Let's make work better.

VITA-Unternehmensverbund Logo

VITA-Unternehmensverbund
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score58 Bewertungen
89%89
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Altenpfleger:in3 Gehaltsangaben
Ø36.800 €
Empfangsmitarbeiter:in3 Gehaltsangaben
Ø27.900 €
Buchhalter:in2 Gehaltsangaben
Ø32.900 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 57 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    77%77
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    63%63
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
VITA-Unternehmensverbund
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kooperieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
VITA-Unternehmensverbund
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Wer wir sind

Der VITA-Unternehmensverbund engagiert sich dauerhaft für die Verbesserung der Lebensbedingungen von psychisch erkrankten Menschen, pflegebedürftigen, wohnungslosen und sonstig benachteiligten Menschen mit unterschiedlicher sozialer Herkunft aus unterschiedlichen Nationen und Kulturen.

Unsere Unternehmensgrundsätze finden sie hier

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten vielfältige, fachliche und innovative Wohn-, Betreuungs-, Beratungs- und Versorgungsleistungen in den Berliner Stadtbezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Treptow-Köpenick, Neukölln und Pankow an.

Der VITA-Unternehmensverbund besteht aus sechs rechtlich selbständigen Unternehmensbereichen mit jeweils differenzierten Leistungsangeboten, die im Verbund miteinander organisiert und vernetzt werden:

Perspektiven für die Zukunft

Auch wir wissen, wie angespannt der Arbeitsmarkt im Bereich Pflege, Gesundheit und Soziales ist. Deswegen fokussieren wir uns darauf, einen sicheren und fairen Arbeitsplatz anzubieten und Sie bei Ihren Aufgaben bestmöglich zu unterstützen.
Damit Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können, bieten wir eine Vielzahl an Schulungen und Fortbildungen durch die NEWSTAND Management Akademie Berlin an. Der kollegiale Zusammenhalt wird in unserem Haus groß geschrieben: Wir fördern unsere Teams mit regelmäßigen Events und Wettbewerben, wie bspw. digitale Adventskalender oder Sommerfeste in den Einrichtungen.

Kennzahlen

Mitarbeiter350

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 57 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    77%77
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    63%63
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • BarrierefreiBarrierefrei
    47%47
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • CoachingCoaching
    33%33
  • InternetnutzungInternetnutzung
    32%32
  • DiensthandyDiensthandy
    28%28
  • RabatteRabatte
    26%26
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • HomeofficeHomeoffice
    16%16
  • ParkplatzParkplatz
    16%16
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    14%14
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Arbeiten in der Gesundheits- und Sozial-Branche sind eine besonders große Herausforderung: Sowohl körperlich als auch mental wird Arbeitskräften in diesem Berufsbereich viel abverlangt. Wir als Arbeitgeber möchten unsere Mitarbeiter bestmöglich bei ihrer Arbeit unterstützen, Ihnen eine gute Balance zwischen Arbeit und Privatleben ermöglichen und eine gesicherte Altersvorsorge anbieten.

  • Allen Mitarbeitern werden regelmäßig Schulungen und Weiterbildungen durch unsere NEWSTAND Akademie angeboten. Fachliche Auffrischungen, Weiterbildungen im Bereich EDV und Digitales sowie gesundheitsfördernde Kurse werden regelmäßig allen Mitarbeitern angeboten. Außerdem finden jährlich Tagungen mit den Leitungen und Stellvertretern statt, um im gemeinsamen Konsens an einem Strang zu ziehen und Herausforderungen gezielt anzugehen.
  • Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben ist uns wichtig! Jeder Mitarbeiter hat 29 Urlaubstage im Jahr, hinzu kommen 2 betriebsfreie Tage an Heiligabend und Sylvester. Eine faire Bezahlung und flexible Dienstplanung sollen auch dabei helfen, den bestmöglich Ausgleich zu ermöglichen. Als Urlaubsangebot werden auch stark vergünstige Preise für unsere firmeneigene Ferienanlage im beschaulichen Neu Kaliß angeboten.
  • Wir unterstützen unsere Mitarbeiter auch im Alter: Allen Mitarbeitern wird eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge angeboten. Auch weitere Incentives wie bspw. unser "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm werden gerne genutzt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Aufgabenbereiche im VITA-Unternehmensverbund sind so vielseitig wie die Menschen, die ihn jeden Tag mit Leben füllen. Wir suchen unter anderem in Bereichen der

Generell lohnt sich ein Blick auf unsere Webseite, wo wir regelmäßig unsere offenen Stellen präsentieren.

Gesuchte Qualifikationen

Vom Fahrer bis zur Pflegefachkraft, von der Reinigung bis zum Hochschulabsolventen: Im VITA-Unternehmensverbund werden viele helfende Hände gesucht! Jeder Bewerber sollte mit unseren Unternehmensgrundsätzen im Einklang sein. Darüber hinaus hoffen wir, mit Ihnen neben den stellenspezifischen Kompetenzen viel Leidenschaft für sinnstiftende Arbeit mit Menschen zu finden!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei VITA-Unternehmensverbund.

  • Der VITA-Unternehmensverbund freut sich immer darauf für Nachfragen bzgl. unserer Stellenanzeigen zur Verfügung zu stehen. In unseren Stellenanzeigen sind unsere Ansprechpartner mit Kontaktmöglichkeiten aufgelistet. Allgemeine Anfragen können telefonisch unter 030 - 45 475 800 erfolgen oder per E-Mail an bewerbung@vita-ev.de gesendet werden.

  • Der Mensch steht im Mittelpunkt - das ist der Grundsatz, auf den sich die Unternehmen des VITA Unternehmensverbund konzentrieren. Den Wunsch, Menschen zu helfen und ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern, teilen wir mit allen Kolleginnen und Kollegen. Hierzu können Sie sich auch unsere Unternehmensgrundsätze im Detail anschauen.
    Menschen zu einer besseren Lebenssituation zu verhelfen, ist ohne Zweifel eine mental wie körperlich herausfordernde Tätigkeit. Wir als Arbeitgeber wollen unseren Teil dazu beitragen, mit Ihnen gemeinsam diese Ziele umzusetzen.

  • Ob Pflegekraft, Sozialberater oder psychischer Betreuer - in vielen dieser Bereiche wird deutschlandweit nach Fachkräften gesucht.
    Natürlich sind Qualifikationen in diesem Bereich ausdrücklich erwünscht, jedoch kein Ausschlusskriterium. Auch Neu- und Quereinsteiger für den Bereich der Pflege und Soziales sind bei uns herzlich willkommen. Uns ist wichtig, dass wir einen tabellarischen Lebenslauf zugeschickt bekommen, um einen ersten Eindruck von Ihnen zu erhalten. Ein Motivationsschreiben würde uns darüber hinaus sehr freuen, insbesondere dann, wenn Sie noch über wenig fachliche Erfahrung verfügen.

  • Ob persönlich vorbeigebracht oder per Mail - wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Die schnellste Form der Bearbeitung geht hierbei über die Stellenbörse auf unserer Homepage. Alternativ nehmen wir Ihre Bewerbung auch gerne E-Mail entgegen. Senden Sie hierfür ihre Bewerbung an bewerbung@vita-ev.de.
    Wichtig: Achten Sie sowohl beim Versenden als auch hochladen ihrer Bewerbungsunterlagen auf die Größe der Dateien. Es können maximal 10 MB hochgeladen bzw. per Mail empfangen werden.

    Wer uns seine Bewerbung klassisch zukommen lassen möchte, kann dies ebenfalls sehr gerne tun. Senden Sie ihre Unterlagen, im Idealfall mit Verweis auf die Stelle auf die Sie sich bewerben, bitte an:

    VITA e.V. Berlin
    Heerstraße 12-14
    14052 Berlin
    Bitte bedenken Sie, dass wir nur im Falle eines ausreichend frankierten Freiumschlags die Unterlagen auch wieder zurück senden werden.

Standorte

Der VITA-Unternehmensverbund ist ein Konglomerat aus verschiedenen sozialen Trägern und gGmbHs mit Sitz in Berlin. Die einzelnen Bereiche sind der VITA e.V. Berlin, VITA care die ambulante Pflege gGmbH, VITA domus soziale Dienste gGmbH und die NEWSTAND Gesellschaft für Bildung, Beratung und Kongress-Service mbH.

Der Verwaltungssitz aller Einrichtung ist in der Heerstraße 12-14, 14052 Berlin. Dort finden Sie auch viele weitere Einrichtungen des Unternehmensverbund.

Außerhalb von Berlin ist der VITA-Unternehmensverbund noch mit der VITA Ferienresidenz Neu Kaliß vertreten. Auf der Ferienanlage (nahe dem Elberadweg) können unsere Mitarbeiter zu günstigen Firmenpreisen übernachten.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- großes internationales Kollektiv (350 Mitarbeiter aus mehr als 40 Ländern), Herkunft spielt keine Rolle
- gute Arbeitsbedingungen und konkurrenzfähige Benefits, wertschätzendes Gehalt, pünktliche Lohnzahlung
- Meine Meinung wird von den Vorgesetzten gehört und geschätzt, das motiviert mich sehr.
- nette Kollegen und Vorgesetzte, gute Zusammenarbeit im Team
- Kommunikation mit der Geschäftsführung mit Respekt und auf Augenhöhe
- Interessante Aufgaben
- gute Verkehrsanbindung, zentral gelegen (S-Bahn und U-Bahn in der Nähe)
Bewertung lesen
Neuer Geschäftsführer ist für jeden MA ansprechbar!!!!
Bewertung lesen
pünktliche Lohnzahlung, es gibt einen Betriebsrat
Bewertung lesen
Ich fand es die ersten 5 Monate gut, dass es im Wesentlichen darum ging, den Bewohner:innen zu helfen. Mit Respekt und Augenhöhe.
Bewertung lesen
Teamevents für Teambuilding
Mitarbeitende bekommen Wertschätzung und Anerkennung
Offene Feedbackkultur
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mit der neuen Einrichtungsleitung sehe ich eine bevormundende Haltung gegenüber den Bewohner:innen im Vordergrund.
Bewertung lesen
Wie in der ganzen Pflegebranche leider mittlerweile Personalmangel an Pflegefachkräften.
Bewertung lesen
fehlende Fachkräfte vor allem mit Berufserfahrung; Weiterbildungsmöglichkeiten
Bisher keine schlechten Seiten entdeckt. Es ist auch gut so!
Bewertung lesen
Interne Strukturen und Prozesse sind hinderlich bei Optimierung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Man sollte sich um einen vernünftigen Brandschutz kümmern. Zwar gibt es auf jeder Etage Feuerlöscher, aber die beiden einzigen Feuerlöscher für Fettbrände stehen im EG in der Rezeption. Die meisten Feueralarme (bisher durchweg Fehlalarme) werden aber durch Kochen ausgelöst. Versuchen bspw. Bewohner einen Fettbrand mit einem normalen Feuerlöscher zu löschen, weitet sich der Brand nur aus. Die Kochnischen befinden in einem kleinen Gang, direkt am Zimmereingang. Bricht hier ein Feuer aus, ist der Weg aus dem Zimmer versperrt.
Wegen der ...
Bewertung lesen
Schaffung eines gut ausgestatteten Arbeitsplatzes
Möglichkeit im Home Office - Mitarbeiter ausreichend ausstatten
Mittagessen bezuschussen
Zuschuss zur Mitgliedschaft im Fitnessstudio etc.
Beteiligung an Stressmanagement-Schulungen, Mental Coachings oder Workshops zu psychischer Gesundheit
Programme wie z.B. Flux, Time Out zur Nutzung bereitstellen, um die Belastung der Augen durch die regelmäßigen Computernutzung zu verringern
Bewertung lesen
Die Papier-Bürokratie im Unternehmen abbauen und Digitalisierung aufbauen - viele Prozesse würden digital transparenter und effizienter ablaufen z.B. Wohnungsbegehungsprotokolle. Mehr Fortbildungen anbieten die Digitalkompetenz und teamübergreifendes Arbeiten fördern. Unbedingt den sehr menschlichen Kurs des Unternehmens beibehalten.
Bessere Digitalisierung, weniger Papier, aber es wird jetzt seitens der Geschäftsführung sehr intensiv daran gearbeitet und neues Software eingeführt. Bei einem Unternehmen mit 350 Mitarbeitern und vielen unterschiedlichen Arbeitsbereichen ist dieser Prozess schon rein aus technischen Gründen selbstverständlich nicht so schnell als man sich vielleicht wünschen würde.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von VITA-Unternehmensverbund ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 26 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt wird als sehr stark wahrgenommen. Bin im Team gut angekommen und fühle mich sehr wohl. Untereinander wird gerne geholfen und unterstützt.
5
Bewertung lesen
KollegInnen sind unterstützend, transparent, respektvoll und lösungsorientiert
5
Bewertung lesen
Absolut super. Man kann sich aufeinander verlassen. Wenn es mal eng wird steht einem immer jemand unterstützend zur Seite.
Größtenteils halten wir alle gut zusammen. Wir haben verschiedene Standorte in Berlin und helfen auch gerne mal aus. Wie es in der Pflege so ist, gibt es immer Kollegen mit denen man weniger gerne zusammen arbeitet, aber wir versuchen immer die Fachlichkeit im Fokus zu behalten.
4
Bewertung lesen
Starker Zusammenhalt. Gute Kollegen. Es ist ein Privileg mit diesen Menschen zu arbeiten.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Image

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von VITA-Unternehmensverbund ist Image mit 3,3 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Die gGmbH ist nicht so bekannt, der Mutterverein hat ein schlechtes Image.
2
Bewertung lesen
Ich persönlich denke, dass die Kolleg*innen aus tiefster Überzeugung für dieses Unternehmen Arbeiten. Es wird Menschen direkt geholfen und es gibt sehr gute Angebote und Projekte. Mein Eindruck in der Verwaltung jedoch war, dass die Geschäftsführung diesen Gedanken leider verloren hat. Das Verhalten der Geschäftsführung führe ich hier lieber nicht weiter aus. Das könnte dann zu ernsthaften Problemen führen^^
1
Bewertung lesen
Unterirdisch. Ein Image nach aussen ist nicht vorhanden. Und das, obwohl der Unternehmensverbund bereits seit Jahrzehnten besteht und in einem gesellschaftlich sehr relevantem Feld tätig ist. Der Wert eines guten Images wird nicht erkannt. Intern macht sich die Belegschaft gerne und häufig über den Unternehmensverbund lustig.
1
Bewertung lesen
Praktisch nicht vorhanden und auch nicht gewollt.
1
Bewertung lesen
Viele Kollegen sind im Zorn gegangen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 25 Bewertungen).


Man kann aus dem unternehmensinternen Fortbildungsangebot 2-3 Fortbildungen pro Jahr wählen. Es finden regelmäßig im Halbjahresturnus Mitarbeitergespräche statt, wo auch auf eigene Entwicklungswünsche eingegangen wird.
nur interne Weiterbildungen, leichte Karrieremöglichkeiten durch hohe Fluktuation
2
Bewertung lesen
Je nach Bedarf werden viele Fortbildungen angeboten. Es gibt Angebote, die für jeden etwas bringen - privat wie auch im Job.
5
Bewertung lesen
Führungskräfte werden immer gesucht und gerne weitergebildet. Das hat aber natürlich in einem Unternehmen auch grenzen.
Die Weiterbildungsangebote intern sind schwierig. Auf Wünsche werden nicht genug eingegangen und eher auf Quantität als auf Qualität gesetzt.
Der Wunsch wäre Fachspezifische Weiterbildung mit näheren Praxisbezug. Eventuell mit externen AnleiterInnen, die vielleicht mehr kosten, aber wesentlich mehr bringen.
3
Bewertung lesen
Es gibt Möglichkeiten über die eigene Fortbildungsakademie aber auch externe Fortbildungen können in Rücksprache besucht werden. Unsere Vorgesetzten versuchen auch viel intern zu schulen über kleinere Seminareinheiten an den Standorten, dass wir nicht so weite Fahrwege noch haben.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • VITA-Unternehmensverbund wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,6 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege schneidet VITA-Unternehmensverbund besser ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 89% der Mitarbeitenden VITA-Unternehmensverbund als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 58 Bewertungen schätzen 58% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 24 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei VITA-Unternehmensverbund als eher modern.
Anmelden