Navigation überspringen?
  

SICK AGals Arbeitgeber

Deutschland,  11 Standorte Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?

SICK AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,02
Vorgesetztenverhalten
3,82
Kollegenzusammenhalt
4,26
Interessante Aufgaben
4,20
Kommunikation
3,74
Arbeitsbedingungen
4,14
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,27
Work-Life-Balance
4,10

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,14
Umgang mit älteren Kollegen
4,38
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,31
Image
4,44
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 207 von 247 Bewertern Homeoffice bei 148 von 247 Bewertern Kantine bei 183 von 247 Bewertern Essenszulagen bei 161 von 247 Bewertern Kinderbetreuung bei 121 von 247 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 172 von 247 Bewertern Barrierefreiheit bei 114 von 247 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 187 von 247 Bewertern Betriebsarzt bei 189 von 247 Bewertern Coaching bei 105 von 247 Bewertern Parkplatz bei 191 von 247 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 102 von 247 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 80 von 247 Bewertern Firmenwagen bei 94 von 247 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 126 von 247 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 125 von 247 Bewertern Mitarbeiterevents bei 148 von 247 Bewertern Internetnutzung bei 149 von 247 Bewertern Hunde geduldet bei 13 von 247 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

need to know-Prinzip, viele Politikspiele

Kollegenzusammenhalt

viele sind überlastet, keine Zeit für Kooperation

Interessante Aufgaben

Mitten an spannenden Themen dran

Kommunikation

nur auf informellem Weg

Arbeitsbedingungen

Ressourcen für die Umsetzung der Themen gibt es nur sehr wenige. Dadurch viele Verzögerungen, nur Minimallösungen werden implementiert

Umwelt- / Sozialbewusstsein

offiziell sehr hoch. Im Alltag: Privatauto für Fahrten zwischen Standorten

Pro

sehr gutes Image am Markt, viele Chancen

Contra

Interner Umgang, vor allem der Führungskräfte. Stimmung verschlechtert sich von Jahr zu Jahr. Viele interne Themen, daher fehlt Zeit für Kunden

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK AG
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung! Wir bedauern, dass Sie Ihr Arbeitsumfeld in einigen Punkten negativ wahrnehmen. Damit Sie sich wieder mit Freude den spannenden Themen widmen können, ermutigen wir Sie, sich vertraulich mit Ihrer Führungskraft, Ihrem Team und/oder mit Ihrem zuständigen HR Business Partner zu Ihren Wahrnehmungen auszutauschen. Denn nur durch Ihr offenes, ehrliches Feedback haben wir die Chance, unsere Unternehmenskultur gemeinsam nachhaltig zu gestalten und weiterzuentwickeln. Wir unterstützen Sie hierbei gerne!

Petra Kirner
Referentin HR Marketing & Recruiting

Du hast Fragen zu SICK AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist geprägt von stetigem Druck. Aus Fliegen werden regelmässig Elefanten, die ganz schnell wieder in der Wüste verschwinden.

Vorgesetztenverhalten

Vertrauen ist nicht gut - Kontrolle ist erfolg.
Flache Hierarchien sind hier nur als Floskel bekannt.

Kollegenzusammenhalt

Wie überall, man kommt mit den Kollegen aus. Ein Teamgefühl ist jedoch nicht im Ansatz spürbar.

Interessante Aufgaben

Monotone Aufgaben und keine Wertschätzung von Fortschritten.

Kommunikation

Sehr fahrlässiger Umgang mit dem Personal, teils werden dringende Anfragen an mehrere Leute gestellt ohne Absprache. Prioritätsweisungen der Führungskräfte wechseln täglich, so dass keine sinnvolle Aufteilung des massiven Arbeitsaufkommens möglich ist. Stetige Kontrolle der Arbeitsfortschritte sorgt auch für einen ordentlichen Workload bei "Führungskräften"

Gleichberechtigung

Vorbildlich im Bezug auf Interkulturelle Kompetenzen und Gleichstellung von Menschen mit GdB. Frauen sind nur sehr selten auf höheren Hierarchieebenen zu finden.

Umgang mit älteren Kollegen

keine Bewertung möglich.

Karriere / Weiterbildung

Eine Fortbildung ist bei derart knappem Ressourcenmanagement kein gern gehörtes Wort.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr gute Bezahlung, nach Tarif. Abzug nur, da unverhältnissmässig in Bezug auf Arbeitsaufkommen.

Arbeitsbedingungen

Mieserable Arbeitsplatzverhältnisse, stetige Geräuschbelastung und kein Tageslicht, dazu Eintönige Raumausstattung oder kahle Wände.
Keine Zeitgemäße Arbeitsplatzgestaltung.

Work-Life-Balance

Mangelhaftes Job-Design kombiniert mit nicht erkennbarem Arbeitsfortschritt und extremem Arbeitsaufkommen führt schnell in Richtung Burn-Out

Image

Image als Arbeitgeber in der Region sehr gut. Sozialleistungen sind auch sehr attraktiv, allerdings wird die Firmenkultur nicht konsequent umgesetzt.

Verbesserungsvorschläge

  • stärkere Einbindung von HR in Enstellungsprozesse (Arbeitsplätze nach Job Design bewerten)
  • Offenerer Umgang mit Veränderungsprozessen, was immer gut war ist nicht immer auch Zukunftsfähig.
  • Eine motivierende Fehlerkultur leben.
  • Wachstum auch in "unproduktiven" Abteilungen mitziehen.
  • Führungskräfte in Vertrauensbasierter Führung schulen
  • Trust in your employees (Trust in us)

Pro

Sehr gute Sozialleistungen, Interessante Produkte, State of the Art Montageanlagen, Innovation spürbar.

Contra

Mikromanagement, Misstrauen, Missmanagement von Ressourcen, starke Hierarchien.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK AG
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Besten Dank, dass Sie sich Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen haben. Wir nehmen Ihr Feedback sehr ernst und freuen uns über Ihre Verbesserungsvorschläge. Um diese konkreter einordnen und umsetzen zu können, bitten wir Sie, die genannten Punkte vertraulich mit dem für Sie zuständigen HR Business Partner zu besprechen. Bitte nehmen Sie Kontakt mit ihm/ihr auf. Nur so können wir uns stetig verbessern und gemeinsam weiterentwickeln.

Petra Kirner
Referentin HR Marketing & Recruiting

  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

Teilweise in Unternehmensbereichen gut, teilweise sehr eingeschränkt.

Arbeitsbedingungen

Flexibilität des Arbeitsstandortes verbesserungswürdig

Verbesserungsvorschläge

  • Etwas mehr vertrauen seitens der Führungskräfte, dass auch bei flexibleren Arbeitsumgebungen (HO) effizient gearbeitet wird. Auch bei Vorgesetzten, die selbst im HO arbeiten. Weiterentwicklung von konservativ zu modern. Ggf. mehr Wertschätzung seitens der Führungsetage gegenüber den Mitarbeitern (grundsätzlich gut, aber Luft nach oben)

Pro

Leistungen, Freiheit bei der Aufgabengestaltung (Prozessvorgaben vs Kreativität), Vertrauen in den Aufgaben selbst, offene Kommunikation zwischen Mitarbeitern

Contra

Flexibilität bei der Arbeitsplatzwahl (nicht schlecht, aber verbesserungswürdig)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK Vertriebs GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre überwiegend positive Rückmeldung. Ihren Verbesserungsvorschlag zum Thema „Mobiles Arbeiten“ nehmen wir gerne auf. In der SICK Vertriebs GmbH gibt es bereits eine Pilotgruppe, die sich mit der Machbarkeit hinsichtlich der technischen Ausstattung sowie mit arbeitsorganisatorischen Aspekten beschäftigt. Bitte geben Sie uns noch Zeit, weiter positive Erfahrungen zu sammeln, ehe wir hier eine einheitliche Regelung schaffen.

Petra Kirner
Referentin HR Marketing & Recruiting

  • 16.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kleinkrieg unter Angestellten mit Jahresvertrag.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    SICK AG
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 11.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist belastet durch einen immensen Zeitdruck in den Projekten.
Wechselnde Prioritäten, unrealistische Terminpläne, unzureichende Unterstützung durch die Vorgesetzten führen zu einem hohen Stresslevel bei den Kollegen und führen zu gereizter Stimmung

Vorgesetztenverhalten

Hier kommt es klar auf den Vorgesetzen an.
Es gibt alle Arten. Ein normaler Schnitt der Gesellschaft.
Außer von der unteren Führungsebene kann man bei Problemen allerdings keine Hilfe erwartet. Oben wird dann nur viel geredet und weiter delegiert. Raus kommt dabei in der Regel nichts

Kollegenzusammenhalt

Hat seit 2013 massiv abgenommen.
Wo früher zusammen gearbeitet wurde, wo man gemeinsam an Problemen (auch bereichsüberreifend) gearbeitet hat, sucht man die Fehler inzwischen bei den anderen.
Unstimmigkeiten werden nicht mehr auf der Arbeitsebene gelöst sondern werden an die Vorgesetzen gemeldet. Frei nach dem Motto: wer es zuerst meldet hat mehr Recht

Interessante Aufgaben

Meine Aufgabe wurde zusehens uninteressant. Trotz mehrfacher Gespräche wurde keine Perspektive geboten.

