Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

MEINE BANK - Raiffeisenbank im Hochtaunus 
eG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,9Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2014 haben 60 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Banken (3,5 Punkte).

Alle 60 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 54 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    80%80
  • ParkplatzParkplatz
    78%78
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    61%61
  • KantineKantine
    57%57
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    46%46
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • EssenszulageEssenszulage
    46%46
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    44%44
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    41%41
  • BarrierefreiBarrierefrei
    35%35
  • CoachingCoaching
    30%30
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    28%28
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • HomeofficeHomeoffice
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich finde gut: Dass ich da weg bin!
Wenn Du mir mein Gehalt verdoppeln würdest und noch einen jährlichen Bonus von 1.000.000 Euro drauf legen würdest, würde ich niemals mehr für diese Bank und besonders diese unfähigen FKs arbeiten. Die mentale und emotionale Belastung war kaum auszuhalten und das Geld würde niemals reichen um diesen Umstand aufzuwiegen. Das Gute ist, dass ich mich ausserhalb des Einflußbereiches dieser Bank und FK befinde und endlich wieder sagen kann was ich über diese ...
Bewertung lesen
Parkplatz, Zuschuss zum Essen, Kaffee
Bewertung lesen
...das wir alle per Du sind,
...wir in den lezten Jahren eine absolut beeindruckende Geschäftsentwicklung gemacht haben
...es diese tollen Cafepointer auf jeder Etage gibt
...es jeden Morgen Spaß macht zur Arbeit zu gehen
...wir überhaupt keine steifen Banker sind
Bewertung lesen
Visionär, innovativ und anderen Genossenschaftsbanken um Längen voraus
Parkplatz, Kantine
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 33 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kommunikationsdefizite, kein Diensthandy, Internet beschränkt
Bewertung lesen
Schlechte Kommunikation, stumpfes vor sich hin arbeiten
Bewertung lesen
Es gehört zu der DNA dieses Arbeitgebers immer Recht haben zu wollen. Ebenfalls gehört es auch zur DNA dieser Bank nachzutreten wo es nur geht (siehe 17.06.2019) - finde ich gut, niemand sollte sich ausserhalb der Bank zu sicher sein. Alles schlechte in dieser Welt haben die MAs verursacht! Was ja auch stimmt! Das die FK alle Email mitgelesen haben, möchte ich nur noch am Rande erwähnen. Ist wahrscheinlich Standard im Bankenbereich und gesetzlich auch so in Ordnung. Im Grunde ...
Bewertung lesen
Siehe Punkt Verbesserungsvorschläge.
Gleichbehandlung und Achtung aller Mitarbeiter/-innen.
M.E. richtige, negative Bewertungen von z.B. ehemaligen Arbeitnehmern/-innen nicht auf inaktiv zu setzen und von derzeitigen Mitarbeitern/-innen positive Arbeitgeberbewertungen einzufordern.
Bewertung lesen
Führungsstihl und Achtung vor den Mitarbeitern. Hire and Fire-Mentalität herrscht vor! Nur Ja-Sager sind willkommen!
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 22 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich habe trotz aus meiner Sicht der sehr sehr schlechten Umstände eine Zeit lang gerne da gearbeitet. Allerdings war es unmöglich normal zu arbeiten, nachdem man versuchte meine Kollegen und mich jeden Tag kaputtzumachen obwohl nur die laut Arbeitsvertrag definierte Arbeit erfüllt wurde. Der Geschäftsleitung war der Umgang der FKs mit den MAs bekannt! Es wurde nichts unternommen und dadurch dem Treiben durch die FK freien Lauf gelassen! Mein Lebenslauf hat eine erhebliche Delle hinnehmen müssen. Ich wurde von verschiedenen ...
Bewertung lesen
Kommunikation abteilungsübergreifend verbessern
Bewertung lesen
Dringend eine flexiblere Arbeitzeitenregelung implementieren. Soll heißen, größeres Vertrauen in die Selbstmotivation der Arbeitnehmer und Erfolgsmessung nicht vorrangig an den geleisteten Stunden, sondern an Deadlines sowie der tatsächlichen Arbeitsleistung!
Bewertung lesen
Die Zusammenarbeit / den Zusammenhalt der Mitarbeiter verstärken / alle sind relevant für den Erfolg / das Kommunikationsverhalten zwischen den Abteilungen verbessern
Bewertung lesen
Vernünfitge Personaldecke; angemessene und gerechte Bezahlung; Menschlichkeit im Umgang mit den Mitarbeitern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 26 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

3,5

Der am besten bewertete Faktor von MEINE BANK - Raiffeisenbank im Hochtaunus ist Gleichberechtigung mit 3,5 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Ich habe noch nie Unterschiede wahrgenommen.
5
Bewertung lesen
Noch nie Unterschiede wahrgenommen
5
Bewertung lesen
Leistung wird belohnt. Sehr fair!
5
Bewertung lesen
Es wird kein Unterschied gemacht, ob du M/W/D bist.
5
Bewertung lesen
Wiedereinstieg mit individuellem Arbeitszeitmodell möglich
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 12 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MEINE BANK - Raiffeisenbank im Hochtaunus ist Image mit 2,9 Punkten (basierend auf 21 Bewertungen).


Reine Ansichtssache:
Interne Sicht wir sind die Besten und die Geilsten! ohne uns ist der Wirtschaftsstandort BRD hinfällig! An uns kommt keiner vorbei! Wir kaufen morgen die EZB, dann die Deuba und ansschließend die Coba!
externe Sicht: Die Kunden bedauern die MAs dass sie dort arbeiten müssen. Ist mir unverständlich! Wenn der MA gegangen wurde, ging auch meistens der Kunde. Kunden (wenn noch da) sind sauer weil sie alle sechs Monate einen neuen Ansprechpartner haben. Kann ich auch nicht verstehen! ...
1
Bewertung lesen
Das vorhandene Image ist hausgemacht, man hat es im Egotrip mit Füßen getreten.
Das schlechte Image ( in einer der Vorbewertungen) auf die Ex Mitarbeiter zu schieben ist genau die Unterschrift diese Arbeitgebers. Auch eine Aussage, dass die Ex Mitarbeiter bei den neuen Arbeitgebern gescheitert sind :-) eine glatte Lüge. Bei einem 70 Mann Unternehmen ist die " Masse" - der Ex Mitarbeiter schon bemerkenswert :-), hier sollte man mal genauer draufschauen.
Aber es trifft den Kern genau ins Schwarze.
1
Bewertung lesen
Das schlechte Image nur mit den "Lästereien" der Ex-Mitarbeiter zu begründen ist unverschämt. Der Fisch stinkt hier vom Kopf her.
1
Bewertung lesen
M.E. sehr schlecht. Wird jedoch immer meiner Meinung nach auf Anweisung schön geredet. Schlechte Bewertungen des Arbeitgebers, werden umgehend durch den AG auf inaktiv gesetzt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 21 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 19 Bewertungen).


Es wurde von den MAs verlangt, dass Urlaubstage für Seminare mit hälftig mit einzubringen. Ist natürlich alles freiwillig und jeder gibt gerne seinen Urlaub für ein Seminar her, was er nicht will und was gesetzlich unzulässig ist und bei anderen Banken voll vom Arbeitgeber getragen wird. Also ich habe das gerne gemacht! Mein(e) Partner(in) konnte das zwar nicht verstehen und es war sehr anstrengend aber: alles für den AG! In so einer kleinen Bank mit solchen Strukturen hat man begrenzte ...
1
Bewertung lesen
Selbst bei der Größe des Unternehmens ergeben sich immer wieder tolle Entwicklungsmöglichkeiten
4
Bewertung lesen
Regelmäßige Fortbildungen, Schulungen, Webinare sowie Zertifizierungslehrgänge werden angeboten und in meinem Fall auch gerne genutzt. Und dies ohne das mir dafür jemals Kosten angefallen wären. Das „opfern“ einiger Stunden Freizeit sind hier für mich selbstverständlich!
4
Bewertung lesen
Gilt nur für unkritische Kollegen/-innen.
Genehme Personen haben hier Vorteile und müssen für Weiterbildungsmaßnahmen z.B. keinen Urlaub nehmen. Karrierechancen für diese Mitarbeiter wesentlich besser, obwohl teilweise ungeeignet.
1
Bewertung lesen
Trotz der Größe gute Möglichkeiten sich Weiterzuentwickeln. Dies wird gefördert und auch sehr gerne gesehen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 19 Bewertungen lesen

Gehälter

53%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 53 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in3 Gehaltsangaben
Ø55.700 €
HR-Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø61.500 €
Privatkundenberater:in2 Gehaltsangaben
Ø41.600 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
MEINE BANK - Raiffeisenbank im Hochtaunus
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Neue Dinge ausprobieren und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MEINE BANK - Raiffeisenbank im Hochtaunus
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken