Navigation überspringen?
  

mps public solutions gmbhals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
mps public solutions gmbhmps public solutions gmbhmps public solutions gmbh
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    44%
    Gut (7)
    28%
    Befriedigend (4)
    16%
    Genügend (3)
    12%
    3,45
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

mps public solutions gmbh Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,45 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Apr. 2018 (Geändert am 24.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Entwickler gehen sehr entspannt miteinander um, Kündigungen zahlreicher Schlüsselentwickler drückt sehr die Stimmung.

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter interpretieren Ihre Rolle mehr als Controller, nicht als Enabler. Abteilungsleiter scheinen auch Chefarchitekten, Lead Developer und Technolgiestrategen in Personalunion zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb kleiner Teams gut, ansonsten nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

Wer Buchhaltung interessant findet findet die Aufgaben auch interessant.

Kommunikation

Diverse Apps im Intranet, ansonsten tauchen Abteilungs-/Teamleiter spontan im Standup auf und verkünden vollendete Tatsachen

Karriere / Weiterbildung

Einzige Aufstiegschance für Entwickler ist die Kündigung.

Arbeitsbedingungen

Vom Arbeitsplatz bis zum Rechner alles ein wenig angestaubt.

Work-Life-Balance

Homeoffice wird unter Umständen genehmigt.

Image

Vor allem die jungen Mitarbeiter schielen neidisch auf die wirklich hippen KI/Big Data Firmen

Verbesserungsvorschläge

  • Die Abteilungsleiter sollten nicht auch noch die Rollen des Chefarchitekten, Lead Developer und Technologiestrategen einnehmen. Auch wenn die Abteilungsleiter erfahrener sind, Entwicklern haben so keine Chance sich zu entwickeln/profilieren.
  • Teamleiter sollten Entwicklern den Rücken frei halten anstatt sinnlos Druck aufzubauen.

Pro

Daß es keinen echten Termindruck gibt

Contra

Das untere/mittlere Management kommuniziert seine Strategie zu wenig.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    mps public solutions gmbh
  • Stadt
    Koblenz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • 15.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist ziemlich schlecht und das ist (leider) jedem bekannt. Manche Mitarbeiter haben Angst, den Job zu verlieren. Der Rest ist froh, wenn sie selbst nicht kündigen müssen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt Teamleiter, die sich sehr offensichtlich Mühe geben die Lage zu verbessern, um das Team zufrieden zu stellen. Die Firma macht sich leider von Einzelpersonen abhängig und Verbesserungsvorschläge scheitern bei diesen Personen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben an sich können interessant sein, aber gerade als Entwickler darf man nicht so viele Entscheidungen treffen oder seine Eigene Ideen/Projekte durchsetzen.

Die Termine, die dafür gedacht sind (Ticket-Poker und Ticket-Planning) lassen nur wenig Spielraum für eigene Ideen. Am Ende wird sowieso die Idee des "Software-Architekten" durchgesetzt.

Kommunikation

Entscheidungen werden von heute auf morgen getroffen oder viel zu spät vermittelt. Als Arbeitnehmer hat man das Gefühl, dass die Firma entweder zu optimistisch ist oder was zu verbergen hat.

Die Kommunikation innerhalb eines Teams ist suboptimal. Viele Kommunikationstools und entsprechend viel Chaos.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich sehe in der Entwicklung kein Interesse, die älteren Kollegen in die neuen Technologien einzubinden oder weiterzubilden. Die Assessments sind schlecht organisiert und man arbeitet sich alleine in neue Themen ein.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keinen Karriereplan und ein Weiterbildungsangebot ist auch inexistent. Fordert eine/r oder mehrere Mitarbeiter nach Maßnahmen, wird groß diskutiert und nichts unternommen.

Arbeitsbedingungen

Lärmpegel in Großraumbüros ist manchmal Grenzwertigkeit. In Koblenz gibt es keinen richtigen Aufenthaltsraum für die Mitarbeiter in der Pause (es wird "vorübergehend" seit einem Jahr ein Besprechungsraum dafür reserviert und ist öfters auch in der Pause belegt).

Work-Life-Balance

Einzelne Urlaubstage können jeder Zeit genehmigt werden und Überstunden können auch problemlos ausgeglichen werden. Homeoffice gibt es ohne Begründung nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Führungspersonal sollte teilweise ausgetauscht werden.

Pro

Obstkörbe, Gleitzeit, einige nette Kollegen, Hardwareausstattung

Contra

Es wurde ein Belohnungssystem eingeführt, für Mitarbeiter die im Quartal nicht krank werden. Diese Aktion wurde als "gesundheitsfördernd" verkauft, aber es geht nur darum dass die Mitarbeiter trotzdem zur Arbeit erscheinen. Spannend ist, dass man dieses "Goodie" schon bei der Inanspruchnahme seines 2-Stündigen Arztbesuches weggenommen bekommt, die einem laut Gesetz zustehen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    mps public solutions gmbh
  • Stadt
    Koblenz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Ex-Kollege, Wie du weisst, ist eine Arbeitsatmosphäre nichts Imaginäres, sondern wird von den Kolleginnen und Kollegen aktiv gestaltet. Bei mps arbeiten etwa 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sicherlich hast du in deinem Beitrag nur für einige wenige gesprochen, mit denen du informelle Beziehungen hast. Wir haben im letzten halben Jahr eine anonyme Mitarbeiterumfrage durchgeführt und ein überwiegend positives Feedback erhalten – ein Großteil der Verbesserungsvorschläge wurde umgesetzt bzw. befindet sich in der Umsetzungsphase. Wenn du deine Ideen nicht umsetzen kannst, hast du wahrscheinlich die Kollegen nicht überzeugen können. Ansonsten haben wir im Produktmanagement noch unbesetzte Stellen, in denen du maßgeblich die Funktionen unserer neuen Softwaregeneration gestalten kannst. Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung der Kommunikation. Auch hier sind wir in den letzten Jahren deutlich vorangekommen. Leider verstehen sich einige Mitarbeiter/-innen als Konsumenten von Information und tragen aktiv wenig zur Verbesserung der Kommunikation bei. Aus- und Fortbildung wird bei mps) großgeschrieben. Neben zentral organisierten Schulungen und Workshops unterstützt das Unternehmen auch individuelle Fortbildungen durch Übernahme von Lehrgangs- oder Studiengebühren. Die Kritik am fehlenden Karriereplan ist berechtigt – hier sind wir aktuell in der Vorbereitung, um bis zum Jahresende bereichsspezifische Pläne zu erarbeiten. Leider haben wir nicht an jedem Standort die Möglichkeit, Aufenthaltsräume einzurichten. Am Standort Koblenz verfügen wir aber über ein schönes Bistro, zu dem man allerdings ein paar Schritte laufen muss. Selbstverständlich soll jeder Mitarbeiter/-in den bei Bedarf seinen Arzt besuchen oder im Krankheitsfall sich zuhause auskurieren. Unser flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht es aber, Fehlzeiten, die durch Arztbesuche entstehen könnten, problemlos auszugleichen. Der Gesundheitsbonus ist z.B. für solche Fälle gedacht. Es ist also deine Entscheidung, ob du davon Gebrauch machst. Übrigens: Wenn es dir bei deinem neuen Arbeitgeber nicht gefällt – melde dich einfach mal.

M. Schmidt
Festangestellt

  • 01.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Sehr bemüht, dass die Mitarbeiter sich wohl fühlen

Pro

Man kann sich einbringen, Meinung zählt

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    mps public solutions gmbh
  • Stadt
    Koblenz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    44%
    Gut (7)
    28%
    Befriedigend (4)
    16%
    Genügend (3)
    12%
    3,45
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

mps public solutions gmbh
3,45
25 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,70
159.260 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.678.000 Bewertungen