Workplace insights that matter.

Login
AICHINGER GmbH Logo

AICHINGER 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 37 Mitarbeiter diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Bau/Architektur (3,5 Punkte).

Alle 37 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir verwandeln Ideen in Erfolge!

Getreu der Philosophie "Erfolg lässt sich einrichten" ist AICHINGER der Multispezialist für Ladenbau-Design & Einrichtungskonzepte – Lichtdesign & Beleuchtungskonzepte – Edelstahl & Profiküchen.

Multispezialist bedeutet: Kompetenz-Bündelung der AICHINGER-Einrichtungsspezialisten mit den Gastronomie-Experten im AICHINGER-Geschäftsbereich Food Service sowie den Beleuchtungsprofis von we-shoplight.

So entstehen höchst individuelle Komplettlösungen für Objekteinrichtungen aus einem Guss. Und dies für alle Bereiche, in denen Lebensmittel verkauft, zubereitet oder verzehrt werden. Dies trägt den dynamischen Entwicklungen in den Food-Branchen Rechnung – vom „Bäcker um die Ecke“ über Lebensmittelhandel, Gastronomie und Hotellerie bis zu großflächigen Retail- und Gastronomiekonzepten in Flughäfen, Stadien, Freizeitparks etc.

Produkte, Services, Leistungen

BERATUNG + KONZEPTE

Als Multispezialist realisieren wir seit Jahrzehnten Ladeneinrichtungen. Kunden profitieren von unserem Know-how, wie sich die Faktoren Standort, Shopdesign und Warenpräsentation zu einem stimmigen Gesamtkonzept bündeln lassen.

DESIGN + FUNKTIONSPLANUNG

Unsere Innenarchitekten berücksichtigen alle Aspekte, die einen Laden zu etwas ganz Besonderem machen. Mit viel Gespür für Gestaltung, harmonische Farb- und Materialauswahl - für Räume von einmaliger Atmosphäre. Natürlich mit der richtigen funktionellen und technischen Umsetzung - für optimale, ergonomische Arbeitsabläufe und motivierte Mitarbeiter

INDIVIDUELLE ANFERTIGUNG

Unsere Kunden profitieren von unserer international führenden Fertigungsqualität. Ladeneinrichtungen werden individuell von ausgebildeten Fachkräften auf CNC-gesteuerten Maschinen der neusten Generationen produziert - Stück für Stück Maßarbeit von bester Handwerksgüte.

PROJEKTMANAGEMENT + BAUKOORDINATION

Damit sich unsere Kunden ihrem eigentlichen Geschäft widmen können, übernehmen wir die Koordination sämtlicher Gewerke rund um das neu einzurichtende Objekt.

SCHLÜSSELFERTIGE MONTAGE

Ausgefeilte Logistiksysteme und ein bewährtes Montagekonzept gewähren unseren Kunden eine termingenaue und schlüsselfertige Übergabe.

ZUVERLÄSSIGER AFTER SALES-SERVICE

Nach umfassender Einweisung und Inbetriebnahme können sich unsere Kunden auf ein eng geknüpftes Netz kompetenter Servicetechniker verlassen. Alle unsere Kunden erhalten eine Servicenummer, die rund um die Uhr für sie erreichbar ist.

Kennzahlen

Mitarbeiter600
Umsatz100 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 37 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    76%76
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    54%54
  • HomeofficeHomeoffice
    51%51
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    41%41
  • ParkplatzParkplatz
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    35%35
  • FirmenwagenFirmenwagen
    27%27
  • CoachingCoaching
    27%27
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    22%22
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    22%22
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    19%19
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • KantineKantine
    3%3
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    3%3

Was AICHINGER GmbH über Benefits sagt

  • flexible Arbeitszeiten (Teil- und Gleitzeitmodelle, Homeoffice)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Barrierefreiheit
  • Berufsunfähigkeitsversicherungen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Parkplatz
  • Mitarbeiterrabatte
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Betriebsarzt
  • Firmenwagen
  • Mitarbeiterhandys
  • Mitarbeiterevents

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei AICHINGER GmbH.

  • AICHINGER GmbH
    Sandra Nüssel
    Ostring 2
    D-90530 Wendelstein

    jobs@aichinger.de

  • Hatten Sie immer schon mehr Biss, mehr Motivation und bessere Einfälle als die Menschen um Sie herum? Sehnen Sie sich nach Aufgaben, die echte Herausforderungen darstellen und Sie in Ihrer ganzen Kompetenz fordern?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Denn dann schlägt Ihr Herz genau im richtigen Takt für AICHINGER. Wir würden uns freuen, Sie demnächst in unserem Team begrüßen zu dürfen.

    • Nutzen Sie die Möglichkeiten, sich vorab zu informieren. Unter https://www.aichinger.de/karriere.html erhalten Sie zahlreiche Einblicke über das Arbeiten bei AICHINGER
    • Achten Sie auf vollständige Bewerbungsunterlagen
    • Selbstbewusstes und authentisches Auftreten im persönlichen Gespräch
  • Bewerben Sie sich am besten mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail unter jobs@aichinger.de .

    Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung auch per Post zusenden:

    AICHINGER GmbH
    Sandra Nüssel
    Ostring 2
    90530 Wendelstein

  • Für Berufserfahrene

    Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, werden diese unmittelbar bearbeitet und an die entsprechenden Abteilungsleiter weitergegeben. Diese entscheiden bei uns eigenständig über die Einstellungen. Im Zuge des Bewerbungsprozesses, werden Sie ggf. zu einem mehrstufigen Auswahlverfahren eingeladen.

    Für Auszubildende

    • Die schriftliche Bewerbung mit allen üblichen Unterlagen
    • Assessment-Center
    • Das Vorstellungsgespräch

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es sind teilweise Bestrebungen vorhanden, Dinge zu ändern und zu modernisieren; insbesondere von extern in das Unternehmen kommenden Personen. Diese scheitern aber schnell an den veralteten Strukturen und Vorstellungen der Führungsetage.
Es ist grundsätzlich spannend, bei einem der größten Ladenbau-Unternehmen zu arbeiten und man hat die Möglichkeit, sich ein großes Netzwerk innerhalb der Branche aufzubauen. Bezogen auf meine Position, die fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten und die generellen Arbeitsbedingungen kann ich leider nichts Positives feststellen.
Bewertung lesen
Die Freiheiten und die Möglichkeiten meine Stelle selbst ausgestalteten zu dürfen. Die Offenheit der Geschäftsleitung. Die Professionalität meines Teams.
Das Unternehmen repräsentiert sich nach Außen gut. Ein Lob an die Marketingabteilung.
Bewertung lesen
Flexible Zeiten, kreativer Freiraum
Man bekommt Urlaub wenn man ihn braucht
Was Mitarbeiter noch gut finden? 16 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Neben den bereits erwähnten Kritikpunkten lässt sich im Großen und Ganzen zusammenfassen, dass das Unternehmen ein "klassisches" mittelständisches Unternehmen ist, das den Sprung in die moderne Arbeitswelt verpasst hat. Man sieht sich als Qualitätsführer in der Branche und geht davon aus, dass allein aufgrund dessen die Mitarbeiter "einem die Bude einrennen". Blickt man hinter die Fassade sieht man, dass kaum "externe" Mitarbeiter lange bleiben, viele (Schlüssel-)positionen von Personen mit Beziehungen zur GF besetzt werden und der Blick von Außen sowie ...
Bewertung lesen
Veraltete Programme und innerbetriebliche Denkweise. Schlechte Arbeitsplätze und Toiletten. Keine Kantine oder Küche. Kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Versprechungen werden nicht gehalten. Umgang der Vorgesetzten lässt zu Wünschen übrig. Männerdomäne.
Bewertung lesen
Die teilweise langsame Datenverbindung in manchen Außenbüros.
Es gibt zu viele Ausnahmen. Keine Vorgaben
Sinnbefreiter Aktionismus / falsche Prioisierung der Ziele / inkonsequent / miserable Unternehmens Kommunikation
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 14 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Leider hat meiner Ansicht nach die Gleichberechtigung gefehlt. Bestimmte Kollegen erlauben sich Freiheiten wo hingegen andere für die gleiche Freiheit angeschrien werden. Wäre schön wenn sich der Ton ändern würde, wenn man die Mitarbeiter mehr schätzen würde und gesundheitlich gesehen, mehr ein Auge auf den Mitarbeiter hätte und nicht immer alles infrage stellt. Dort herrscht der Mann, vielleicht kann Man(n) etwas mehr Respekt gegenüber den Kolleginnen zeigen. Work-Life-Ballance erschaffen. Abteilungsbezogene Schulungen anbieten. Angenehmere Arbeitsplätze schaffen.
Bewertung lesen
Gebt den Menschen Zeit dabei zu bleiben und nehmt die Kollegen mit. Unsere Gesellschaft ist so schnell geworden und Aichinger ist noch viel schneller geworden. Manchmal muss man auch zurück und die Leute da abholen wo sie sind. Hört hier und da mal etwas mehr zu. Lasst die Kollegen ausreden.
Authentizität / Zuverlässigkeit / Vorbild Funktion / aufrichtige Kommunikation / nachvollziehbare Entscheidung statt sinnbefreitem Aktionismus / faires Gehaltsgefüge / klare Aufgabenstellung & Teilung / Entmachtung des Vertriebsteams
Bewertung lesen
Das ergibt sich zwangsläufig aus der Kritik aber nachdem der Wille zu Veränderungen nicht vorhanden ist, verhallen Verbesserungsvorschläge.
Bewertung lesen
Innerhalb der Abteilung ist die Stimmung echt gut (inkl. des Teamleiters). Wenn der Abteilungsleiter mit ins Spiel kommt kippt das ganze leider! Wertschätzung sehr schlecht (menschlich gleich null, finanziell am unteren Limit), was der TL aufbaut wirft der AL wieder um - echt schade!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 12 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von AICHINGER ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,4 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Langjährige und Ältere Kollegen werden geschätzt
4
Bewertung lesen
Wie oben bereits geschildert werden die älteren und lang gedienten Kollegen als Wissensträger und Experten gesehen und geschätzt.
5
Bewertung lesen
Habe keinen Ungleichbehandlung festgestellt. Langjährig beschäftigte Mitarbeiter werden als Wissensträger geschätzt.
5
Bewertung lesen
Die arbeiten immer noch gerne und voller Begeisterung, teilweise sogar über das Rentenalter hinaus!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von AICHINGER ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Neuerungen nur online
3
Bewertung lesen
Da muss man differenzieren. Innerhalb der Teams wird meist exzellent kommuniziert. An den Schnittstellen gibt es schon mal Informationsverluste.
Aichinger erarbeitet den digitalen Wandel. Ich finde das machen wir auch gut. Für den einzelnen fühlt sich das manchmal zu schnell oder viel zu viel an. Das liegt aber wohl an der Digitalität an sich. Leider werden die Kommunikationsregeln und -wege nicht von allen eingehalten. Es entstehen Trampelpfade. Aber es gibt eben auch sehr viel Informationsmöglichkeiten. Die zu nutzen, liegt auch ...
3
Bewertung lesen
Meetings fanden statt, allerdings waren diese nicht hilfreich. Bonus-Mitarbeiter haben sich nicht an Erneuerungen gehalten.
2
Bewertung lesen
Eine professionelle interne Unternehmenskommunikation ist quasi nicht existent. Es werden in unregelmäßigen Abständen Betriebsversammlungen im improvisierten Rahmen abgehalten, um die notwendigsten Informationen aus der GF mitzuteilen.
1
Bewertung lesen
Setzen sechs. Es wird immer unstrukturierter und unlogischer oder einfach gar nicht mehr oder nicht die Wahrheit kommuniziert
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 8 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Sehr vielfältige Möglichkeiten für positive und offene Menschen.
Keine einheitlichen Prozesse für die Mitarbeiterentwicklung vorhanden. Stark abhängig vom Vorgesetzten, ob man eine Fortbildung finanziert bekommt oder nicht. Auch in diesem Bereich gibt es keine Plan oder festgelegte Strukturen. Karrieremöglichkeiten sehr eingeschränkt.
1
Bewertung lesen
Engagierte Mitarbeiter haben alle Möglichkeiten. Engagement wird erkannt und gefördert. Es gibt so viele Beispiele für Personen die sich bei uns weiterentwickelt haben.
4
Bewertung lesen
Leere Versprechungen. Wenig neue spannende hilfreiche Schulungen. Völlig veraltetes und überholtes IT und ERP-System. Das macht das tägliche Arbeiten zur Qual wenn das System mal wieder hängt.... ‚„geht nicht“ hören wir hier ständig. Fit for Future versteht keiner - außer leeren Versprechungen der Vorgesetzten.
Man kommt sich von Tag zu Tag mehr veräppelt vor. Das Vertrauen sinkt und sinkt....
1
Bewertung lesen
Solange sich nichts ändert - No Chance.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen

Gehälter

35%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 34 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Zimmerin / Zimmermann7 Gehaltsangaben
Ø42.600 €
Architekt:in6 Gehaltsangaben
Ø45.700 €
Projektmanager:in4 Gehaltsangaben
Ø49.500 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
AICHINGER
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
AICHINGER
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur
Unternehmenskultur entdecken

Awards