Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Geiger Unternehmensgruppe Logo

Geiger 
Unternehmensgruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score233 Bewertungen
76%76
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

68%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 206 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Bauprojektleiter:in33 Gehaltsangaben
Ø58.400 €
Projektleiter22 Gehaltsangaben
Ø60.700 €
Kaufmännische:r Angestellte:r15 Gehaltsangaben
Ø44.400 €
Gehälter für 29 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Geiger Unternehmensgruppe
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Geiger Unternehmensgruppe
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir liefern, bauen, sanieren und entsorgen für Infrastruktur, Immobilien und Umwelt.

  • GEIGER - hoch engagierte Mitarbeiter nutzen Marktchancen professionell
  • GEIGER - unser Wissen und unsere Kraft für den Erfolg unserer Kunden
  • GEIGER - langfristig eigenständig erfolgreich

Seit unserer Firmengründung im Jahr 1923 haben wir uns zu einem vielseitigen Firmenverbund mit mehr als einem Dutzend Geschäftsfeldern entwickelt. Jede unserer Einheiten verfolgt dabei individuelle Einzelstrategien, um erfolgreich am Markt zu bestehen.

Im Rahmen unserer übergreifenden Gesamtstrategie haben wir erarbeitet, dass all unsere Geschäftseinheiten eines gemeinsam haben: Alle liefern, bauen, sanieren und entsorgen für Kunden aus den Bereichen Infrastruktur, Immobilien und Umwelt.

Die Antwort auf die Frage nach der Art und Weise unseres Handelns sowie nach dem Sinn und Zweck unseres Unternehmens ist dabei ganz einfach: Es geht darum, auch in Zukunft mit unserer gesamten Kraft am Erfolg unserer Kunden zu arbeiten. Es geht um den Ausbau unserer Stärken und das Nutzen von Marktchancen. Und letztendlich geht es darum, dass wir auch in Zukunft langfristig eigenständig erfolgreich bleiben.

Das gemeinsame Verständnis unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Führungskräfte über die Geiger-Grundsätze und Werte finden Sie in unseren Leitsätzen. Sie sind das Ergebnis eines intensiven Teamprozesses und Ausdruck der Art und Weise, wie wir bei Geiger mit unseren Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und anderen Interessensgruppen umgehen.

Mensch sein. Geiger.
Fair sein. Geiger.
Partner sein. Geiger.
Leistungsfähig sein. Geiger.
Besser sein. Geiger.
Beständig sein. Geiger.
Ehrlich sein. Geiger.

Produkte, Services, Leistungen

Liefern, Bauen, Sanieren und Entsorgen sind seit Jahrzehnten die Schwerpunkte unseres Unternehmens. Geschäftspartner aus den Bereichen Infrastruktur, Immobilien und Umwelt bauen seit jeher auf unsere Ressourcen, auf unsere Leistungsfähigkeit und unser Wissen. Doch letztlich ist ausschlaggebend, dass sich unsere Kunden bei uns einfach besser aufgehoben fühlen. Weil wir ihre Anforderungen und Probleme unkompliziert lösen. Weil wir den Erfolg unserer Kunden vor Augen haben und mit Flexibilität und außergewöhnlichen Ideen überzeugen. Und weil wir unser starkes und verlässliches Netzwerk stets im Sinne unserer Kunden nutzen. Denn gemeinsam wollen wir eines: Besser sein.

Perspektiven für die Zukunft

Die seit Jahren gleichbleibende Ausbildungsquote sowie die intensive Nachwuchsförderung sind feste Bestandteile der Geiger Unternehmensphilosophie. Nach der Ausbildung setzen wir jeden Mitarbeiter anhand seiner Stärken bestmöglich ein und ermöglichen jedem nach der Ausbildung eine feste Anstellung innerhalb der Unternehmensgruppe.

Gleichzeitig ist es unser oberstes Ziel, Schlüsselpositionen im Unternehmen überwiegend mit Fachleuten aus den eigenen Reihen zu besetzen. So können wir zum Wohle aller über die eigenen Grenzen hinaus nachhaltig denken und handeln.

Kennzahlen

Mitarbeiter3.500
Umsatz700 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 213 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    75%75
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    74%74
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    72%72
  • ParkplatzParkplatz
    68%68
  • DiensthandyDiensthandy
    63%63
  • FirmenwagenFirmenwagen
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    57%57
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    41%41
  • HomeofficeHomeoffice
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    35%35
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    29%29
  • CoachingCoaching
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    25%25
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    11%11
  • EssenszulageEssenszulage
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • KantineKantine
    6%6

Was Geiger Unternehmensgruppe über Benefits sagt

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Für ein Unternehmen, das durch seine Inhaberfamilie geprägt wurde, sind es die ureigenen Wertvorstellungen, die den entschiedenden Unterschied im Wettbewerb ausmachen. Und der beginnt bei unseren Mitarbeitern. Qualifizierte, leistungsorientierte, eigenverantwortlich handelnde und motivierte Mitarbeiter sind eine Grundvoraussetzung für die Verwirklichung unserer Unternehmensziele. Unsere Mitarbeiter sind daher unser höchstes Gut.

Durch klare Aufgaben, Verantwortungen und Entscheidungsspielraum schaffen wir eine offene, konstruktive und kooperative Atmosphäre. Dabei gewähren wir jedem Mitarbeiter eine hohe Eigenständigkeit innerhalb unserer flachen Hierarchien und selbständig agierenden Unternehmungen. Um im täglichen Wettbewerb bestehen zu können, erwarten wir dabei von jedem Einzelnen größtmögliches Engagement und Eigeninitiative.

Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Der Onboarding-Prozess hat gut funktioniert und ging schnell: Innerhalb eines Arbeitstages war ich arbeitsfähig, es gab keine IT-Hürden o.ä. Die Anfangsunterlagen, der strukturierte Einarbeitungsprozess und die Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen haben dazu beigetragen, dass ich mich von Anfang an wohl gefühlt habe.
Positiv hervorheben möchte ich: Die Arbeitsatmosphäre (freundlich bis herzlich, respektvoll, professionell), der Umgang zwischen Kolleginnen und Kollegen sowie mit den Führungskräften (sehr gut, sehr wertschätzend), die anspruchsvolle Aufgabe (eine Herausforderung, die Spaß macht), sowie die allgemeinen Arbeitsbedingungen ...
Ehrlichkeit: es wird klar ausgesprochen, was man von einem erwartet und auch anerkannt, was man leistet.
Großes Lob für die Impf-Aktion gegen Corona. Das ging deutlich schneller als Impfzentrum und Hausarzt. Richtig klasse!
Bewertung lesen
Werte, Familie, Zurückhaltung und dennoch für etwas stehen! Beständigkeit und nicht Profit als Ziel.
Bewertung lesen
Sehr nahbare Geschäftsleitungsmitglieder im besonderen die Gesellschafter
Bewertung lesen
kollegiales Arbeitsumfeld und eine bodenständige Grundhaltung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 118 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es herrscht ein kommen und gehen. Die Firma schafft es leider viel zu selten, junge und einsatzwillige Mitarbeiter für längere Zeit zu begeistern und zu halten. Hinzu kommt meines Erachtens auch ,dass bei Einstellungen am Gehalt gespart wird. Hierdurch bekommt man verspätet Mitarbeiter und teilweise leider auch nicht die passenden für die offenen Positionen.
Bewertung lesen
Etwas richtig schlechtes kann ich tatsächlich nicht nennen. Es gibt bestimmt einzelne Punkte, die verbessert werden könne, wie z. B. die aktuelle Dienstwagenregelung.
Bewertung lesen
Es gibt nicht viel kollektives Gewissen, wenn es darum geht, Kontakte oder Beziehungen zu internationalen Mitarbeitern aufzunehmen
Bewertung lesen
Halten sich Fahrer nicht an das Kabinenschlafverbot
Bewertung lesen
NIX wirklich oder erwähnenswert
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 77 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Gleiche Bedingungen für alle Einheiten bzw. Standorte schaffen - gleiche Urlaubstage, gleiche Regelungen (der einen dürfen einen Hund ins Büro mitbringen, die anderen nicht - die einen haben die Möglichkeit zum HomeOffice - die anderen nicht - die einen haben die Möglichkeit für Gleittage - die anderen nicht usw...s Das sollte einheitlich werden und zwar so, dass alle die gleichen Vorteile nutzen können und nicht die Vorteile der anderen gestrichen werden um ein einheitliches Bild zu schaffen.
Der Wachstum bringt es mit sich, dass weiter an den Abläufen gearbeitet werden muss, um die Bürokratie nicht Überhand gewinnen zu lassen. Die Fuhrparkrichtlinie ist seit längerem im Wandel, nicht unbedingt immer zum Positiven hin. Hier kann man mit einfachen Anpassungen viel erreichen und vereinfachen.
Bewertung lesen
Achtet mehr auf eure guten Mitarbeiter und schätzt mehr die Arbeitsleistung. Hört auf weiter zu wachsen und arbeitet Prozesse auf, dann könnte es wieder etwas werden. Oberstdorf benötigt eine Kantine, einen Pizzawagen, einen regelmäßigen Bäcker mit fairen Preisen,…..
Bewertung lesen
Die Vernetzung unter den einzelnen Gesellschaften ist kaum vorhanden, ein Austausch auf gleicher Ebene wäre schön. „Wie macht ihr das bei euch mit…?“
Bewertung lesen
mehr interne MA analysieren, pflegen und fördern...statt auf Unternehmensberatung und Externe Kräfte zu setzen.. was oft schief ging..
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 91 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Geiger Unternehmensgruppe ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 49 Bewertungen).


Die Überschrift dieser Bewertung lautet "Der gute Ruf eilt Geiger voraus und bestätigt sich in der Realität": Es gibt sehr viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die seit Jahrzehnten und auch in mehreren nachfolgenden Generationen bei Geiger arbeiten. Die Beständigkeit und Verlässlichkeit wird tagtäglich aktiv gelebt und hat einen sehr hohen Stellenwert.
Die Firma Geiger ist ein Familienunternehmen, das in 4. Generation geführt wird. Mit stabilen Werten und einem Blick für die Zukunft werden die Unternehmensentscheidungen fundiert getroffen. Diese klare, verlässliche Führung ...
Man agiert als leitungsfähiger Partner auf dem Markt und wird auch als höchst professionell wahrgenommen. Qualität > Quantität
5
Bewertung lesen
In der Firma gut und stimmt mit Realität überein. Generell leider Verbindung Logistik und Gesteinsabbau mit Immissionen.
4
Bewertung lesen
Sehr gutes Image, jeder kennt die Fahrzeuge mit der grünen Farbe und roten Schrift
5
Bewertung lesen
gutes Image mit durchaus unterschiedlicher Wichtung der Geschäftsfelder
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 49 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Geiger Unternehmensgruppe ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 60 Bewertungen).


Grundsätzlich ist die Kommunikation gut - leider ist es aber oft so, dass Angelegenheiten die alle Mitarbeiter betreffen als "Geheimnis" bei den Vorgesetzten behandelt werden und erst nachdem alles in "trockenen Tüchern" ist mit den Mitarbeitern besprochen wird - Schade - denn hier könnten meiner Meinung nach durchaus bessere Entscheidungen getroffen werden wenn man die "andere Seite" vorher anhören würde.
3
Bewertung lesen
Zwar finden auf dem Papier regelmäßig Niederlassungsrunden statt, jedoch sind diese eher oberflächlich.
Hürde im Bauablauf werden selten geteilt, sodass projektfremde Mitarbeiter:innen hier keinen Lerneffekt erzielen können.
Projektspezifisches wird häufig in vertraulichen Telefonaten zum Arbeitsplatz geklärt und nicht weiter an das Team vor Ort kommuniziert.
3
Bewertung lesen
Die erfolgreichen Vorreiter Niederlassungen, die moderner unterwegs sind werden nicht akzeptiert und der Tunnelblick wird weiterhin verschärft. Wird konstruktive Kritik ausgeübt, wird diese nicht akzeptiert. Stattdessen versuchen die Personen aus etwas höheren Position dich aus dem Weg zu räumen.
1
Bewertung lesen
Positiv ist dass es ein Intranet gibt und auch jeden Monat eine Mitarbeiterzeitung verschickt wird.
Leider werden die wesentlichen Informationen leider nicht alle durchgängig und teilweise auch zu spät kommuniziert. Hängt aber auch vom Vorgesetzten ab.
3
Bewertung lesen
Man kann es bestimmt einfach machen, aber nicht in dieser Firma. Während ein Thema mehrfach von unterschiedlichen Personen bearbeitet wird, fallen andere komplett unter den Tisch oder werden vergessen. Außerdem redet man gerne aneinander vorbei.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 60 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 59 Bewertungen).


Die Personalabteilung stellt jährlich einen umfassenden Schulungs-/Fortbildungskatalog zusammen, aus welchem ausgewählt werden kann bzw. im Rahmen von Mitarbeitergesprächen der Schulungsbedarf festgelegt wird. Mit Wille und Leistungsbereitschaft kann man hier die eigene Karriere aktiv beeinflussen. Man wird gut und gerne gefördert, wenn man das auch will!
5
Bewertung lesen
Es gibt zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten um seine Kompetenzen weiter aufzubauen.
5
Bewertung lesen
Wurde sofern angesprochen nie abgelehnt, wird aber auch nicht explizit fokussiert
4
Bewertung lesen
Hier muss man selbst aktiv werden sonst passiert nichts.
3
Bewertung lesen
Alle Möglichkeiten sind gegeben und werden unterstützt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 59 Bewertungen lesen