Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Omniga GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 94 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 94 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 68 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    81%81
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    81%81
  • HomeofficeHomeoffice
    81%81
  • EssenszulageEssenszulage
    76%76
  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • InternetnutzungInternetnutzung
    71%71
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    68%68
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    59%59
  • KantineKantine
    56%56
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    53%53
  • BarrierefreiBarrierefrei
    41%41
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    38%38
  • CoachingCoaching
    32%32
  • DiensthandyDiensthandy
    29%29
  • FirmenwagenFirmenwagen
    18%18
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Flexible Arbeitszeiten
Möglichkeit Home Office
Du - Kultur
Flache Hierarchien
Bewertung lesen
Wir verbringen viel Zeit mit unserem Job. Umso wichtiger ist es, dass wir ihn gerne machen. Als Herausforderung, zur persönlichen Entwicklung, aber auch ganz einfach, um Spaß zu haben. Bei Omniga arbeiten Menschen mit Leidenschaft für ihren Job, Begeisterungsfähigkeit und Freude.
Flexible Arbeitszeiten, Home Office, Mitarbeiter Benefits, modernes Arbeitsmaterial und ein schönes Office lassen mich jeden Morgen wieder gerne ins Büro gehen.
Bewertung lesen
Die möglichkeit sich als Mitarbeiter einzubringen und zu beteiligen.
Bewertung lesen
- flexible Gestaltung der Arbeitszeit
- viele Benefits (Obst, Getränke, Massagen, kleine Aufmerksamkeiten zum Geburtstag/Ostern/Weihnachten und zwischendurch)
- familiäre Atmosphäre
- kleine "Spiele-Ecke" (Kicker, Dart, ...)
Bewertung lesen
Die vielfältige Auswahl an Teesorten und diverse Müslis sowie stets frisches Obst.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 37 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Führungskräfte müssen nicht unbedingt fachliche Kompetenz haben, da es auch keine Anforderung für die Position ist. Es gibt keine richtige allgemeine Strategie für das Geschäft und von heute auf morgen kann sich alles ändern. Von einer Karriereperspektive kann man nur träumen. Für neue Mitarbeiter und Ja Sager gibt es Perspektiven... Sogar mehr als genug. Ein Mitarbeiter, der heute sehr wichtig ist, kann morgen nicht mehr nützlich sein.
Bewertung lesen
Das schlimmste ist, dass durch den ständigen Mitarbeiterwechsel kein Fachwissen vorhanden ist, weil es sehr viele junge Mitarbeiter gibt. Dadurch sind viele Prozesse abhängig vom historischen Wissen einiger wenigen Personen, die dies mit überheblicher Arroganz zelebrieren. Meist Personen, deren einziger Job bisher der bei Omniga war. Ehrlichkeit und Transparenz sucht man vergeblich. Fachlich konnte ich hier nichts lernen oder mitnehmen.
Bewertung lesen
Es gibt keine Strategie. Die aktuelle Geschäftsleitung weiß nach eigener Aussage nicht einmal, was in 3 Monaten sein wird. Sollte es einen Plan geben, dann kennt ihn kein Mitarbeiter. Es werden immer wieder Mitarbeiter rausgeworfen, wenn sie bei der Geschäftsleitung nach Lappalien in Ungnade gefallen sind. Teilweise Kollegen, die viele Jahre da waren und ohne Verabschiedung von heute auf morgen freigestellt wurden.
Ein Mitarbeiter, der etwas kann, wird hier nicht geschätzt, sondern geht irgendwann oder wird freigestellt. Seriösität sieht anders ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 22 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Erstaunlich ist, dass sämtliche negativen Bewertungen hier regelmäßig verschwinden und wie durch Zauberhand ...(selbst das musste ich entfernen aber ihr könnt es euch denken)!
Zum 5.Mal wurde nun eine bereits veröffentlichte Formulierung bei Kununu anwaltlich beanstandet, die harmlos war im Vergleich zu der Wahrheit über die moralischen und gesetzlichen Vorgehensweisen dieser Firma, die nicht nur Firmensitze in Deutschland hat, um zu agieren, wie sie es eben tut!
Auch hier rate ich euch zu mehr Authentizität und Ehrlichkeit! Steht zu euren ...
Bewertung lesen
Kompetente Führungskräfte einstellen die keine Eigenzüchtung sind ,authentische Berufserfahrung haben und deren Strategien sich nicht wie ein Fähnchen im Winde drehen.
Bewertung lesen
Noch ein paar erfahrene Mitarbeiter einstellen.
Bewertung lesen
Mal nen guten Beamer kaufen. Einarbeitung etwas länger machen. Hatte einen Tag Einarbeitung und 1-2 kurze Gespräche.
Bewertung lesen
- Mehr Transparenz
- Echte Fürhungskräfte einstellen
- Tatsächliches Angebot zur Weiterbildung anbieten
- Mehr Wertschätzung für gute Mitarbeiter
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 21 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Omniga ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 25 Bewertungen).


