Workplace insights that matter.

Login
Busch Vacuum Solutions Logo

Busch Vacuum 
Solutions
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 69 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Maschinenbau (3,4 Punkte).

Alle 69 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir machen Vakuum.

Vakuum. Luftleerer Raum. Seit über 50 Jahren beschäftigen wir uns mit nichts als dem NICHTS. Und sind heute die Nummer 1 für innovative Vakuumsysteme. Unsere fortschrittliche Vakuum- und Überdrucktechnologie findet sich in allen Lebens- und Industriebereichen weltweit – von der Verpackung von Lebensmitteln bis zur Beschichtung von Mikrochips. Dieses breite Anwendungsspektrum macht unsere Arbeit so vielfältig und abwechslungsreich.

Global agieren wir mit über 3.500 Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern. Dabei sind wir ein Familienunternehmen durch und durch geblieben, verwurzelt in einer der schönsten Ecken Deutschlands, im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz. Mehr als die Hälfte unserer Mitarbeiter ist schon seit über zehn Jahren bei uns. Das hat seine guten Gründe.

Produkte, Services, Leistungen

Alles fürs NICHTS.

Weltweit sind wir einer der größten Hersteller von Vakuumpumpen, Gebläsen und Kompressoren. Wir bieten Lösungen für Vakuum- und Überdruckanwendungen in allen Industriebereichen – von einzelnen Standardprodukten bis hin zu maßgeschneiderten Systemen. Unser umfassendes Produktportfolio greift auf die größte Anzahl unterschiedlicher Vakuum- und Überdrucktechnologien zurück, die von Grob- bis zu Ultrahochvakuum alle 14 Dekaden des NICHTS abdecken und zudem Überdruckerzeugung von bis zu 10 bar(g) ermöglichen.

Perspektiven für die Zukunft

Die Zukunft des Vakuums.

Als Team arbeiten wir Hand in Hand. Jeder Mitarbeiter trägt seinen Teil bei zum Erfolg, wird gefordert und gefördert. Unsere Hierarchien sind flach, die Entscheidungswege kurz. Wenn Sie etwas bewegen wollen, sind Sie bei uns genau richtig.

Tauchen Sie ein ins NICHTS und arbeiten Sie mit an der Vakuumwelt der Zukunft!

Kennzahlen

Mitarbeiter750 Mitarbeiter in Deutschland, 3.500 Mitarbeiter weltweit

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 43 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    86%86
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    65%65
  • EssenszulageEssenszulage
    60%60
  • KantineKantine
    53%53
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    53%53
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    53%53
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    33%33
  • DiensthandyDiensthandy
    33%33
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    30%30
  • HomeofficeHomeoffice
    19%19
  • InternetnutzungInternetnutzung
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • CoachingCoaching
    7%7
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    2%2

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Gestaltungsspielraum: Wir bieten Ihnen die Chance, von Anfang an Verantwortung zu übernehmen in einem spannenden Aufgabenfeld mit vielerlei Herausforderungen.
Internationalität: Die Vielfalt unserer Mitarbeiter (m/w/d) bildet für uns die Grundlage unseres Erfolgs. Wir schätzen die Arbeit in internationalen Teams und leben Diversität.
Weiterentwicklung: Unsere offene Feedbackkultur, ein breites Trainingsprogramm sowie unsere unternehmensinterne Akademie bieten Ihnen die Chance, gemeinsam mit uns zu wachsen.
Langfristigkeit: Als innovatives, wirtschaftlich stabiles Familienunternehmen schaffen wir Arbeitsplätze mit einer langfristigen Perspektive. Das bietet Sicherheit und Verlässlichkeit, für unsere Kunden sowie unsere Mitarbeiter.
Miteinander: Sowohl die Familie Busch als auch die Geschäftsführer der einzelnen Busch Gesellschaften sind für alle Mitarbeiter immer direkt ansprechbar. Flache Hierarchien ermöglichen kurze Entscheidungswege und ein offenes, familiäres Miteinander.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

So vielfältig und grenzenlos wie die Welt des NICHTS, sind auch die Arbeitsplätze und Aufgaben bei uns. Vom Monteur bis zum Manager, vom Minipraktikum bis zur mehrjährigen Beschäftigung, von Maschinenbau bis Marketing, von Maulburg bis Montreal. Bei uns sind alle Talente willkommen, unabhängig von Ausbildung, Alter, Geschlecht oder Nationalität. In Deutschland und rund um den Globus. Dies ist einer der Grundpfeiler unseres anhaltenden Erfolgs.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Sie als motivierten Technikversteher, Problemlöser, Projektanschieber oder Querdenker. Sie haben Spaß, in internationalen Teams ganzheitliche Konzepte und kreative Lösungen zu entwickeln, von Anfang an Verantwortung zu übernehmen, an Ihren Herausforderungen zu wachsen und mit uns neue Wege zu gehen. Denn NICHTS ist spannender...

