Workplace insights that matter.

Login
PRIMEROS Qualification GmbH Logo

PRIMEROS Qualification 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,8Image
    • 4,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,9Arbeitsatmosphäre
    • 4,8Kommunikation
    • 4,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,7Work-Life-Balance
    • 4,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,6Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,9Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2017 haben 94 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 94 Bewertungen entdecken

PRIMEROS - Der gute Erste Hilfe Kurs

Wer wir sind

PRIMEROS - Der gute Erste Hilfe Kurs

PRIMEROS nahm 2003 seinen Geschäftsbetrieb auf und ist heute einer der größten Bildungsträger in den Bereichen Erste Hilfe, Notfalltrainings und Trainer Aus- und Weiterbildungen. Mit über 150 Kurs-Standorten und einem Team von über 400 Trainern und Dozenten sind wir bundesweit vertreten. Wir führen Erste Hilfe Kurse für Fahrschüler, Betriebe, Studenten sowie Übungsleiter durch und bilden betriebliche Ersthelfer aus. Wir bieten zudem spezielle Notfalltrainings für Arztpraxen sowie spezielle Erste Hilfe Kurse für Notfälle mit Kleinkindern und Säuglingen an. Zudem bilden wir Erste Hilfe Ausbilder und Betriebssanitäter aus.
Für detailllierte Informationen gelangst Du hier zu unserer Webseite.

Perspektiven für die Zukunft

Helfe mit, unsere Vision zu verwirklichen, 1 Mio. Lebensretter auszubilden! Werde Erste Hilfe Ausbilder, werde VisionsVerwirklicher!

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 49 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    65%65
  • CoachingCoaching
    41%41
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    37%37
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    35%35
  • InternetnutzungInternetnutzung
    14%14
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    8%8
  • HomeofficeHomeoffice
    8%8
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • DiensthandyDiensthandy
    6%6
  • BarrierefreiBarrierefrei
    4%4
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    2%2
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2
  • ParkplatzParkplatz
    2%2

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Mission: Wir bilden Lebensretter aus!

Unsere Werte:

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Erste Hilfe Ausbilder (m/w/d)

Bilde Menschen im Bereich der Ersten Hilfe sowie lebensrettenden Sofortmaßnahmen aus.
Leite eigenständig Erste-Hilfe-Kurse.

Das bringst Du mit:

  • Volljährigkeit (mind. 18 Jahre)
  • Fließende Deutschkenntnisse (mind. C1-Niveau)
  • Lernbereitschaft, denn bei uns brauchst Du keine spezifischen Vorkenntnisse. Wir bereiten Dich umfassend vor.
  • Gepflegtes Erscheinen, Belastungs- und Verantwortungsfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit unterschiedlichsten Menschen
  • Du bist auf der Suche nach einem langfristigen Nebenjob

___________________________________________________________________________________________________________________________

Assistent für Erste Hilfe Kurse (w/w/d)

Du hast nur 2 Stunden Zeit und willst trotzdem Teil unseres Teams werden?
Als Kurs-Assistent unterstützt Du unsere Erste-Hilfe-Ausbilder vor Ort. Du machst Sehtests und Passbilder für unsere Fahrschüler.

Das bringst Du mit:

  • Alter von mind. 16 Jahren (ideal für Schüler und Studenten)
  • Fließende Deutschkenntnisse (mind. C1-Niveau)
  • Lernbereitschaft, denn bei uns brauchst Du keine spezifischen Vorkenntnisse. Wir bereiten Dich umfassend vor.
  • Spaß am Umgang mit unterschiedlichsten Menschen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei PRIMEROS Qualification GmbH.

  • Deine HR-Abteilung

    Ebbi & Verena

  • Sky is the limit - PRIMEROS wächst mit Dir!

    Vorweg die gute Nachricht: Wir benötigen lediglich einen tabellarischen Lebenslauf. Andere Dokumente, wie Urkunden, Zeugnisse und Anschreiben brauchen wir nicht. Du kannst Deinen Lebenslauf einfach in unserer Online-Express-Bewerbung anhängen. Denke daran, dass wir zunächst nichts weiter von Dir kennen, als Deine schriftliche Bewerbung. Wir freuen uns deshalb über ein ordentliches Layout im PDF-Format.

    Bewerben kannst Du Dich ganz einfach online unter https://www.primeros.de/jobs/ mit Deinem Lebenslauf.

    Wir freuen uns auf dich!

    Bei Fragen rund um Deine Bewerbung stehen wir Dir gerne unter jobs@primeros.de zur Verfügung.

Standorte

Standorte Inland

Wir haben Kursorte in ganz Deutschland. Den nächsten in Deiner Nähe findest Du unter
https://www.primeros.de/

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Bei Primeros ist man super flexibel und hat die Möglichkeit zusätzlich zu seinem festen Job eine weitere Tätigkeit auszuüben oder es sogar hauptberuflich zu machen. Man trifft auf die interessantesten Menschen, von denen man unheimlich viel sowohl im Bereich Erste Hilfe als auch allgemein für sein Leben dazu lernen kann. Es entstehen wertvolle Freundschaften und Begegnungen sowohl mit Kollegen als auch mit den Teilnehmern in seinem Kurs.
Persönlichkeitsentwicklung ist hier ganz groß geschrieben. Menschen z.B. die eher introvertiert sind, lernen ...
Bewertung lesen
- Eine Tätigkeit mit Sinn, die großen Spaß macht :-))
- Persönliche Freiheit in der Ausgestaltung der Arbeit
- Eigene Ideen und deren Umsetzung sind immer willkommen
- Familiäre Atmosphäre und gegenseitige Unterstützung im Team
- und zu guter Letzt: die Vision 1 Millionen Lebensretter auszubilden
Bewertung lesen
Interessante Inhalte der Ausbildung bereiten einen optimal für die Arbeit als Erste-Hilfe Ausbilder*in vor. Die Arbeit bei PRIMEROS macht einfach Spaß, da sie sehr bedeutsam ist und man Woche für Woche mit neuen Menschen konfrontiert wird.
Bewertung lesen
Erste Hilfe wird mit Spaß vermittelt. Wichtig ist die Zufriedenheit unserer Teilnehmer genau wie der Kursleiter.
Bewertung lesen
-es ist wichtig, dass sich Mitarbeiter immer gut fühlen
-exzellente Ausbildung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 25 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Ausbildung ist zwar lehrreich und intensiv, könnte aber wesentlich strukturierter und professionalisierter ablaufen. Unbedingt sollten feste Leitlinien herrschen und Go-Home-Messages klar formuliert werden (Fazit, was sind die zentralen Inhalte, worauf kommt es uns an?). Klar kann auch eine Ausbildung locker und frei gestaltbar sein, aber für Prüfungsabläufe muss es ein festes und faires Muster geben. Hier herrschen oft noch ein paar Unklarheiten über die Abläufe und wer was wann wem beibringt. Keine Frage, die Ausbilder_Innen sind Top-Charaktere die ihre ...
Bewertung lesen
An dieser Stelle habe ich nichts auszusetzten, möchte aber erwähnen, dass man diesen Job nur ausüben sollte, wenn man auch wirklich dahinter steht. Wenn man sich bewirbt, kann man nicht erwarten schon nach zwei Wochen Geld zu verdienen. Die hohe Eigenverantwortung und die Tatsache, dass man Menschen beibringt Leben zu retten, erfordern nunmal eine gute Ausbildung und persönliche Betreuung. Dazu braucht man etwas Zeit und Durchhaltevermögen, aber am Ende lohnt es sich absolut!
Bewertung lesen
derzeit nichts
Bewertung lesen
nichts tatsächlich!
Er macht es einfach viel zu gut und achte drauf, dass alles gut läuft
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 12 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich persönlich finde es ein bisschen fraglich, dass die allermeisten Ausbilder über kein großes medizinisches Wissen verfügen. Sofern man nicht schon vorher medizinisch ausgebildet ist, wird man ausschließen auf dem Niveau der Ersten Hilfe ausgebildet. Viele Ausbilder können so nicht kompetent auf Nachfragen eingehen oder haben sogar weniger Fachwissen als die Teilnehmer in den Kursen. Da ist definitiv Handlungsbedarf!!!
Eine ADAC-Mitgliedschaft im Erste-Hilfe Kurs aufzudrücken finde ich nicht zielführend. Anträge müssen direkt am Kurs ausgefüllt werden. So ein „Verkauf“ hat ...
Bewertung lesen
Während der hospitation und bei der endabnahme auch einen Teil vergütet zu bekommen, da man sich schon sehr anstrengt und das wäre noch eine zusätzliche Motivation und ein dankbares zeichen für die zukünftigen Ausbilder.
Nein, bisher tatsächlich noch nicht. Sehr viel positives gehört auch von Mitarbeitern die schon lange dabei sind.
In der Ausbildung mehr an die Individualität und Grundbedürfnisse der Bewerber denken. DIe Ausbildung ist sehr intensiv, gebt den Menschen mehr Raum, um das gelernte auch einfach mal einwirken zu lassen bzw. kognitives lernen mehr zu fördern.
Bewertung lesen
Primeros ist laufend dabei sich zu verbessern. Verbesserungsvorschläge können jederzeit eingereicht werden und werden auch umgesetzt, wenn sie sinnvoll sind.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 21 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,9

Der am besten bewertete Faktor von PRIMEROS Qualification ist Gleichberechtigung mit 4,9 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Kein Rassismus oder ähnliches
5
Bewertung lesen
Eine Selbstverständlichkeit.
5
Bewertung lesen
Im Unternehmen haben Frauen dieselben Chancen wie Männer.
5
Bewertung lesen
Alle Mitarbeiter_Innen werden gleich behandelt.
5
Bewertung lesen
Hier werden keine Unterschiede gemacht.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von PRIMEROS Qualification ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,3 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Ausbaufähig. Im Vergleich zu Anderen eher mittelmäßig bis unteres Niveau. Grundgehalt bald nicht mehr zeitgemäß, Steigerungen sind jedoch möglich.
3
Bewertung lesen
Vergütung steigert sich, sollte aber keine Hauptmotivation für diesen Job sein.
3
Bewertung lesen
An sich Bezahlung in ordnung. Diese hängt von den Teilnehmern ab. Es wurde eine Lohnerhöhung angekündigt aber leider wurde nichts draus und es wurde nie wieder erwähnt. Konkurrenz zahlt mehr.
Fahrtkosten sind ein Witz und bekommt diese erst ab 50km. Das heißt die ersten 50km sind unbezahlt!
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 13 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,8 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Primeros besteht sogar darauf, dass man sich nach einer gewissen Zeit immer weiterbildet. Es werden viele Fortbildungen angeboten, wie z.B. auch Erste Hilfe am Kind und Säuglingen.
Ebenso bietet Primeros z.B. Weiterbildungen zum Mentor der Erste Hilfe Trainer an oder Ausbildungen zum Trainer der Trainer und vieles mehr.
5
Bewertung lesen
Auf die persönliche Weiterentwicklung wird sehr viel Wert gelegt. Zudem gibt es regelmäßig kostenlose Schulungen in verschiedenen Bereichen (Erste-Hilfe am Kind, Betriebssanitäter, etc.) für alle Erste-Hilfe-Ausbilder.
5
Bewertung lesen
Es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln, dies wird gleich von Anfang an kommuniziert.
5
Bewertung lesen
Alle Fortbildungen sind kostenlos und man bekommt wieder eine Unterkunft gestellt.
5
Bewertung lesen
Es gibt die Möglichkeit vom Ausbilder bis in die Geschäftsetage mitzuwachsen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
PRIMEROS Qualification
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Visionär sein und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
PRIMEROS Qualification
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards