Navigation überspringen?
  

Möbel Heinrich GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
Möbel Heinrich GmbH & Co. KGMöbel Heinrich GmbH & Co. KGMöbel Heinrich GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,64
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,80
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Möbel Heinrich GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,64 Mitarbeiter
3,80 Bewerber
0,00 Azubis
  • 11.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Gleichberechtigung und Teamgeist. In dem Berwerbungsgespräch wurden beide Punkte sehr groß geschrieben. Ist man dann tatsächlich in dem Unternehmen tätig, fällt einem schnell auf, dass das mehr Wunschdenken ist. Die Männer werden oft besser behandelt als die Frauen. Das sorgt für Unzufriedenheit im Team und dadurch kommen Reibereien zustande.

Pro

Mitarbeiter werden durch Schulungen und Coachings schnell und gut gefördert.

Contra

Die nicht vorhandene Gleichberechtigung ist sehr schade, außerdem geht es in dem Unternehmen nicht immer ganz fair zu.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Möbel Heinrich GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stadthagen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 12.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Möbel Heinrich GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stadthagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Nov. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Die Leute sollten den Bewerben mind. eine Stunde zum Vertrag lesen lassen , da ich am Ende 1000 € Vertragsstrafe zahlen musste.....
Obwohl ich alles bezahlt habe, waren die nicht mal in der Lage um nachzugucken ob der Betrag eingegangen ist und schreiben eine Woche nach Ablauf der Frist wegen einer möglichen Ratenzahlung.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Möbel Heinrich GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stadthagen
  • Beworben für Position
    Verkäuferin
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Die Bewerberin hat sich absolut unfair uns gegenüber- und allen anderen BewerberInnen für die Stelle verhalten. Sie hatte Anfang des Monats den Arbeitsvertrag mit uns geschlossen und sollte zum 16. beginnen. Wir hatten mittlerweile allen anderen BewerberInnen abgesagt. Wenige Stunden vor dem vereinbarten Arbeitsbeginn teilte die Verfasserin dieses Kommentars uns mit, dass sie Ihre Stelle nicht antreten wird. Unser Gesprächsangebot zu den vertraglichen Vereinbarungen (Kündigungsfrist und Vertragsstrafe) lehnte sie wiederum mit einer (bissigen) Email ab. Unser Angebot zur Ratenzahlung hat sich dann offenbar mit ihrer unangekündigten Überweisung überschnitten. Wir waren über den ganzen Vorgang sehr entsetz und können uns deshalb auch genau an die Frau P. erinnern. Es ist bei uns üblich, eventuelle Differenzen immer im persönlichen Kontakt mit den Betroffenen einvernehmlich zu klären. Leider war dies mit der Bewerberin nicht möglich.

Martin Sondermann
Bereichsleiter Personal


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,64
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,80
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Möbel Heinrich GmbH & Co. KG
3,71
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,28
45.891 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.733.000 Bewertungen