Kommunikation

Es wird viel geredet...
Viel aneinander vorbei und inzwischen auch übereinander.
Die Kommunikation zwischen den Bereichen/Geschäftsbereichen ist sehr schwierig, da man das bereichsübergreifende Denken und Handeln eher als Einmischung ansieht, weniger als eine Verbesserung der Zusammenarbeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden offiziell genauso wertgeschätzt als die Jungen.
In der Praxis merkt man allerdings das Gegenteil (nein ich bin kein älterer Kollege gewesen)
Junge Führungskräfte unterschätzen oft das Potential und die Erfahrung dieser Kollegen. Man belächelt Sie und drängt sie eher ins Abseits

Karriere / Weiterbildung

Karriere na ja
Weiterbildung sehr gut

Gehalt / Sozialleistungen

beides gut bis sehr gut

Arbeitsbedingungen

Gute Bedingungen. An der Ausstattung wird nicht gespart.
Manche Büroplanungen wirken aber nicht überdacht.

Work-Life-Balance

Hier ist man bemüht sich den Herausforderungen zu stellen. DIe Linie stimmt.

Image

Bisher noch gut.
Die negativen Veränderungen durch das ernorme Wachstum prägen die Mitarbeiter und somit auch das Aussenbild. Man hört immer öfters auch Negatives

Verbesserungsvorschläge

  • Ich denke, dass der Vorstand viele Dinge im Kleinen nicht mehr mitbekommt. Die viel gepriesene "SICK-Philosophie" reicht manchmal nicht weiter als aus dem Vorstandsbüro. Die oberen Führungskräfte und vor allem die Führungskräfte die dies schon lange sind, sollten alle die Führungskräfte Schulungen des Unternehmens durchlaufen und dies auch umsetzen. Diese sind wirklich gut. Die unteresten Führungsebenen sind oft der Puffer zwischen den Mitarbeitern und Oben. Dort sollte man den Druck raus nehmen. Die Mitarbeiter sind das Kapital des Unternehmens. Nicht vergessen.

Pro

Es ist ein Unternehmen das sich breit aufgestellt hat. Ein kleiner "Schnupfen" der wirtschaftliche Situation schmeißt das Unternehmen nicht um. Schwankungen werden durch andere Bereiche abgefangen. Somit ein stabiles Unternehmen.

Contra

Das rapide Wachstum stellt das Unternehmen vor große Aufgaben. Man schafft es nicht, notwendige Prozesse und Softwaretools nach zu ziehen. Dies führt zu einer suboptimalen Arbeitsweise. Und wird somit auf den Rücken der Mitarbeiter ausgetragen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK AG
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen haben. Ihr konstruktives und differenziertes Feedback schätzen wir sehr! Wir bedauern, dass Sie sich als Führungskraft auf verlorenem Posten gefühlt haben und nehmen Ihre Rückmeldung zur Arbeitsatmosphäre, zum Vorgesetztenverhalten und dem Kollegenzusammenhalt sehr ernst. Um unsere Mitarbeitenden optimal bei den Herausforderungen ihres beruflichen Alltags zu unterstützen, bieten wir ein umfassendes Kompetenzmanagement und regelmäßige Austauschrunden mit der Geschäftsleitung zu aktuellen Themen an. Gleichzeitig ist uns auch bewusst, dass die Entwicklung unserer Unternehmenskultur ein kontinuierlicher Lernprozess ist, den es nachhaltig zu begleiten gilt. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg und hoffen, dass Sie SICK in guter Erinnerung behalten.

Sarah-Lena Stein
HR Marketing
SICK AG

  • 24.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen und mit den Mitarbeitern national wie international ist die Arbeitsatmosphäre sehr gut und kollegial.

