Navigation überspringen?
  

sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlagals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlagsh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlagsh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (4)
    57.142857142857%
    1,93
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,50
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,00

Arbeitgeber stellen sich vor

sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,93 Mitarbeiter
2,50 Bewerber
3,00 Azubis
  • 04.Feb. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

Tief verwurzeltes Misstrauen von seiten der Geschäftsführung und der Personalabteilung gegenüber den Angestellten, eklatanter Mangel an Wertschätzung und Unterstützung von Seiten der Vorgesetzten.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt leider nur sehr wenige Führungskräfte, die diesen Namen verdienen und tatsächlich kompetent führen. Chauvinismus, Machtspielchen, Kompetenzgerangel, Eitelkeit, Überheblichkeit und Rücksichtslosigkeit prägen das Verhalten eines Großteils der Führungsriege.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 27.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Abstimmung der Geschäftsführung würde helfen Flexible Arbeitszeitmodelle Verbesserungsvorschlagswesen? Ideen sind genügend da. Potentiale der jüngeren Mitarbeiter erkennen und fördern! Moderne Arbeitsmitteln erleichtern die Tätigkeit.

Contra

Intransparente und mangelnde interne Kommunikation
Uneinigkeit in der Führungsetage
Unterirdische Personalarbeit
Zeitgemäßes Denken fehlt
An alten Zöpfen (Prozesse und Führungskräfte) wird festgehalten. Dadurch ändert sich nichts.

  • 10.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kluft zwischen neuen (jungen) Mitarbeitern & den alten MA (Zugehörigkeit +20Jahre) ist zu groß. Alte wollen keine Veränderungen oder haben Angst, junge MA können sich nicht weiterentwickeln. Betrieb arbeitet nicht daran, den MA bestimmte Benefits zu gönnen. Die alten Strukturen werden nicht durchbrochen.

Vorgesetztenverhalten

Ziele werden durch gegen Provision gegeben. Wenig Hilfestellung. Vorgesetzte sind für so große Bereiche zuständig, dass sie für Fragen des MA kaum zu greifen sind. Vorgesetzte meist auch ewig im Verlagsgeschäft wodurch keine neuen Ideen eingebracht werden.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (4)
    57.142857142857%
    1,93
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,50
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,00

kununu Scores im Vergleich

sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag
2,11
9 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,29
18.040 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.624.000 Bewertungen