Workplace insights that matter.

Login
Brose Gruppe Logo

Brose 
Gruppe
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2007 haben 1.507 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Automobil (3,3 Punkte).

Alle 1.507 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Sehr geehrte Bewerterin, sehr geehrter Bewerter,

wir freuen uns über Ihr Feedback. Leider ist es wegen der aktuellen Coronakrise nicht auszuschließen, dass Bewertungen nur verzögert beantwortet werden. Wir bitten um Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Brose-Karriereteam

Brose ist Partner der internationalen Automobilindustrie und beliefert rund 80 Automobilmarken sowie über 40 Zulieferer mit Elektromotoren, mechatronischen Systemen für Fahrzeugtüren, Heckklappen und Sitzstrukturen. Rund 25.000 Mitarbeiter sind an 65 Standorten in 24 Ländern für das Familienunternehmen tätig, das aktuell ein Geschäftsvolumen von 6,2 Milliarden Euro erreicht. Brose gehört zu den TOP 40 der weltweiten Automobilzulieferer und ist in der Branche das viertgrößte Unternehmen in Familienbesitz.

Mit Innovationsfähigkeit, modernster Fertigungstechnologie und strategischen Investitionen bei stabilen Eigentumsverhältnissen bietet Brose seinen Kunden eine langfristige Partnerschaft. Seine weltweite Technologie- und Marktführerschaft will das Unternehmen in den kommenden Jahren festigen und weiter ausbauen. Hierfür fließen jährlich rund acht Prozent des Umsatzes in die Entwicklung von Produkten und Fertigungsmethoden. Rund 3.000 Ingenieure und Techniker stellen sich der Aufgabe, die Forderungen nach Leichtbau und Effizienzsteigerung mit dem Wunsch nach mehr Komfort und Sicherheit in Einklang zu bringen.

Die Brose Gruppe sieht sich für die Trends der Branche gut gerüstet und ist in den wichtigsten Automobilmärkten für das geplante Wachstum gut positioniert. Vor allem in den Regionen Nordamerika und Asien wird der Automobilzulieferer in den kommenden Jahren seine Entwicklungs- und Produktionskompetenz weiter ausbauen.

Produkte, Services, Leistungen

  • Fahrzeugtüren und Heckklappen
  • Vorder- und Rücksitzsysteme
  • Elektromotoren und Antriebe

Perspektiven für die Zukunft

Wir haben uns in den wichtigsten Zukunftsmärkten positioniert und sind mit unserem Produktprogramm für den Wandel in der Branche gerüstet. Unseren Wachstumskurs mit strategischen Investitionen wollen wir weiter fortsetzen. Dabei bauen wir insbesondere in den Märkten Asiens unsere technologische Kompetenz für die Kunden weiter aus.
Stabile Kapitalverhältnisse und hochmotivierte Mitarbeiter tragen dazu bei, unser Unternehmen in dem anspruchsvollen Marktumfeld vom Wettbewerb zu differenzieren und unseren Kunden ein starker und verlässlicher Partner zu sein.

