Workplace insights that matter.

Login
Wörwag Pharma GmbH & Co. Logo

Wörwag Pharma GmbH & 
Co.
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 83 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Medizin/Pharma (3,4 Punkte).

Alle 83 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Unsere Mitarbeiter haben uns mit ihrem Engagement und ihrer Erfahrung zu dem gemacht, was wir heute sind: Ein erfolgreiches, internationales Pharmaunternehmen mit ca. 1000 Beschäftigten in mehr als 35 Ländern. Vollständig in Familienbesitz entwickeln und vertreiben wir Biofaktoren- und Generika Präparate.

Eine unserer großen Stärken ist, dass wir bei allem Wachstum ein Familienunternehmen geblieben sind, das Verantwortung übernimmt. Wir stehen besonders für Werte ein, die nicht in der Bilanz auftauchen, und entwickeln uns erfolgreich ganz unabhängig von Banken oder Investoren. Menschlichkeit, Nähe und Eigenverantwortung sind gelebter Anspruch eines großen Teams, das bereit ist, sich stetig zu verändern und zu verbessern.

Unsere Mission? Wir bieten gesundheitsbewussten Menschen hochwirksame Lösungen zur Vorbeugung und Behandlung von Zivilisationskrankheiten.

Die Forschungen von WÖRWAG Pharma konzentrieren sich auf Diabetes und auf Folgen der Krankheit wie diabetische Nervenerkrankungen. Schwerpunktmäßig fördern wir Erkenntnisse auf dem Gebiet der Biofaktoren (z.B. Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente).

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Karriereseite unter: http://careers.woerwagpharma.com

Sie finden uns auch auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/woerwag-pharma-gmbh-&-co.-kg

Impressum:

WÖRWAG Pharma GmbH & Co.KG
Calwer Str. 7
71034 Böblingen
Deutschland
Tel.: +49 (0)7031 6204-0
Fax: +49 (0)7031 6204-620
E-Mail: info(at)woerwagpharma.de
Sitz: Böblingen
Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart, HRA 242191
USt. ID-Nr.: DE187275003
Aufsichtsbehörde: Regierungspräsidium Tübingen

Produkte, Services, Leistungen

Die apothekenexklusive Produktpalette von WÖRWAG Pharma besteht aus verschreibungspflichtigen Präparaten wie auch OTC-Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln.

Der Mensch im Mittelpunkt

Nahe dran an den Bedürfnissen der Menschen und gerade deshalb nachhaltig erfolgreich. Neben Präparaten gegen diabetische Polyneuropathie sind seit der Unternehmensgründung vor allem Biofaktoren (beispielsweise Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente) der Mittelpunkt unserer Produktpalette, denn sie spielen eine lebenswichtige Rolle im menschlichen Körper.

Was sind Biofaktoren?

Biofaktoren spielen eine lebenswichtige Rolle im menschlichen Körper. Sie tragen entscheidend dazu bei, dass alle Stoffwechselvorgänge reibungslos ablaufen und die Organe ordnungsgemäß funktionieren. Biofaktoren sind nicht nur für die Funktion unserer lebenserhaltenden Systeme wie Herz, Gehirn oder innere Organe, sondern vor allem auch für die normale Funktion unseres Nervensystems unerlässlich und können therapeutisch wirksam sein. Durch eine gute Muskelnutzung, Muskelaufbau, gesunde Ernährung und eine ausreichende Versorgung mit Biofaktoren haben wir die Möglichkeit, unsere Knochen zu festigen und unsere Gelenke vor den Strapazen des Alltags zu schützen.

Daher haben Biofaktoren eine zentrale Bedeutung für die Gesunderhaltung des Menschen, aber auch zur natürlichen und unterstützenden Therapie werden sie heute erfolgreich eingesetzt.

Milgamma® protekt

Bei Menschen mit Diabetes machen sich Nervenschädigungen oft durch unangenehme Empfindungsstörungen (beispielsweise Kribbeln, Brennen, Taubheit sowie Schmerzen in den Füßen) bemerkbar. Sehr oft beruhen diese Nervenschädigungen (Neuropathien) auf einem Vitamin B1 Mangel. Milgamma® protekt gleicht den nervenschädigenden Vitamin B1 Mangel aus und lindert so die Symptome.

B12 Ankermann®

Ein Mangel an Vitamin B12 ist nicht selten, wird aber häufig unterschätzt. Während er anfangs meist nur durch unauffällige Symptome wie Müdigkeit und Erschöpfung auf sich aufmerksam macht, kann er im weiteren Verlauf Nerven schädigen und auf die Psyche gehen. Um einen Mangel effektiv ausgleichen zu können, sind hoch dosierte Präparate notwendig. B12 Ankermann® ist das einzige hoch dosierte Arzneimittel mit 1.000 μg Vitamin B12 pro Dragee und damit eine zuverlässig wirksame und einfache Therapieform mit nur einem Dragee täglich.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.200
Umsatz234 Millionen Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 65 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    49%49
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    49%49
  • HomeofficeHomeoffice
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • DiensthandyDiensthandy
    34%34
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    29%29
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    28%28
  • ParkplatzParkplatz
    22%22
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    20%20
  • InternetnutzungInternetnutzung
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • CoachingCoaching
    15%15
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5
  • KantineKantine
    2%2

Was Wörwag Pharma GmbH & Co. über Benefits sagt

Wir bieten Ihnen ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Team innerhalb eines erfolgreichen, mittelständischen Pharmaunternehmens.

Auf Sie warten spannende Projekte, sowie ein internationales Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit gibt schnell und umfangreich Verantwortung zu übernehmen und Ihre Erfahrungen und Kenntnisse einzubringen.

Neben einer leistungsgerechten Vergütung erhalten Sie ein Angebot an Zusatzleistungen, das bspw. eine betriebliche Altersvorsorge, gesundheitsfördernde Maßnahmen, ein Job Ticket sowie vielfältige Weiterbildungsangebote beinhaltet.

Unsere Mitarbeiter sollen gesund bleiben und sich wohlfühlen. Aus diesem Grund bieten wir zusätzliche Maßnahmen wie z. B. Gesundheitstage an.

Unsere Arbeitszeiten können flexibel gestaltet werden, so dass berufliche und private Bedürfnisse aufeinander abgestimmt werden können.

Wir freuen uns seit Jahren über eine positive Unternehmensentwicklung. Aus diesem Grund feiern wir mehrmals im Jahr mit unseren Mitarbeitern unterschiedliche Firmenevents.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Wörwag Pharma GmbH & Co..

  • Sarina Schüßler

    Employer Branding & Recruiting

  • Wichtige Aspekte in Ihrer Bewerbung und während des gesamten Auswahlprozesses sind Authentizität, Mut und Motivation. Zeigen Sie uns mit Ihrer Bewerbung, inwiefern Sie in unser Team passen und warum Sie sich für Wörwag Pharma interessieren.

  • Wir freuen uns über Ihre Online-Registrierung und die Einreichung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen auf unserem Bewerbungsportal (www.careers.woerwagpharma.com).

  • Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, treffen wir als Human Resources Team gemeinsam mit der jeweiligen Fachabteilung eine Vorauswahl. Die Kandidaten, die mit ihren Fähigkeiten und Qualifikationen am besten zu dem Anforderungsprofil der Stelle passen, kontaktieren wir direkt und laden sie zu einem ersten Gespräch mit dem Vorgesetzten der Fachabteilung ein.

    Uns ist es sehr wichtig, dass Kandidaten, Vorgesetzte und Personalabteilung sich bestmöglich kennen lernen. Daher führen wir nach positivem Verlauf des Erstgesprächs immer ein Zweitgespräch, an dem dann auch ein Mitarbeiter der Human Resources Abteilung teilnimmt.

    In den Gesprächen stellen wir Ihnen unser Unternehmen vor und besprechen mit Ihnen ausführlich die Stelle. Die Hauptrolle allerdings spielen Sie, indem Sie Ihre Erfahrungen, Ihre Kenntnisse, Ihre Interessen sowie Ihre Leidenschaft für die Aufgabe schildern.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Zunehmende Internationalisierung und den Willen zur Expansion
- Sehr starke und langjährige Länderorganisationen die tragend sind
- Verantwortungsübernahme (abhängig vom Wollen des Einzelnen)
- Das der Wandel von einem familien-geführten hin zu einem management-geführten Unternehmen von der Eigentümerfamilie angestoßen wurde. Ein mutiger und in meinen Augen wichtiger und richtiger Schritt. Es stellt sich hier wie bei vielen Familienunternehmen allerdings immer die Frage nach dem "loslassen können"
Bewertung lesen
Sehr tolle Kollegen; viel Ambition des Unternehmens zu wachsen und modern zu werden
Bewertung lesen
I would recommend Woerwag as one of the best company I used to work for. They care about their clients but in the same proportion they care about their employees.
There is no discrimination in the company and multiculturality is amazing. I was accepted from Day 1 and integrated properly in the Family environment.
Management is friendly and approachable, communication is good on vertical and horizontal and all these create a nice and flexible work environment.
Rarely I have seen ...
Bewertung lesen
Viel aber insbesondere wd. Corona das Krisenmanagement: Die Sicherheit und das Wohl der Mitarbeiter stehen an erster Stelle. Schutz-Masken erhielten wir per Post zu Zeiten wo es kaum Masken auf dem Markt gab. IT und Business Continuity Lösungen wurden adhoc pragmatisch aktiviert. Mobiles Arbeiten von zuhause wurde ermöglicht. Kommunikation ist sehr transparent.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 35 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Manche Führungskräfte sind in ihrer Position völlig fehl am Platz. Keine Sozialkompetenz.
Bewertung lesen
Bonusgetriebenheit, maximale Expansion ohne angemessene Personalstärke.
Bewertung lesen
Struktur und Aufsatz der Unternehmung, Abgang von exzellenten Kollegen und Mitarbeitern mit der Folge das Strategie, Ausrichtung und "Sinn" immer wider auf ein neues "erarbeitet" wird. Operativ viele Lücken in der Prozesslandschaft und wenig gelebtes (aber proklamiertes) Unternehmertum
Bewertung lesen
Habe ich ausreichend erläutert, denke ich. Das Beschriebene hat mich auch dazu bewogen zu kündigen.
Inzwischen warte ich übrigens schon fast ein Jahr auf mein Arbeitszeugnis, dass ich beantragt hatte.
Bewertung lesen
Fehlendes Vertrauen in Mitarbeiter, alles auf einmal wollen, fehlende Struktur und Kapazitäten, um die ganzen Aufgaben zu bewältigen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 28 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Vertrauen in die Mitarbeiter und nicht alles auf einmal machen.... vielleicht wäre es auch mal wichtig zu verstehen, dass ein Mitarbeiter, der sich bewährt hat, wesentlich günstiger Firma ist, als sich auf dem Markt einen neuen Mitarbeiter zu suchen, der sich in der Firma absolut nicht auskennt - natürlich bringt jeder Mitarbeiter auch frischen Wind rein, was der Wörwag sicherlich gut tut - dies sollte aber im Rahmen einer normalen Fluktuation geschehen
Bewertung lesen
Nicht versuchen, durch PR das Image zu heben. Etablieren einer Fehler-, Lernens- und Wissenskultur. Mitarbeiter-bindung entwickeln. Die Richtigen wertschätzen, an Stelle nur zu versuchen, das Wissen der ständig fluktuierenden Mitarbeiter abgreifen zu wollen. Neustart mit neuen, guten Führungskräften - Das gute Image kommt dann von ganz alleine.
Bewertung lesen
Die Gründung eines Betriebsrates zulassen!
Dringend und zeitnah, Detektions- Steuerungs- und Disziplinierungsmechanismen für die Low-performer unter den Führungskräften entwickeln bzw. die Positionen an Hand dieser Kriterien neu besetzen.
Bewertung lesen
Einen beherzten Schnitt vom Familien / Eigentümer beeinflusstem Unternehmen, hin zu einem modernen offenen Management Unternehmen mit autonomen Führungskräften.
Bewertung lesen
Mehr Vertrauen in die 3. und 4. Führungsebene
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 26 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Wörwag Pharma ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


außer manche Kollegen (wie in jedem Unternehmen), ist das Team Spirit und das Kollegenzusammenhalt großgeschrieben.
4
Bewertung lesen
Innerhalb der Teams sehr viel Vertrauen und Teamgeist.
5
Bewertung lesen
Helping colleagues
They help to me as a new joinee and make me understand the projects from the scratch. They took care if I had some concerns in official work to understand and always ready to help.
and also they helped me personally w.r.t the problem which I faced for my shifting home. All of them helped me in guiding and overcoming the challenge. Also HR, team lead and head of department helped me giving recommendations
Very nice colleagues. I ...
5
Bewertung lesen
Momentan zweifelsfrei die beste Disziplin von Wörwag Pharma. Der Zusammenhalt war im täglichen miteinander vor Ort vor Corona natürlich besser. Gespräche über Teams/ Meetings in denen sich die Kollegen einander ermutigen, gibt es weiterhin. Vor und hoffentlich nach Corona: Gemeinsame Unternehmungen inkl. Firmen-Wandertag fördern Zusammenhalt und auch ansonsten wird viel gelacht.
5
Bewertung lesen
Wenn es darum geht, gemeinsam neue Ideen zu erarbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen, ist nicht nur auf das eigene Team verlass - in einer bereichsübergreifenden Arbeitsgruppe arbeiten wir regelmäßig an verschiedenen Maßnahmen zur Stärkung des Wörwag Teamspirits.
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 29 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Wörwag Pharma ist Image mit 2,8 Punkten (basierend auf 25 Bewertungen).


Dies ist eine schwierige und höchst subjektive Frage: Für mich verstaubt und gestrig. Alles nur nicht mutig und etwas altbacken.
2
Bewertung lesen
Insgesamt recht unbekannt. Aus Gesprächen mit dritten jedoch eher negatives Feedback.
2
Bewertung lesen
Das Miteinander im Kollegenkreis ist sehr gut. Das Image der Firma aber trotzdem nicht wirklich positiv. Hat nicht nur, aber wohl auch mit der Führung der vergangenen Jahre zu tun. Die derzeitige Geschäftsführung tut allerdings eine Menge um das Blatt zu wenden. Es braucht aber anscheinend Zeit, bis verlorenes Vertrauen wieder aufgebaut wird.
Leider hilft das alles nicht, wenn bestimmte Charaktere in Führungspositionen sitzen, die die Atmosphäre vergiften und das geduldet wird.
2
Bewertung lesen
Lokale PR und enthusiastische Posts von Firmenneulingen verschaffen ein hinreichend positives Image. Ein organischer Unterbau durch bessere Mitarbeiterbindung und Arbeitsatmosphäre könnte hier für substanzielle Werte sorgen.
2
Bewertung lesen
Es gibt Kollegen, die berichten, sie würden Ihren Arbeitgeber nicht weiterempfehlen.
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 25 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 26 Bewertungen).


Ist für ein 50 Jahre altes Unternehmen immer noch in den Kinderschuhen und frühen Anfängen im Vergleich zu den Multi-National Pharma Unternehmen. Auch hier ist man grundsätzlich bemüht und bietet zukunftsorientiert neue Ansätze.
1
Bewertung lesen
Als Beruf Einsteiger gibt es viel Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln und es wird gefördert.
Als erfahrene Mitarbeiter gibt es nur begrenzt Weiterbildung / Karriere Möglichkeiten
2
Bewertung lesen
An dem Thema Personalentwicklung wird aktuell viel gearbeitet. Weiterbildungen sind sehr abteilungsabhängig aber generell ist Aufstieg innerhalb der Firma möglich.
4
Bewertung lesen
Kein Vorankommen und außer Standardangebot lediglich ergebnislose Entwicklungsgespräche.
2
Bewertung lesen
Hier hat es sich zum Negativen entwickelt. Früher hieß es, dass ein Mitarbeiter ein Seminar pro Jahr machen darf... die Budgets werden allerdings gekürzt und jetzt wird eine Weiterbildung als Belohnung gesehen... dabei sollte es doch eigentlich ein Mittel sein, seine Mitarbeiter weiterzubilden und auch als Motivation
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 26 Bewertungen lesen

Gehälter

49%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 63 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Marketing Manager:in6 Gehaltsangaben
Ø92.700 €
Pharmareferent:in4 Gehaltsangaben
Ø57.300 €
Regulatory Affairs Specialist4 Gehaltsangaben
Ø67.300 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Wörwag Pharma
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Wörwag Pharma
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken