Navigation überspringen?
  

Fujitsu TDS GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Fujitsu TDS GmbHFujitsu TDS GmbHFujitsu TDS GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 195 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (123)
    63.076923076923%
    Gut (33)
    16.923076923077%
    Befriedigend (27)
    13.846153846154%
    Genügend (12)
    6.1538461538462%
    3,91
  • 29 Bewerber sagen

    Sehr gut (15)
    51.724137931034%
    Gut (1)
    3.448275862069%
    Befriedigend (7)
    24.137931034483%
    Genügend (6)
    20.689655172414%
    3,46
  • 10 Azubis sagen

    Sehr gut (8)
    80%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,24

Arbeitgeber stellen sich vor

Fujitsu TDS GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,91 Mitarbeiter
3,46 Bewerber
4,24 Azubis
  • 02.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Auf operativer Ebene gut, variiert je nach Team aber erheblich. Insegesamt noch gut, aber der Weg zum Konzern bringt die üblichen Veränderungen mit sich. Es wird munter umstrukturiert und man merkt, dass einige Know-How Träger das Unternehmen verlassen haben. Leider sind die Zuständigkeiten damit oft unklar.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation ist wie oben beschrieben suboptimal mit Trend zum kontinuierlich schwächer und weniger werden und nicht mehr wirklich offen, zielgerichtet oder gar aktiv integrierend. Das nur den Vorgesetzten anzukreiden wäre aber zu einfach, die haben selbst das Problem auf ihrer Ebene.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer noch eine "wir-schaffen-das-irgendwie" Einstellung. Bei Fragen, Problemen oder Überlastsituationen hilft man sich nach wie vor gegenseitig.

Interessante Aufgaben

Durch die Größe des Unternehmens und den Konzern kann man sich darüber definitiv nicht beschweren. Für jeden ist etwas dabei, von kleinen Kunden mit überschaubar komplexen Themen bis hin zu multinationalen Großkunden mit ensprechend vielfältigen Aufgaben.

Kommunikation

Die Kommunikation war einst offen, direkt und man konnte vieles diskutieren. Das hat leider extremst abgenommen. Entscheidungen werden erst spät kommuniziert und haben eher informativen Charakter, wenn es sie denn überhaupt gibt.

Gleichberechtigung

Männlein, Weiblein, hier darf jeder Arbeiten. Alter, Religion, Geschlecht oder sonstige Dinge sind dabei egal.

Da die Aufstiegsschancen ab einem bestimmten Level aber nur noch theoretisch vorhanden sind und praktisch keine Rolle mehr spielen, ist auch hier definitiv eine Gleichberechtigung vorhanden. Wenn niemand mehr befördert wird oder mangels Rollen nicht mehr befördert werden kann, dann ist dabei das Geschlecht auch egal. Kann man also auch positiv sehen, wenn man das möchte.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten sind vorhanden, Entwicklungspfade erkennbar, allerdings nur wenn man in der Hierarchie recht weit unten einsteigt oder aktuell steht. Ab einem gewissen Level ist Karriere und Weiterentwicklung nur noch hypotethisch möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist natürlich immer subjektiv. Man kann bei anderen Unternehmen im unmittelbaren Umfeld vermutlich besser verdienen.

Sozialleistungen gibt es, teilweise sogar gute. Stichwort Kita Plätze, eine eigene Kantine, subventionierte Sportmöglichkeiten. Dinge wie kostenlose Parkplätze setze ich eher voraus, auch die private Nutzung von Handy und Laptop ist in der IT nichts, was jemanden hinter dem Ofen hervor lockt.

Arbeitsbedingungen

Typischerweise arbeitet man in kleinen Büros, es gibt aber auch einige Bereiche mit Großraumbüros. Kommt also darauf an was man mag und wo man landet.

Die Lautstärke ist normalerweise vollkommen vertretbar, es gibt für den Sommer Klimaanlagen und im Winter wird geheizt. So weit so gut.

Arbeitsmittel wie Laptops, Headset, Handy und sonstiges Material bekommt man gestellt, teilweise werden die Kisten aber sehr lange verwendet und nur sehr, sehr zögerlich gegen moderne Varianten ersetzt. Für Mitarbeiter eines Hardwareherstellers irgendwie seltsam.

Work-Life-Balance

Mal besser, mal schlechter, insgesamt ganz normal für das Umfeld.

Generell wird work-life-Balance ermöglicht. Es gibt Gleitzeit, man kann Überstunden abfeiern, Homeoffice ist kein Problem und im Endeffekt ist das Resultat der Aufgaben wichtiger als der Ort, die Zeit oder die Dauer, die dafür benötigt wird.

Durch das angespannte Verhältnis von anstehender Arbeit und der vorhandener Personaldecke klemmt es aber regelmäßig und dann relativiert sich das mit der Balance schnell wieder. Bis zu einem gewissen Level hat der Betriebsrat ein Auge darauf, dass das Gleitzeitkonto nicht ins Unermessliche anwächst, in höheren Ebene ist man dafür dann selbst verantwortlich.

Pro

- Zusammenhalt und zielstrebigkeit auf ausführender Ebene

Contra

- Eine Strategie ist nicht erkennbar, Ziele damit auch nicht, Wege dorthin erst recht.
- Die Kommunikation wird immer schlimmer und weniger.
- Integration in einen Konzern ist ok, aber dann bitte konsequent und nicht häppchenweise.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fujitsu TDS GmbH
  • Stadt
    Neckarsulm
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meinem Umfeld wird vertrauensvoll zusammengearbeitet. Die Führungskräfte bemühen sich um Offenheit und Fairness.

Kollegenzusammenhalt

Die tägliche Zusammenarbeit erlebe ich als sehr kollegial. Man ist hier deutlich hilfsbereiter, als ich das von anderen Arbeitgebern kenne.

Interessante Aufgaben

Natürlich gibt es viel zu tun. Daher kann man seine Arbeitsinhalte nicht immer selbst bestimmen. Aber man hat durchaus die Möglichkeit, seine Interessen und Schwerpunkte einzubringen.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Informationen zur Lage der Firma. Die meisten allerdings als Mail oder WebCast zu globalen und strategischen Themen. Direkte Kommunikation zu Themen, die die Mitarbeiter direkt betreffen, kommt etwas kurz.

Gleichberechtigung

Allen Mitarbeitern wird die selbe Wertschätzung entgegengebracht. Unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, Nationalität. Die Zusammensetzung der Belegschaft ist sehr vielseitig - das finde ich bereichernd.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Programme zur Mitarbeiterentwicklung und regelmäßige Feedback Gespräche.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt verschiedene Aktivitäten zum Thema Umwelt (z.B. Energiesparen am Arbeitsplatz oder CO2 Faktoren bei Firmenwägen). Auch Soziale Aktionen (z.B. Sportveranstaltungen).

Work-Life-Balance

Als Mitarbeiter hat man i.d.R. große Freiheitsgrade bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Im Projektgeschäft gibt es naturgemäß Situationen, die Anwesenheiten zu bestimmten Zeiten erfordern.

Pro

Bei Fujitsu TDS kann ich großen Einfluss auf die Inhalte meiner Tätigkeit nehmen. Dadurch habe ich die Möglichkeit, selbst unternehmerisch zu agieren.

Contra

Wie in den meisten großen Firmen gibt es Prozesse. Einige dieser Prozesse sind langwierig. Dadurch verliert das Unternehmen etwas an Dynamik.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fujitsu TDS GmbH
  • Stadt
    Neckarsulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 14.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Viele versprechen, wenig wird gehalten, viele ausreden!

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team, die direkten Kollegen sind unschlagbar!

Interessante Aufgaben

Viele verschiedene Kunden, jedoch wenig eigene Wahl viel diktiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen, deshalb 3 Sterne

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen nur möglich, wenn Sie essentiell notwendig sind für das aktuelle Team in dem man tätig ist, es wird überall gespart.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen ok, Gehalt... naja, alle 2 -3 Jahre mal Inflationsbereinigung wenn überhaupt!

Image

War mal richtig gut, fällt jetzt leider immer weiter ab.

Verbesserungsvorschläge

  • Achtet mal mehr auf euer Personal und geht auf die Menschen ein, dann ist es möglich das die TDS nicht ganz unter geht!

Pro

Aktuell fällt es mir echt schwer hier etwas zu finden.

Contra

Zu viele versprechen die man nicht hält! Es gehen einfach enorm viele Kollegen aktuell, niemanden scheint es zu interessieren! Seit letztem Jahr November sind über 10% der Belegschaft gegangen!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fujitsu TDS GmbH
  • Stadt
    Neckarsulm
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 195 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (123)
    63.076923076923%
    Gut (33)
    16.923076923077%
    Befriedigend (27)
    13.846153846154%
    Genügend (12)
    6.1538461538462%
    3,91
  • 29 Bewerber sagen

    Sehr gut (15)
    51.724137931034%
    Gut (1)
    3.448275862069%
    Befriedigend (7)
    24.137931034483%
    Genügend (6)
    20.689655172414%
    3,46
  • 10 Azubis sagen

    Sehr gut (8)
    80%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,24

kununu Scores im Vergleich

Fujitsu TDS GmbH
3,87
234 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,71
162.400 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.733.000 Bewertungen