Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

SPAR 
Österreich
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 1.123 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 1.123 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.086 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    66%66
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    65%65
  • ParkplatzParkplatz
    52%52
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    49%49
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    42%42
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    40%40
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    34%34
  • InternetnutzungInternetnutzung
    29%29
  • KantineKantine
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • CoachingCoaching
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • HomeofficeHomeoffice
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich Arbeite jetzt seit 2 Jahren da und bin total zufrieden und gehe jeden Tag gerne zur Arbeit. Habe 2 kleine Kinder und es ist der erste Job wo ich wirklich alles unter einen Hut kriege. Habe einen fixen Tag in der Woche frei für Termine ect. Ich muss mir keine Sorgen machen wenn sie krank sind oder nicht in die Schule können oder ich spontan frei brauche ist dies jederzeit möglich. Und mit meinem Gehalt bin ich auch zufrieden. ...
Bewertung lesen
Die Menschlichkeit!
Ich habe verzweifelt einen Job als Betreuerin gesucht, aber nicht sofort gefunden. Sie haben ohne mich besser zu kennen, ohne Vorkenntnisse in ihr Team aufgenommen, gleichberechtigt, warm und herzlich. Als ich die Chance bekommen habe kurzfristig eine Krankenstandsvertretungsstelle an zu nehmen, haben sie mich sofort frei gestellt und als diese vorbei war auch sofort wieder genommen. Auch im Wissen das ich vielleicht bald wieder gehe......dafür bin ich dankbar!
Bewertung lesen
Das wir einen tollen Draht zueinander haben und jederzeit überalles reden können!
Danke das wir soviel Spass haben und wir uns jederzeit auf euch und alle verlassen können! Danke das du uns so ein tolles Arbeitsklima bietest!
Bewertung lesen
Ich finde es gut, dass SPAR ÖSTERREICH seine Lehrlinge in allen Bereichen fördert und auch fordert. Ich verdiene nicht nur mein Geld, sondern lerne auch fürs Leben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 739 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Als homosexuelle Person muss ich mir die Sticheleien anderer Kollegen gefallen lassen, auf meine Freizeit wird bei der Stunden Einteilung keine Rücksicht genommen und die Obrigkeit interessiert sich nur für die Kunden, und nicht wie es den Mitarbeitern geht
Bewertung lesen
Maßnahmen bzgl. Covid 19, die erst nach Fällen im Betrieb eingeführt wurden (Masken, Fiebermessung, etc.). Zudem sollte man die Rolle des Betriebrates überdenken, da dieser doch sehr Arbeitgeber Nahe ist.
Bewertung lesen
Naja, Marktleitung sollte mehr Einfühlungsvermögen haben, wenn's gerade um Datenschutz und persönliche Daten der Mitarbeiter/ innen geht. Z.Bsp: Daten an Dritte weiter geben.....außerhalb des Betriebes.
Bewertung lesen
Keine Work-life Balance, Mitarbeiter im Lager sind einfach "ausgenutzt" bis sie physisch noch können, dann kriegen sie keine Bonuses mehr.. arbeiten teilweise 12-13-14 Stunden (!!) ...
Bewertung lesen
nicht familienfreundlich, die Firma stellt sich nicht schützend vor einen Mitarbeiter wenn es zu Meinungsverschiedenheiten mit Kunden kommt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 656 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation von der Management Ebene an die Projektleiter. Im vorhinein schon überlegen nicht nur was gemacht werden soll, sondern auch was dazu notwendig ist und wer worüber bescheid wissen muss. Nicht, dass dann manche fast eine Woche warten müssen um die IDE installieren zu können, und es bis zur letzten Woche der Summer Challenge dauert, um manche für die Fertigstellung des Projekts notwendige Sachen zu bekommen.
Bewertung lesen
Die Work Life Balance ist in diesem Unternehmen sehr schlecht!
Bessere Dienstplangestaltung ( ev. Seminare für Marktleiter)
Dienstpläne sollten von der Zentrale Stichprobenartig kontrolliert werden!!
Besonders in kleineren Märkten sind die Dienstpläne oft ein großes Thema
Da dort die Mitarbeiter und der Marktleiter oftmals 4 Stunden Pause haben und das 2 - 4 mal die Woche
Bewertung lesen
Ich bewerte hier die Spar IT in Salzburg. Nicht den ganzen Spar Konzern. Arbeitsweise und Prozesse moderner und strukturierter machen. Patriarchisches Verhalten gehört nicht ins Jahr 2020! Viel zu viele Manager. Und um die guten ITler müsst ihr euch kümmern. Vertrauen,Respekt,Fehlerkultur!!! Sonst sind diese auch bald in Firmen die diese Menschen zu schätzen wissen.
Bewertung lesen
Akzeptieren dass zumindest teilweises Scheitern normal ist... Nicht dauerhaft aber hin und wieder.
Das Ziel noch klarer vorgeben... auch wenn das in einem großen Unternehmen wirklich sehr schwer ist.
Andere Unternehmen in Salzburg haben für weniger komplexe Aufgaben viel mehr Personal. Das Aufgabenfeld / Verantwortungsbereich verkleinern.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 603 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Der am besten bewertete Faktor von SPAR Österreich ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,0 Punkten (basierend auf 66 Bewertungen).


Bei älteren Kollegen achtenich immer drauf , dass ich entgegen komme falls die was benötigen
5
Bewertung lesen
Alle gehen freundlich miteinander um, unabhängig von Alter, Geschlecht oder sonstigem.
5
Bewertung lesen
Freundlich und zuvorkommend, hilfeleistend und vor allem mit Respekt!
5
Bewertung lesen
Sehr gut geht man mit jeden Arbeitskollegen um egal alt oder jung
5
Bewertung lesen
Alt? Wo beginnt für Sie alt?
Im Herzen sind wir Alle jung !
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 66 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von SPAR Österreich ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,4 Punkten (basierend auf 97 Bewertungen).


Ich habe von März bis Ende August als Teilzeitkraft 30std gearbeitet beim SPAR gearbeitet. Es hat zwei Prämienauschüttungen gegeben. Bei der ersten Prämienauschüttung habe ich die selbe Prämie bekommen wie jemand der geringfügig beschäftigt gewesen ist zu diesem Zeitpunkt ->75 Euro. Vollzeit-Kollegen und Kolleginnen bekammen damals 150. Ich habe teilweise meht gearbeitet als eine Vollzeitkraft. Es hat niemanden auch das geringste interessiert. Ab 1. September habe ich meinen Teilzeitvertrag mit einem auf geringfügig beschäftigten Angestellten aufgrund von meinem Studium getauscht. ...
1
Bewertung lesen
Leider ist der Handel immer schlechter bezahlt als die Industrie, das gilt demnach auch für die Zentrale. Bezahlung könnte viel besser sein, Sozialleistungen hingegen sehr gut
3
Bewertung lesen
Gehälter sind weiter unter dem durchschnitt, Gehaltserhöhungen im nachhinein zubekommen ist so gut wie unmöglich
2
Bewertung lesen
Für die Leistung vollkommen unterbezahlt. Erfahrung aus früheren Jobs wird nicht berücksichtigt.
1
Bewertung lesen
Unterdurchschnittlich. Preisverhandlungen wie am Flohmarkt.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 97 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 103 Bewertungen).


Nach der Lehre besteht die Möglichkeit einer 4 jährigen Weiterbildung, bei der ich verschiedene Wege erforschen und ausprobieren kann, die mich in der Karriereleiter ganz nach oben bringen können. Dies geschieht ganz nebenbei beim Arbeiten und ist für mich sogar kostenlos.
5
Bewertung lesen
Ohne Personalverantwortung eher keine TOP TOP Karriere. Das ist aber in der Regel auch ok weil Personalverantwortung immer eine sehr große Challenge ist und sehr viel Energie braucht. Diese Energie haben einfach ganz wenige.
4
Bewertung lesen
Wir können das Weiterbildungsprogramm unserer Mutter SPAR voll nützen. Für flexible und mobile MitarbeiterInnen gibt es in der SES immer wieder tolle Chancen, die Karriereleiter hochzusteigen.
5
Bewertung lesen
Für die Kollegen und Kolleginnen die Einzelhandelkaufmann/Frau gelernt haben ist die Weiterbildung eine große chance für die anderen gibt es keine Chance!
5
Bewertung lesen
Es werden ständig neue Schulungen und Weiterbildungen angeboten, wir können selber über eine Teilnahme entscheiden und wann wir das Angebot wahrnehmen!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 103 Bewertungen lesen

Gehälter

52%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.073 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Einzelhandelskaufmann75 Gehaltsangaben
Ø22.900 €
Verkaufskraft im Einzelhandel45 Gehaltsangaben
Ø20.700 €
Lebensmittelverkäufer26 Gehaltsangaben
Ø21.100 €
Gehälter für 49 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
SPAR Österreich
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
SPAR Österreich
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Awards