Welches Unternehmen suchst du?
MACH AG Logo

MACH 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score215 Bewertungen
39%39
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 172 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in33 Gehaltsangaben
Ø51.900 €
ERP Consultant31 Gehaltsangaben
Ø51.400 €
Berater:in17 Gehaltsangaben
Ø54.200 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
MACH
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MACH
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Verwaltung macht Zukunft

Wer wir sind

WERDE MACHER:IN!
Du bist IT-affin, suchst das Abenteuer und einen Job mit Sinn? Dann setz‘ deine Superpower bei uns ein – wir brauchen dich!

Unser Auftrag lautet: die deutsche Verwaltung modernisieren. Wir beraten, vertreiben, entwickeln, implementieren – und brauchen jede Menge Superkräfte. Was ist dein Spezialgebiet?

Produkte, Services, Leistungen

Digitalisierung von Papier-Akten, mehr Transparenz im Finanzhaushalt oder moderne Personalprozesse – wir unterstützen seit über 30 Jahren öffentliche Verwaltungen bei Digitalisierungsvorhaben.

Wir leben den Anspruch, digital zu denken und menschlich zu handeln. Mit Expertise und eigener Software stärken wir nachhaltig unsere Kunden – und damit Deutschland. Mehr als 100.000 Nutzer in Bundes- und Landesbehörden, Kommunen, Kirchenverwaltungen, Lehr- und Forschungseinrichtungen sowie Nicht-Regierungsorganisationen vertrauen heute auf unsere Lösungen.

Dabei profitieren die Einrichtungen von unserem ganzheitlichen Ansatz. Denn Software, Beratung und Betrieb kommen bei MACH aus einer Hand.

So macht Verwaltung Zukunft.

Perspektiven für die Zukunft

Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei MACH: Der Markt ist groß und bietet enorme Wachstumsmöglichkeiten. Denn öffentliche Verwaltungen treibt die Frage um, wie sie trotz knapper Kassen ihre Kunden- und Dienstleistungsorientierung erhöhen können. Der Handlungsbedarf ist hoch, wenn Deutschland hier weiterhin wettbewerbsfähig bleiben will. Das macht die Perspektiven bei MACH ebenso spannend wie sicher. Denn das Know-how unserer Spezialisten ist mehr gefragt denn je – und wird auch morgen noch von zentraler Wichtigkeit sein! Dabei dürfen auch wir nicht stehen bleiben, sondern müssen kontinuierlich daran arbeiten, den Trends in der Verwaltung einen Schritt voraus zu sein. Mit diesem Verständnis entwickeln wir unsere Ideen zu zukunftssicheren Lösungen für unsere Kunden.

Kennzahlen

Mitarbeiter450

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 180 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    77%77
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    71%71
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    70%70
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    69%69
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    68%68
  • DiensthandyDiensthandy
    68%68
  • InternetnutzungInternetnutzung
    52%52
  • CoachingCoaching
    48%48
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    46%46
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    43%43
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    16%16
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    13%13
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    8%8
  • RabatteRabatte
    7%7
  • BarrierefreiBarrierefrei
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2

Was MACH AG über Benefits sagt

  • Unbefristete Arbeitsverträge
    Und zwar grundsätzlich. Das gilt auch für Berufseinsteiger:innen. Nur Vertretungen für Mitarbeiter:innen in Elternzeit sind bei uns befristet.
  • Teilzeit
    Unsere Arbeitszeitmodelle richten sich nach der jeweiligen Lebensphase unserer Mitarbeiter:innen. Das ist ein Herzstück unserer Personalarbeit: In den meisten Fällen werden Wünsche unbürokratisch erfüllt.
  • Sabbatical
    Einfach nur mal raus oder doch auf Weltreise? Eine längere Auszeit ist möglich.
  • Homeoffice
    Homeoffice gab es bei uns schon vor Corona. Finde mit deinem Team die richtige Balance für ein Arbeitsmodell, mit dem alle glücklich sind.
  • Flexibler Arbeitstag
    Die Kinder aus der Schule abholen? Schnell mal vormittags zur Impfung? Spontan das Auto in die Werkstatt bringen? Kein Problem, wir sind flexibel und im Team ist das schnell geklärt.
  • Schulungen zum Einstieg
    Hier wird niemand einfach ins kalte Wasser geworfen! Wir bereiten dich systematisch auf deine zukünftigen Aufgaben vor und schulen dich intensiv mehrere Wochen lang. So erhältst du fachliche Sicherheit und kannst unsere Kunden eigenverantwortlich führen.
  • Weiterbildung
    Rund 1.500 Fortbildungstage leisten wir uns pro Jahr. Auch dich fördern wir ganz individuell: In regelmäßigen Gesprächen stecken wir gemeinsam deine Ziele ab und planen deine weitere Entwicklung. Für deine Qualifizierung wählen wir aus einem breiten Schulungsangebot.
  • Coaching
    Manchmal ist die Sicht von außen wichtig, um die richtigen Schritte zu finden und die passenden Entscheidungen zu treffen. Dafür gibt‘s externes Coaching.
  • qualitrain und Gesundheitstickets
    Als Unterstützung bei deinen sportlichen Zielen oder um deiner Gesundheit etwas Gutes zu tun, hat MACH verschiedene Gesundheits- & Bewegungsangebote im Angebot.
  • Geprüfter Arbeitsplatz
    Bei Bedarf besichtigt eine ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit deinen Arbeitsplatz und gibt Hilfestellung für einen rundum ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplatz. Das geht natürlich auch im Homeoffice per Videosprechstunde.
  • Betriebliche Altersvorsorge
    Für eine gute Absicherung im Alter arbeitet MACH mit den Versicherungsunternehmen neue leben und der Allianz zusammen.
  • Familienservice
    Themen wie Lebenslagencoaching, Kinderbetreuung oder Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger sind uns nicht egal! Wir meinen es ernst mit unserer lebensphasenorientierten Unternehmenspolitik. Deshalb arbeitet MACH mit der pme-Familienservice GmbH zusammen, um bei der Beratung und der Vermittlung von Angeboten zu unterstützen.
  • Gemeinsam feiern
    Superkräfte feiern Superparties! Sommertreffen und Weihnachtsfeier sind gesetzt. Weitere Veranstaltungen, von Kolleg:innen privat organisiert, haben schon Furore gemacht und Freundschaften begründet. Das verbindet. Stimmung!
  • Zentrale Lage
    Ob Lübeck, Berlin oder Düsseldorf – alle Büros der MACH AG sind gut angebunden, liegen verkehrsgünstig und in attraktiven Umfeldern.
  • Obst
    „An apple a day keeps the doctor away“ – garantieren können wir das nicht, aber es hat lange Tradition bei uns, dass es täglich frische Äpfel und anderes Obst bei MACH gibt.
  • Getränke
    Trinken ist wichtig, rund 1,5 Liter pro Tag empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung. Mineralwasser, Kaffee und Tee stehen dir deshalb kostenlos zur Verfügung.
  • Kolleg:innen werben Kolleg:innen
    Du bist unsere beste Werbung! Wer erfolgreich neue Mitarbeiter:innen ins Boot holt, erhält eine großzügige Prämie.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Seit über 30 Jahren baut MACH Softwarelösungen rein für die öffentliche Verwaltung. Unsere Lösungen helfen, alle Abläufe zu digitalisieren, Prozesse zu verschlanken und die gesamte Verwaltung zu modernisieren. Eine Mammutaufgabe, die super sinnvoll ist, manchmal aber auch übermenschliche Kräfte verlangt. Superkräfte eben.

Um das zu schaffen, sind Team- und Entdeckergeist gefragt. Wir legen großen Wert auf eine familiäre Atmosphäre, gegenseitigen Respekt und viel Gestaltungsfreiheit für jede MACHerin und jeden MACHer. Ob erfahren oder frisch dabei, von der Beratung bis zum Support – jeder bringt sein Talent und sein Wissen ein, um unsere Kunden mit Mut und Weitsicht zu unterstützen. Wir alle gehen jeden Tag hoch motiviert an den Start.

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 ist viel passiert – insbesondere in Bezug auf die Personalarbeit und das neue Miteinander der Kolleg:innen. Patricia Funke, Personalreferentin bei MACH, wirft in unserem Blog einen ehrlichen Blick zurück und nach vorn.

Als mittelständisches Unternehmen bieten wir dir viele Vorteile wie kurze Wege, vielseitige Aufgaben und zügige Übernahme von Verantwortung. Aber auch das „Drumherum“ soll stimmen: Bei uns erlebst du viele kleine Vorzüge, wie sie häufig nur in Großunternehmen zu finden sind.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Spezialist:innen kommen aus allen Bereichen

Neben einer großen Entwicklungsabteilung bietet MACH zahlreiche interne und externe Dienstleistungen. So versammeln sich bei uns Softwareentwickler:innen und Berater:innen, Marketingspezialisten und Vertriebsprofis, Personaler:innen und Buchhalter:innen. Alle unsere Mitarbeiter:innen werden intensiv geschult und konsequent weitergebildet.

Hier findest du unsere aktuellen Stellenangebote.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei MACH AG.

  • Veronika Inning
    Tel: 0451-706470
    https://www.mach.de/de/karriere

  • Offenheit, Ehrlichkeit, Authentizität, Engagement, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie aussagekräftige Unterlagen - das Gesamtpaket muss stimmen.

  • Zeige uns, warum wir gut zueinander passen. Schau mal in deinen Xing-Kontakten nach, ob wir gemeinsame Bekannte haben.
    Setze dich sich bereits vorab mit der Stellenanzeige auseinander und stelle im Anschreiben einen Bezug dazu her.

  • Bewerbe dich bitte online über unsere Website und sende uns ein Anschreiben, deinen Lebenslauf sowie alle relevanten Zeugnisse in einer PDF-Datei zu.

Standorte

Standorte Inland

5

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man darf Fehler machen.
Der Mensch und die Familie stehen ganz oben.
Unternehmensführung kann man lernen, diese sozialen Skills sind unbezahlbar.
Ich kann arbeiten, wie es gut in meinen Alltag passt.
Es gibt eine neue junge und lockere Führungsspitze.
Damit ist viel offen für neue Wege.
Das Engagement überall auf allen Ebenen, die MACH Segel wieder in den Wind zu setzen.
Der Umgang mit Corona war und ist herausragend.
Es gibt jetzt einen Betriebsrat.
Meine betriebliche Altersvorsorge.
Meine Unfallversicherung, die ...
Die Art und Weise, wie die Menschen bei MACH miteinander umgehen, ist einzigartig. Begegnung auf Augenhöhe, Offenheit, Gemeinschaft und Hilfsbereitschaft sind in der Unternehmenskultur verankert und werden gelebt.
MACH befindet sich mitten in Veränderungsprozessen und arbeitet stetig daran, damit noch besser umzugehen. Ich denke, dass sich das Unternehmen auf einem guten Weg befindet.
Bewertung lesen
Vorteile von MACH:
- flexible Arbeitszeitmodelle, die individuell geplant und umgesetzt werden können
- viele Gesundheitsmanagement-Benefits
- Remote-Arbeit und Arbeit im Büro lassen sich individuell ausleben, je nach eigener Präferenz
- MACH lebt von seinem kollegialen Zusammenhalt
Bewertung lesen
- Flexible Vertrauens-Arbeitszeiten (ohne Abstimmungsaufwand)
- Interessante Aufgaben und große Mitgestaltungsmöglichkeiten
- Offene Kommunikation
- Vernünftiger Umgang mit Corona - der Schutz der Mitarbeiter:innen wird ganz groß geschrieben
Insgesamt bin ich sehr glücklich mit meiner Entscheidung, das duale Studium bei MACH zu absolvieren. Mir machen die Aufgaben Spaß und das Team ist toll.
Zudem macht der Block-Rhythmus (Uni-Arbeit-Uni) im ca. 3-monats-Takt Spaß.
Die NORDAKADEMIE ist eine tolle Uni und auch ein Auslandssemster (5. Sem) wird von beiden Seiten (Uni und MACH) gern gesehen und unterstützt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 115 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- phasenweise sehr hohes Arbeitsaufkommen
- z. T. fehlende Wertschätzung des Einsatzes
- in einigen Bereichen lange Entscheidungsprozesse, wodurch oftmals die Planbarkeit fehlt
Bewertung lesen
So wirklich schlecht finde ich nichts. Es können einige Dinge verbessert werden, das ist bei MACH aber auch in allen anderen Unternehmen ein laufender Prozess.
Bis mal eine Entscheidung kommt oder etwas umgesetzt wird, vergehen Jahre. Viel zu lange für ein Technologieunternehmen
Bewertung lesen
Probleme werden nicht richtig angegangen, bzw. verschoben. Konzepte für Mitarbeiterentwicklung fehlen.
Bewertung lesen
- technische Ausstattung könnte besser sein
- (noch) mehr Umweltschutzmaßnahmen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 83 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich zu sich sein und das große strukturelle Problem angehen: Der Markt in der ÖV ist für unsere Finanzsoftware zu klein. Wir werden in dieser Nische nie genug Geld verdienen, um 400 Mitarbeiter bezahlen zu können. Es braucht massive Investitionen in neue Geschäftsmodelle. Doch wer bei MACH glaubt schon daran, dass das passieren wird :(
Investiert in eure Mitarbeiter:innen. Fördert diese, bildet sie aus. Was Geld kaufen kann, kauft - Mitarbeiter:innen, die fehlende Infrastruktur mit ihrer Arbeitszeit kompensieren, kostet ein Vielfaches und führt zu Frust/Fluktuation.
Bewertung lesen
Kümmert euch um die Personen, die euch tragen. Momentan geht es deutlich um Gehälter und deren Ausgleiche und um die Motivation zum Arbeiten. Da müsst ihr ran!
Bewertung lesen
Besinnen auf das was wir können und uns auszeichnet. In größeren Projekten von Beginn an mit professioneller juristischer Unterstützung antreten.
Bewertung lesen
Investiert in die technischen Probleme und akzeptiert für diese Zeit Verluste, 20(!) Jahre keine wirkliche technische Innovation rächt sich.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 85 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,3

