Navigation überspringen?
  

OTTO DÖRNER Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
OTTO DÖRNER GruppeOTTO DÖRNER GruppeOTTO DÖRNER Gruppe
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 70 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (36)
    51.428571428571%
    Gut (14)
    20%
    Befriedigend (11)
    15.714285714286%
    Genügend (9)
    12.857142857143%
    3,62
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,30
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,50

Arbeitgeber stellen sich vor

OTTO DÖRNER Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,62 Mitarbeiter
3,30 Bewerber
3,50 Azubis
  • 03.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nicht nur in meiner Abteilung, sondern auch in der gesamten Holding und den operativen Einheiten herrscht ein sehr gutes Miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Einfach nur Top! Mein Vorgesetzter führt, wie ich meine Mitarbeiter führe. Ich vertraue meinen Mitarbeitern und mein Vorgesetzter vertraut mir.

Kollegenzusammenhalt

Wie es sich für ein mittelständisches Familienunternehmen gehört, ist der Zusammenhalt gut. Wie in einer Familie. Unterschiedliche Meinungen gehören dazu, aber ein respektvoller Umgang ist vorhanden und sehr wichtig.

Interessante Aufgaben

Für mich ist die Aufgabe ideal und abwechslungsreich. Andere würden das bestimmt differenzierter beurteilen, aber es ist doch gut, dass nicht alle das gleiche wollen?! Viele meiner beruflichen Ideen konnte ich in der Vergangenheit mit der Unterstützung der Unternehmensführung in die Tat umsetzen.

Kommunikation

Wer behauptet, dass die Kommunikation irgendwo perfekt ist? Es gibt immer die Möglichkeit sich zu verbessern. Wir arbeiten daran!

Gleichberechtigung

Der Männeranteil an den insgesamt beschäftigten ist naturgemäß für unsere Branche sehr hoch, aber sofern es Bewerbungen von Damen gibt, werden diese genauso berücksichtigt, wie die von anderen Kandidaten. Dies gilt sowohl für interne als auch externe Bewerbungen. Wir haben divese Damen auf der Abteilungsleitungsebene.

Umgang mit älteren Kollegen

Da ich selbst zu den "älteren" gehöre, kann ich hier klar sagen, dass der Umgang sehr gut ist.

Karriere / Weiterbildung

Wir werden auch hier immer besser. Vor vielen Jahren, haben wir dieses Thema vernachlässigt, aber inzwischen haben wir erkannt, dass diese Thema wichtig ist und deshalb engagieren wir uns hier viel stärker.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich kann das jetzt nur auf mich persönlich beziehen und erklären, dass ich zufrieden bin. Nicht nur das Gehalt, auch die sonstigen Faktoren stimmen.

Arbeitsbedingungen

Auf die persönlichen Wünsche wurde bislang fast immer eingegangen. Egal, ob es um die Bestuhlung, die Tastatur oder sonstiges ging.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auch hier können - so glaube ich - alle Unternehmen noch einiges tun. Die 4 Sterne sind hier nicht negativ zu sehen, sondern nur als Anmerkung, dass überall noch Luft nach oben ist.

Work-Life-Balance

Hier kann ich nur für mich selbst sprechen. Trotz einer täglichen Pendelzeit von > 3 Stunden, wird auf meine persönlichen Belange und Bedürfnisse Rücksicht genommen. So führe ich auch mein Team!

Image

In Gesprächen höre ich oft, dass man uns kennt. Aus dem Hamburger Stadtbild sind wir nicht wegzudenken. Aber wir haben noch viel mehr Facetten, die vielen gar nicht bewusst ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Wir müssen für vergleichbare Bedingungen an allen Standorten sorgen, damit wir mit einer sehr guten Mannschaft noch viel besser werden. Ich bin überzeugt davon, dass wir das schaffen.

Pro

Ein fairer Umgang mit den Mitarbeitern. Schnelle Umsetzung von Veränderungen.

Contra

Ich persönlich gar nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Otto Dörner GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 15.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Super nette Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Bei Problemen kaum greifbar, sehr autoritär. Es wird zu oft mit Drohungen und Druck gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung super.

Kommunikation

Arbeitsrelevante Informationen kommen oft zu spät oder auch gar nicht bei den Ausführenden an.

Karriere / Weiterbildung

2 Weiterbildungen in über 10 Jahren, das sagt doch alles.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterdurchschnittliche Bezahlung. Ohne Zweiteinkommen oder staatliche Leistungen könnte man nur mit dem Gehalt keine Familie durchbringen. Auch wenn von den Vorgesetzten immer noch mit dem billigen Osten argumentiert wird, lebt man auch hier leider nicht von der schönen Landschaft oder von Luft und Liebe.

Arbeitsbedingungen

In letzter Zeit wurde auch in Hamburg erkannt, dass in MV tatsächlich Menschen arbeiten und einiges für die Verbesserung der bis dato oft grenzwertigen Arbeitsbedingungen getan.

Work-Life-Balance

In MV Vollzeit 42 h/Woche (w. Angest.) bzw. 48 h/Woche (m. Angest.) dazu Arbeitszeiten von 6:00 bis 18:00 Uhr, bei Bedarf auch Samstags. Teilzeit nur für Mitarbeiter mit Kind, ansonsten ein NO-GO. Also viel Work, wenig Life und Null Balance! Urlaub max. 28 Tage nach langjähriger Betriebszugehörigkeit.

Image

Stellt sich nach außen super dar.

Verbesserungsvorschläge

  • Gleiche Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter ob Ost oder West (Arbeitszeiten, Gehalt, Urlaub, Sondervergütungen) Zuschuss VWL? 13. Gehalt? Massagen? Obsttage? Habe erst hier in den Kommentaren erfahren was bei Dörner in Hamburg alles so gemacht wird. Sollte 30 Jahre nach der Wiedervereinigung in MV auch endlich Realität werden.

Pro

In der obersten Geschäftsführung hat ein Umdenken bezüglich der Mitarbeiterführung begonnen. Pünktliche Lohnzahlung, Weihnachtsgeld.

Contra

Wunsch der Geschäftsführung und die Realität klaffen noch zu weit auseinander. Man fühlt sich in MV als Mensch zweiter Klasse. Viele Vergünstigungen existieren zwar auf dem Papier (z.B. Arbeitsvertrag), werden aber mit Ergänzungsklauseln (z.B."wenn es die betrieblichen Belange ermöglichen") wieder negiert.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Otto Dörner GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerter/in, wir bedanken uns für Ihre sehr ausführliche Bewertung und die genaue Beschreibung Ihrer Arbeitssituation. Die OTTO DÖRNER Gruppe wächst beständig und wir arbeiten im Westen und Osten an einer stetigen Verbesserung. Kommunikation ist ein wesentlicher Beitrag zum positiven Arbeitsalltag. So gibt es regelmäßige Newsletter der Geschäftsführung an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ost und West. Weitere Veränderungen sind geplant und werden demnächst umgesetzt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzen oder die Personalabteilung, um Ihre persönliche Arbeitssituation zu verbessern. Viele Grüße Carola Wilbert 04.06.2019 Ergänzung zum Kommentar vom 04.06.2019 vielen Dank für Ihre Verbesserungsvorschläge, die im Juli 2019 wie folgt umgesetzt wurden: - Die wöchentliche Arbeitszeit aller Angestellten wurde bei unveränderter Vergütung auf 40 Stunden gesenkt. - Die wöchentliche Arbeitszeit der gewerblichen Mitarbeiter beträgt unverändert bei 41 Wochenstunden. Da im gewerblichen Bereich Stundengenau bezahlt wird, wäre eine Reduzierung eine Verschlechterung gewesen. - Es wird ein Zuschuss zur Vermögensbildung in Höhe von monatlich 26,59 € gewährt - Es gibt ein zusätzliches Urlaubsgeld in Höhe von 15 € (Azubi 9 €). Vorher 5,11 € (Azubi 3,67 €) pro Urlaubstag - Die Urlaubstage berechnen sich wie folgt: 26 Urlaubstage bei Eintritt, 28 Tage nach 6 Jahren Betriebszugehörigkeit und 30 Tage nach 9 Jahren Betriebszugehörigkeit. Vorher Eintritt 24 und maximal waren 28 Tage nach 20 Jahren zu erreichen. -Kraftfahrer erhalten Spesen in Höhe von 5,20 € Netto je Arbeitstag Wir freuen uns, dass damit eine Anpassung gelungen ist und werden weiter daran arbeiten, die Kommunikation zu verbessern. Viele Grüße von Ihrer Personalabteilung, die Ihnen bei Fragen immer gern zur Verfügung steht. Carola Wilbert

Carola Wilbert
Ausbildungsleiterin/Personalreferentin

  • 02.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ist sehr gut! Sehr unterschiedliche Führungsstile der einzelnen GF und Abteilungsleiter. Von sehr menschlich bis na ja... viele Führungskräfte bemühen sich nicht um ihr Team und arbeiten oft parallel oder sogar dagegen.

Vorgesetztenverhalten

Ich wünsche mir mehr Kommunikation zwischen meinem Vorgesetzten. Manchmal fühlt man sich allein gelassen. Hab mir aber vorgenommen das Thema jetzt persönlich anzusprechen.

Kollegenzusammenhalt

Ist in zwei Lager aufgeteilt. Es gibt tolle Kollegen, die Lust haben und für ihre Arbeit viel tun. Aber auch viele, die einfach nur da sind und gegen andere arbeiten. Es sind immer dieselben.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Führung und Mitarbeitern ist verbesserungsbedürftig. Firmeninterne Kommunikation (Werbung und Mitarbeiter Wertschätzung, Kommunikation von GF zu Mitarbeitern-Newsletter, Infoboards) ist in den letzten Jahren deutlich besser geworden. Da ist noch viel Luft nach oben!

Gleichberechtigung

In meiner Aufgabe vorhanden. Aber Firmenweit noch ausbaufähig.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden keine Unterschiede gemacht. Viele Rentner arbeiten immer noch im Unternehmen und beraten jüngere Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Die OTTO DÖRNER Akademie wurde letztes Jahr eröffnet- tolle Schulungen wurden in den letzten Monaten angeboten und abgehalten. Boxcamp für Fahrer wurde angeboten. E-Learning Portal wurde angelegt und mit tollen Schulungen gefüllt. Da hat sich sehr viel getan - hoffentlich bleibt das so! Ist eine tolle Sache. Ein Hoch auf die Akademie des Wissens!

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt die Profi Card, eine Ticket Plus Card, Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Das Grundgehalt ist etwas niedrig. Genesungswünsche inkl. Schoki werden persönlich von der GF versendet, wenn man länger krank ist. Das ist toll! Habe mich sehr darüber gefreut:-) Und Frühstück für die ganze Abteilung, wenn man ein Jubiläum als Mitarbeiter feiert. Ein guter Anfang.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Arbeitsbedingungen- man muss es nur selbst ansprechen und sich darum kümmern. Dann wird es so wie man sich das wünscht. Es wird auf Wünsche eingegangen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Besser geht nicht

Work-Life-Balance

Es wurden endlich Massagen angeboten. So, dass man sich nicht nach der Arbeit noch abhetzen muss woanders einen Termin wahrzunehmen. Das ist ein Anfang OTTO DÖRNER- weiter so. Es geht noch mehr! Da ist noch viel Potential nach oben!

Image

Wer in HH kennt OTTO DÖRNER nicht?

Verbesserungsvorschläge

  • einen Standard für ALLE Gesellschaften schaffen! Da gibt es noch viel zu viele Unterschiede. Die einen haben Zeiterfassung, die anderen nicht. Die einen haben Massagen, die andern nicht. Die einen bieten den Mitarbeitern Obst an, die anderen nicht. Der eine Fahrer bekommt das Gehalt/die Sozialleistungen, der in der anderen Gesellschaft andere. ... usw. warum nicht für alle gleich? Die Mitarbeiter sprechen darüber und nicht alle sind von der unterschiedlichen Art und Weise der Behandlung begeistert.

Pro

Ein Arbeitgeber mit Zukunftsaussichten.

Contra

Die Altersspanne in der GF ist sehr groß. Generationswechsel wäre wünschenswert, damit sich das Unternehmen zu einem modernen Arbeitgeber entwickeln kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Otto Dörner GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 70 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (36)
    51.428571428571%
    Gut (14)
    20%
    Befriedigend (11)
    15.714285714286%
    Genügend (9)
    12.857142857143%
    3,62
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,30
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,50

kununu Scores im Vergleich

OTTO DÖRNER Gruppe
3,60
76 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,34
213.684 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.813.000 Bewertungen