Die meisten sind resigniert, weil sowieso immer klar ist, wie gehandelt wird. Mit abwechslungsreich und anspruchsvoll hat das wenig zu tun. Es ist sehr monoton und einschläfernd. Bitte fragt doch mal einige Kollegen aus dem Customer Care, wie zufrieden die Kunden sind. Dementsprechend könnt ihr ableiten, wie viel Spaß es den Angestellten macht, so zu handeln, wie es das Management will.
Jeder weiß, dass Kritik oder ehrliches Feedback sinnlos sind und Konsequenzen für den eigenen Job haben. Die positiven Bewertungen ...
1
Bewertung lesen
Der Kollegenzusammenhalt ist insgesamt gut. Das Unternehmen "kämpft" mit typischen Begleiterscheinungen von Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern: Nicht jeder kennt jeden; während manche Abteilungen gut verzahnt sind, sind manche distanzierter; nicht immer sind verschiedene Abteilungen in derselben Art und Weise - beziehungsweise Richtung - ausgerichtet. Verschiedene Transformationen und Wandel der Vergangenheit haben zudem für eine punktuelle Skepsis gesorgt (i.S.v. ist dies der richtige Course of Action oder folgt bald eine Korrektur?). Warum ich dies an dieser Stelle erwähne? Das ...
3
Bewertung lesen
Für den Zusammenhalt wird einiges getan. Es wird nicht nur zusammen gearbeitet, sondern auch zusammen gefeiert. Neben einem Sommerfest und einer Neujahrsfeier in großer Runde, gibt es auch ein Budget für Teamevents, Games Night, etc.
In den Teams herrscht eine gute Stimmung und auch neue Mitarbeiter werden herzlich aufgenommen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 25 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Omniga ist Kommunikation mit 3,2 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Kommunikation läuft meistens über Slack/Outlook. Dies garantiert kurze Wege und man bekommt schnell und unkompliziert Antworten.
5
Bewertung lesen
Dir Firma versucht über verschiedenste Wege alle relevanten Informationen an Projektteams oder auch die gesamte Belegschaft weiterzugeben. So wird z. B. über Slack kommuniziert, oder auch auf Confluence über Projektfortschritte berichtet. Natürlich gibt es auch diverse Meetingformate, welche sich jedes Team frei einteilen kann. Hier gibt es keine Vorschriften, welche Meetings gehalten werden müssen.
Positiv empfinde ich, dass die Geschäftsführer jederzeit erreichbar sind und deren Tür immer offen steht.
Zum abteilungsübergreifenden Austausch tragen außerdem die Coffee-Dates bei, welche über Slack ...
4
Bewertung lesen
transparente und verbindliche kommunikation existiert nicht
1
Bewertung lesen
Vorgesetzte und Mitarbeiter geben sich gleichermaßen Mühe gut zu kommunizieren und Erwartungshaltungen klar zu vermitteln. Moderne Kommunikationstools wie Slack vereinfachen den Arbeitsalltag dabei erheblich. Es wird sich häufig gefragt, wie Kommunikationswege verbessert werden können. Ich schicke all dies vorweg, um zu signalisieren: Die Verbesserung des Kommunikationsniveau ist ein Kernanliegen - der Führungskräfte und auch vieler Mitarbeiter. Nichtsdestotrotz ist ein intern häufig gehörter Kritikpunkt "mangelnde Kommunikation" - Diesem Kritikpunkt stellt sich die Firma. Vorgesetzte sind allgemein offen, was Verbesserungsvorschläge in puncto ...
3
Bewertung lesen
Katastrophal. Neuigkeiten erfährt man immer über den Flurfunk. Erst nachträglich werden dazu Meetings abgehalten, wenn Unruhe aufgekommen ist. Zum Beispiel, wieso der und der Kollege nicht mehr hier ist.
Aus meiner Sicht hat es stets kompetente Kollegen getroffen, die sich zuvor sehr für die Meinung aller Kollegen eingesetzt haben. Ich habe den Eindruck, das Management kann keine Gegenwehr ertragen.
Hier hat nur einer Recht, seit Jahren. Und der sorgt sorgfältig dafür, dass es um ihn herum nur Ja-sager gibt, die ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 23 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 22 Bewertungen).


Siehe die Antwort zu den Aufgaben.
Man kann gerade als Werkstudent einiges ausprobieren, eigene Projekte verfolgen und sich weiterbilden. Dies wird auch von ALLEN Ebenen im Unternehmen unterstützt!
Gute Weiterbildung- und Entwicklungsmöglichkeiten, die auch für Studenten gelten! Ich wurde stets angeregt, neue Dinge zu lernen oder auszuprobieren und mir wurden dafür auch die notwendigen Tools gegeben. Für Studenten ist das Unternehmen ideal, um einen Einblick zu bekommen, und viele Studenten werden übernommen. Ich selber habe das Unternehmen auf Grund eines Studienortwechsels verlassen und wäre sonst auch gerne im Unternehmen geblieben!
5
Bewertung lesen
Ich habe keine Weiterbildungen genossen (trotz mehrmalige Nachfrage). Karriere sowieso nicht.
1
Bewertung lesen
Beförderungen und Weiterbildungen nach dem Nasenprinzip.
1
Bewertung lesen
Jeder Mitarbeiter wird individuell gefördert. Im letzten Jahr wurde hier u. a. ein neuer dreistufiger Gesprächsprozess integriert. Bei der Förderung wird individuell abgewägt, ob Schulungen, Workshops oder auch Konferenzbesuche für den Mitarbeiter und dessen angestrebte Entwicklung im Unternehmen relevant und zielführend sind. Die Führungskräfte sind stets offen für Weiterbildungsvorschläge und fördern die Proaktivität der Mitarbeiter.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 22 Bewertungen lesen

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 67 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler5 Gehaltsangaben
Ø56.900 €
Teamleiter4 Gehaltsangaben
Ø61.500 €
Kundenberater2 Gehaltsangaben
Ø28.100 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Omniga
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Omniga
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards