Welches Unternehmen suchst du?
porta-Unternehmensgruppe Logo

porta-Unternehmensgruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,3
kununu Score187 Bewertungen
36%36
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

42%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 149 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Abteilungsleiter:in23 Gehaltsangaben
Ø58.600 €
Einrichtungsfachberater16 Gehaltsangaben
Ø41.200 €
Lagerist:in16 Gehaltsangaben
Ø25.600 €
Gehälter für 34 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
porta-Unternehmensgruppe
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
porta-Unternehmensgruppe
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Stolzer Vermittler erfolgreicher Mensch-Möbel-Beziehungen. Seit 1965.

Wer wir sind

Zur porta Gruppe gehören aktuell 27 großflächige porta Einrichtungshäuser, zwei porta Küchenwelten in Berlin-Mahlsdorf und Leipzig-Paunsdorf, mehr als 90 Filialen des Omnichannel-Einrichtungsdiscounters SB-Möbel BOSS, 22 Einrichtungsmärkte der ASKO-Gruppe in Tschechien und der Slowakei sowie der sachsen-anhaltinische Möbelhändler Möbel Letz. Die Unternehmensgruppe mit rund 7.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaftete 2021 einen Jahresumsatz von 1,15 Milliarden Euro. Birgit Gärtner und Achim Fahrenkamp führen das Unternehmen in zweiter Generation.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter.

Produkte, Services, Leistungen

Mit 27 Einrichtungshäusern, deren Verkaufsflächen zwischen 20.000 und 40.000 Quadratmetern liegen, gehört porta zu den Top sieben im deutschen Möbelhandel und ist eines der erfolgreichsten familiengeführten Einrichtungsunternehmen Deutschlands. Porta Möbel bietet ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Wohnen mit zahlreichen Gestaltungsideen und Inspirationen. Das Sortiment reicht von Küchen über Wohn- und Schlafmöbel bis hin zu Leuchten, Teppichen und Boutique-Artikeln. In der Abteilung Quartier machen junge Wohntrends Lust aufs Einrichten. Besonders bei dem Trendthema Küchen setzt porta mit drei separaten Küchenstudios neue Akzente in der Möbelbranche. Erstklassige Leistungen wie beispielsweise eine kompetente Beratung durch unsere geschulten Einrichtungsberater, hervorragende Qualität zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis, optimale Finanzierungsangebote und professionelle Lieferung gehören zu unserem umfangreichen Service-Angebot. Porta präsentiert sich den Kunden mit großzügigen, aufgeräumten Verkaufsflächen, die ein freundliches und stressfreies Einkaufserlebnis mit Mehrwert garantieren. Die hauseigenen Restaurants, Bistros und Kaffeebars laden zu genussvollen Shoppingpausen ein, während auf die kleinsten Kunden jede Menge Spaß und Unterhaltung in den portalino Kinderclubs wartet.

Perspektiven für die Zukunft

Als stetig wachsendes und modernes Unternehmen arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Marktposition auszubauen und uns weiterzuentwickeln. In Zeiten der Digitalisierung wird der Online-Handel dabei immer wichtiger. So haben wir es uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden sowohl im stationären als auch im Online-Handel als attraktiver Omnichannel-Anbieter entgegenzutreten.

Kennzahlen

Mitarbeiter7.300

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 165 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    65%65
  • KantineKantine
    57%57
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    36%36
  • EssenszulageEssenszulage
    33%33
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    31%31
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    27%27
  • InternetnutzungInternetnutzung
    20%20
  • CoachingCoaching
    18%18
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    17%17
  • HomeofficeHomeoffice
    17%17
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2

Was porta-Unternehmensgruppe über Benefits sagt

• Betriebliche Altersvorsorge
• Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• Flexible Arbeitszeiten
• Mitarbeiterevents
• Attraktive Mitarbeiterrabatte
• Soziales Engagement
• Entwicklungsmöglichkeiten durch Trainings und Talentmanagement
• Coaching
• Parkplatz
• Kantine/Betriebsrestaurant
• Gute Verkehrsanbindung
• Duales Studium nach der Ausbildung
• Und vieles mehr!
Zusätzlich für Führungskräfte
• Firmenwagen
• Smartphone

Zusätzlich in der Zentrale
• Barrierefreiheit
• Gesundheitsmaßnahmen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Für porta stehen der Gedanke und das Handeln eines Familienunternehmens an erster Stelle. Auch in Zeiten des stetigen Wachstums zählt in der porta-Familie der Faktor Mensch. Wir zeichnen uns durch kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien aus. Wir ermöglichen gute Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Karrierewege für alle Mitarbeiter.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Aufgabengebiete
Vertrieb:
• Geschäftsführer/innen
• Geschäftsleiter/innen
• Abteilungsleiter/innen
• Einrichtungsfachberater/innen, Küchenfachberater/innen
• Fachlageristen/innen
• Kaufmännische Mitarbeiter/innen
• Trainee Vertrieb

In der Zentrale
• Kaufmännische Mitarbeiter/innen
• Einkäufer/innen
• Einkaufsassistenten/innen
• Bauzeichner/innen
• Architekten/innen
• Mediengestalter/innen
• Objektbetreuer/innen
• IT-Spezialisten

In unseren Logistikzentren
• Kaufmännische Mitarbeiter/innen
• Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice
• Fachlageristen/innen
• Quereinsteiger in allen Bereichen

Toscana Gaststätten
• Fachkräfte in allen Bereichen vom Koch bis zum Spüler

Ausbildungsberufe
• Kaufmann/-frau für Büromanagement
• Einrichtungsberater/in (Kaufmann/-frau im Einzelhandel)
• Einrichtungsberater mit dem Schwerpunkt Küche (Kaufmann/-frau im Einzelhandel)
• Verkäufer/in
• Mediengestalter/innen
• Fachkraft für Lagerlogistik
• Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice
• Gestalter/in für visuelles Marketing
• Kaufleute für E-Commerce
• Kaufleute für Marketingkommunikation
• Fachinformatiker für Systemintegration
• Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
• Innenraumgestalter/in (Bauzeichner/in im Ladenbau)
• Fachleute für Systemgastronomie

Praktikum
Porta Möbel bietet jungen Leuten Schüler-Praktika in allen Bereichen. Dabei steht den Schülern ein Auszubildender aus dem Unternehmen als Pate zur Seite. Auch Studierende haben bei uns die Möglichkeit, Praxissemester zu absolvieren oder auf freiwilliger Basis in den Berufsalltag reinzuschnuppern.

Weitere Informationen zu den einzelnen Berufen finden Sie auf unserer Karriereseite unter: www.porta.de/porta/unternehmen/karriere

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Menschen
… die motiviert sind und Spaß am Möbelhandel haben
… die unseren Kunden jeden Tag eine Freude machen wollen
… die Persönlichkeit und eine hohe Kundenorientierung besitzen
… die idealerweise Erfahrungen in der Möbelbranche oder im gesuchten Aufgabenbereich mitbringen
… oder Quereinsteiger sind, die eine neue Herausforderung suchen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei porta-Unternehmensgruppe.

  • Franca Thiele

  • Um ein Teil unserer großen porta-Familie zu werden, sind uns Ihre beruflichen Fähigkeiten genauso wichtig wie Ihre Persönlichkeit. Wenn Sie sich in dem Anforderungsprofil und der Wunschposition widerspiegeln, Sie sich mit unserem Unternehmen identifizieren können, aufgeschlossen und motiviert sind, dazu noch etwas bewegen möchten und Interesse am Möbelhandel haben, dann sollten wir uns kennenlernen. Darüber hinaus bieten wir engagierten Quereinsteigern sehr gute Einstiegsmöglichkeiten durch individuelle Fortbildungsprogramme.

  • Ihre Bewerbungsunterlagen sollten übersichtlich, vollständig und aussagekräftig sein. Teilen Sie uns schriftlich mit, warum Sie bei uns arbeiten wollen. Dann haben Sie schon den ersten Schritt zu Ihrer Karriere bei uns gemacht. In einem persönlichen Vorstellungsgespräch legen wir besonders viel Wert auf Authentizität. Bleiben Sie sich selber treu und zeigen Sie uns, warum Sie der ideale Kandidat sind.
    Wir freuen uns auf Sie.

  • Sehr gerne nehmen wir Online-Bewerbungen über unsere www.porta.de/porta/unternehmen/karriere entgegen.

Standorte

porta-Zentralverwaltung, Bakenweg 16-20, 32457 Porta Westfalica

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das er sich den Herausforderungen der aktuellen Zeit stellt und sich für die Zukunft aufstellt. Hierbei wird auch nicht gespart und auf jeden Euro geschaut.
Man kann sich einbringen und etwas bewegen. Man muss nur wollen!
Mitarbeiter Preise im Restaurant
Vorgesetzter hilft bei der Prüfungsvorbereitung (alle Abteilungen)
Kollegennusammenhalt
Bewertung lesen
Work-Life Balance , wird wirklich viel gemacht in sachen Arbeitszeit.
Bewertung lesen
pünktliche Bezahlung, einige Benefits, Angleichung der Urlaubstage
Bewertung lesen
Pünktliches Gehalt, 30 Tage Urlaub, Sonderzahlungen.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 93 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ausbildung in einigen exotischen IT Themen sollten schneller durchgeführt werden können. Also man sollte wirklich für alle Themen jederzeit eine gute IT Schulung bekommen können und Betriebliche Altersvorsorge sollte deutlicher hervorgebracht werden können und mehr Leute für die Ausbildung.
Bewertung lesen
Grundgehalt für Verkäufer "kratzt" am Mindestlohn. In z.Bsp. umsatzschwachen Monaten für viele Kollegen eine Frage des "nackten Überlebens", am Rande des Existenzminimums.
Wenig Arbeitsmaterial wie (z. B. Scanner)
Digital ist nicht viel passiert und es macht das Arbeiten umständlich. Programme sind im Verkauf etwas veraltet.
Bewertung lesen
Das langjährige Mitarbeiter nur noch geduldet werden weil sie Vertrag haben. Am liebsten würde man die Entlassen und gegen billigere Austauschen.
- keine Wertschätzung
- kein Ansprechpartner
- Qualifizierte und langjährige Mitarbeiter arbeiten mit einem Mindestgehalt!
- keine Motivation
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 76 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen wird geführt wie ein Weltunternehmen und NICHT wie ein in Deutschland lokalisierter IT Betrieb. Manchmal ist es doch besser, kleine Brötchen zu backen und am Menschen zu bleiben.
Englische Begriffe in Meetings wirken zwar imponierend, aber nicht jeder findet das "hip".
Außerdem würde ich stark überdenken, ob es wirklich so gut war, das gesamte Unternehmen so auf den Kopf zu stellen. Wenn Kollegen, die über zehn Jahre schon dabei sind auf einmal kündigen, muss was schief laufen. Zusätzlich ...
Bewertung lesen
Mehr Mitbestimmung, Abstimmungen wie zB. die Umfrage bei den E-Bikes. Noch ein wenig freiere Work -Life -Balance. Flexiblere Arbeitszeit zwischen 5:30 Uhr und 20:00 Uhr. Mehr Flexibilität im Homeoffice, zB. 80% Homeoffice-Möglichkeit. In den dafür geeigneten Bereichen. So könnte viel Energie und Bürofläche eingespart werden. Der Arbeitnehmer spart die Fahrtkosten und Fahrtzeiten.
Bewertung lesen
Mitarbeiterschulungen, Motivationstraining sollten auch mal in der Chefetage durchgeführt werden. Leider besteht hier ein großes Defizit.
Wenn es den Mitarbeitern gut geht, geht es auch dem Unternehmen gut. Das sollte man nie vergessen. Leider gibt es zu viele demotivierte Mitarbeiter im Haus, sehr schade.
Man sollte sich mal Gedanken machen wie man mit treuen Mitarbeitern umgeht und diese nicht wegen einer 200€ Lohnerhöhung gehen lassen. Außerdem ist jedes Management mit dem ich zu tun hatte unfähig mit dem Personal vernünftig umzugehen. Laut werden und Drohungen aussprechen ist an der Tagesordnung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 91 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von porta-Unternehmensgruppe ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Verdiente ältere Kollegen werden bevorzugt.
4
Bewertung lesen
Ältere Kollegen werden geschätzt und gut behandelt. Nur nicht auch entsprechend entlohnt.
3
Bewertung lesen
Respektvoll
5
Bewertung lesen
Kein unterschied zwischen alt und jung.
5
Bewertung lesen
kann es nicht beurteilen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 34 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von porta-Unternehmensgruppe ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,0 Punkten (basierend auf 65 Bewertungen).


Wie oben beschrieben werden Gehälter nicht fair verteilt. Neue Kollegen fangen mit einem höheren Gehalt an als Mitarbeiter, die bereits über 5 Jahre da sind. Es hat sich eingebürgert, dass man kündigt und nach einem Jahr zurückkehrt, um mehr Gehalt zu bekommen. Zudem wird nicht auf die Inflation eingegangen. Stattdessen werden Gutscheine verteilt, während die Geschäftsführung mit dem dicken Audi zur Arbeit kommt.
2
Bewertung lesen
Traurig dass man als langjähriger Mitarbeiter seinen Tarif einklagen muss. Die betreffenden Unterlagen sind bei vielen Kollegen in der Personalakte nicht vorhanden. Das nennt man Unterschlagung liebe Firmeninhaber.
2
Bewertung lesen
Seit aus dem Familien Unternehmen eine Holding wurde ist für die kleinen Mitarbeiter nichts mehr übrig.
Arbeitszeiten, Arbeitseinsatz werden nicht genügend entlohnt
1
Bewertung lesen
Angst vor Altersarmut - Zahlt kein Tarif
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 65 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 49 Bewertungen).


Regelmäßig wurden mir Steine in den Weg gelegt sodass ich bis zur Kündigung den gleichen Job machen durfte, trotz versprochenem Stellenwechsels.
1
Bewertung lesen
keine Möglichkeit von Fortbildung. Wenn man Glück hat kann man vom Agent zum Senior Agent aufsteigen aber die Stellen sind begrenzt.
1
Bewertung lesen
Man kann je nach Fall alles nachfragen. Personalabteilung antwortet immer präzise und behandelt jeden angenehm.
5
Bewertung lesen
Keine Chance sich intern im Haus auf bessere Stellen zu bewerben. Für Verkäufer gibt es regelmäßig Schulungen.
2
Bewertung lesen
Corona hat die Weiterbildungsmöglichkeiten zum stocken gebracht, vielleicht wird es ja wieder besser.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 49 Bewertungen lesen