Kennzahlen

MitarbeiterRund 25.000
Umsatz6,2 Mrd. Euro (2019)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.331 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    81%81
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    58%58
  • InternetnutzungInternetnutzung
    53%53
  • KantineKantine
    46%46
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    44%44
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    42%42
  • EssenszulageEssenszulage
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    41%41
  • ParkplatzParkplatz
    36%36
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • HomeofficeHomeoffice
    30%30
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    29%29
  • DiensthandyDiensthandy
    29%29
  • CoachingCoaching
    22%22
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    18%18
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was Brose Gruppe über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten
Die Flexibilität des Bürokonzepts haben wir auch auf die Regelung der Arbeitszeit übertragen. Ziel der variablen Arbeitszeit ist es, die Arbeitsleistung der Angestellten effizienter zu gestalten sowie den Mitarbeitern Gestaltungsfreiräume einzuräumen, um betriebliche und private Interessen zu vereinbaren: So entscheiden die Angestellten in Abstimmung mit dem Vorgesetzten und den Teammitgliedern selbst über Arbeitsbeginn und –ende, ebenso über Anzahl und Dauer der Pausen. Entsprechend verzichten wir auf eine Erfassung der Arbeitszeit zum Zweck der Entlohnung, denn die Arbeitsaufgabe und die internationale, zeitzonenabhängige Projektarbeit bestimmen diese. Somit bietet unsere „Brose Arbeitswelt“ auch ausreichende Handlungsspielräume zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Homeoffice
Nach Vereinbarung möglich – entweder über Zugang über den Privat-PC oder durch Firmenlaptop.
Kantine
Frühstück, Mittag- und Abendessen in der eigenen Betriebsgastronomie mit hochwertigen Speisen. Aktuell u.a. am Speiseplan: Brokkolicremesuppe mit Apfel und Mandeln, Kabeljau mit Zitrone an Safransauce oder Kassler im Brotteig mit Sauerkraut. Im Sommer wird vor Ort im Outdoor-Bereich gegrillt.
Essenszulagen
Studentische Mitarbeiter bekommen in der Kantine 50% Rabatt auf die Mittagsgerichte.
Betriebskindergarten
Der Brose Kids Club, der in der Region Franken ohne Beispiel ist, bietet den Kindern unserer Beschäftigten vielfältige altersgerechte Bildungsangebote in den Bereichen Naturwissenschaft, Sprachen und Kultur, interessante Kurse und tolle Spielmöglichkeiten. Die Spiel-, Werk- und Bildungskurs-Angebote richten sich zielgruppenorientiert an Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren.
Betr. Altersvorsorge
Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit einer Brose Betriebsrente sowie einer Brutto-Entgeltumwandlung.
Gesundheitsmaßnahmen
Unser Angebot umfasst ein eigenes Fitnessstudio am Betriebsgelände, Kursangebote, Sauna, Dampfbad und Massagen. Die Mitarbeiter werden von unseren Arbeitsmedizinern und Physiotherapeuten betreut. Das Angebot stößt auf große Resonanz: Allein in Coburg und Hallstadt trainieren inzwischen rund 1.600 Mitarbeiter regelmäßig. Wir fördern auch das betriebssportliche Engagement unserer Beschäftigten. Zahlreiche Veranstaltungen wie Tennis-, Fußball- oder Basketball-Turniere werden jährlich organisiert, teilweise mit internationaler Beteiligung der Mitarbeiter. 2012 fand beispielsweise die Brose Fußball-Europameisterschaft in Würzburg statt. Des Weiteren werden Kurse und Fachvorträge zum Thema Gesundheit angeboten, ebenso Maßnahmen zur Reduzierung einseitiger Arbeitsbelastung in Fertigung wie Verwaltung oder auch regelmäßige Gesundheitsaktionen mit wechselnden Schwerpunktthemen.
Betriebsarzt
Werksärztlicher Dienst direkt am Betriebsgelände.
Coaching
Umfangreiches Angebot, bei Bedarf.
Parkplatz
Eigene Mitarbeiterparkplätze.
Gute Anbindung
Autobahn- und ICE-Anbindung in unmittelbarer Nähe.
Mitarbeiterrabatte
Ja, verstärkt in der Region.
Firmenwagen
Im Rahmen des Brose Auto-Leasing profitieren die Brose-Beschäftigten von den Großkundenkonditionen des Unternehmens, da sie nicht als Privatperson der Leasingnehmer sind, sondern die Firma.
Die Mitarbeiter können

  • die Rabatte von Brose bei der Fahrzeugbeschaffung (bis zu 20 Prozent) nutzen,
  • von der Mehrwertsteuer-Befreiung bei Beschaffung und beim Tanken (Abrechnung erfolgt über das Unternehmen) profitieren,
  • Einkommenssteuervorteile durch Bezahlung der Leasingrate über Bruttoeinkommen geltend machen und
  • hochwertige Pkw aus einer vielfältigen Modell-Palette auswählen.

