Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Magicline 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2015 haben 60 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Sport/Beauty (3,5 Punkte).

Alle 60 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 52 Mitarbeitern bestätigt.

  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    87%87
  • InternetnutzungInternetnutzung
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    67%67
  • HomeofficeHomeoffice
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • BarrierefreiBarrierefrei
    35%35
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    33%33
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    31%31
  • CoachingCoaching
    29%29
  • ParkplatzParkplatz
    27%27
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • KantineKantine
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr mitarbeiterorientiertes Unternehmen mit tollen Weiterbildungsmöglichkeiten und Chancen mehr Verantwortung zu übernehmen auch für junge Leute.
Hier wird eine offene Feedback Kultur gelebt und das miteinander ist sehr offen und angenehm.
Viele Benefits. Beteiligung an Team Events, Englisch Unterricht, Kickertraining, kostenloses Gym, Trainer, Ernährungsberatung uvm..
Guter Tech-Stack und hoher Anspruch an die Softwareentwicklung.
Ich kann den Arbeitsplatz guten Gewissens weiterempfehlen.
Ich hätte es sonst nicht über einen solangen Zeitraum bei der Magicline GmbH ausgehalten.
Bewertung lesen
Bitte macht genau so weiter!
Die Mitarbeiter sind das Herz des Unternehmens.
Schätzt diese mehr
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 22 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Führungskräfte kommen zu einem Teil aus der Startup-Kultur. Die Magicline ist - auch wenn ein Teil des Spirits glücklicherweise immernoch so ist - zu groß um die Dinge noch so zu händeln.
Die angeforderte Leistung nimmt manchmal überhand.
Die Magicline ist nichts für Leute, die mit großen Prozessen und Politik Karriere machen wollen. Auch nicht für Leute, die sich hinter anderen verstecken wollen.
Bewertung lesen
Aufgaben in einzelnen Teams werden mehr, Personal nicht zwingend auch.
Abschalten nach Feierabend fällt schwer.
Bewertung lesen
Die Einstellung zum Arbeitnehmer
Bewertung lesen
Umgang mit Mitarbeitern
Bewertung lesen
außen hui und innen pfui. Kommunikation ist mies, dafür zu viel "wir sind ja so toll" Events, 24/7 weil wir eine große Familie sind. Sind wir aber nicht.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 15 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Aufgrund ständig steigender Kosten, sollten ihr dringend darauf achten das auch wirklich jede Abteilung zwischendurch mehr Geld bekommt. Viele arbeiten nur wegen der Kollegen noch in dem Unternehmen.
Armutsgrenze trotz Job aufgrund der hohen Kosten durch Miete
Bewertung lesen
Einige Führungskräfte müssten mal 3 Monate in einem Großkonzern arbeiten, um zu sehen wie es da läuft - und was man von da übernehmen könnte. Oder mal eine Fortbildung besuchen, die auf Großkonzerne zugeschnitten ist. Oder oder...
Ein paar "Atempausen" in denen man analysiert, was gelaufen ist und wie man es beim nächsten Mal besser macht, wären zum einen produktiv, zum anderen auch mal angenehm.
Bewertung lesen
Als Arbeitgeber trägt man Verantwortung für das Wohlbefinden der Arbeitnehmer. Vor allem das HR sollte seine Rolle überdenken. Es gibt sehr viel Information, wie diese Rolle heute besetzt wird
Bewertung lesen
wie man Mitarbeiter behandelt und wie man mit Ihnen kommuniziert.
Wie man noch effektiver Geld verbrennt
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter nicht in den ersten 4 Monaten drängen gute Bewertungen schreiben lassen und dann drauf hoffen, dass diese zu Faul sind die Bewertungen anzupassen. ;)
Zumindest würde dass die extrem hohe Fluktuation und Kündigungsrate massiv senken. Jetzt gut 2 Jahre nach meinem Weggang arbeitet kaum noch jemand bei der Magicline/eurofit24 mit denen ich zusammen gearbeitet hab.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,7

Der am besten bewertete Faktor von Magicline ist Kollegenzusammenhalt mit 4,7 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Ich habe das Wachstum von unter 20 bis über 200 Kollegen miterlebt und kann uneingeschränkt sagen, dass mir die Mitarbeit mit jedem Menschen, den ich im Firmenkontext kennen gelernt habe großen Spaß gemacht hat.
Rivalität, Missgunst oder ähnliches durfte ich zum Glück bis heute nicht erleben.
5
Bewertung lesen
In meinem Bereich absolut toller Zusammenhang. Sport verbindet!!
5
Bewertung lesen
Kommt natürlich stark auf die Abteilung an
2
Bewertung lesen
Die Kollegen sind ein Traum, einer herzlicher als der nächste. Jeder hat einen Scherz parat oder hört zu wenn du etwas benötigst.
5
Bewertung lesen
sehr gut
Durch das eigene Gym kommt man auch mit Kollegen in Kontakt, die man sonst nicht so kennt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Magicline ist Karriere/Weiterbildung mit 3,8 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Chancen auf interessante Positionen gab es in den letzen Jahren viele. Aber Weiterbildung könnte besser organisiert sein. Es ist komplett in Eigenverantwortung. Am Budget mangelt es grundsätzlich nicht. Wer sich mit Ideen meldet und etwas lernen möchte, der bekommt auch Schulungen bezahlt. Aber aus meiner Erfahrung von Mittelständlern und Großkonzernen halte ich das für zu idealistisch gedacht. Es wäre besser, wenn die Führungskräfte ihre Mitarbeiter gezielter schulen würden. Und auch Führung sollte regelmäßig durch Seminare verbessert werden.
4
Bewertung lesen
Karriere machen kannst du je nach Bereich bestimmt. Aber in meinem Bereich, gibt es keine Chance obwohl diese bei dem Vorstellungsgespräch oft betont wurden !
1
Bewertung lesen
Diese Möglichkeiten bestehen.
Wie beim Gehalt ist die aktive Ansprache wichtig damit Wünsche umgesetzt werden können.
4
Bewertung lesen
Karriere hängt von der eigenen Motivation und der Fähigkeit Dinge umzusetzen ab.
Weiterbildungen gibt es nicht so viele und sie werden auch nicht "mit der Gießkanne" verteilt.
Hier kann man aber mit Eigeninitiative trotzdem etwas erreichen.
Wenn man selbst eine passende Schulung findet, die vielleicht klein und günstig ist, so ist es möglich diese auch zu bekommen.
Also lieber mal eine kleine Schulung einschieben anstatt lange über eine große diskutieren.
3
Bewertung lesen
Kann ich noch nix Zu Sagen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 15 Bewertungen lesen

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 51 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler3 Gehaltsangaben
Ø60.300 €
Produktmanager2 Gehaltsangaben
Ø67.800 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Magicline
Branchendurchschnitt: Sport/Beauty

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Verantwortung von Mitarbeitern einfordern und Nach Leistung beurteilen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Magicline
Branchendurchschnitt: Sport/Beauty
Unternehmenskultur entdecken

Awards