Der am besten bewertete Faktor von MACH ist Kollegenzusammenhalt mit 4,3 Punkten (basierend auf 90 Bewertungen).


Der Kolleg:innen-Zusammenhalt bei MACH ist spitze. Durch unterschiedliche Kommunikations-Tools, Firmenevents und interne Veranstaltungen der Teams wird der MACH Spirit erhalten und ausgebaut. Die kollegiale Unterstützung bei Problemen (private Probleme, stressige Arbeitsphase etc.) ist immer vorhanden.
5
Bewertung lesen
Top. Das habe ich noch nirgendwo so intensiv und passend erlebt wie bei MACH.
Helfersyndrom unter den Kollegen, einfach genial
Ich glaube, jemand anderem helfen, ist einfach Standard. Man rennt zwar manchmal durchs halbe Haus bis man den richtigen gefunden hat, aber dabei lernt man immer wieder neues kennen.
4
Bewertung lesen
In den Teams herrscht unter den Kolleg:innen ein produktiver Zusammenhalt und eine freundliche Atmosphäre. Man kann offen über alles reden.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 90 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MACH ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 88 Bewertungen).


Leider sind die Kommunikationswege immernoch sehr chaotisch. Wichtiges wird verschwiegen. Der allgemeine Plan ist nicht durchschaubar. Themen werden immernoch nur mitgenommen, aber finden keine Relevanz. Alles in allem sehr intransparent,wenn es um Wichtiges geht. Von Teamleiter bis zum Vorstand hinweg. Immerhin merkt man die Bemühungen.
1
Bewertung lesen
Die Geschäftsführung und Managementebene kommuniziert regelmäßig zu aktuellen Unternehmensthemen und -zahlen, was positiv und transparent ist. Negativ zu bewerten ist hier der fehlende (Ein-)Bezug der täglichen Arbeit der Mitarbeiter:innen.
3
Bewertung lesen
Man gibt sich inzwischen wirklich Mühe. Man könnte mehr Transparenz und Ehrlichkeit verlangen. Doch würden die Verantwortlichen den Ernst der Lage offen ansprechen, wäre die Fluktuation noch höher
3
Bewertung lesen
Informationen kommen meist von der Seite und nicht von den Führungskräften. Die Kommunikation des Vorstands hat sich in den letzten Monaten aber verbessert und wirkt etwas professioneller.
1
Bewertung lesen
Da gibt es Luft nach oben, es kann aber alles angesprochen werden.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 88 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 87 Bewertungen).


Man kann sich gerne einen neuen Bereich wählen, wenn mal wieder neue Teams zusammengebaut werden. Dann macht man fachlich anderes, aber eigentlich ist es als Entwickler immer das Gleiche. Kampf mit dem Produkt.
1
Bewertung lesen
Interne Weiterbildungen durch regelmäßige Lernwerkstätten mit internen und externen Dozenten.
Karriere: bietet verschiedene Möglichkeiten für die berufliche Weiterentwicklung
4
Bewertung lesen
Flache Hierarchien sorgen dafür, dass gute Leistungen gesehen und gefördert werden. Regelmäßig werden intern Führungsrollen ausgeschrieben.
5
Bewertung lesen
In Führungspositionen zu kommen wird schwer, wenn man mit Vorgesetzten aneckt. Fortbildungen bestehen über Udemy, hier aber auf eine etwas kontroverse Art. Sonst hat jeder ein Kontingent was er nutzen kann. Je nach Team wird man dafür belächelt und skeptisch angeblickt oder es interessiert niemanden.
2
Bewertung lesen
Aufgrund der hohen Fluktuation kommt die Beförderung irgendwann ganz von alleine
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 87 Bewertungen lesen