Führungskräfte erhalten idR einen Dienstwagen gestellt.
Mitarbeiterhandys
Für jeden Mitarbeiter nach Vereinbarung möglich.
Mitarbeiterbeteiligung
Unsere Mitarbeiter werden über alle Hierarchieebenen hinweg am Unternehmenserfolg beteiligt.
Mitarbeiter Events
Umfangreiche Veranstaltungen wie z.B. Reisen zur Tourenwagen-WM und IAA oder Ticketaktionen für Spiele der Brose Baskets; Betriebssportturniere, Studentenförderprogramm und Brose Studi-Tage.
Internetnutzung
Die private Nutzung des Internets ist erlaubt, ebenso das Versenden von privaten E-Mails.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Als selbständiges Familienunternehmen mit 100-jähriger Tradition ist unser Handeln von Kontinuität und Unabhängigkeit geprägt. Die langfristige Orientierung hat zwischen Unternehmensführung und Belegschaft ein besonderes Vertrauensverhältnis geschaffen. Unsere Unternehmenskultur trägt dazu bei, aus unseren Mitarbeitern an den weltweiten Standorten eine schlagkräftige Mannschaft zu formen und das „Wir-Gefühl“ zu stärken.
Als technikbegeisterter und zupackender Mitarbeiter finden Sie bei uns individuelle berufliche Perspektiven. Angesichts der expansiven Geschäftsentwicklung gibt es viele anspruchsvolle Aufgaben und Karrierechancen an unseren internationalen Standorten. Die Brose Arbeitswelt® eröffnet flankierend maximale Gestaltungsfreiräume und bietet unseren Mitarbeitern ein Umfeld, in dem sie verantwortungsvoll handeln können und international vernetzt arbeiten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Vakante Stellen gibt es laufend, zum Beispiel in den Bereichen Konstruktion, Entwicklung, Versuch, Elektronik, Qualität, Fertigungsplanung sowie im Einkauf, Vertrieb, Controlling, Finanzwesen, Personal, IT und in der Logistik.

Gesuchte Qualifikationen

Als technikbegeisterter und zupackender Mitarbeiter finden Sie bei uns individuelle berufliche Perspektiven. Durch hohe Eigenverantwortung und großen Handlungsspielraum schnell und flexibel zu sein – das verstehen wir unter „Dynamik mit System“. Wenn Sie sich mit dem Erreichten nicht zufrieden geben und nach ständiger Verbesserung streben, sind Sie bei uns richtig. In unserem Familienunternehmen können Sie viel bewegen.
Brose ist leistungsorientiert und verfolgt das Ziel, in der Branche und im Markt ganz vorne zu sein. Unsere Mitarbeiter sollen geprägt sein durch Fachkompetenz, Pragmatismus / systematisches und strukturiertes Denken und Handeln, Engagement und Veränderungsbereitschaft, Kommunikationsvermögen und Loyalität.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Brose Gruppe.

  • Annika Kuchar
    karriere@brose.com

  • Wissen, was sie wollen – können, was sie sagen und sind technikbegeistert.

  • Seien Sie authentisch, verstellen Sie sich nicht! Wir wissen, dass Bewerber das oft lesen und hören, es ist aber in der Praxis essentiell, um im Gespräch zu überzeugen. Auch wir möchten unser Unternehmen im Interview authentisch präsentieren und ein Gespräch auf Augenhöhe führen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass das eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit darstellt.

  • Bevorzugt über unser Online-Bewerbungsformular auf www.brose-karriere.com. Alternativ per E-Mail an karriere@brose.com.

  • In der Regel zwei persönliche Interviews mit Personalabteilung und Fachbereich.

Standorte

Standorte Inland

13

Standorte Ausland

47

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich bin sehr überrascht, dass so viel negatives über das Unternehmen geschrieben wird. Jeder macht sicherlich seine eigene Erfahrung und ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass ich bereits in zwei verschiedenen Abteilungen tätig war und man kann es eigentlich kurz zusammenfassen: Ich genieße es für Brose arbeiten zu dürfen. Es ist ein Privileg für mich.
Ich habe oft die Erfahrung gemacht, dass es vielen einfach nicht bewusst ist, was für ein Glück sie haben. Diese Mitarbeiter kommen, meckern, suchen ...
Bewertung lesen
A student is a part of a team from the very beginning and is guided and supported by all the team members (can also at any time seek help and coaching from any colleague). Quality mentoring and oppirtunity to be fully engaged & involved in the project and team daily work. Strong support from the HR representative and transparency. Great supportive teams and healthy team environment. Highly digitilized working spaces and IT support at any issues. Opportunities and feedom to ...
Herausforderungen in den jeweiligen Aufgabenstellungen und Förderung der persönlichen Weiterentwicklung für Studenten, Vergünstigungen, der nun entdeckte Innovationsgeist
Bewertung lesen
Selbstständiges Arbeiten ist hier ein Muss, bei Fragen kann man sich aber immer an seine Betreuer wenden. Die Kantine mit den verschiedenen Gerichten ist super
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 858 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Bezahlung für Werkstudenten liegt aktuell bei 11€/h. Das ist nicht wirklich viel. Selbst bei Lidl erhält man als Student 12,5€/h und das ohne jegliche Qualifizierung. So gewinnt man keine jungen Talente für das Unternehmen.
Beim Thema Home Office (WfH) zeigt sich das Unternehmen gegenüber den Studenten sehr unflexibel. Während in der Hochphase der Pandemie eine große Anzahl der Mitarbeiter zu Hause sitzt, müssen die Studenten weiterhin vor Ort arbeiten. Hier wird auch nicht nach Aufgabenfeld unterschieden, diese Regelung gilt ...
Bewertung lesen
Wie mit den Menschen umgegangen wird - der Schleifer Style ala Magath wird vorallem die Guten vergraulen- die Methoden mit denen bei Brose in weiten Teilen geführt wird sind längst veraltet und überholt -Es braucht Führungskräfte auf ALLEN Ebenen ala Jürgen Klopp die Vertrauen schenken und hinter denen die Belegschaft wieder mit Überzeugung steht und sich identifizieren kann ...
Liebes Personal - bitte keine Anfrage bezüglich ich solle mich melden... dafür ist mir das Risiko persönlicher Konsequenzen zu hoch..
Bewertung lesen
Jetzt zur Corona Zeit finde ich es eine absolute Frechheit kein Homeoffice machen zu dürfen. Die Aufgaben die ich als Werkstudentin bekomme, kann ich sehr gut auch von zu Hause aus machen. Es werden zwar Emails verschickt dass man Homeoffice machen darf, aber dass dient lediglich zur Absicherung. Gerade in Coburg, was absolutes Risikogebiet ist, sollten die Corona Maßnahmen für Studenten überdacht werden!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 710 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Job Rotation auf höchster Führungsebene.
Stimmungsbild und Anregungen der Arbeitsebene einholen.
Offene und schnelle Kommunikation - Schluss mit der „Salami Taktik“.
Die hohe Erwartungen in Bezug auf Ergebnisse und Einsparungen lassen sich nur mit einem hochmotivierten & erfahrenen Team umsetzen - die Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg, nicht die Power Point Folien und Excel Listen!
Es gilt das Sprichwort: Wer an der falschen Stelle spart, zahlt am Ende in der Regel mehr.
Bewertung lesen
+ Prozessdenken in administrativen Bereichen stärken
+ Methoden entwickeln und selbstgesetzte Standards verschlanken und nutzen
+ Business Intelligence gruppenweit vereinheitlichen und nutzen
+ Interesse an MA und deren Input zeigen
+ MA aktiv weiterentwickeln
+ Management muss Interesse an der Basis steigern
+ IT-Landschaft modernisieren, Excel ist das Tool für Alles
+ Panik gegenüber mobilem Arbeiten ablegen
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter wieder schätzen lernen, statt sie schlecht zu reden und sie los werden zu wollen, das Thema Stellenabbau überschattet alles. Veränderungen in der Geschäftsführung umsetzen. Führungsdialoge wieder einführen um schlechte Vorgesetzte schneller zu entlarven.
Bewertung lesen
Es sollte den Mitarbeitern erläutert werden, warum am Standort 400 Leute gehen müssen, gleichzeitig aber 135 Millionen investiert werden sollen in neue Gebäude, ein Logistikzentrum, usw.
Führungskräfte, die nur die Stimmung vergiften, sollten (v)ersetzt werden.
Bewertung lesen
Meine Aufgaben werden mir durch einen direkten Kollegen, nicht durch meine Chefin, gegeben. Ich würde den Werkstudent*innen selbst Aufgaben gehen, um ihre Arbeitsweise selbst beurteilen zu können. Des Weiteren würde ich Home Office für Werkstudenten zulassen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 384 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Brose Gruppe ist Gleichberechtigung mit 4,2 Punkten (basierend auf 102 Bewertungen).


Frauen werden unterschätzt und belächelt. Es arbeiten auch kaum Frauen im technischen Bereich, was sehr Schade ist.
3
Bewertung lesen
Ich habe keine Unterschiede festgestellt.
5
Bewertung lesen
Keine Unterschiede erkennbar.
5
Bewertung lesen
Ich selbst habe noch keine Diskriminierung erlebt.
Allerdings trauen sich auch viele Vorgesetzte nicht schlechten Arbeiterinnen eine Abmahnung zu geben, obwohl diese längst überfällig gewesen wäre.
Denn Sie haben Angst vor möglichen Konsequenzen.
3
Bewertung lesen
Definitiv vorhanden
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 102 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Brose Gruppe ist Karriere/Weiterbildung mit 3,3 Punkten (basierend auf 157 Bewertungen).


Durch „flache Hierarchien“ deutlich eingeschränkt ... im Rahmen der neuen Orga noch zu wenig „Verwalter“ ausgetauscht... zudem in der Geschäftsführung fast nur noch Externe die ihre „eigene“ Kultur mitbringen. 6/10 mittlerweile extern - Tendenz steigend. Den eigenen Leuten wird 0 vertraut.
Ich für meinen Teil kann mich damit nicht mehr identifizieren und werde das Unternehmen wahrscheinlich nach 10 Jahren verlassen falls es sich in 2021 nicht bessert!
1
Bewertung lesen
Ich habe selbst mit einer Ausbildung bei Brose gestartet und bin in diverse anderen Tätigkeiten wieder zurückgekommen. Ich lebe den Brose Spirit und sehe mich selbst als Brosianer. Ich fand es schade, dass ich nach Ausbildung und Studium keine Perspektive für den Einstieg bekommen habe. Trotz sehr gutem Feedback und Arbeitszeugnissen
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen wurden in der Vergangenheit vom Unternehmen unterstützt. Im Nachgang allerdings nicht nachverfolgt. Viele Kollegen verlassen das Unternehmen. Intern werden kaum Weiterentwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt - in der aktuellen Situation schon gleich gar nicht. Stellen werden kaum nachbesetzt - wie soll man sich da entwickeln?
2
Bewertung lesen
Weiterbildungen sind im Moment nicht wirklich erwünscht.
Zudem sind auch einfach keine Stellen für Meister oder Techniker zur Verfügung.
Selbst wenn Stellen im Moment frei wären, werden diese sowieso lieber mit Externen besetzt. Da die Externen noch besser von den Vorgesetzten "ran gezogen" werden und keine eigene Meinung haben.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 157 Bewertungen lesen

Gehälter

54%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.303 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Praktikant36 Gehaltsangaben
Ø17.700 €
Einkäufer15 Gehaltsangaben
Ø73.100 €
Projektmanager15 Gehaltsangaben
Ø79.400 €
Gehälter für 52 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Brose Gruppe
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich in Abstimmungsschleifen verlieren und Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Brose Gruppe
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Awards