Navigation überspringen?
  

MicroNovaals Arbeitgeber

Deutschland,  9 Standorte Branche IT
Subnavigation überspringen?
MicroNovaMicroNovaMicroNovaVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    58.333333333333%
    Gut (4)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (12)
    25%
    Genügend (4)
    8.3333333333333%
    3,74
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (39)
    90.697674418605%
    Gut (1)
    2.3255813953488%
    Befriedigend (2)
    4.6511627906977%
    Genügend (1)
    2.3255813953488%
    4,55
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

MicroNova ist seit 1987 als Software- und Systemhaus aktiv und bietet Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in drei Geschäftsfeldern: „Testing“ von Automotive-Elektronik, Management-Lösungen von Mobilfunk- & Kommunikationsnetzen sowie die Distribution der IT-Management-Lösungen von ManageEngine. 280 Expertinnen und Experten arbeiten mit Technologiekompetenz, Ideen und Leidenschaft am Hauptsitz in Vierkirchen bei München sowie an den Standorten Braunschweig, Friedrichshafen, Ingolstadt, Kassel, Leonberg, Wolfsburg, sowie Mladá Boleslav und Jablonec nad Nisou in Tschechien. Zahlreiche Kunden wie Audi, BMW, Carglass, Continental, Meggle, Telefónica Germany, Vodafone oder Volkswagen vertrauen auf die Expertise von MicroNova.

Unser Portfolio im Überblick:

Testing Solutions:
MicroNova bietet Lösungen rund um den Test elektronischer Steuer- und Regelkomponenten: Vom Hardware-in-the-Loop(HiL)-Prüfstand über bewährte Software-Lösungen zur Testautomatisierung bis hin zu professioneller Vor-Ort-Unterstützung und umfassenden Beratungsleistungen.

Telco Solutions:
Für Mobilfunkbetreiber bietet MicroNova prozessgesteuerte Software-Lösungen für Netzausbau und Netzoptimierung und unterstützt bei der Planung und Konfiguration der Funkzugangsnetze – herstellerneutral und technologieübergreifend.

IT-Management:
Für effizientes IT-Management bietet MicroNova, als exklusiver Distributor von ManageEngine, professionelle und anwenderfreundliche IT-Management-Software. Diese unterstützt IT-Verantwortliche in allen Branchen bei der Administration und Überwachung der IT-Infrastrukturen.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

vertraulich

Mitarbeiter

280

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  • Hardware-in-the-Loop(HiL)-Systeme, Bedien- und Automatisierungs-Software sowie Vor-Ort-Services im Bereich Testing für die Automobilindustrie
  • Software-Lösungen für die Optimierung von Mobilfunknetzen
  • Netzwerk- und Client-Management-Software für IT-Abteilungen in Unternehmen aller Branchen

Perspektiven für die Zukunft

  • Unsere Teams arbeiten mit modernsten Technologien an zukunftsweisenden Projekten, wie Elektromobilität, autonomes Fahren oder dem Management von Mobilfunknetzen
  • Wir wachsen schnell und stetig, aber mit Bedacht - Qualität kommt bei uns immer vor Quantität
  • Sehr sicheres Arbeitsumfeld: Unser Unternehmen ist vollständig eigenfinanziert
  • Neues, hochmodernes Bürogebäude in Vierkirchen

Benefits

  • Bezuschusste Kantine
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Mentoren & Coaches
  • Projektleiterausbildung bis zur Zertifizierung
  • Führungskräfte-Ausbildung
  • Kommunikations-, Verkaufs- und Persönlichkeitstrainings
  • Bonuszahlungen bei Mitarbeiterjubiläen
  • Elternzeitregelungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vertrauensarbeitszeit
  • flexible Gleitzeitmodelle
  • flexible Teilzeitgestaltung
  • Sonderurlaubsregelung
  • Home Office (nach Vereinbarung)
  • Gesundheits-Fördermaßnahmen
  • Modernste Technik und Büroausstattung
  • Kostenfreie Getränke: Wasser, Kaffee
  • Mitarbeiter-Rabatte bei verschiedenen Unternehmen
  • Zuschüsse für private Hardware- und Software-Anschaffungen
  • Tankrabatt
  • Mitarbeiter- und Teamevents
  • Firmenfeiern
  • Firmenfeste

9 Standorte

Impressum
http://www.micronova.de/impressum.html

Für Bewerber

Videos

Mach Karriere bei uns!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Software-Entwicklung, -Testing und -Beratung
  • Test-Engineering
  • Systementwicklung
  • Projektleitung
  • Hardware-nahe Entwicklung
  • Test-Automatisierung
  • Produktmanagement
  • Sales-Management
  • Kundensupport
  • Dienstleistungen vor Ort beim Kunden

Gesuchte Qualifikationen

Je nach Position suchen wir Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die neben relevanter Praxiserfahrung (Berufs-, Werkstudententätigkeit, Praktika) auch die erforderlichen fachlichen Qualifikationen mitbringen.

Zu den gesuchten Qualifikationen und Kenntnissen zählen unter anderem:

  • Kenntnisse in der Software-Programmierung mit Java, C++, Eclipse/RCP oder mit Script-Sprachen
  • Erfahrung mit Datenbanken, SQL und verteilten Architekturen
  • Kenntnisse im Bereich Automobilelektronik (z. B. CAN, LIN, Diagnose)
  • Know-how im Umgang mit Testprozessen und Testwerkzeugen
  • Kenntnisse im Bereich Simulationswerkzeuge (z. B. MATLAB / Simulink)
  • Erfahrung im Helpdesk-, IT- oder Kundensupport
  • Erfahrung in den Bereichen Automotive (Fahrzeugtechnik, Hardware-in-the-Loop-Simulation, Steuergeräteentwicklung), Kommunikationstechnik oder Gesundheitswesen

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen vor allem Bewerber und Bewerberinnen aus folgenden Fachrichtungen:
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Fachinformatik
  • Technische Informatik
  • Systemtechnik
  • Mathematik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Physik bzw. physikalische Technik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

  • Die Möglichkeit, in erster Reihe selbst Innovationen entwickeln und vorantreiben zu können
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in spannenden und technologisch herausfordernden Themenbereichen
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kollegiale und durch konstruktive Zusammenarbeit geprägte Unternehmenskultur
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Work-Life-Balance
  • Mentorenprogramm

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir sind unter Kollegen per Du und pflegen einen freundlichen, kooperativen und kollegialen Umgang. Unsere Vorgesetzten legen Wert auf gute Teamarbeit und fördern diese. Die Türen von Vorstand und Geschäftsführung stehen bei uns für jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin offen.

Darüber hinaus steht bei uns der Mensch im Vordergrund; nicht umsonst sind Mitarbeiter "der ersten Stunde" (das Unternehmen wurde 1987 gegründet!) nach wie vor gerne für MicroNova tätig - also seit beinahe 30 Jahren.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine sehr attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen.

Darüber hinaus unterstützen wir unsere Mitarbeiter dabei, sich stetig weiterzuentwickeln. Ob in der Entwicklung, in Vertrieb und Marketing oder einem anderem Bereich: Unser Karrieremodell bietet für jeden Mitarbeiter die passenden Entwicklungsmöglichkeiten an, die mit attraktiven Vergütungsmodellen verbunden sind.


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Neben fachlicher Qualifikation und relevanter Praxiserfahrung (je nach Stelle) zählen bei uns:

  • Leidenschaft für innovative und zukunftsweisende Technologien
  • Bereitschaft, mit modernsten Technologien zu arbeiten und sich kontinuierlich weiterzubilden
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und der Wille, clevere Lösungen für technologische Herausforderungen zu finden
  • Hohe Eigeninitiative
  • Freude an der Arbeit im Team und am gemeinsamen Erfolg
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift zur Betreuung unserer größtenteils deutschsprachigen Kunden 


Unser Rat an Bewerber

Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen. Dazu gehören ein aussagekräftiges Anschreiben (max. eine DIN A4 Seite), ein tabellarischer Lebenslauf mit den wichtigsten Stationen Ihres Werdegangs und die letzten Arbeits-, Abschlusszeugnisse sowie Zertifikate.

Uns ist es wichtig, dass wir durch Ihre Bewerbungsunterlagen einen ersten Eindruck von Ihnen erhalten: Wer sind Sie? Was können und erwarten Sie? Weshalb passen wir und die angestrebte Position zu Ihnen?

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen über unser Bewerbungsportal.

Auswahlverfahren

Wir prüfen jede Bewerbung und wählen potentielle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen über persönliche Vorstellungsgespräche aus.