Vorgesetztenverhalten

Je höher im Management man bei SICK geht desto weniger wertschätzend wird das Verhalten. Nach dem letzten Wettbewerb " Bester Arbeitgeben" wurde dieser Punkt von den Mitarbeitern schon sehr niedrig bewertet. Im Jahr 2018 , einem Schwierigen Jahr, wurde dieses Verhalten aber negativ noch einmal getopt.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen gibt es den Größtmöglichen Zusammenhalt , den man unter verschiedenen Menschen und Kulturen in einem Unternehmen finden kann.

Interessante Aufgaben

Ein ständig wachsendes Unternehmen bietet beinahe jeden Tag neue Herausforderungen und Aufgaben. Ein insgesamt sehr schöner Umstand.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Führungskräften und den Mitarbeitern national wie international ist sehr gut . Die Kommuikation des Top-Managements zu den Führungskräften der mittleren Führungsebene und den Mitarbeitern fehlt es manchmal an Ehrlichkeit.

Gleichberechtigung

Sehr gut , acuh wenn im Top-Management nach wie vor die Frauenqoute unterirdisch schlecht ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Man bekommt mehr und mehr den Eindruck das ältere Kollegen im Wachstum des Unternehmens hinderlich sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Region ist die Bezahlung und sind die Sozailleistungen gut. Da es aber immer schwieriger wird neue Mitarbeiter ab dem Mittelmanagement und für Fachthemen zu bekommen, kann man durch die Personalsuche erkennen das SICK eben nur aus regionaler Sicht gesehen gut bezahlt.

Work-Life-Balance

Es gibt eine riesige , außergwöhnliche Loyalität der Mitarbeiter zu Unternehmen. Viele Mitarbeiter gehen deutlich im Arbeitseinsatz über die Grenzen des Normalen hinaus. Schade das das vom Management gerne akzeptiert wird, sogar damit gerechnet wird aber nicht wertgeschätzt und honoriert wird. Es leidet die Privatspähre was aber keinen wirklich interessiert.

Image

Hidden Champion

Verbesserungsvorschläge

  • Das Thema "Wertschätzung" ist das große Defizit des Unternehmens . Die Führungskräfte bemühen sich wirklich den Mitarbeitern die Wertschätzung zukommen zu lassen , die sie verdienen. Wenn aber vom Top-Management die Wertschätzung fehlt , dann fehlt auch die Motivation der Führungskräfte.

Contra

siehe oben.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00
  • Firma
    sick-maihak
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese ausführliche Bewertung genommen haben. Wir freuen uns besonders über Ihre positive Rückmeldung zur Arbeitsatmosphäre, dem Kollegenzusammenhalt und den Aufgaben bei SICK. Gleichzeitig nehmen wir Ihren Verbesserungsvorschlag zur Wertschätzung von Führungskräften und Mitarbeiter/innen, egal welchen Alters, sehr ernst. Eine faire und respektvolle Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig. Wir möchten Sie daher ermutigen, diese Themen offen im Managementteam, mit Ihrer Führungskraft und/oder mit Ihrem HR Business Partner zu besprechen. Nur so können wir lernen und uns gemeinsam weiterentwickeln.

Sarah-Lena Stein
HR Marketing
SICK AG

  • 30.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Hohes Arbeitsaufkommen aber keine Wertschätzung bei guter Arbeit.
Kein Miteinander eher ein Gegeneinander, hohe Fluktuation, keine Geschäfts"führung"

Vorgesetztenverhalten

Leider nicht gut. Die Vorgesetzten sind nicht wirklich interessiert, wie es den Mitarbeitern geht. Hohe Fluktuation. Es gibt viele recht junge Mitarbeiter in höheren Positionen, die meinen mangelnde Kompetenz und Fachwissen mit Arroganz überdecken zu können.

Kollegenzusammenhalt

Leider nein. Eher ein Gegeneinander als ein Miteinander

Interessante Aufgaben

leider nein

Kommunikation

es gibt quartalsweise Info Meetings aber die beschränken sich auf die Information von Zahlen, die sowieso bekannt sind. Wichtige Themen, die die SICk Vertriebs GmbH betreffen, werden nicht kommuniziert. Fragen werden nicht gestellt bei den Meetings da sie nicht gewünscht sind.

Gleichberechtigung

Es ist eher eine Männerdomäne. Leider oft arrogantes Verhalten.

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt ältere Kollegen

Gehalt / Sozialleistungen

ist dem angemessen, was verlangt wird.

Arbeitsbedingungen

jeder Mitarbeiter hat einen höhenverstellbaren Schreibtisch

Work-Life-Balance

es gibt Massage und Obst

Image

Nicht gut. Hohe Fluktuation, gute Mitarbeiter müssen gehen oder gehen von sich aus, die weniger guten bleiben.

Verbesserungsvorschläge

  • den Menschen und "Mit"arbeiter als solchen schätzen. Jungen Vorgesetzten Menschenführungs Seminare ermöglichen. Den Menschen zuhören und neutral bewerten

Contra

s.o.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK Vertriebs GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Sie die Arbeitsplatzkultur bei uns so negativ wahrgenommen haben. Gerne hätten wir schon vor Ihrem Austritt aus unserem Unternehmen die Gründe dafür erfahren, denn einige Ihrer genannten Punkte können wir leider nicht nachvollziehen. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Sarah-Lena Stein
HR Marketing
SICK AG

  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht bei manchen Mitarbeitern besser hinschauen

Pro

Die Kommunikation und das Verhalten der Vorgesetzten

Contra

Viele Sachen werden verkompliziert

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sick AG
  • Stadt
    Meersburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Besten Dank für Ihre Bewertung.

Sarah-Lena Stein
HR Marketing
SICK AG

  • 08.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich bin seit mittlerweile einigen Jahren dabei und kann bisher (fast) nur positives Berichten. Es ist klar, dass man nicht mit jedermann zurecht kommt. Das ist bei einem Unternehmen in der Größe und bei der Vielzahl an Charakteren auch gar nicht möglich. Bisher wurde mir jedoch immer auf eine freundliche Art und Weise geholfen. Man ist mit den meisten Kollegen beim "Du". Ich finde es sehr angenehm

Vorgesetztenverhalten

Das ist natürlich eine sehr individuelle Frage, aber ich kann über meinen Vorgesetzten bzw. über die meisten, die ich kennengelernt habe, nur Gutes sagen.

Kollegenzusammenhalt

Bisher sehr gut. Meiner Ansicht nach ein sehr wichtiger Punkt: Bisher konnte ich mich immer darauf verlassen, wenn jemand eine Aussage getroffen hat, ohne 500 Mails schreiben zu müssen, um mich abzusichern.

Interessante Aufgaben

Ich denke das kommt auf den Bereich an in dem man arbeitet. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich sehr viel Abwechslung und viele interessante Aufgaben habe.

Kommunikation

In den meisten Fällen gut, manchmal sogar etwas zu viel.

Gleichberechtigung

Dazu kann ich aus meiner Brille leider nicht viel sagen. Da ich aber auch relativ viele Frauen (im Vergleich zu den Unternehmen, in denen ich bisher gearbeitet habe) in verantwortungsvollen Positionen sehe, denke ich, dass das bei SICK gut geregelt ist. Verbesserungsmöglichkeiten gibt's aber sicher immer :)

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Punkt "Gleichberechtigung". Ähnlich ist es hier.

Karriere / Weiterbildung

Alles vorhanden. Allerdings ist es im technischen Bereich eher schwierig, wenn man in einer Vertriebstochter arbeitet. "Technische Karrierechancen" sind im Mutterkonzern in Waldkirch eher gegeben. Für Vertriebsmitarbeiter jedoch sehr gut.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Gehalt und gute Solzialleistungen.

Arbeitsbedingungen

Gleitzeit und flexible Arbeitszeiten vorhanden. Man kann auch kurzfristig mal Urlaub bekommen, wenn es dringlich ist. Aus meiner Sicht sehr gut geregelt.

Work-Life-Balance

Sehr gut bisher.

Image

Ich hoffe gut :)
Ich denke das Unternehmen ist am Markt etabliert und hat dort auch einen nicht ganz so schlechten Ruf :)

Verbesserungsvorschläge

  • außer die Strukturen zu vereinfachen erstmal nichts. Ich habe aber leider auch keinen konkreten Lösungsvorschlag dafür.

Pro

- Umgang miteinander
- offene Kommunikation
- Sozialleistungen
- soziale Einstellung des Unternehmens
- hier ist der Mitarbeiter aus meiner Sicht noch etwas Wert

Contra

- aufgrund der Strukturen teilweise schwierig "kleine" Projekte zu realisieren

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK Vertriebs-GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Besten Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie bei SICK rundum zufrieden sind!

Jessica Nübling
Social Media HR Marketing

  • 23.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Man sucht die direkte Kommunikation im Workcafe

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeitmodelle

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SICK Stegmann GmbH
  • Stadt
    Donaueschingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank für Ihr positives Feedback.

Sarah-Lena Stein
HR Marketing
SICK AG