Navigation überspringen?
  

MSD Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland,  7 Standorte Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
MSD DeutschlandMSD DeutschlandMSD DeutschlandVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 162 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (99)
    61.111111111111%
    Gut (32)
    19.753086419753%
    Befriedigend (16)
    9.8765432098765%
    Genügend (15)
    9.2592592592593%
    3,87
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (23)
    71.875%
    Gut (1)
    3.125%
    Befriedigend (2)
    6.25%
    Genügend (6)
    18.75%
    4,02
  • 8 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    87.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (0)
    0%
    4,63

Firmenübersicht

MSD. Ein Unternehmen, zwei Namen.

Die Frage nach unserem Namen können wir nicht einfach beantworten. Denn wir sind ein internationales Gesundheitsunternehmen mit zwei Namen:
In den USA und Kanada sind wir Merck & Co., Inc., mit Sitz in Kenilworth, NJ, USA. Im Rest der Welt kennt man uns als MSD.

Gemessen am Umsatz sind wir der fünftgrößte Arzneimittelhersteller weltweit (2015 Financial Times Global 500 List). Damit sind wir eines der global führenden Gesundheitsunternehmen.
Seit mehr als 125 Jahren entwickeln wir neue Lösungen für einige der wichtigsten Gesundheitsprobleme weltweit. Dabei setzen wir auf zwei Säulen: als Kerngeschäft erforschen, entwickeln, produzieren und vertreiben wir verschreibungspflichtige Arzneimittel, Impfstoffe, Biologika und Präparate für die Tiergesundheit. 
Darüber hinaus bieten wir mit vielfältigen Corporate Responsibility-Programmen Lösungen für Gesundheitsprobleme in aller Welt. So schaffen wir kontinuierlich einen Mehrwert für die Menschen, die Gesellschaft und die Wirtschaft.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

1,2 Milliarden € (2016)

Mitarbeiter

ca. 2.000 Mitarbeiter (Stand: Dezember 2016)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

MSD ist ein führendes, weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das in den USA und Kanada unter Merck & Co., Inc. mit Sitz in Kenilworth, NJ, USA firmiert.

Unser Ziel ist es, das Leben von Menschen und Tieren mit innovativen Gesundheitsprodukten und Dienstleistungen zu verbessern und darin das weltweit beste Unternehmen zu werden. Tatsächlich zählen wir heute zu den größten Anbietern von innovativen Medikamenten, Impfstoffen, biologischen Therapeutika und Produkten für die Tiergesundheit. Darüber hinaus engagieren wir uns für eine hochwertige und nachhaltige Gesundheitsversorgung der Bevölkerung.

In der Humanmedizin setzt MSD Schwerpunkte in folgenden Bereichen:

  • Onkologie
  • Diabetes
  • Kardiovaskuläre Erkrankungen
  • Rheumatologie
  • Gastroenterologie
  • Infektionskrankheiten
  • Kontrazeptiva und Reproduktionsmedizin

Gemeinsam mit Partnern leisten wir einen wesentlichen Beitrag, um Leben zu retten, Krankheiten zu behandeln, die Lebensqualität zu steigern und die Kompetenz der Menschen für ihre eigene Gesundheit zu stärken.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Werte sind unser Fundament. Wir bauen auf sie.

In allem was wir tun, streben wir danach…

… das Leben zu verbessern: Unsere Aufgabe ist die Suche nach Produkten und Dienstleistungen für das Wohlbefinden von Mensch und Tier.

... Innovationen zu fördern: Wir investieren jeden sechsten Dollar unseres weltweiten Umsatzes in Wissenschaft und Forschung.

… Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen: Wir bieten Patienten, Ärzten und Interessierten innovative Produkte, Dienstleistungen und verständliche Informationen.

… Vielfalt und Teamwork zu ermöglichen: Wir achten auf eine inspirierende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre.

… ethisch zu handeln: Wir bekennen uns zu den höchsten Standards für Unternehmensethik, Integrität und Transparenz.

… den Zugang zu Gesundheit verbessern: MSD und unsere Stiftung investieren große Summen in Initiativen, die Menschen in der ganzen Welt einen besseren Zugang zu Medikamenten und Gesundheitsdienstleistungen ermöglichen.

7 Standorte

Impressum
Impressum (Angaben nach § 5 TMG)Inhalt

Verantwortlich 
MSD SHARP & DOHME GMBH
Lindenplatz 1
D-85540 Haar 

Tel.: 089 / 45 61-0 
Fax: 089 / 460 10 10 
http: www.msd.de 
E-Mail: Infocenter

Geschäftsführer: Dr. Susanne Fiedler (Vorsitzende), Dr. Claus Dollinger, Dr. Dr. Kristian Löbner

Zuständige arzneimittelrechtliche Aufsichtsbehörde:
Regierung von Oberbayern
Maximilianstraße 39
80538 München

Handelsregister München B6194

Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE129420354

Für Bewerber

Videos

MSD: Rückblick und Ausblick auf Meilensteine der Forschung und...
Innovationen, die die Welt verändern

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Work-Life-Balance. Bei MSD mehr als ein Slogan.

Wo beginnt in einem Weltunternehmen die Verantwortung? Die Antwort bei MSD lautet: im Unternehmen selbst. Deshalb schaffen wir ein stimmiges, positives Arbeitsumfeld, in dem sich unsere Mitarbeiter optimal entfalten und Leben und Arbeit in Einklang bringen können. Überzeugen Sie sich selbst:

Unternehmens- und Führungskultur

Leitlinie unseres Handelns sind Werte, die bereits George W. Merck formulierte: Qualität, Integrität und Aufrichtigkeit. Sie tragen dazu bei, dass sich die Mitarbeiter bei MSD stets mit Respekt, Fairness und Toleranz begegnen.

Sozialleistungen

Neben den üblichen Sozialleistungen bietet MSD eine gute Entlohnung, ein leistungsbezogenes Prämiensystem, eine betriebliche Altersvorsorge und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Vertrauensarbeitszeit Flexibilität statt 9-to-5-Korsett, Vertrauen statt Zeiterfassung – bei MSD sind moderne Arbeitsformen selbstverständlich. Unsere Mitarbeiter teilen sich ihre Arbeitszeit weitgehend selbst ein und müssen auch nicht „stempeln“. Darüber hinaus werden wir mit Teilzeit- und Home-office-Stellen unterschiedlichsten Arbeits- und Lebensmodellen gerecht.

Gesundheitsleistungen

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Deshalb unterhalten wir ein hausinternes Fitnessstudio. Darüber hinaus können unsere Mitarbeiter betriebsärztliche Untersuchungen in Anspruch nehmen und in unserer Kantine legen wir Wert auf eine gesunde Küche.

MSD KidsFarm

Bei MSD können Frauen und Männer ganz einfach auch Mütter und Väter sein. Denn ihre Kinder sind in der KidsFarm am Standort Haar bei München bestens aufgehoben und werden dort von Fachkräften betreut. Innerhalb der Öffnungszeiten von 8 bis 18 Uhr wählen Eltern ein Belegungsmodell, das am besten zu ihren Arbeitszeiten passt.

Mit diesen und vielen weiteren Vorzügen werden wir auch als Arbeitgeber unseren hohen Ansprüchen gerecht und schaffen die Grundlage für die ausgezeichnete Motivation, Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter.

Top Arbeitgeber-Zertifikat für MSD

Das Top Employers Institute hat MSD als Top Arbeitgeber ausgezeichnet. Bereits seit 1991 prüft das Institut Arbeitgeber auf ihre Mitarbeiterzentrierung und zertifiziert die Arbeitgeber, die nachweislich und strategisch in die eigenen Mitarbeiter investieren. Im Rahmen des fünfstufigen Auswahlverfahrens hat MSD Fragen zu insgesamt neun Themenbereichen, u.a. Talentstrategie, Unternehmenskultur und Einstellungsprozess, beantwortet. Nach Prüfung der Ergebnisse durch das Top Employers Institute sowie durch den externen Prüfer Grant Thornton hat das Institut MSD das Zertifikat verliehen.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Sind Sie offen für die Herausforderungen in einer Vertriebsorganisation für innovative Arzneimittel? MSD ist eines der weltweit führenden Pharmaunternehmen und setzt auf engagierte, verantwortungsbewusste Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Medizin und Service. Ob Profi oder Berufsanfänger, Auszubildender oder Student – wenn Sie bereit sind, dienstleistungsorientiert und kreativ den Erfolg unseres Unternehmens mitzugestalten, lesen Sie hier unsere aktuellen Stellenangebote: https://www.msd.de/karriere/offene-stellen/

Unser Rat an Bewerber

Wir bieten Studenten, Absolventen und angehenden Auszubildenden die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen bei MSD erste berufliche Erfahrungen zu sammeln. Freie Ausbildungsstellen, Praktikantenplätze und Werkstudententätigkeiten werden auf unserer Karriereseite veröffentlicht. Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per E-Mail an talentacquisition@msd.de.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbung über die genannte E-Mail Adresse ausschließlich Bewerbern für Praktika, Werkstudententätigkeiten und Ausbildungsplätze vorbehalten ist. Bewerbungen von Fach- und Führungskräften können wir nur über unser Karriereportal bearbeiten.

Bevorzugte Bewerbungsform

MSD hat mit dem Online-Karriereportal Taleo einen international einheitlichen Bewerbungsprozess etabliert. Wenn Sie sich als Fach- oder Führungskraft für eine ausgeschriebene Position bei MSD interessieren, bewerben Sie sich bitte immer direkt über das Karriereportal auf die jeweilige Vakanz: m.msd.de/PCD 

Dafür müssen Sie zunächst ein persönliches Profil erstellen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir (Initiativ-) Bewerbungen, die uns auf anderem Wege, z. B. per Post oder E-Mail, übermittelt werden, nicht bearbeiten können. Sind für Sie aktuell keine passenden Stellen gelistet, können Sie Ihr Profil bzw. Ihre Bewerbung über „Mein Jobprofil“ auch in die Bewerberdatenbank unseres Karriereportals einstellen. Anhand Ihrer gespeicherten Suchkriterien werden Sie automatisch via E-Mail benachrichtigt, wenn eine für Sie interessante Position ausgeschrieben wird.

MSD Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,87 Mitarbeiter
4,02 Bewerber
4,63 Azubis
  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel Arbeit, viel Stress, viel Durcheinander, zu wenig Kommunikation, zu viel Großraumbüro

Vorgesetztenverhalten

Bei uns seit längerem ungut und das ist bis in die "obere" Etage bekannt - und es bleibt so

Kollegenzusammenhalt

Bei uns gut, jedoch kümmmert sich der Vorgesetzte nicht um uns. Führungsverhalten... naja.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall gegeben! Nur viel zu viel auf zuwenige Mitarbeiter verteilt.

Kommunikation

Man tut so als ob Kommunikation ganz wichtig ist - letztlich ist es ungut und so bleibt das

Gleichberechtigung

Haut hin, klappt meistens. Obwohl doch einzelne Frauen recht viele Steine in den Weg gelegt werden. Teilzeit ist in manchen Abteilungen geradezu verpöhnt.

Umgang mit älteren Kollegen

sieht so aus, als wäre es ok

Karriere / Weiterbildung

Wenn der Vorgesetzte viel Arbeit zu vergeben hat, dann entfällt dieser wichtige Punkt und Weiterbildung wird nicht bewilligt.

Gehalt / Sozialleistungen

Wurde die letzten Jahre immer mehr beschnitten/ nicht angehoben / zum unguten gewendet.

Arbeitsbedingungen

Wird immer schlechter - immer mehr Großraumbüros, zu wenig Konferenzräume, zu viel Lärm, zu viele Mitarbeiter in ein Gebäude gezwängt. IT Infrastruktur - ohne Worte. Absolut übel: komplett veraltet, hoch komplexe und instabile Systeme.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird sich gekümmert - in überschaubarem Rahmen.

Work-Life-Balance

Viel Arbeit, viel Stress, man soll Rundum erreichbar sein: im Krankheitsfall, im Urlaub, während dem Feierabend...

Image

Da immer mehr ungute Veränderungen zum Negativen für die Mitarbeiter aufgetreten sind... eher schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Kontakt zum Mitarbeiter suchen und gut zuhören. Dann: ganz wichtig - handeln!

Pro

Gute Produkte, z. T. seit Jahren etabliert. Aber auch neue Produkte.

Contra

Es wird nicht auf Mitarbeiter eingegangen, Mißstände nicht behoben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    MSD
  • Stadt
    Haar
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Auslagerungen von Personal führen zu Verunsicherung und ineffizienter Arbeitsweise. Know-How Verlust wird billigend in Kauf genommen.

Vorgesetztenverhalten

Zuviel 1:1s, die zu nix führen. Hat man ein Problem, geht man es besser selber an. Führungsschicht eigentlich komplett überflüssig, dient nur zur Verjüngung der Reportebene zum Abteilungsleiter, bringt aber nichts für die MA. Führungsebene wird zwar im 360grad Feedback beurteilt, aber nur von einer Handvoll Leute und dann von sich selber. Kann man so knicken.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt die Prozessverliebten, die ihre Prozesse aber auch nein Frage stellen. Kein Platz für kreatives neues Denken, denn Querdenken wird bestraft .

Kommunikation

Beschlüsse wurden intransparent in Führungsteams getroffen und nicht immer zeitnah weitergegeben. Manches erfuhr man nur auf Anfrage.

Karriere / Weiterbildung

Null. Auch keine Förderung, allenfalls Training on the Job, aber davon so reichlich viel, dass keine Zeit für anderes bleibt. Bevorzugt werden diejenigen Angestellten, die schon mindestens 10 Jahre bei der Firma sind. Ob sie wirklich geeignet sind, sei mal dahingestellt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird durch 13 Monate geteilt. Wer vor Dezember geht, verzichtet (von Seiten der Firma unter Berufung auf eine Tarifbestimmung der Pharma Industrie) auf den 13. Anteil, obwohl ein festes Jahresgrundgehalt vereinbart ist. Intransparent, da der entsprechende Tarifvertrag nicht zusammen mit dem Vertrag ausgehändigt wurde/wird. HR Business Partner nicht wirklich unterstützend.

Arbeitsbedingungen

Open Space Büros sind Durchgangsbahnhöfe. Nicht geeignet für Kopfarbeit. Wann kapieren Arbeitgeber das endlich?

Image

MSD kennt keiner außer Fachkreise. Merck dagegen schon.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Arbeitsbedingungen inhouse (Nicht erst in vier Jahren nach dem Umzug), Flexibilität bei Homeofficeplätzen, besseres Mobiliätskonzept für ATler (nicht jeder will mit einem Diesel durch die Gegend Düsen oder ganz auf Mobiliätszuschüsse verzichten, wenn man aufs Auto verzichtet). Mehr Flexibilität bei den Arbeitsverträgen, damit man sich als Arbeitnehmer nicht am Ende ausgetrickst vorkommt.

Pro

Solide Pipelne, nette und hilfsbereite Kollegen.

Contra

S.o.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MSD
  • Stadt
    Haar
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

je nach Bereich unterschiedlich

Vorgesetztenverhalten

je nach Vorgesetztem unterschiedlich, dieser kann frei walten

Kommunikation

es gibt viele Richtlinien und auch Weiterbildungen zum Thema Kommunikation, jedoch wird ein Erfolg oder die Zufriedenheit der Mitarbeiter nur in Umfragen bewertet und diese werden offensichtlich "schön geredet"

Gleichberechtigung

viel tolles wird auf dem Papier beschrieben, die Realität sieht anders aus

Umgang mit älteren Kollegen

scheint gut zu klappen

Arbeitsbedingungen

leider Grossraumbüros, zu wenig Konferenzräume, Telefonboxen sind nicht schalldicht und zu wenige, lange Tage (Überstunden bitte dem Arbeitgeber schenken), zu Arbeiten am Wochenende sollte man bereit sein, Diensthandy bitte immer parat haben - immer!

Work-Life-Balance

ist abhängig vom Vorgesetzten, dieser hat sehr viel Entscheidungsgewalt und es gibt keine Kontrolle, was dieser anschafft (Überstunden der Firma schenken, keine Homeoffice in seiner Abteilung möglich, Arbeit am Wochenende, Erreichbarkeit im Krankheitsfall erzwungen,....)

Verbesserungsvorschläge

  • Internationales Unternehmen, welches sehr viel Outsourcing betreibt, Kernaufgaben werden auch ausgegliedert, führt oft zu chaotischen Zuständen, Ansprechpartner sind komplett überlastet, langwierige Prozesse, komplett veraltete IT Struktur.

Pro

Weiterbildung, Altersvorsorge

Contra

Keine persönlichen Kontakte zu Kernaufgaben wie Arbeitssicherheit, Finanzen (Reisekostenabrechnung), Personalabteilung, IT Abteilung und das funktioniert dann alles sehr zäh und sehr schlecht.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    MSD
  • Stadt
    Haar
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 162 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (99)
    61.111111111111%
    Gut (32)
    19.753086419753%
    Befriedigend (16)
    9.8765432098765%
    Genügend (15)
    9.2592592592593%
    3,87
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (23)
    71.875%
    Gut (1)
    3.125%
    Befriedigend (2)
    6.25%
    Genügend (6)
    18.75%
    4,02
  • 8 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    87.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (0)
    0%
    4,63

kununu Scores im Vergleich

MSD Deutschland
3,92
202 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
3,11
54.146 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.258.000 Bewertungen