Welches Unternehmen suchst du?
Austrian Reporting Services (AuRep) Logo

Austrian Reporting Services 
(AuRep)
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score29 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

89%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 28 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Produktmanager:in2 Gehaltsangaben
Ø82.700 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Austrian Reporting Services (AuRep)
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Austrian Reporting Services (AuRep)
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die AuRep ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bankenumfeld, das für die Mehrzahl der österreichischen Banken eine Gemeinsame technische Meldeplattform (GMP) entwickelt und betreibt, um die Meldeerfordernissen der Finanzinstitute an die Regulierungsbehörden, insbesondere an die Österreichischen Nationalbank, zu erfüllen.

Die GMP ist ein europaweit einzigartiges Zusammenarbeitsmodell zwischen Regulierungsbehörden, Banken und der AuRep als Betreiber einer solchen innovativen Plattform. Die AuRep ist eine Expertenorganisation, die sich als österreichisches Kompetenzzentrum für bankenregulatorisches Meldewesen etabliert hat. Das moderne Meldewesen stellt eines der spannendsten und kniffeligsten Themen im aktuellen IT-Umfeld der Banken dar.

Produkte, Services, Leistungen

  • Beratung der Kunden rund um regulatorische Themen, insbesondere das österreichische und europäische Meldewesen
  • Bereitstellung, Betrieb und Weiterentwicklung der GMP-AuRep-Software (ABACUS/GMP) auf mandantengetrennten Produktions- und Testsystemen für unsere Kunden in Abstimmung mit unserem Software-Partner und der OeNB
  • Kunden-Support und Trainings
  • State-of-the-art Security- und Berechtigungssysteme zur Wahrung des Bankgeheimnisses und aller notwendigen Sicherheitsbestimmungen

Perspektiven für die Zukunft

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team mit ausgezeichneten Perspektiven in einem interessanten dynamischen Bereich
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Kennzahlen

Mitarbeiter~ 50

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 28 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    86%86
  • EssenszulageEssenszulage
    82%82
  • HomeofficeHomeoffice
    75%75
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    71%71
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    68%68
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    68%68
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    54%54
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    50%50
  • InternetnutzungInternetnutzung
    50%50
  • RabatteRabatte
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • KantineKantine
    36%36
  • CoachingCoaching
    32%32
  • ParkplatzParkplatz
    14%14
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    7%7
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    4%4

Was Austrian Reporting Services (AuRep) über Benefits sagt

Uns ist der hohe Stellenwert unserer MitarbeiterInnen sehr bewusst und daher bieten wir neben einem leistungsgerechten Gehalt auch vielfältige Benefits, wie z.B.:

  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • Gute öffentliche Anbindung
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents
  • Zuschuss zum Mittagessen
  • Kaffee, Tee, Mineralwasser, Obst
  • Betriebsarzt, Impfaktionen, Sehtests
  • Mitarbeiterrabatte

Erfahren Sie im Zuge Ihres persönlichen Vorstellungsgespräches mehr darüber!

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Das moderne Meldewesen stellt eines der spannendsten Themen im aktuellen Banken IT-Umfeld dar!
Werden Sie Teil unseres ambitionierten Expertenteams, welches sich durch hohes Engagement und umfassendes Fachwissen auszeichnet.

Die AuRep legt Wert auf klare Strukturen und unkomplizierte Arbeitsabläufe. Dies spiegelt sich auch im Aufbau des eigenen Unternehmens wider.

Uns ist der hohe Stellenwert unserer MitarbeiterInnen sehr bewusst und daher bieten wir neben einem leistungsgerechten Gehalt auch vielfältige Benefits.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Mögliche Aufgabengebiete sowie gesuchte Qualifikationen entnehmen Sie bitte unseren aktuellen Jobausschreibungen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Austrian Reporting Services (AuRep).

  • Sie zählen zu den Besten Ihrer Branche, identifizieren sich zu 100% mit der ausgeschriebenen Position, decken das Anforderungsprofil vollständig ab und zeichnen sich durch hohe Motivation und Leistungsbereitschaft aus.

  • Bevor Sie sich bewerben, machen Sie sich ein Bild von uns. Besuchen Sie unsere Website und lesen Sie unsere Stellenausschreibungen genau: Was ist uns wichtig ? Welche Aufgaben sind in unserem Fokus ?
    Ein wichtiger Teil Ihrer Bewerbung ist, neben einem Motivationsschreiben, ein klar strukturierter Lebenslauf. Er zeigt uns Ihre Qualifikationen und Ihren beruflichen Werdegang auf einem Blick. Beim Vorstellungsgespräch bleiben Sie authentisch und kommen Sie gut vorbereitet.
    Bewerben Sie sich – wir sind gespannt auf Sie !

  • Senden Sie Ihre Bewerbung (inkl. aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben) per Email an bewerbung@aurep.at.

  • Persönliche Gespräche vor Ort

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Alle bereits angeführten Bewertungen
Bewertung lesen
Guter Teamzusammenhalt und regelmäßig große Herausforderungen.
Bewertung lesen
Den Umgang mit COVID-19
Bewertung lesen
- Symbiose von Fachlichkeit und Informationstechnologie als etablierter RegTech im regulatorischen Meldewesen
- Stabile bonitätsstarke Eigentümer
- Höchste Professionalität und Fachexpertise
- Hohes Engagement der Mitarbeiter
- Viele Benefits und gute Work-Life-Balance
- Fachlich anspruchsvolle Agenden bei hoher Interaktion mit Kunden und dem Software Vendor
gutes Arbeitsklime
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 12 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Organisation ist trotz Firmengröße in kurzer Zeit sehr organisch gewachsen. Zusammenarbeitsmodell mit den wesentlichen Stakeholdern sollte vereinfacht werden.
Bewertung lesen
zunehmend Fremdgesteuert (von Außen)
Bewertung lesen
Kinderbetreuung ausbauen
Bewertung lesen
Einfluss der Besitzer ist tw. stark zu spüren
ehrlich gesagt nichts, man kann sich nicht beschweren
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 7 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Schön wären mittel- und langfristige Ziele und Sicherheit. -> Perspektive
Bewertung lesen
Klarere und stabil-nachhaltige Vorgaben der Eigentümer würden kostspielige Reibungsverluste vermeiden
Bewertung lesen
Automatisch höhenverstellbare Schreibtische
Bewertung lesen
Fällt mir echt nix ein!
Projektorientierte sachliche Abwicklung der Aufgaben anstatt Vorantreiben der fallweise divergierenden Interessen der Eigentümer
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Austrian Reporting Services (AuRep) ist Interessante Aufgaben mit 4,4 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Meldewesen ist eine ganz eigene Welt. Damit meine ich, es ist nicht leicht mit etwas vergleichbar. Die Aufgaben sind täglich eine Herausforderung die wir gemeinsam sehr gut bewältigen. Es gibt viele Vorschriften die beachtet werden müssen, unsere Kunden und unser SW Provider. All das macht es nicht immer einfach, aber das ist auch das interessante an den Aufgaben denen wir uns täglich stellen müssen.
4
Bewertung lesen
Vorschläge können jederzeit eingebracht und umgesetzt werden - solange sie nicht auf Kosten anderer gehen
4
Bewertung lesen
Meldewesen ist eine generell trockene Materie, es wird schnell fachlich.
3
Bewertung lesen
Die Möglichkeit eigene Projekte zu realisieren ist durchaus vorhanden.
4
Bewertung lesen
Innovatives Thema im Umfeld vom Meldewesen bietet interessante Aufgaben und Themengebiete
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Austrian Reporting Services (AuRep) ist Image mit 3,6 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Leider hat die Firma nach außen ein schlechteres Image als intern. Dies liegt an den Fehlern der Vergangenheit.
2
Bewertung lesen
Fehler aus der Vergangenheit werden noch mitgetragen.
3
Bewertung lesen
Mittlerweile kein gutes Image mehr
Hidden Champion . Daran muss noch gearbeitet werden
2
Bewertung lesen
Das Image ist wohl zwiegespalten, wobei man hier die Hintergründe beleuchten muss, um dies zu beurteilen, was hier jedoch zu weit führen würde. Ich kann jedoch sagen, dass ich auf der positiven Seite stehe.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 9 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Weiterbildung wird gefördert, ebenso Persönlichkeitsentwicklung, Aufstiegsmöglichkeiten sind auf Grund der Unternehmensgröße limitiert
4
Bewertung lesen
Das kleine Unternehmen bietet entsprechend Möglichkeiten für Expertenlaufbahn und auch Karriere.
4
Bewertung lesen
Weiterbildung wird gefördert und sogar gewünscht.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung wird gefördert und ist gewünscht.
5
Bewertung lesen
Weiterentwicklung und Kompetenz wird gefördert
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen