle Begegnungen waren überaus sympathisch!
  • Der Wechselwunsch besteht aus Interesse an Veränderung und mit der Aussicht auf ein dynamisches, freundliches Team und interessante Projekte mit gesellschaftlicher Relevanz.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Patricia Funke*Mitarbeiterin im Personalmanagement

Vielen herzlichen Dank für diese super Bewertung. Der Titel spricht für sich! Es freut uns ganz besonders, dass unsere Aufmerksamkeit, gerade im Recruitingprozess, genauso wirkt, wie oben beschrieben.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und schicken viele Grüße aus dem Personalmanagement
Patricia Funke

Kein Feedback und wenig Wertschätzung.

1,8
Bewerber/inHat sich 2018 bei Mach AG in Lübeck als Berater beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Ein Feedback für den Bewerber egal welche Entscheidung getroffen wurde.

Bewerbungsfragen

Stärken und Schwächen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Patricia Funke*Mitarbeiterin im Personalmanagement

Liebe/r Absender/in

Feedback ist und bleibt uns wichtig. Daher bedanken wir uns bei dir für das Teilen deiner Eindrücke.
Unser Anspruch ist es, jede/m Bewerber/in binnen kurzer Zeit eine Rückmeldung zum Bewerbungsprozess zu geben. Bei Rückfragen sind wir stets offen und freuen uns auf die Kontaktaufnahme. Wenn bei dir Fragen offen geblieben sind oder du dir mehr Feeback gewünscht hättest, bitten wir um dein Verständnis, dass wir nicht immer zu sehr ins Detail gehen können.

Wir wünschen dir alles Gute für deine berufliche Zukunft.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN