Navigation überspringen?
  

Innovation Process Technologyals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Innovation Process Technology: i-Event 2018 in Malaga - unser jährlicher Mitarbeiter EventInnovation Process Technology: She ist a DevOps Expert, do you want to be one as well?Innovation Process TechnologyVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 111 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (110)
    99.099099099099%
    Gut (1)
    0.9009009009009%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,72
  • 47 Bewerber sagen

    Sehr gut (44)
    93.617021276596%
    Gut (1)
    2.1276595744681%
    Befriedigend (1)
    2.1276595744681%
    Genügend (1)
    2.1276595744681%
    4,74
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Wir sind eine Schweizer Consulting Boutique. Uns gibt es schon über seit 20 Jahren, aber wir leben immer noch eine Start-up Mentalität – 120 Leute. Flat Hierarchy. No Politics. Lots of Fun! Bei uns gilt: People define who we are! Mitarbeitende sind unser Rückgrat und jeder kann sich bei uns einbringen. Wissen wird geteilt und gegenseitige Unterstützung ist zentral. Wir haben einen einzigartigen Teamspirit. We’re ONE Team!  Join us!


Unsere Fokusthemen sind: 

  • Data-Driven Business: Data Lake, IoT, Advanced Analytics, AI & Machine Learning
  • Process Digitalization: Business Apps, API, Blockchain
  • Cyber Security: IAM, Application Security, Cloud Security, IoT Security 
  • Agile Organisations: Cloud Transformation, Containerization, Continuous Deployment, DevOps 


Zu unserenKunden zählen u.a. Allianz, AO Foundation, CKW, Helsana, Generali, Post Finance, der Bund, Helvetia, Swiss Re, SIX Group, Swisscom SBB und Visana. 


Die Zukunft gehört uns, denn «IT is the Business» und wir sind richtig gut in IT und richtig nah am Business. Nur in der Schweiz. Immer on-site. Kein Nearshoring / Offshoring / Freelancing! 


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen
This is me, Roland!

Wie man sich einen ganz normalen Alltag bei ipt vorstellen kann, zeigt hier u...

Who is Julia?

Who is Julia? Sie arbeitet seit 2017 bei ipt als Consultant. Die gebürtige Ös...

Mehr News lesen

Kennzahlen

Umsatz

ca. 30 Millionen Schweizer Franken

Mitarbeiter

120 Teamplayers

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir entwickeln Lösungen zusammen mit unseren Kunden. Partnerschaft fängt damit an, dass wir stets vor Ort tätig sind, uns ins Team integrieren und in deutscher Sprache liefern. Bei den gemeinsam erarbeiteten Lösungen ist es uns wichtig, dass unsere Kunden ihre Unabhängigkeit bewahren. Unsere Kunden sind alles Grosskunden, arbeiten selbst in der Deutsch-Schweiz und entwickeln auch eigenständig Software. 

In den Projekten setzen wir – soweit möglich – existierende Produkt-Technologien ein. Wir produzieren möglichst wenig neuen Source Code. So entstehen Lösungen, die auch nach dem Release 1.0 für unsere Kunden einfach wartbar und erweiterbar sind.

ipt konzentriert sich auf Themen rund um Integration. Unser Fokus auf innovative Integrationstechnologien und –prozesse ist unsere grosse Stärke und unser Stolz. 

Perspektiven für die Zukunft

«We hire for attitude and train for skills»

Unsere Mitarbeitende sind dafür bekannt, dass sie wissenshungrig sind, ständig am Puls des Marktes bleiben und Trends schnell erkennen. Wir investieren viel in sie und das zielgerichtet und auf individueller Basis.

Wir bieten ein breites Weiterbildungs-Portfolio an. Das reicht von technologischen-, methodischen- bis hin zu Softskill-Trainings. Darüber hinaus fördern wir eine konstruktive Feedbackkultur und gegenseitiges Lernen.

ipt Karrieremodell

Unsere Hierarchie ist flach: Geschäftsleitung und Mitarbeitende. Alle Mitarbeitenden werden von einem Geschäftsleitungsmitglied als Coach betreut und haben die Möglichkeit, selbst Teil des Gremiums zu werden. Glaubwürdigkeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Geschäftsleitungsmitglieder noch heute aktiv auf Mandaten mit. Wir ziehen den Nachwuchs für unsere Geschäftsführung intern nach.

Unser Karrieremodell zeigt langfristige Entwicklungsmöglichkeiten auf, jeder in seinem eigenen Tempo. Die Entwicklung hängt alleine von der Leistung ab. Die Stufen im Karrieremodell sind an keine Jahresringe gebunden.

3e9cfa616dd13a254f22.jpg

Wie unterscheiden sich IT Architects und Lead Consultants?

IT Architects verantworten die technische Projektleitung und haben generell ein breites Wissen in verschiedenen Technologien. Darüber hinaus verfügen sie über ein vertieftes Wissen in einem technologischen Gebiet. Sie managen den Kunden sowie deren Erwartungen.

Lead Consultants treten bei unseren Kunden typischerweise als Experten zu einem methodischen oder technologischen Thema auf, z.B. Security, API Management oder Agile.

Frequent Check-in

Wir leben Agilität jeden Tag – auch bei unseren Mitarbeitergesprächen. Die langfristigen Entwicklungsziele werden mit dem Coach aus der Geschäftsleitung in ad-hoc Meetings (sogenannten Check-ins) besprochen und festgelegt. Darüber hinaus haben Sie die Freiheit, projektbezogene Zielvereinbarungen auch von anderen Geschäftsleitungsmitgliedern einzuholen.

Was ist nun agil? Mitarbeitende entscheiden selbst, wann, wie regelmässig und mit wem sie ihre Leistungsbeurteilung und seine persönliche Weiterentwicklung in Check-ins besprechen.

Lernen im Team

Unser Teamzusammenhalt ist einmalig! Auch weil wir uns gemeinsam austauschen, gegenseitig Feedback geben und unser Wissen gerne weitergeben. Wir leben Social Collaboration Tag für Tag. Informier dich hier über unsere Austauschformate:

  • Monatlicher Erfahrungsaustausch - einmal im Monat treffen wir uns alle zum Erfahrungsaustausch, kurz ERFA. Mitarbeitende halten Präsentationen über ihre Spezialgebiete, berichten von Konferenzen oder erzählen aus aktuellen Kundenprojekten. Häufig werden auch externe Referenten eingeladen. Uns ist dabei auch die gemeinsame Zeit und der Austausch untereinander wichtig. 
  • Jährlicher Ausflug «i-Event»November ist unser Lieblingsmonat. Denn dann findet das Highlight des Jahres statt: unser i-Event. Das gesamte ipt-Team fährt für vier Tage entweder an die Sonne oder in den Schnee. Nebst themenspezifischen Workshops und Informationen zur strategischen Ausrichtung von ipt steht der gemeinsame Spass im Vordergrund.
  • TechBier & Scrum'n'WineDiese Events werden von den Mitarbeitenden selber initiiert und finden nach Feierabend statt. Dabei werden über innovative und zukunftsversprechende Technologien oder Methoden diskutiert und Wissen wird untereinander ausgetauscht. Das ganze geschieht bei einem Gläschen Wein oder einem kühlen Bier.

Benefits


Garantierte Abwechslung

Verschiedene Kunden, Themen, Methoden und Technologien – als Consultant wird es nicht langweilig.

Perspektive & Entwicklung

Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten basierend auf Ihren Karrierevorstellungen.

Austausch unter Experten 

Monatliche Mitarbeiterevents, TechBiers und Scrum'n'Wines garantieren Know-How Austausch und frische Ideen.

Gemeinsame Aktivitäten

Nach getaner Arbeit treffen wir uns auch gerne mal zum Sport oder Feierabendbier.

Vaterschaftsurlaub

Frischgebackene Papis erwärmen unser Herz und deshalb gibt es bei uns 5 Tage Vaterschaftsurlaub.

Soziales Engagement 

5`000 CHF Spende für jeden neuen Mitarbeitenden gehen an die Stiftung Brändi.

Work-Life-Integration

Jahresarbeitszeit, Überzeitkompensation, 5 Wochen Ferien, die Zuger Feiertage und Teilzeitangebote – denn Ausgleich ist uns wichtig.

Frequent Check-in 

Mitarbeitergespräche führen wir agil – Sie bestimmen selbst wann, mit wem und wie oft.

Mit Komfort unterwegs

Der Umwelt zuliebe sind wir mit dem ÖV unterwegs. Und den Mitarbeitern zuliebe in der 1. Klasse.

Jahresausflug "i-Event"

Jedes Jahr verreist die ganze ipt für vier Tage ins Ausland für Workshops und Parties.

Bring-your-own-Device 

Guthaben für eigene Devices, die Sie selber auswählen – ganz nach Ihren Vorlieben.

Bonus für alle gleich 

Bonus gibt es bei uns für alle Mitarbeitenden – und verteilt wird er proportional gleichmässig. 

2 Standorte

Unsere IT-Consultants sind in der gesamten Deutschschweiz unterwegs, schwerpunktmässig in Bern und Zürich, teils auch in St. Gallen, Basel und Luzern. 

Standorte Inland

Unsere Büros befinden sich in Bern und Zug, unsere IT-Consultants arbeiten jedoch vor Ort beim Kunden.

Standorte Ausland

Wir sind nur in der Schweiz tätig und möchten nicht ins Ausland expandieren. 

Impressum

Michaela Kuhn
Head of HR
Telefon: +41 41 727 25 25
Mail: jobs@ipt.ch

Für Bewerber

Videos

who is... ipt? 2018
This is me, Jenny!
This is me, Fred!
i-Event 2017
ipt Incubator – Schubkraft für Ihre Innovation
3. DevOps Leadership Forum Schweiz

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

In erster Linie ist jeder ipt-Mitarbeitende ein Consultant, das Gesicht beim Kunden. Wir beraten Kunden und verhelfen ihnen zum durch verschiedene Lösungen zum Erfolg.

Das Leben als Consultant ist sehr abwechlungsreich und so geht ein Mitarbeitenden kaum zweimal den gleichen Weg. Wir haben keine Business Units oder gar Abteilungen, sondern wir sind eine Projektorganisation. Das bedeutet konkret, dass Sie als Consultant auf einem Projektteam (2-5 ipt Mitarbeitenden & ca. selbe Anzahl an Kundenmitarbeitenden) starten werden und übernehmen eine spezifische Rolle auf dem Projekt. Die Rolle ist meist abhängig vom Projekt und hängt auch vom Status des Projektes ab. Meist sind diese Rollen nahe am Requirements Engineering, Proof-of-Concept, Testing, Produkt Management und Realisierung. Wir setzen auf Produktpartner wie IBM, Oracle, CA Technologies, Axiomatics, Chef, Dell Boomi, DORA, Microsoft Azure, Red Hat und ServiceNow. Kundenprojekte werden bis Produktion vor Ort beim Kunden umgesetzt. Nach Go-Live übergeben wir das Projekt dem Kunde zurück, der dieses dann eigenständig weiterentwickeln und warten kann. 

Unsere Projekte beinhalten eine breite Palette an Integrationsthemen: 

  • Data-Driven Enterprise: Data Lake, IoT, Advanced Analytics, AI & Machine Learning
  • Process Digitalization: Business Apps, API 
  • Cyber Security: IAM, Blockchain, Cloud Security, IoT Security 
  • Agile Transformation: Cloud Transformation, Containerization, CI / CD, DevOps 

Gesuchte Qualifikationen

Wir wollen wachsen und suchen Talente, die Lust auf IT-Consulting haben und offen für verschiedene Themen und Technologien sind. Wir stellen Mitarbeitende nicht für spezifische Projekte oder Vakanzen ein. Die Stelleninserate umschreiben Szenarien, die Sie in einem Projekt erwarten könnten.

Wir suchen Kandidaten von Junior bis Senior. Unsere offenen Stellen. 



Gesuchte Studiengänge

Informatik,Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder Elektrotechnik (Uni, ETH, FH oder vergleichbar).

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Sprechen Sie diese Statements von Mitarbeitenden der ipt an? Dann sind Sie bei uns richtig!

2973c1c9f2ad98100033.jpg

«Bei ipt spürt man die Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeitenden. Zusammen liefern wir unseren Kunden Lösungen, die einen wirklichen Nutzen für das Business bringen!» 

Andreas Pfenninger ist Principal Architect und seit 2014 bei der ipt. 

c283fe78357ce784b0d7.jpg

«Ein kompetentes Team, spannende Projekte und die volle Unterstützung meiner persönlichen Entwicklung!»

David Konatschnig ist Senior Consultant und arbeitet seit 2015 bei der ipt.  

22b9861a4fa24ce2f91c.jpg

«bei ipt werden tolle Ideen geteilt, positive Erfahrungen ausgetauscht, innovative Initiativen umgesetzt und professionelle Dienstleistungen angeboten!»

Yu Li ist IT Architect bei ipt und arbeitet seit 2012 bei der ipt.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir sind Collaborative, Adventurous, Reliable und Optimistic – kurz CARO. Das ist die ipt Kultur, die wir Tag für Tag leben und die tief in unsere Organisation verankert ist. 

One-Team Spirit Flache Hierarchienipt gehört uns

c1e1ae4bf37febda6d65.jpg

c53f4d08942414d3f89c.jpg

d9bd1f4e52838fbe9efa.jpg

Der Teamgedanke ist bei uns zentral. Wir haben keine Abteilungen, keine fixen Teams oder individuellen Bonus-vereinbarungen. Bei uns sind alle gleich und alle kennen sich.
Alle Mitarbeitenden haben einen direkten Draht in die Geschäfts-leitung. Wir haben kurze und schnelle Entscheidungswege und keine Politik. Mitarbeiterge-spräche führen wir agil.
ipt gehört den Mitarbeitenden. Wir entscheiden gemeinsam, was für die ipt langfristig am besten ist. Der wirtschaftliche Erfolg wird mit allen Mitarbeitenden proportional geteilt.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir wollen wachsen und suchen Talente, die Lust auf IT-Consulting haben und offen für verschiedene Themen und Technologien sind. Wir stellen Mitarbeitende nicht für spezifische Projekte oder Vakanzen ein. Die Stelleninserate umschreiben Szenarien, die Sie in einem Projekt erwarten könnten.

«We hire for attitude and we train for skills» Und das meinen wir ernst.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir freuen uns, wenn sich Kandidaten entsprechend vorbereiten und bereits ein wenig wissen, wer wir sind. Uns ist es wichtig, nicht nur die fachlichen Skills, sondern auch die Persönlichkeit zu erfassen. Somit mögen wir authentische Personen. 

Unser Rat an Bewerber

Seien Sie sich selbst!

Bevorzugte Bewerbungsform

Am liebsten mögen wir Bewerbungen online, ob per Mail oder über das Bewerbungsformular dürfen Sie selbst entscheiden.

Auswahlverfahren

In drei Schritten zum Erfolg - Der ipt-Bewerbungsprozess

  1. Telefoninterview mit HR
  2. Interviewrunde mit zwei GL-Mitgliedern und HR (ca. 120 Minuten)
  3. Interviewrunde mit zwei weiteren GL-Mitgliedern und HR (ca. 90. Minuten)

Danach folgt die Entscheidung. Ziel ist es, dass wir Sie kennen lernen und die gegenseitigen Erwartungen klären. Bewerben Sie sich jetzt und überzeugen Sie sich selber.

Innovation Process Technology Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,72 Mitarbeiter
4,74 Bewerber
0,00 Azubis
  • 24.Apr. 2018 (Geändert am 29.Mai 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Spannende Projekte mit Leading Edge Technologien in coolen Teams in der Deutschschweiz. Eigenverantwortung, Selbständigkeit und Vertrauen werden GROSSGESCHRIEBEN. Aktive Mitarbeit an Firmenstrategie durch die ganze Crew (und das ist wirklich so).

Vorgesetztenverhalten

Keine Hierarchien - keinen Gap zwischen Management und Crew. "one-Team" Mentalität gelebt von VR bis zur Basis. GL & VR: echte Leader mit Charisma und viel Drive. Jeder MA hat einen Mentor aus der GL. Ziel: besser werden, Impediments aus der Welt schaffen und Erfahrungen teilen. Mit dem VRP kann man Flugzeug fliegen. :)

Kollegenzusammenhalt

Super Crew: Hilfsbereit, offen und ehrlich, lockerer Umgang. Partnerschaftlichkeit, Abenteuerlust und "gwundrig sy" aber auch Zuverlässigkeit und Rückgrat/Grit und ganz wichtig: immer optimistisch bleiben. Das ist gelebte ipt-Mentalität - nach Innen wie nach Aussen.

Wow-Events: Austausch-Event jeden Monat. Strategiebildungs-Event einmal im Jahr (2 Tage Work, 2 Tage Spass - don't miss!). Hackathon, Hands-on Event, Scrum&Wine, Techbier, Skiweekend, Biken, Langlauf, Wandern, Ausgang, Fürabe-Bier, ipt-Geburtstag, Sponsorings uvm.

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte mit Leading Edge Technologien in coolen Teams in der Deutschschweiz.

Kommunikation

Konstruktive Feedbackkultur z.B. bei Präsentationen oder auch im Projektalltag. Etwas passt dir nicht? Dann lass es raus. Als Learning Organisation sind neben Erfolgen auch Scheitern und Fehlermachen (und daraus Lernen) Teil der Kultur.

Karriere / Weiterbildung

Breites Ausbidlungsprogramm: Technologien, Methodiken, Messen, Auftrittskompetenz, Selling. Die Entwicklung der MAs ist ein zentrales Anliegen. Wohin möchtest du gehen?

Gehalt / Sozialleistungen

Attraktiver Arbeitsvertrag, der über die Standard/Minimaldeckung hinausgeht. Benefits wie Bonus, BYOD-Konto, GA, Verpflegungs-Spesen, Handy-Spesen, Zuger Feiertage, etc.

Angemessene und transparente Bezahlung. Gleicher Bonus für alle. Partizipation am Unternehmen möglich.

Work-Life-Balance

Homeoffice, GLAZ, Pensumreduktion, unbezahlter Urlaub. Man kann wunde Punkte immer anpsrechen und es gibt immer eine Lösung.

Familienverträglichkeit: Viel Verständnis für Ausnahmesituationen im Privaten. Familie ist Teil Firma.

Pro

Wenn du die Chance bekommst, bei ipt zu arbeiten dann solltest du die Chance wahrnehmen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Innovation Process Technology
  • Stadt
    Zug
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr freundschaftlich, sehr ehrlich, direkt, und nett. Ich kann mach auf meine Kollegen jederzeit verlassen. Sie halten mir den Rücken frei und ich Ihnen. Es gibt keine Konkurrenz denken, sondern ein starkes Wir-Gefühl.
Deshalb versuche auch ich anderen Leuten bei ihrer persönlichen Entwicklung weiterzuhelfen und mein Wissen zu teilen. Anderswo würde ich meine USP verlieren. Hier stärke ich mein Team.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine Hierarchie. Sie sind sehr ehrlich, hilfsbereit, und wollen geben Leute die Möglichkeit sich zu entfalten und weiterzuentwickeln. Dazu coachen sie Dich und geben unterstützen Dich wo sie können

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Es ist One Team. Das spürt man. Hier wird Barcelona Tiki-Taka gespielt, nicht One-Man Show.

Kommunikation

Kommunikation ist offen, sehr ehrlich und direkt, aber immer nett und mit einem guten Hintergedanken.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wir unterstützen bspw. Brändi, Django Girls, etc.
Jeder darf bspw. einen Tag bei Brändi bspw. als Gärtner, Schreiner arbeiten, um mal einen andere Perspektive zu bekommen.

Work-Life-Balance

Ich brauche keine Work-Life Balance. Ich habe das Glück, dass ich nicht langweilige Arbeit mit Privatleben kompensieren muss. Ich lebe beides zur gleichen Zeit. Ich kann meinen Alltag sehr flexibel gestalten.

Image

Die Leute hier sind sehr gut und haben einen ausgezeichneten Ruf. Der Ruf eilt uns vorraus. Das macht spass.

Pro

- ipt gibt mir ein Environment, wo ich
mich entfalten, wachsen und weiterentwicklen kann,
gerne neue Ideen ausprobiere kann,
wo ich nicht einfach ermutigt werde innovative zu sein, sondern auch super und "liebevoll" unterstützt werde.
- People at ipt are 'Mensch'
- ipt lernt, adaptiert und ändert sich. Es ist nicht statisch wie viele andere Firmen. Ich habe hier viel Einfluss nehmen dürfen und können. Wo gibts das sonst?

Ich will nicht Impact haben; ich will verändern und Value kreieren.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Innovation Process Technology AG
  • Stadt
    Zug
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 13.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nicht nur Vorgesetzte loben, sondern auch Kollegen. Es ist ein Miteinander, nicht ein Gegeneinander - und das spürt man deutlich. Sehr angenehmes Klima, das durch Offenheit und Transparenz geprägt ist. Keine Hidden-Agendas, weder bei Vorgesetzten noch bei Kollegen. Kritik wird konstruktiv geäussert, sodass Mitarbeiter (und Vorgesetzte!) an Feedback wachsen können.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind Kollegen, beinahe Kumpels. Kritik wird gerne entgegen- und wahrgenommen. Meinungsäusserungen sind erwünscht. Lobe werden grosszügig ausgesprochen. Vorgesetzte interessieren sich mehr für die Person als die Leistung.

Kollegenzusammenhalt

Ohne Worte. Freundschaftliche, beinahe familiäre Atmosphäre, in der man auch mal Schwäche zeigen darf. Solidarität bei aussergewöhnlichen Einsätzen. Anerkennung von Kollegen statt Missgunst. We are ONE team!

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte in top-Technologien. Machine Learning, AI, API, SaaS, PaaS, you name it. Innovation steht im Namen, und Name ist Programm!

Kommunikation

Betriebsergebnisse, Verkaufssituation, Mitarbeiterein- und austritte und alles was sonst in Projekten und im BackOffice geht wird offen kommuniziert. Monatlich treffen sich alle Mitarbeiter zu einem Erfahrungsaustausch und einem freudigen Wiedersehen.

Gleichberechtigung

Alle sind gleich. Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, etc. - davon hängen Beförderungen und Gehälter nicht ab.

Umgang mit älteren Kollegen

Consulting ist ein harter Job. Als "Jüngling" verspüre ich enormen Respekt vor meinen älteren Kollegen. Auch wenn ab und zu mal ein dummer Witz bzgl. Lesbarkeit bei Schriftgrösse 9 fällt, kommt sofort immer die Retour-Klatsche.

Karriere / Weiterbildung

Unzählige Kurse werden angeboten und von der ipt übernommen - von einem Kurs über das Erscheinungsbild über Zeichnen-Lektionen bis hin zu Zertifizierungen in Technologien. Hard und Soft Skills zählen gleichermassen zu einem erfolgreichen Consultant und somit zu einer erfolgreichen ipt - darum wird auch gefördert!

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr gute Gehälter. Die ipt übernimmt einen grösseren Sozialbeitrag als vom Gesetz vorgeschrieben. Überstunden werden möglichst vermieden - und wenn sie doch anfallen, kompensiert.

Arbeitsbedingungen

Consultants bei ipt arbeiten vor Ort beim Kunden. Nichtsdestotrotz verfügt die ipt über moderne Infrastruktur - gerade was Email, Dateiablage, und sonstige Technologien für Support-Prozesse betrifft. Consultants können sich mit einem grosszügigen, von der Firma gestellten Guthaben selbst Hardware kaufen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die ipt spendet jährlich an Hilfsorganisationen, nimmt an Sponsorenläufen teil. Nicht nur aus PR-Gründen, sondern aus kultureller Überzeugung!

Work-Life-Balance

Es gibt sie, die Überstunden. Aber sie werden kompensiert. ipt weiss, dass ihre Mitarbeiter ihre allerwichtigste Ressource ist und handelt entsprechend. Nur glückliche Consultants bringen gute Leistungen. Und dafür tut sie alles.

Image

Die Mitarbeiter sprechen äusserst positiv über die ipt. Wenn es etwas Verbesserungswürdiges gibt, darf dies sehr gerne geäussert werden. Die ipt ist sehr sensibel was die Empfindungen ihrer wichtigsten Ressourcen - ihre Mitarbeiter - angeht und nimmt jedes noch so kleine Anliegen ernst.

Pro

Ich fühle mich als Mensch mit einer eigenen Persönlichkeit wahrgenommen und geschätzt. Vorgesetzte befinden sich auf Augenhöhe. Vom Erfolgsrezept: "Glückliche Mitarbeiter" profitieren alle.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Innovation Process Technology AG
  • Stadt
    Zug
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 111 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (110)
    99.099099099099%
    Gut (1)
    0.9009009009009%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,72
  • 47 Bewerber sagen

    Sehr gut (44)
    93.617021276596%
    Gut (1)
    2.1276595744681%
    Befriedigend (1)
    2.1276595744681%
    Genügend (1)
    2.1276595744681%
    4,74
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Innovation Process Technology
4,73
158 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,72
173.654 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.964.000 Bewertungen