Navigation überspringen?
  

Weidmüller Interface GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Weidmüller Interface GmbH & Co. KGWeidmüller Interface GmbH & Co. KGWeidmüller Interface GmbH & Co. KG

Bewertungsdurchschnitte

  • 85 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (38)
    44.705882352941%
    Gut (23)
    27.058823529412%
    Befriedigend (19)
    22.352941176471%
    Genügend (5)
    5.8823529411765%
    3,65
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    40%
    Gut (2)
    13.333333333333%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (5)
    33.333333333333%
    3,06
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Firmenübersicht

afdc92c1e3da99820f46.jpg
      Partner der Industrial Connectivity

Als Partner der Industrial Connectivity schaffen wir die beste Ver­bindung. Denn wir sind der Welt unserer Kunden und Mitarbeiter ver­bunden, wie wenige andere. Unsere rund 4.500 Mitarbeiter in den Unternehmen der Weidmüller Gruppe unterstützen heute Kunden in 80 Ländern welt­weit mit Produkten, Lösungen und Services im Bereich der elektrischen Verbindungs­technik und Elektronik.

Bei Weidmüller kennen wir die technologischen Heraus­forderungen von morgen und ver­stehen uns als ein Weg­bereiter der Industrie 4.0. Unsere Mitarbeiter an unserem Stamm­sitz in Detmold und welt­weit sind begeistert von Ver­bindungen, die unsere Kunden weiter­bringen. Im Familien­unternehmen Weidmüller ver­binden wir diese Begeisterung mit Leistung, Kompetenz und Zuverlässig­keit. Und das bereits seit über 160 Jahren.
Let’s connect.


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Im Geschäftsjahr 2016 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 680 Mio. Euro

Mitarbeiter

4.500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Ob Automobil­herstellung, Strom­erzeugung oder Wasser­aufbereitung – kaum eine Branche kommt heute ohne Elektronik und elektrische Verbindungs­technik aus. Gleich­zeitig nimmt in einer internationalisierten, vom technologischen Wandel geprägten Welt die Komplexität der Anforderungen durch neue Märkte rasant zu.

Neue, viel­fältigere Heraus­forderungen gilt es zu meistern, deren Lösung nicht allein im High-Tech-Produkt liegt. Verbindungen, sei es von Energie, Signalen und Daten, von Anforderung und Lösung oder von Theorie und Praxis, sind der Schlüssel. In unseren Geschäfts­feldern verbinden wir fundiertes Industrie-Know-how mit langjähriger Entwicklungs­kompetenz und schaffen so flexible, zukunfts­orientierte Verbindungs­lösungen gemäß der Bedarfe unserer dynamischen Märkte.

Wir sind stolz darauf, dass unser Unternehmen Weidmüller als einer der bedeutendsten Anbieter im Bereich Industrial Connectivity diese Branche bis heute entscheidend geprägt hat. Jetzt freuen wir uns, wesentliche Beiträge und Impulse für die Heraus­forderungen von Gegen­wart und Zukunft zu leisten, Orientierung zu geben.



Perspektiven für die Zukunft

Als Vor­denker und Weg­bereiter beschäftigt sich Weidmüller schon heute mit konkreten Lösungen, mit denen produzierende Unter­nehmen sich auf Industrie 4.0, das Internet der Dinge und die sichere Steuerung der Produktion aus der Cloud vorbereiten können – auch für den bereits bestehenden Maschinen­park. Denn die klassische Automatisierungs­pyramide mit zentraler Steuerung wird es bei Industrie 4.0 nicht mehr geben. Auf das Ziel extrem wandlungs­fähiger Produktions­anlagen ausgerichtet, treten an diese Stelle Netz­werke aus intelligenten, mit­einander agierenden Automatisierungs­komponenten. Für die Smart Factory von morgen schafft Weidmüller daher jetzt und in der Zukunft Industrial-Connectivity-Lösungen auf der Grund­lage neuester Informations- und Kommunikations­technologien und verliert dabei sein Kern­geschäft nicht aus den Augen – den Schalt­schrank­bau, die Geräte­anschluss­technik und die Feld­verdrahtung. Immer im Blick, den Kunden Vor­teile und Mehr­werte in deren Applikationen zu bieten.

Standort

Impressum
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
D-32758 Detmold
Fon: +49 5231 14-0
Fax:+49 5231 14-292083
info@weidmueller.de

Kommanditgesellschaft
Sitz: Detmold
Registergericht Lemgo HRA 2790
Komplementärin:
Weidmüller Interface Führungsgesellschaft mbH
Sitz: Detmold
Registergericht Lemgo HRB 3924
USt-IdNr.: DE124599660

Geschäftsführer:
José Carlos Álvarez Tobar
Elke Eckstein
Jörg Timmermann

Die Domain www.weidmueller.com wird betrieben von der Weidmüller Interface GmbH & Co. KG, Deutschland. Diese Internetpräsenz wendet sich an eine deutsche Kundschaft und Leserschaft unabhängig von der Tatsache, dass gleichzeitig eine englischsprachige Version zur Verfügung gestellt wird und unter derselben Domain abrufbar ist. Diese zielt nicht auf Bürger anderer Staaten als Deutschland ab und ohne Ausnahme ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Indem Sie diese Website besuchen, akzeptieren Sie diese rechtlichen Standards.


Für Bewerber

Was wir bieten

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Zu den weiteren Bausteinen und Leistungen gehören:

  • Umfangreiche Bildungsangebote durch unsere Weidmüller Akademie
  • Ein facettenreiches Betriebssportprogramm
  • Ein ausgezeichnetes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Work-Life-Balance und psychische Gesundheit am Arbeitsplatz
  • E-Bike-Leasing
  • Familienberatung in Kooperation mit der Familienbetreuung Lippe (FABEL)
  • Unterschiedliche Serviceangebote durch unser Partner-Netzwerk in der Region
  • Persil-Service

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,65 Mitarbeiter
3,06 Bewerber
4,33 Azubis
  • 07.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Jeder gönnt dem anderen nichts Schichten arbeiten gegen einander

Vorgesetztenverhalten

Rastet aus sobald er unrecht hat und meint er habe recht.Hängt während der Arbeitszeit 3-3,5 Std am Handy. Regt sich über jedes bisschen mehr Arbeit auf. Meiner Meinung nach kann in diesem Bereich noch etwas mehr gearbeitet werden ohne sich anstrengen zu müssen wenn dieser jemand mal sein 4 Buchstaben erheben würde und nicht ewig mit seinem Handy im Internet surft. Aber nein dann ist ja das Geschrei groß man braucht mehr Leute

Interessante Aufgaben

Es ist langweilig auf Grund von überbesetztung

Kommunikation

Wie will man mit jemanden kommunizieren der von 7,5 Std Arbeitszeit 3-3,5 std nur am Handy hängt.

Gleichberechtigung

Biste Leiharbeiter bist du nur eine Nummer und hat immer unrecht. Selbst ehemalige Leiharbeiter die übernommen worden sind haben vergessen das sie auch mal Leiharbeiter waren. Und behandeln dich schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mal durch zuschauen und aufräumen für Leute die wirklich arbeiten wollen. Es gibt Leute die haben einen sehr hohen Krankenstand oder wie schon mal erwähnt das sie nur am Handy hängen. Ende der Durchsage
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Detmold
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Stress, schlechte Laune und kein Verantwortungsbewusstsein des Einzelnen führen dazu, dass die Luft einfach stickig ist und man froh ist, wenn der Tag rum ist.

Vorgesetztenverhalten

Unpersönlich, undurchsichtig, keine Vertrauensbasis da. Bei Problemen kriegt man dann auch mal andere Launen zu spüren.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist darauf bedacht, sich selbst über die Runden zu bringen und Schuld und Fehler werden stets dem anderen zugeschoben. Außerdem herrscht natürlich eine ausgeprägte Lästerkultur.

Interessante Aufgaben

0 Sterne wären hier angebracht.

Kommunikation

Aufgrund der unnötig aufgebauschten Strukturen, weiß man nie wer für was zuständig ist. Geredet wird erst, um zu meckern. Nach Jahren kennt man nicht mal seine komplette Abteilung.

Gleichberechtigung

Frauen sind irgendwie immer Assistentinnen. Zwar nur unterschwellig, aber man bekommt das schon zu spüren, wenn man sich nicht durchsetzt. Und das vor allem von Bürohengsten, die ihre Probleme auf der Arbeit kompensieren müssen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das müsste in Ordnung sein.

Karriere / Weiterbildung

Wer hier lange gut bleibt, versauert in seinem Bereich und wenn man keinen Doktor macht, gibt es auch kein Interesse an einer geförderten Weiterbildung.

Gehalt / Sozialleistungen

Danke Gewerkschaft und guter Betriebsrat.

Arbeitsbedingungen

Könnte schlechter sein und in Zukunft wird auf Hochglanz gesetzt (natürlich nur an den Image-relevanten Orten). In manchen Abteilungen noch ausbaufähig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Für das Saubermannimage unabdingbar.

Work-Life-Balance

Dank des guten Tarifvertrages hat man als Mitarbeiter in der Hinsicht fast alle Freiheiten der Welt.

Image

Das Image bröckelt weg. Besser wird's nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich sehe da nur eine Sackgasse, auf die lange zugesteuert wurde. Wenden ist aber auch nicht drin.

Pro

Die relativ guten Konditionen durch Gewerkschaft.

Contra

Alles nur Schein als Sein. Arroganz von oben. Keine Einsicht, was zu ändern, wenn Mitarbeiter (auch kollektiv) was ändern möchten oder Einspruch erheben. Erfahrungen von Mitarbeitern interessieren nicht, da holt man sich lieber externe Problemlöser ins Haus. Und für Auszubildende ist das eine Sackgasse! Entweder man fliegt nach einem Jahr oder landet in einem völlig unpassenden Bereich.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Detmold
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 05.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Generell war die Atmosphäre innerhalb meines Büros sehr entspannt. Außerhalb habe ich aber auch Konflikte wahrnehmen können.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter bei Weidmüller hatte einen sehr angenehmen Führungsstil. Er hat sich immer sehr fair und kollegial gegenüber all seinen Mitarbeitern verhalten. Um mir Arbeitsprozesse zu erläutern hat er sich genügend Zeit genommen. Dadurch konnte ich eine menge an praktischer Erfahrung sammeln.

Interessante Aufgaben

Ich wurde sehr gut eingearbeitet und mir wurden früh verantwortungsvolle Arbeiten übergeben, welche auch sehr vielfältig waren.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb der Abteilung ist super. Bei Fragen hatte jeder ein offenes Ohr für mich. Gerade anfangs haben mir die Kollegen sehr geholfen, so dass ich mich schnell zurechtfinden konnte.

Gehalt / Sozialleistungen

Ein sehr fair bezahltes Praktikum. Wenn man für die Ausübung der Tätigkeit umziehen muss, so erhält man sogar noch zusätzlich Wohngeld.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten kann man sich komplett selbst einteilen. Auch kurzfristiges Einreichen von Urlaub stellte kein Problem dar.

Pro

Eine Vielzahl von Studenten werden im Unternehmen eingebunden

Contra

Hoher Bedarf an Nutzung seines privaten PKW ohne transparenter Möglichkeit eines finanziellen Ausgleiches.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
  • Firma
    Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Detmold
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 85 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (38)
    44.705882352941%
    Gut (23)
    27.058823529412%
    Befriedigend (19)
    22.352941176471%
    Genügend (5)
    5.8823529411765%
    3,65
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    40%
    Gut (2)
    13.333333333333%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (5)
    33.333333333333%
    3,06
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
3,57
101 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,29
50.355 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.896.000 Bewertungen