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Busch Vacuum Solutions.

  • Dina Burkhardt

    Human Resources

    +49 (0) 7622 681 3900

    Lena Echle

    Human Resources

    +49 (0) 7622 681 3423

    jobs@busch.de

  • Wir freuen uns über NICHTS mehr als über Ihre Bewerbung per E-Mail an jobs@busch.de.

    Um einen guten ersten Eindruck von Ihnen zu erhalten, bitten wir Sie um Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie Ihre Gehaltsvorstellung.

  • Nach einem ersten telefonischen Kennenlernen laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch in unsere Unternehmenszentrale nach Maulburg ein.

Standorte

Standorte Inland

Weitere Standorte:
Höxter, Köln, Lübeck, München, Saarbrücken, Stuttgart, Suhl
... und viele mehr.

Standorte Ausland

Busch lebt und praktiziert die Globalisierung seit mehr als 50 Jahren. Mit eigenen Ge­sell­schaften in über 40 Ländern und Ver­tre­tungen weltweit. So trägt Busch als der Vakuum­­tech­nologieanbieter mit der größten globalen Präsenz und star­­­kem lokalem Know-how welt­­weit zum Erfolg seiner Kunden bei.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Als Leiharbeiter hast Du keinen Anteil am Guten.
Bewertung lesen
Familienbetrieb / Sicherheit
Bewertung lesen
Mein Vorgesetzter nimmt sich Zeit wenn ich ihn brauche. Einarbeitung und On Board Prozess in der Personalabteilung und Acadamy ist sehr gut.
Bewertung lesen
Auch wenn das Unternehmen inzwischen ein vergleichsweise großer internationaler Mittelständler ist zählen weiterhin die Werte eines Familienunternehmens. Politische Spielchen findet man hier nicht, stattdessen herrscht ein ehrliches und offenes Klima. Obwohl hochinnovativ, sind Mitarbeiter und auch Eigentümerfamilie bodenständig geblieben und arbeiten jeden Tag daran, das Unternehmen ein Stück voranzubringen. Gerade in den letzten Monaten hat sich hier viel getan, viele Zukunfts-Projekte wurden und werden gestartet. Es bleibt spannend zu sehen wie sich das Unternehmen weiterentwickelt. Und jeder Einzelne kann dazu ...
Bewertung lesen
Man bekommt von Anfang an die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und an seinen Herausforderungen beruflich und persönlich zu wachsen. Es gibt viele spannende Projekte und einen guten Austausch im Team sowie im gesamten Unternehmen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 27 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Vorgesetzte: Unterirdisch; hörig bis zur Selbstaufgabe, ohne Anstand und Manieren (teilweise), ohne Führungsqualitäten und ohne demensprechende Qualifikation. Eine Putzfrau muss mehr Anforderungen erfüllen als ein Vorgesetzter.
Arbeitsabläufe: Da z.T. keine Abläufe definiert sind, notwendige Abteilungen entweder unterbesetzt bzw. nicht mit kompetenten Stellen besetzt sind oder sogar nicht exsistieren, schockierend. Es hat mich als ehemaliger Fremdarbeiter erschreckt, wie dermaßen hemdsärmlig bei einem Weltmarktführer gearbeitet wird.
Bewertung lesen
Kommunikation zwischen den Abteilungen und Tochter Firma könnte besser sein, dadurch Verzögerungen in den Prozessabläufen. Work-Life-Balance könnte noch bessere erarbeiten.
Bewertung lesen
Das nur die überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter die Firma weiter bringt und das Unternehmen mehr bremst als fördert. Generell, das der Mitarbeiter nur gefordert aber nicht gefördert wird.
Bewertung lesen
Arbeitszeiterfassung, Gehalt
Bewertung lesen
-Kosten sparen Kosten sparen Kosten sparen...sagt eigentlich schon alles
-auf den Schultern weniger wird vieles aufgebaut
-unlogische Diskussionen und Entscheidungen seitens der Familie
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 14 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Den Moderiniserungstau endlich auflösen. Den Mitarbeiter als mündigen Mitarbeiter betrachten. Zeitgemäße Arbeitzeitmodelle einführen. Zeitgemäße Arbeitsbedingungen z.B. Homeoffice zulassen. Sich im sozialen Bereich mehr engagieren. Eine ganzheitliche Firmenphilosphie verinnerlichen, die das Unternehmen, den Kunden und den Mitarbeiter gleichberechtigt einbezieht und nicht ausschließlich Umsatzsteigerung im Sinn hat. Arbeitsabläufe einführen und deren Einhaltung konsequent überwachen.
Bewertung lesen
Digitale Arbeitszeiterfassung.
Eine große Kantine für alle Mitarbeiter, in der frisch gekocht wird.
Bewertung lesen
- Weniger Kontrolle
- Gewährung von größeren Unabhängigkeiten, vor allem in der Wahl des Vorgehens zur Zielerreichung
- Flexiblere Arbeitszeiten und Home Office
- Schönere Kantinenräume gestalten
- Besseres Kantinenessen anbieten
Bewertung lesen
Es geht hier nicht darum, noch mehr Arbeit in noch weniger Zeit erledigen zu können, sondern darum, effektiver, effizienter und mit besserer Priorisierung zu arbeiten.
Bewertung lesen
Realistische erfüllbare Zielstellungen definieren.
Mitarbeiter positiv motivieren
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 16 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Busch Vacuum Solutions ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,2 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Was ich so mitbekommen habe, besser als sonst wo.
4
Bewertung lesen
Auch ältere Menschen habe bei Busch eine Chance. Diese werden auch gefördert.
Sehr gut ! Auch ältere erhalten eine Chance.
5
Bewertung lesen
Ist mir nichts negatives zu Ohren gekommen.
3
Bewertung lesen
Ältere Kollegen werden respektvoll behandelt.
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 12 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Busch Vacuum Solutions ist Vorgesetztenverhalten mit 3,2 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Man kann sich über die meisten Vorarbeiter nicht beschweren.
Manche von Ihnen überspringen allerdings auch gerne mal Arbeiter und beschweren sich lieber beim nächst höheren hinter ihrem Rücken.
Was über der Vorarbeiterebene geschieht ist gerne mal planlos und reiner Aktionismus.
Manche Arbeiter wurden auch schon, mit sehr fragwürdigen Begründungen, in andere Abteilungen vertrieben.
Am Ende das Tages gilt nur was "die Familie" will. Erinnert an einen alten Mafiafilm
2
Bewertung lesen
In halbjährlichen Gesprächen werden persönliche Leistungen, Ziele besprochen und weitere Maßnahmen individuell definiert. Im Bedarfsfall kann immer ein Termin zur Absprache mit dem Vorgesetzten vereinbart werden. Die Ziele werden mit dem Mitarbeiter besprochen und sind erreichbar.
4
Bewertung lesen
Sehr unterschiedlich. Mit einigen Vorgesetzten kann man sich als Mitarbeiter wirklich glücklich schätzen! Aber es gibt auch die anderen - da hatte man dann eher etwas Pech. Nicht immer funktioniert die Kommunikation so wie sie soll, was wirklich sehr schade ist!
Das Vorgesetztenverhaten ist gekennzeichnet durch einen respektvollen Umgang. Die Entscheidungen sind nach zuvollziehen und die Ziele werden realistisch und ambitioniert gesetzt.
Die Vorgesetzten sind das größte „Problemkind“. In den letzten Jahren hat sich ein fragwürdiger Führungsstil in Form von „Führen durch delegieren“ entwickelt, was bedeutet dass Führungskräfte die eh bis dahin nur auf dem Papier vorhanden waren sich nun noch mehr abschirmen und Verantwortung abgeben können. Es fehlt an eigenen Entscheidungsfähigkeiten , Bezug zu Mitarbeitern, Qualifikation, Durchsetzungsvermögen , kurz gesagt „sind stets bemüht“. Es gibt viele Mitarbeiter die gute und vor allem kostensparende Ideen einbringen, welche jedoch schlichtweg ignoriert und als ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 17 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Das gibt es für einen Extrenen nicht unbedingt. Interne Mitarbeiter haben jedoch kaum eine Chance auf eine Schulung.
Es werden unterschiedliche Weiterbildungen angeboten. U.a. Englischkurse im Unternehmen - top. Aber Mitarbeiter werden auch gefördert, sofern das potential vorhanden ist und vom Vorgesetzten erkannt wird.
Für normale Arbeitskräfte bieten sich wenige nützliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
Vorgesetzte und Instandhalter werden mehr gefördert.
3
Bewertung lesen
Durch eine interne Academy und weitere Fortbildungsmöglichkeiten können Lücken geschlossen werden.
4
Bewertung lesen
Weiterbildungen sowohl intern als auch extern werden großzügig gewährt und gerne gesehen.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 42 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur4 Gehaltsangaben
Ø64.500 €
Applikations-Integrator2 Gehaltsangaben
Ø29.700 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Busch Vacuum Solutions
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mit Begeisterung bei der Sache sein und Ziele mit Mitarbeitern festlegen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Busch Vacuum Solutions
Branchendurchschnitt: Maschinenbau
Unternehmenskultur entdecken

Awards