Navigation überspringen?
  

Stiftung Liebenauals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Stiftung LiebenauStiftung LiebenauStiftung LiebenauVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    47.058823529412%
    Gut (7)
    20.588235294118%
    Befriedigend (7)
    20.588235294118%
    Genügend (4)
    11.764705882353%
    3,51
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,05
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,88

Firmenübersicht

Arbeiten in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen – das ist vielfältiger als man es sich vorstellt. Besonders in der Stiftung Liebenau. Wir setzen uns für die größtmögliche Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben ein. Dies tun wir in sechs Aufgabenfeldern: Pflege und Lebensräume, Teilhabe, Gesundheit, Bildung, Familie, Service und Produkte. Dementsprechend vielfältig sind auch die Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten bei uns: Vom Pflegebereich über klassische Verwaltungstätigkeiten, bis hin zu unseren Dienstleistungsbereichen, in denen Gastronomen, Elektriker und Forstwirte beschäftigt sind.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

325 Mio. Euro in 2016

Mitarbeiter

7000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Jedes Jahr wenden sich mehr als 20.000 Menschen an unsere Einrichtungen und Dienste, nehmen unsere Leistungen in Anspruch oder engagieren sich mit uns im Sozialraum. Gemeinsam mit ihnen entwickeln wir individuelle Wege zur Teilhabe, knüpfen Hilfenetzwerke und leisten eine partnerschaftliche Stärkung der Selbsthilfe. Mit innovativen Projekten und gesellschaftspolitischem Engagement wollen wir die Rahmenbedingungen sozialer Arbeit weiterentwickeln und die Lebenssituation der von uns begleiteten Menschen verbessern. Dazu kooperieren wir mit vielen Partnern im In- und Ausland.

Perspektiven für die Zukunft

Regelmäßige Personalentwicklungsgespräche und eine hochwertige Fortbildungskultur fördern Potenziale, sorgen für die stetige Weiterqualifizierung der Mitarbeitenden und für Zukunftsperspektiven. Dank ihrer Größe und dem breiten Angebot eröffnet die Stiftung Liebenau vielfältige Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung und die fachliche Karriere. Von den Gestaltungsmöglichkeiten in der täglichen Arbeit bis zum umfangreichen Fortbildungsangebot im Haus.

Für Bewerber

Videos

Stiftung Liebenau - Karriere
Stiftung Liebenau - Ausbildungsberufe
Markenfilm der Stiftung Liebenau - In unserer Mitte der Mensch!

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

In allen Arbeitsbereichen legen wir Wert auf eine Kultur des Miteinanders, der Offenheit und Freundlichkeit. Und wir bieten manche Zusatzleistung – von den Gestaltungsmöglichkeiten in der täglichen Arbeit über ein umfangreiches Fortbildungsangebot bis hin zu Leistungen in der Gesundheitsförderung oder Altersversorgung. Mit vielen Angeboten unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, Berufstätigkeit und Familie so gut wie möglich zu vereinbaren.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Vielfältigkeit unserer Aufgaben spiegelt sich auch in den Menschen wieder, die bei uns arbeiten.  Als katholische Stiftung bürgerlichen Rechts haben wir jedoch einen gemeinsamen Nenner: Wir orientieren uns am christlichen Menschenbild.

Stiftung Liebenau Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,51 Mitarbeiter
1,05 Bewerber
1,88 Azubis
  • 13.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Schlimmste was ich je erlebt habe. Neid, Missgunst, übles Getratsche besonders auch von "Vorgesetzten" - ein absolutes NoGo !
KEIN Teamgeist, zu wenig Personal für die Pflege, extreme Stressbelastung.
Zu kleine Zeitfenster.
Fairness - hier ein Fremdbegriff
Besonders der Kommandoton und Angriffe unter der Gürtellinie besonders einer WBL, sind absolut indiskutabel.

Vorgesetztenverhalten

Realistische Ziele gibt es hier in der Pflege nicht.
Es gibt keine Möglichkeit zeitnah im Fall einer Überlastung Unterstützung zu bekommen. "Geht doch alles, Sie müssen einfach zielorientiert arbeiten, das kriegen Sie schon hin"
Wir sind verpflichtet immer ans Telefon zu gehen wenn wir frei haben, Dienstbesprechungen sind Pflicht - auch im "Frei", diese finden meist nach 13 Uhr statt. Freier Tag ?
Und bitte: Möglichst nur Positives äussern.

Kollegenzusammenhalt

Grundwerte fehlen hier zumeist völlig.

Kommunikation

Eine Flut von Zetteln pflastert hier die Schrankwände im Dienstzimmer.
Es wird hier in 90% nur angeordnet was noch mehr, besser oder anders getan werden soll.
Es gibt zwei Hausmeister auf 450 Euro-Basis und da hier natürlich auch Aufgaben nicht erledigt werden können, wurden diese Tätigkeiten kurzerhand auf die Pflege umdisponiert.

Karriere / Weiterbildung

Ist alles SUPER. Ein dickes Fortbildungsbuch, die Kurse sind halt immer schon voll........und bitte nicht das Genehmigungsverfahren vergessen........

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auch hier zu 99% allerschlechteste Lebensmittel.
Nur Formfleisch, "Ersatzkäse", Brot teilweise :((, Chemie ohne Ende.
Keine Mülltrennung außer bei Resten der Mahlzeiten

Work-Life-Balance

Pausen können meist nicht oder nur teilwise genommen werden.
Besonders altruistische Kollegen/Innen sind der Meinung, daß das nicht schlimm ist, wenn man auch ohne Bezahlung mehr arbeitet.
In einem Monat: 3,75 Mehrarbeit unbezahlt bei mir.
Das ist nicht viel, allerdings müssen wir exakt auf die Minute (lieber früher) kommen und dürfen KEINE Minute früher gehen, wenn, dann MUSS das als Minus eingetragen werden.
Das ist korrekt und völlig on Ordnung. Es sollte nur für beide Seiten gelten.

Image

Von zB 10 Mitarbeitern ist maximal 1 zufrieden. Das wird leider in Besprechungen nie kommuniziert.

Verbesserungsvorschläge

  • Von Grund auf Personal austauschen, Leitlinien sind prima, dann aber auch nicht an der Realität vorbei und immer mit Fairness. Hier fehlt Wertschätzung und Achtsamkeit auf der ganzen Linie.

Pro

Es gibt ausreichend Parkplätze........

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    stiftung liebenau, st.hildegard, böblingen
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Sehr professioneller Arbeiten im Team, wertschätzender Umgang und Achtsamkeit füreinander, viele Freiheiten wie ich meine Arbeit gestalte - manchmal zu wenig organisiert und transparent

Vorgesetztenverhalten

Interessiert, aufgeschlossen, fördernd, bisweilen fordernd - manchmal überlastet.

Kollegenzusammenhalt

Sehr entspanntes und wertschätzendes Miteinander

Interessante Aufgaben

Ja, allerdings verbunden mit viel Eigeninitiative.

Kommunikation

Mit Beharrlichkeit und viel Eigeninitiative gute Kommunikation möglich. Die Kommunikation hat sich im Verlauf meiner Tätigkeit deutlich gebessert ist aber noch ausbaufähig. Manche Entscheidungen/Prozesse bleiben wenig nachvollziehbar.

Gleichberechtigung

scheinbar gut - im großen Vergleich aller Tochtergesellschaften vielleicht etwas weniger gut

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden unterstützt und sind gewünscht. Nicht immer können die Inhalte direkt für in der eigenen Arbeit umgesetzt werden.

Arbeitsbedingungen

Es wird vieles ermöglicht und unterstützt. Leider zu wenig Fachkollegen- mehr Austausch/Aufteilung wäre schön. An Räumen mangelt es. Gute Ideen werden unterstützt. Tolle Vorgesetzte. Sehr menschlich fairer Umgang.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

fällt mir bisher wenig auf - Ausnahme JobRad und Wiederverwendbare Trinkflaschen

Work-Life-Balance

Immer wieder schwierig, weil jede Hand zählt und jeder Ausfall von anderen mitgetragen muss. Sehr enge Personalplanung, wenig Spielraum in Notfällen.

Image

Der Slogan "In unserer Mitte der Mensch" wirkt manchmal etwas überzogen, weil es eben auch/oder vor allem um das Geschäft geht. Schwarze Zahlen sind auch hier gerne gesehen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stiftung Liebenau
  • Stadt
    Meckenbeuren
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter dürfen keine eigene Meinung haben. Keine Entwicklungsmöglichkeit der Fachkräfte erwünscht. Das einzigste sind Fortbidlungen wo angeboten werden. Diese sind aber schnell ausgebucht und können nicht besucht werden.

Vorgesetztenverhalten

Kein Kommentar zu diesem Punkt siehe vorhegende Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Teilweise sehr nette Kollegen, mit denen es Spass macht zu arbeiten.

Interessante Aufgaben

Arbeiten, Arbeiten, Arbeiten.

Kommunikation

Mitarbeiter werden unter Druck gesetzt wenn diese eine eigene Meinung haben und diese nicht ins Bild passen.

Gleichberechtigung

Kann ich nichts sagen, ist soweit in Ordung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilweise sehr unverschämtes Verhalten von Jüngeren an Ältere

Karriere / Weiterbildung

Es werden Lieblinge bevorzugt, wie schon geschrieben, Fortbildungen sind schnell ausgebucht. Wenn selbstständig eine Fortbildung macht, keine Zahlung der Gebühren und frei bekommt man dann nur wenn es dem Chef gefällt

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt top, bestes Geschäft, das ich hatte

Arbeitsbedingungen

Siehe vorhergende Kommentare

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird gespart, was den Effekt hat, das die Umwelt geschont wird

Work-Life-Balance

Wenn Not am Mann ist heisst es arbeiten und Fr.. halten.

Image

Sehr Schlecht in der Altenpflege

Verbesserungsvorschläge

  • Jeder Mitarbeiter sollte gleich behandelt werde. Ein offenes Ohr für den Mitarbeiter sollte da sein. Man hat den Eindruck, das es nur um blanke Zahlen geht, die immer verbessert werden sollte. Qualitätsentwicklung kann auch von Mitarbeiter jeden ALters und Qualifikation gemacht werden

Pro

Hier ist nur das Gehalt anzubringen.

Contra

Naja ist denke schon genug kommentiert worden.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Stiftung Liebenau
  • Stadt
    Meckenbeuren
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    47.058823529412%
    Gut (7)
    20.588235294118%
    Befriedigend (7)
    20.588235294118%
    Genügend (4)
    11.764705882353%
    3,51
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,05
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,88

kununu Scores im Vergleich

Stiftung Liebenau
3,33
37 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,30
91.741 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.851.000 Bewertungen