MicroNova Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,74 Mitarbeiter
4,55 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Arbeitslast und Missmanagement ergeben eine schlechte Atmosphäre.
Die Chefetage redet viel schön und Probleme werden nicht oder ohne den benötigten Druck angegangen/behoben.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte stecken nicht ausreichend genug in der Technik. Trotzdem werden falsche Entscheidungen und Versprechungen gegenüber dem Kunden getätigt, ohne diese im Vornherein mit der FA abzustimmen. Ausbaden und entsprechende Lösungen finden müssen dann die Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt, Bereitschaft und die Lösungsfindung (gerade von alt eingesessenen Mitarbeitern) ohne das Management einzuweihen, hält den Bereich über Wasser und am Leben.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind interessant und bringen auch, die negativen Punkte ausgeblendet, viel Spass mit sich.

Kommunikation

Unter Kollegen gut. Die externen Standorte sind jedoch stets benachteiligt und werden nicht gehört geschweige denn auf einem zufriedenstellenden Maß informiert.
Am Hauptstandort werden Entscheidungen über den Köpfen der anderen Standorte getroffen ohne offen mit denen zu kommunizieren.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung zwischen den Standorten ist nicht gegeben. Hier ist der Hauptstandort (Vierkirchen) stets bessergestellt. So sind nicht alle Benefits auch für alle Standorte gleichermaßen verfügbar, obwohl die Geschäftsführung teilweise öffentlich hier in den Stellungnahmen damit wirbt (z.B. Kantinenzuschlag). Auch Alternativlösungen werden nicht geboten.
Trinkwasser (geworbener Benefit) steht am Standort Kassel zwar bereit, darf aber nur von den Mitarbeitern der MicroNova AG genutzt werden – nicht jedoch von den Kasseler-Kollegen.
Umgang mit älteren Kollegen

Umgang mit älteren Kollegen

Gut.

Karriere / Weiterbildung

Ein Karrieremodell bringt nur etwas wenn auch die selbst bestimmten und definierten Anforderungen an ein bestimmtes Karrierelevel eingehalten bzw. dem MA ermöglicht werden. (Weiterbildung, Schulung usw.)
So gibt es Projektleiter oder sogar Fachbereichsleiter welche die Anforderungen an diese Stelle seit Jahren nicht erfüllen bzw. Ihnen die notwendigen Schulungen nicht gewährt werden. Dieses Modell ist äußerst unausgereift.
Schulungen werden im Mitarbeitergespräch angesprochen und wenn benötigt auch schriftlich festgehalten. Weiter passiert jedoch nichts. Wird der MA dann selber aktiv, ist angeblich kein Geld dafür vorhanden und Schulungen werden von der Führungsebene gesperrt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ein alt eingesessener Kollege mit einer üblichen jährlichen Erhöhung von 1-2% verdient weniger, als ein neu eingestellter MA. Gehaltsanpassungen auf ein aktuelles Gehaltsniveau sind untypisch und werden abgelehnt. Ein großer Unterschied besteht auch zwischen den Standorten. Gerade Kassel ist hier am unteren Ende.
Es wird mit einer (von der Firma mal in Auftrag gegebenen) Gehaltsstudie argumentiert, diese spiegelt aber nicht die Realität wider, sondern eher die Wunschvorgaben der Führungsebene.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung gegeben. Das Umweltbewusstsein und die Schonung von Ressourcen reicht sogar soweit, dass im neu gebauten Gebäude am Hauptstandort nur kaltes Wasser in Küche und Sanitärräumen zur Verfügung steht.

Work-Life-Balance

Aufgrund von Auftragslage und dem lange nicht stattgefunden Aufbau von Mitarbeitern eher schlecht.
Fluktuation wurde nicht mit Neueinstellungen abgefangen, sondern die Arbeit auf die noch vorhandenen Kollegen aufgeteilt. Dies führte stellenweise zu einem kompletten Know-How-Verlust, da auch Kollegen welche Arbeits-Themen abgefangen haben, das Unternehmen verlassen haben.

Image

War schon mal besser. Kundenvertrauen und –ruf ist teilweise verspielt und muss neu aufgebaut werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht nur Entscheidungen von oben herab treffen, sondern auf die Mitarbeiter zugehen, Fehler eingestehen und GEMEINSAM einen Weg finden. Nicht die Mentalität „Jeder ist ersetzbar“ leben, sondern das Know-How und Bereitschaft der Hinterbliebenen zu schätzen wissen und würdigen. Nicht durch noch mehr Überlast auch dieses Wissen und die MA verspielen. Der Weg „Zurück“ geht nur mit Uns. Die Bewertungen hier ernst nehmen und nicht in einer Stellungnahme und fragwürdiger Gegenargumentation herabspielen/entkräftigen.

Pro

Kollegen und das Themengebiet.
Es wurden Defizite erkannt und erste Maßnahmen getroffen. Ob dies konstant voran getrieben wird, wird sich zeigen.

Contra

Führungskräfte, gerade auf BL Ebene, sind zu weit weg und treffen daher falsche Entscheidungen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MicroNova
  • Stadt
    Vierkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 29.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es macht Spaß in die Arbeit zu gehen, das spricht schon für sich.

Vorgesetztenverhalten

Hier menschelt es ziemlich, wobei es je nach Führungskraft und Fachbereich sehr starke Unterschiede gibt. Jeder muss selbst für sich entscheiden, ob und wie er mit diversen Charakterköpfen klar kommt. Die Fähigkeit der Vorgesetzten zuzuhören bzw. Fachexperten nach ihrer fachlichen Einschätzung (nicht Meinung!) zu fragen und diese Ratschläge in die Entscheidung mit einfließen zu lassen sollte ausgebaut werden! Im Unternehmen entsteht an dieser Stelle regelmäßig Unmut.

Eine Führungskraft, welche den Rat eines Fachexperten nicht annimmt, sondern stattdessen meint es besser zu wissen... das hat nichts mit Führung zu tun. Sollte es tatsächlich gute Gründe dafür geben, warum man sich gegen den Ratschlag entschließt, dann hätte ich diese auch gerne gehört... Thema Kommunikation.

Aber: Mein direkter Vorgesetzter passt!

Kollegenzusammenhalt

Vorbildlich!

Interessante Aufgaben

Es gibt genug zu tun und Spielraum sich zu verwirklichen.

Kommunikation

Informationen werden manchmal zurückgehalten bzw. Status Updates nicht ausreichend kommuniziert. Meistens scheitert es an den Führungskräften, welche man mehr für das Thema sensibilisieren könnte. Hängt wahrscheinlich zum Teil auch vom jeweiligen Fachbereich ab. Aber das ist gejammert auf hohem Niveau, es fehlen halt die letzten 20%! Es gefällt mir auch, dass man über die anderen Abteilungen informiert wird, zudem gibt es regelmäßig All-Hands Meetings.

Gleichberechtigung

Vorbildlich!

Umgang mit älteren Kollegen

Alte und junge Mitarbeiter werden gleichermaßen geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Das Karrieremodell ist etwas undurchsichtig, aber es scheint als würde sich jemand Gedanken dazu machen. Im aktuellen Stadium ist es meines Erachtens jedenfalls ungeeignet. Fortbildungen sind gewünscht und werden in der Regel genehmigt. Ein Wechsel innerhalb der Fachabteilungen wird oftmals auch ermöglicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt jährlich wiederkehrende Mitarbeitergespräche mit Gehaltsanpassungen. Man orientiert sich an Gehaltsbändern, um fairen Verdienst zu gewährleisten. Die Idee ist gut, aber Einblicke in das Gehaltsband und Infos über die Zusammensetzung davon fehlen (oder wurden mir zumindest nicht kommuniziert). Daher wirkt es letzten Endes doch wieder willkürlich. Das Zusammenspiel von Gehaltsband und Karrieremodell ist mir auch unklar. Ausbezahlt wird stets pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Im neueren von beiden Gebäuden gibt es kein Warmwasser, was für mich nicht nachvollziehbar ist. Im anderen Gebäude herrschen teils Sauna ähnliche Zustände. Ansonsten gefällt mir persönlich das Arbeitsplatzkonzept sehr gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf Mülltrennung und Nachhaltigkeit wird geachtet. Regionale Vereine werden unterstützt.

Work-Life-Balance

Vorbildlich!

Image

Eh schon gut und wird gefühlt immer besser.

Verbesserungsvorschläge

  • Generell gefällt mir der eingeschlagene Weg ganz gut. Was noch fehlt ist die Persönlichkeitsentwicklung einzelner (auch insbesondere mancher Führungskräfte) mehr zu fördern, vielleicht mit sozialen Zielen vor allem im Hinblick auf die Unternehmenswerte?

Pro

Tolle Aufgaben und tolle Kollegen.

Contra

Prozesse dauern manchmal etwas lange, da zu viel von zu hoch oben abgenickt werden muss.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MicroNova
  • Stadt
    Vierkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerter/in, herzlichen Dank für die vielen sehr guten Noten. Wenn Sie gern in die Arbeit gehen, haben viele Leute aus unseren zentralen Diensten und natürlich Ihre Kollegen/innen einen guten Job gemacht. Das freut mich sehr. So ein bisschen kratze ich mich aber gedanklich gerade am Kopf: Die erwähnten Defizite klingen schon signifikant. Ich finde gut, dass Sie das hier ansprechen, denn ein so motiviertes Team-Mitglied wünsche ich mir natürlich dauerhaft zufrieden. Ein Wort zur Kommunikation generell: Ja, wir sind da etwas konservativer als andere – wir kündigen die Dinge nicht an, bevor sie spruchreif sind. Das ist durchaus auch ein historisch gewachsener Wert. Wo wir beim Thema Werte sind: Hier haben wir 2018 einen Prozess angestoßen, der fortlaufend weitergeführt wird. Wie bei solchen „soften Faktoren“ üblich, kann nicht an einem Tag alles auf links gedreht werden. Es muss ja von Innen gelebt werden, daran arbeiten wir. Was das Karrieremodell angeht: Es ist natürlich ein wenig komplexer als in anderen Unternehmen, und gerade darum passt es ja auch gut auf individuelle Wünsche und Fähigkeiten. Hinter vorgehaltener Hand haben uns schon manch „Große“ darum beneidet … wenn wir das jedoch kommunikativ nicht gut rübergebracht haben, schnappen Sie sich bitte auch nochmals jemand von unserer Personalabteilung – da könnten Sie auch gleich die Gehaltsfragen nochmal diskutieren. Was ich tatsächlich gern näher beleuchten würde, ist Ihre Einschätzung zur Annahme der Einschätzungen und Empfehlungen an Führungskräfte. Ich würde Sie wirklich inständig bitten, dazu mit mir vertraulich und persönlich zu reden. Ein Wort noch zu den Gebäuden: Im neuen Gebäude gibt es warmes Wasser, nur nicht überall. Der Installationsaufwand gerade im Hinblick auf unser Energiekonzept wäre da in einem ungesunden Verhältnis zur seltenen Nutzung mancherorts im Haus gestanden. Und die Situation im ersten Gebäude werden wir kontinuierlich verbessern. Mit freundlichen Grüßen, Orazio Ragonesi

Orazio Ragonesi
Vorstand
MicroNova AG

  • 25.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme, lockere Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Tadellos. Der direkte Vorgesetzte steht voll hinter dem Team auch wenn ein Projekt mal nicht ganz optimal läuft. Es gibt immer ein offenes Ohr und was möglich ist wird auch möglich gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Top! Die Zusammenarbeit im Team macht riesigen Spaß weil es ein sehr offenes, konstruktives Miteinander gibt. Grabenkämpfe und finger-pointing gibt es nicht; dafür hat jeder immer ein offenes Ohr für den anderen. Man trifft sich regelmäßig auch privat zu Teamabenden.

Interessante Aufgaben

Da in meinem Bereich fast ausschließlich Kundenprojekte durchgeführt werden gibt es mal sehr spannende aber auch mal nicht soo tolle Aufgaben. Insgesamt aber sehr interessant und abwechslungsreich.

Kommunikation

Monatliche Updates innerhalb der Abteilung und halbjährliche Informationstermine für Neuigkeiten aus der ganzen Firma. Allerdings erfährt man immer noch einige interessante Dinge ausschließlich über den Flurfunk oder aus der Gerüchteküche. Hier ist noch ein wenig Optimierungspotential!

Gleichberechtigung

Aus meiner Sicht absolut gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier gibt es nichts zu beanstanden. Im Team werden die erfahrenen Kollegen sehr geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt sehr flache Hierarchien und daher sind die Aufstiegsmöglichkeiten naturgemäß beschränkt. Es kann halt nicht jeder Vorgesetzter sein. Einen entsprechenden Bedarf vorausgesetzt gibt es aber durchaus Perspektiven, mehr Verantwortung zu übernehmen. Eine entsprechende Förderung und Schulung gibt es dabei auch. Dies gilt nicht nur für Führungskräfte sondern auch für eine fachliche/technische Karriere, für die MicroNova ein attraktives Modell anbietet in dem für jeden das passende dabei ist.
Es gibt Schulungen die sowohl die persönliche Entwicklung als auch die Expertise für konkrete Projekte unterstützen. Leider meist Inhouse, so dass ein Austausch mit Mitarbeitern anderer Firmen, den ich immer spannend finde, nahezu ausbleibt. Hier könnte insgesamt noch etwas mehr gemacht werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer nur aufs Geld schaut wird hier sicher nicht voll zufrieden sein. Für mich zählt aber das Gesamtpaket und das passt einfach. Sehr attraktive Altersvorsorge.

Arbeitsbedingungen

Gut. Es gibt alles, was man zum Arbeiten braucht. Dennoch gibt es hier noch ein wenig Verbesserungspotential insbesondere was die Beleuchtung und Klimatisierung (aktuell nicht vorhanden daher im Sommer teilweise viel zu warm) des Bestandsgebäudes betrifft.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird darauf geachtet, den Müll zu trennen und Energie einzusparen. Lokale Vereine werden unterstützt.

Work-Life-Balance

Sehr gut. Es gibt Gleitzeit auf Vertrauensbasis. Überstunden können jederzeit abgebaut werden. Urlaub oder Freizeitausgleich wurde bei mir bisher immer sofort genehmigt, auch für längere Zeit am Stück. Überlastung oder den Druck zu Mehrarbeit kann ich nicht feststellen, da in der Abteilung die Projekte seriös geplant werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich würde mir manchmal etwas mehr Mut wünschen, Ideen auch dann umzusetzen, wenn sich gerade kein Kunde findet, der das finanziert. So als eine Art interne Startups, die mit einem begrenzten Budget etwas entwickeln, das dann in Produkte einfließen oder sogar separat angeboten werden kann.

Pro

Ein stimmiges Gesamtpaket. Ein tolles Team, entspannte Atmosphäre und interessante Aufgaben.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MicroNova
  • Stadt
    Vierkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerter/in, WOW – vielen, vielen Dank für Ihre detaillierte, konstruktive und positive Bewertung. Ich weiß sehr zu schätzen, wie viel Zeit Sie investiert haben! Von den vielen Punkten, die uns in Ihren Augen auszeichnen, würde ich ja am liebsten alle nochmal hervorheben und erläutern. In Kürze: Dass alles rund um das Thema Team und die eigentliche Tätigkeit so gut läuft, freut mich wirklich sehr. So soll das sein. Zu Ihrer Einschätzungen bei Karriere und Weiterbildung: Ich finde es prima, wie Sie das selbst einordnen, in keinem Unternehmen kann jeder Vorgesetzter sein. Da wir weiterhin wachsen, wird es aber immer wieder äußerst interessante Aufstiegsmöglichkeiten geben. Schulungen sind übrigens auch extern möglich - sprechen Sie das bitte bei Ihrer Team-Leitung oder auch bei unserer Personalabteilung an, dann sollte das klappen. Ihr großer Verbesserungsvorschlag der „internen Startups“: Wir hatten hier schon erfolgreiche Projekte, aus denen sich etwas entwickelt hat – was mich sehr freut. Da wir seit jeher ohne Zugriff auf Fremdkapital auskommen und mit dieser im besten Sinne konservativen Politik der Innenfinanzierung sehr gut fahren, wird es immer die „Auflage“ geben: Idee UND Geschäftsmodell müssen passen, und zwar auch zu MicroNova. Wer uns einen guten Business Plan liefert, wird offene Ohren und Augen vorfinden; einen VC-ähnlichen Ansatz hingegen werden wir auch zukünftig nicht verfolgen, da wir mit unserem vorhandenen Portfolio und den existierenden Ausbauplänen ja bereits sehr gutes Wachstum erreichen. Und ich denke das ist auch im Sinne aller, da wir mit dieser – von unserem Gründer und Alleineigentümer gestützten – Politik weiterhin sichere Arbeitsplätze bieten können. Ich hoffe, das ist soweit nachvollziehbar dargestellt? Falls Sie dazu Fragen haben, können wir uns auch gerne nochmals persönlich dazu austauschen. Mit freundlichen Grüßen, Orazio Ragonesi

Orazio Ragonesi
Vorstand
MicroNova AG


Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    58.333333333333%
    Gut (4)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (12)
    25%
    Genügend (4)
    8.3333333333333%
    3,74
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (39)
    90.697674418605%
    Gut (1)
    2.3255813953488%
    Befriedigend (2)
    4.6511627906977%
    Genügend (1)
    2.3255813953488%
    4,55
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

MicroNova
4,12
91 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (IT)
3,78
218.109 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.805.000 Bewertungen