Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
TRIOLOGY GmbH Logo

TRIOLOGY 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,6
kununu Score137 Bewertungen
83%83
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

68%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 38 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT Berater:in7 Gehaltsangaben
Ø47.500 €
Berater:in2 Gehaltsangaben
Ø48.900 €
IT-Projektmanager:in2 Gehaltsangaben
Ø68.100 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
TRIOLOGY
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kooperieren und Konstruktiv mit Fehlern umgehen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
TRIOLOGY
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Gute IT beginnt mit einem guten Gedanken

TRIOLOGY ist ein deutschlandweit agierendes IT-Unternehmen. Seit 2002 bieten unsere ca. 100 Mitarbeiter*innen umfassendes Know-How im Bereich Development und Consulting auf Top-Niveau. Dabei setzen wir auf agile Entwicklungsmethoden, effiziente Code-Designs und exzellente Technologien – zusammen mit unserem engagierten Team und über 15 Jahren Erfahrung.

Gute IT beginnt mit einem guten Gedanken – deshalb bündeln die Expert*innen der TRIOLOGY GmbH ihre Gestaltungskraft, ihre technologische Expertise und ihre Leidenschaft, um von Anfang an die besten Gedanken für IT-Projekte zu finden.

Du möchtest mehr wissen? Nimm mit uns Kontakt auf.

Produkte, Services, Leistungen

Die TRIOLOGY GmbH bietet innovationsorientierte Leistungen im Bereich Software-Development und IT-Consulting spezialisiert auf Business-Applikationen für Internet-/Intranet-Lösungen.

Von der Konzeption einer skalierbaren, sicheren Architektur einer Anwendung bis hin zur Virtualisierung der Betriebsumgebung mit Java erarbeiten unsere Expert*innen gemeinsam mit dem Kunden eine passgenaue Projektlösung. Bei der Entwicklung komplexer, individueller Softwarelösungen müssen verschiedenste Kriterien berücksichtigt werden: Benutzerfreundlichkeit, Performance und Sicherheit, aber auch Qualität und Wartbarkeit des Quellcodes. Wir begegnen diesen Herausforderungen mit methodischer Kompetenz, einem hohen Qualitätsanspruch und exzellentem technischen Know-How. Mit Scrum und Kanban setzen wir agile Vorgehensweisen ein, und zwar genau auf die Projektbedingungen unserer Kunden abgestimmt. Unser toolbasiertes Vorgehen bietet dabei zu jeder Phase des Entwicklungsprozesses bestmögliche Transparenz.

Unser Leistungsspektrum bilden wir mit unseren vier Schwerpunkten: Project- & Process-Consulting, Software Development, Requirements Engineering und Quality Management ab.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 100 Mitarbeiter*innen

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 40 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    80%80
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    78%78
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • HomeofficeHomeoffice
    70%70
  • ParkplatzParkplatz
    70%70
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    63%63
  • DiensthandyDiensthandy
    63%63
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • CoachingCoaching
    30%30
  • FirmenwagenFirmenwagen
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    13%13

Was TRIOLOGY GmbH über Benefits sagt

Onboarding:

Wir legen großen Wert auf das Ankommen und die Einarbeitung bei uns. Dementsprechend steht Dir von Anfang an Dein*e persönliche*r Ansprechpartner*in für alle Fragen hilfreich zur Seite . Durch eine strukturierte Einarbeitung lernst Du das Unternehmen und Dein Fachgebiet schnellstmöglich kennen, so dass Du vom ersten Tag an integriert und ein vollwertiger Teil des Teams bist.

Fachgruppenarbeit:

Der intensive Austausch über aktuelle Trends, State-of-the-Art-Themen sowie die fachliche Ausgestaltung der Fachbereiche erfolgt innerhalb der Fachgruppen (Center of Competence – kurz „CoCs“ genannt). Unsere Mitarbeiter*innen erhalten durch ihr Mitwirken in den CoCs die Möglichkeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Unternehmens teilzuhaben.

Netzwerken:

Wir sind nicht nur in der technischen Community zu Hause und nehmen regelmäßig an Entwicklertreffen/ Conventions teil oder treten als Speaker bei Vorträgen auf, sondern fördern generell das Netzwerken unserer Mitarbeiter*innen auf MeetUps, Fachkonferenzen etc.

Flexibilität:

Im Sinne einer guten Work-Life-Balance gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter*innen ein und passen die Arbeitszeitmodelle individuell an. In Absprache ist auch das Arbeiten im Homeoffice möglich.

Zentrale Lage:

Unser Firmensitz liegt im Herzen Braunschweigs. Die Lage bietet neben einer guten Verkehrsanbindung viele Möglichkeiten für die Mittagspause. Und dank kostenloser Parkplätze können Mitarbeiter*innen entspannt kommen und gehen.

Gesundheit:

Jede Woche steht unseren Mitarbeiter*innen eine Physiotherapeutin zur Verfügung - Beratung und Behandlung inbegriffen. Darüber hinaus gibt es regelmäßig Tipps für ergonomisches Sitzen am Arbeitsplatz, Yoga-Stunden und Rückenkurse.

Mitarbeiter-Events:

Regelmäßige Treffen wie unsere Weihnachtsfeiern, die Sommerfeste, TRIO-Meetings und Workshops sind für uns wichtige Events neben dem Arbeitsalltag. Auch die After-Works sind bei Mitarbeiter*innen beliebt.

Verpflegung:

In der TRIO-Lounge und auf der Dachterrasse können Mitarbeiter*innen in den Pausen wieder auftanken und sich entspannen – kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Säfte) natürlich inklusive.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind davon überzeugt, dass gute IT mit einem guten Gedanken beginnt.

Die Innovationsfähigkeit ist für TRIOLOGY deshalb ein zentraler Faktor und wird als kontinuierlicher Prozess verstanden und gelebt. Daher unterstützt und fördert das Unternehmen innovative Ideenentwicklungen, indem sich unsere Mitarbeiter*innen mit neuen Technologien und den aktuellen Trends in ihrem Bereich beschäftigen. Außerdem nutzen sie Konferenzen, User Groups und Meet-Ups, um sich in der Community zu vernetzten und einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Eine individuelle, auf die Bedürfnisse des*r Einzelnen und an den Zielen des Unternehmens ausgerichtete Personalentwicklung bilden schlussendlich das Fundament für eine erfolgreiche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter.

Gerade Berufseinsteiger*innen finden bei der TRIOLOGY optimale Bedingungen für ihren Start ins Berufsleben. Mithilfe von Einarbeitungsplänen, einem festen Ansprechpartner sowie direkter Einbindung ins Tagesgeschäft anhand kleiner, überschaubarer Aufgaben werden neue Kolleg*innen schnell in die Lage versetzt sich auszuprobieren und nach kurzer Zeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Der harmonische und offene Austausch sowie der respektvolle und wertschätzende Umgang untereinander gehört bei TRIOLOGY zu den Unternehmensgrundsätzen. Es herrscht ein Miteinander mit hohem „Wir“-Gefühl – das zeigt sich sowohl in den Mittagspausen auf der Dachterrasse bzw. in der TRIOlounge als auch bei Firmenevents. Unsere Mitarbeiter*innen haben umfangreiche Entfaltungsmöglichkeiten und profitieren von kurzen Kommunikationswegen. Wir fördern zudem eine ausgewogene Work-Life-Balance und bieten verschiedene Modelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Mehr über TRIOLOGY und unsere Mitarbeiter*innen erfährst Du über unsere Social-Media-Kanäle wie Facebook, Twitter und Instagram. Dort haben wir viele Bilder und Anekdoten aus der Welt der TRIOLOGY für Dich bereitgestellt.

Außerdem lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch auf unserem Blog (www.triology.de/blog), in dem wir nicht nur einen Einblick in die technischen Themen unseres Geschäftsfeldes geben, sondern auch regelmäßig über Themen rund um das Thema Personal und Unternehmen berichten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir wollen Menschen kennenlernen, die als Teil der TRIOLOGY etwas bewegen wollen, Spaß daran haben, eigene Stärken zu erkennen, Grenzen zu überschreiten und sich regelmäßig neu zu entdecken. Egal ob als Auszubildender, Werkstudent/ Praktikant während des Studiums, Berufseinsteiger nach der Ausbildung/ dem Studium, Quereinsteiger oder Professional – wir bieten jedem*r, mit der Leidenschaft für gute IT und dem Verständnis für die Technik dahinter, die Chance in spannenden und interessanten IT-Projekten mitzuwirken. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen wie z. B. Banken, Automobilkonzerne oder öffentliche Träger.

Welche Stellen wir aktuell genau suchen, erfährst Du hier.

https://www.triology.de/karriere

Gesuchte Qualifikationen

Unser Business stützt sich auf drei Säulen. Die erste Säule ist die Softwareentwicklung. Die zweite Säule ist das Consulting in IT-Projekten. Die dritte Säule bilden alle Backoffice-Prozesse.

Dementsprechend suchen wir Softwareentwickler (m/w/d), die sich im Bereich von Webanwendungen mit Java oder Datenbanken auf Oracle-Basis spezialisiert oder sich als Full-Stack-Developer (m/w/d) ein breites Fachwissen angeeignet haben. Ein strukturierter Entwicklungsprozess mit hohen Anforderungen an die Qualität, Robustheit und Wartbarkeit des Codes sind uns dabei besonders wichtig. Um besonders flexibel auf die Wünsche unserer Kunden eingehen zu können nutzen wir ebenso agile Entwicklungsmethoden wie Scrum und Kanban. Außerdem suchen wir Expert*innen, die sich im Bereich Business Intelligence (BI) Zuhause fühlen und unsere Kunden bei der Einführung und Weiterentwicklung von BI-Lösungen unterstützen.

Damit unsere Kolleg*innen aus der Softwareentwicklung wissen, was zu tun ist, bedarf es einem guten Anforderungsmanagement. Diese Aufgabe übernehmen bei uns unter anderem die Consultants (m/w/d). Ebenso liegen das Qualitäts- und Prozessmanagement sowie die Technologieberatung und der Support in ihrem Aufgabenbereich. Der Projektmanager (m/w/d) behält dabei die Zeit, die Qualität sowie das Budget im Blick und kommuniziert auf Augenhöhe mit unseren Kunden.

Für die kaufmännische Abwicklung unserer Projekte sowie die Steuerung der internen Prozesse wirkt im Hintergrund ein Team aus Spezialist*innen aus den folgen Bereichen: Vertrieb, Marketing, Finanzen, Personal, Office Management etc. Auch dort warten spannende Aufgaben und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Schwerpunktmäßig suchen wir Student*innen und Absolvent*innen folgender Studienrichtungen:

• Informatik

• Technik/Informationstechnik

• Mathematik

• Naturwissenschaften

• Wirtschaftswissenschaften (BWL, Marketing, Vertrieb, VWL), bevorzugt mit einem Schwerpunkt im Bereich Informations- oder Medientechnik

Natürlich freuen wir uns auch über Bewerber*innen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) o. ä.

Grundsätzlich gilt: wenn Deine Persönlichkeit zu TRIOLOGY passt und Du auch als Quereinsteiger Spaß an neuen Herausforderungen hast, freuen wir uns, Dich in unserem Team zu begrüßen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei TRIOLOGY GmbH.

  • Franziska Sy

    Leitung People & Community/HR-Manager
    Tel.: +49. 531. 2 35 28-52
    Fax: +49. 531. 2 35 28-19
    jobs@triology.de

  • Neben der fundierten fachlichen Expertise verfügst Du über eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität. Teamgeist und soziale Kompetenzen spielen bei uns ebenso eine wichtige Rolle wie Kommunikationsfähigkeit, Freude an neuen Herausforderungen und Kreativität.

  • Du bringst die besten Voraussetzungen mit, wenn Du Dir über Deine Vorstellungen, Stärken und möglichen Einsatzfelder im Klaren bist. Darüber hinaus kannst Du im Vorstellungsgespräch mit Deiner Persönlichkeit punkten: Bleib im Gespräch Du selbst und mach uns neugierig, Dich und Deine Fähigkeiten kennen zu lernen!

    Starte mit uns in Richtung Zukunft! Wir freuen uns auf Dich!

  • Am liebsten bekommen wir Bewerbungen per E-Mail oder direkt über unser Bewerbungsportal.

  • Lies unsere Artikel zum Thema „Candidate-Experience – Dein Weg zu uns!“ auf unserem Blog. Dort haben wir Schritt für Schritt erklärt, was mit Deiner Bewerbung passiert, wenn Du auf „senden“ gedrückt hast und wie der weitere Bewerbungsprozess über das Interview bis zum Auswahl abläuft.

    www.triology.de/blog

Standort

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich kann die TRIO nur jedem ans Herz legen. Man wird, egal welche Position man hat, fair und gleich behandelt.
Bewertung lesen
Der Teamzusammenhalt ist ungeschlagen, Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr, man hat sehr viele Freiheiten, wenn man sich ein gewisses Vertrauen erarbeitet hat, fairer Arbeitgeber, selbst im Homeoffice werden Arbeitsmaterialien gestellt (Bildschirm, Headset, etc.)
Bewertung lesen
Im Prinzip wurde oben alles erwähnt. Wirklich tolle Firma
Bewertung lesen
- offenes Ohr für Mitarbeiter
- Diversifikation im Bereich der Geschäftsfelder
- verschiedene Eventformen
- gutes Kundenportfolio
- soziales Engagement des Unternehmens und bestimmter Mitarbeiter
- Möglichkeiten für Quereinsteiger
Bewertung lesen
Dynamik und kommunizierter Wunsche auf Veränderung und Mitgestaltung,
Was Mitarbeiter noch gut finden? 14 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Teilweise hat man das Gefühl, dass es auf Abteilungsleiterebene öfter mal Unstimmigkeiten und auch Ungleichbehandlungen der Mitarbeiter gibt.
Bewertung lesen
Ich nutze die Kategorie für einen Zusatz:
- Es gibt die Möglichkeit des Bike-Leasings
Bewertung lesen
Etwas zu hohe Personaldynamik zwischen den Projekten. Teilweise keine einheitliche Linie der Führungskräfte zu Querschnittsthemen.
Falsche Versprechen
- falsche Versprechen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 10 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Offenlegung und Angleichung vom Gehaltsstrukturen und -kriterien
Triology bietet ein sehr Arbeitnehmerfreundliches Arbeitsumfeld. Die Atmosphäre im Unternehmen ist sehr familiär ausgerichtet. Die Mitarbeiter unterstützen sich in jeglichen Belangen gegenseitig. Durch Mitarbeiter Events wird der Zusammenhalt gestärkt. Durch flexible Arbeitszeiten und der Home-Office Möglichkeit (Je nach Job im Unternehmen) ist die Work-Life-Balance hervorragend.
Bewertung lesen
Man fühlt sich Willkommen in der grossen Familie. Schön war das jeder Organisatorische Fachbereich in den ersten Tagen einen Überblick über eine Aufgabe gibt.
Bewertung lesen
Kommentar: Wem eine gute Arbeitsatmosphäre wichtig ist, der ist bei Triology genau richtig. Das miteinander ist konstruktiv und positiv, auch mit den Vorgesetzten.
Bewertung lesen
- Mülltrennung
- Gleiches Recht für alle (Home-Office)
- Das Bike-Leasing sollte u.U. für Azubis überhaupt möglich und kostenlos sein
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 20 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,8

Der am besten bewertete Faktor von TRIOLOGY ist Gleichberechtigung mit 4,8 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Dazu kann ich mir kein ausführliches Urteil erlauben, aber ich habe nicht das Gefühl, dass Frauen in der TRIO benachteiligt werden.
5
Bewertung lesen
Frau, Mann, Jung, Alt, spezieller Charakter und Herkunft spielen hier überhaupt keine Rolle. Entscheidend ist, was du kannst, wer du bist und was du daraus machst.
5
Bewertung lesen
Es gibt durchaus z.B. weibliche Führungskräfte und Projektleiterinnen
5
Bewertung lesen
Keine Ungleichbehandlung bekannt.
5
Bewertung lesen
keine Auffälligkeiten
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 6 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von TRIOLOGY ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,9 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Andere Unternehmen in der Branche bezahlen definitiv mehr - es gibt bessere Gründe für einen Job hier.
3
Bewertung lesen
Gehälter gefühlt mindestens durchschnittlich für die Region 38. Pünktliche Zahlungen.
Leider keine geförderte betriebliche Altersvorsorge.
3
Bewertung lesen
Unter dem Branchendurchschnitt. Gehalt muss verhandelt werden.
Parkkarte für intern eingesetzte Mitarbeiter im Parkhaus Eiermarkt.
Massagen und Englisch Unterricht werden geboten.
2
Bewertung lesen
Gehälter sind unterdurchschnittlich.
Die Gehaltsverhandlungen sind immer in einem Intervall von 18 Monaten möglich. Hierbei sollte flexibler gehandelt werden können!
Als Sozialleistungen werden für die Mitarbeiter Massagen und Englischunterricht geboten.
2
Bewertung lesen
Mehrere Abschlüsse und Zertifikate, Berufserfahrung, .. und das Einstiegsgehalt liegt deutlich unter dem Standard. Entlohnt eure Leute richtig, dann sind sie auch motivierter.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 7 Bewertungen).


Aus meiner persönlichen Perspektive kann ich sagen, dass die TRIO stets darin bemüht ist, mich so zu fördern, wie ich es brauche. Ich kann an Kongressen und Events teilnehmen und meine Abschlussarbeit im Unternehmenskontext verfassen. Zudem kann ich mir, mit Unterstützung der Firma, auch selbstständig neue Tätigkeitsbereiche erarbeiten. Zudem wird Werkstudenten nach Beendigung des Studiums eine Übernahme in Aussicht gestellt, was den Berufseinstieg enorm erleichtert!
5
Bewertung lesen
Für neue Kollegen sehr gut. Wenn man einen gewissen Grad an Arbeitserfahrung erreicht hat (ca. 4 Jahre), wird aber wenig bis nichts unternommen, um Karriere oder Weiterbildung von Unternehmensseite aus zu fördern - man darf, aber es gibt keine Konzepte.
3
Bewertung lesen
Weiterbildung und Entwicklung wird in vielen Bereichen gefördert, muss aber erfragt werden.
5
Bewertung lesen
Weiterentwicklungsmöglichkeiten sind nur möglich, wenn sie dem Projekt nützen, in dem eingesetzt ist. Ist meiner Meinung nach ein falscher Ansatz.
2
Bewertung lesen
Weiterbildung ist möglich man muss diese aber einfordern. Bisher keine klaren Entwicklungspläne für Mitarbeiter. An einem Konzept soll durch Kollegen gearbeitet werden. Hier werden also Kollegen eingebunden, aber am Ende entscheidet die Geschäftsführung.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 7 Bewertungen lesen