Navigation überspringen?
  

Caverion Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  16 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Caverion Deutschland GmbHCaverion Deutschland GmbHCaverion Deutschland GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 123 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (63)
    51.219512195122%
    Gut (21)
    17.073170731707%
    Befriedigend (22)
    17.886178861789%
    Genügend (17)
    13.821138211382%
    3,53
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    37.5%
    3,23
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,11

Firmenübersicht

Ob Büros, Industrieanlagen, Hotelkomplexe oder Kongresszentren – ohne Gebäudetechnik wären es nur leere Hüllen. Licht, Energie, Heizung, Kühlung, Wasser und Lüftung sind Elemente eines hochkomplexen Systems. Für deren Funktionssicherheit steht Caverion. Wir sind einer der führenden Anbieter für technische Gebäudeausrüstung in allen Gewerken sowie für Facility Services in Europa. Allein in Deutschland werden rund 2.200 Mitarbeiter an 18 Standorten beschäftigt.

Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit: Bester Facility-Management-Dienstleister 2018

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

436,7 Mio. €

Mitarbeiter

2.200 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Geschäftsfelder decken den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und Industrieanlagen, von der Entstehung bis zur Modernisierung. Die Projekt- und Serviceleistungen umfassen:



Perspektiven für die Zukunft

16 Standorte


  • Ernst-Abbe-Str. 32b
    52249 Eschweiler
    Deutschland

  • Ordensmeisterstraße 15
    12099 Berlin
    Deutschland

  • Lise-Meitner-Allee 2
    44801 Bochum
    Deutschland

  • Fuggerstr. 30
    84561 Mehring/Öd
    Deutschland

  • Gstocketwiesenstr. 9
    94469 Deggendorf
    Deutschland

  • Blasewitzer Str. 80
    01307 Dresden
    Deutschland

  • Am Urbicher Kreuz 32
    99099 Erfurt
    Deutschland

  • Max-Planck-Str. 21
    63303 Dreieich
    Deutschland

  • Poggenweg 16/17
    17489 Greifswald
    Deutschland

  • Grenzstr. 21
    06112 Halle/Saale
    Deutschland

  • Sportallee 2
    22335 Hamburg
    Deutschland

  • Dürener Str. 401B
    50858 Köln
    Deutschland

  • Walter-Köhn-Str. 1c
    04356 Leipzig
    Deutschland

  • Moosweg 2
    51377 Leverkusen
    Deutschland

  • Riesstr. 8
    80992 München
    Deutschland

  • Schleifweg 37
    90409 Nürnberg
    Deutschland
Impressum

http://www.caverion.de/unternehmen/impressum-agb

Diese Seite wird gepflegt von der Caverion Personalabteilung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: andrea.tigges@caverion.com

Caverion Deutschland GmbH
Riesstraße 8
80992 München
Deutschland
Telefon: +49 89 374288-500
Fax: +49 89 374288-520
E-Mail: info.de@caverion.com
Internet: www.caverion.de

Geschäftsführung:
Frank Krause, CEO
Marc-Oliver Kreis, CFO
Verantwortlicher nach § 55 Abs. 2 RStV:
Holger Winkelsträter

Sitz der Gesellschaft: München
Handelsregister beim Amtsgericht München: HRB 189657
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 815012867

Datenschutzerklärung: https://www.caverion.de/unternehmen/impressum-agb/datenschutzerklarung 

Allgemeine Hinweise
Es wurde alle Sorgfalt aufgewendet, die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben in den Programmteilen sicherzustellen. Eventuelle Fehler sind dennoch nicht auszuschließen. 

Für Bewerber

Videos

Caverion als Partner der MTU (Referenzprojekt)
DEKRA Award 2017 - Sicherheit bei der Arbeit
Henninger Turm Frankfurt a. M. (Referenzprojekt)
Weltraum-Saga - Episode I: Effizienter Umgang mit Energie
Weltraum-Saga - Episode II: Ideales Raumklima
Weltraum-Saga - Episode III: Wirtschaftlichkeit durch verlässliche...
Weltraum-Saga - Episode IV: Sichere Betriebsabläufe
Wachsen mit Caverion
Mitarbeiteraktion "Wir brauchen Schub"
Unser Geschäftsfeld
Berufe mit Zukunft bei Caverion

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Regelmäßig sind in unserem Haus folgende Stellen zu besetzen:

Projektkaufmann (m/w/d): In der Position sind Sie für die gesamte kaufmännische Abwicklung von Projekten zuständig. Dies umfasst u.a. die Vertragsprüfung und Erstellung vertragsrelevanter Korrespondenz, Einholen von Lieferantenangeboten und Auswerten von Preisvergleichen sowie debitorische Rechnungsstellung und die Kosten- bzw. Rechnungsverfolgung. Zudem unterstützen Sie den Projektleiter bei der Angebotserstellung und den Vergabeverhandlungen mit Nachunternehmern und Lieferanten. Des Weiteren führen Sie das Nachtragsmanagement und Auftragscontrolling durch.

Projekttechniker/ -Ingenieur (m/w/d): Sie unterstützen unsere Projektleiter bei der Abwicklung von Projekten aus dem Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung, berechnen (Teil-)Anlagen auf Basis von Leistungsverzeichnissen, unterstützen die Kalkulation, erstellen Vorgaben für die Konstruktion, koordinieren die Zusammenarbeit mit den Fremdgewerken und erstellen Revisionsunterlagen.

Projektleiter (m/w/d): Sie beraten unsere Kunden, planen und wickeln Projekte aus dem Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung ab, bearbeiten und erstellen Angebote und steuern die Ihnen zugewiesenen Projekte technisch und kaufmännisch. Ferner führen Sie die Projekt- und Montageteams und erstellen den vertragsrelevanten Schriftverkehr.

Objektleiter (m/w/d): In dieser Funktion sind Sie hauptsächlich für das technische Gebäudemanagement verschiedener Liegenschaften sowie deren Wartung und Betrieb verantwortlich. Ggf. organisieren Sie auch infrastrukturelle Dienstleistungen. Sie beraten unsere Kunden über umbauten, Reparaturen und Modernisierungen der Anlagen und erstellen entsprechende Angebote. Sie steuern sämtliche Dienstleistungen des Gebäudebetriebs, d.h. Sie koordinieren die Instandhaltung, wählen externe Dienstleister aus und sind ständiger Ansprechpartner des Auftraggebers.

Bauleiter/ Obermonteur (m/w/d): Sie übernehmen die Fachbauleitung für Aufträge im Bereich der ganzheitlichen technischen Gebäudeausrüstung und betreuen die Baustelle vor Ort. Sie überwachen fachlich die eigenen Mitarbeiter und die Nachunternehmer. Ferner koordinieren Sie die TGA-Gewerke auf der Baustelle mit den anderen am Bau beteiligten Unternehmen, führen vertragsrelevanten Schriftverkehr in Abstimmung mit dem Projektleiter durch und nehmen an Baubesprechungen teil. Sie erstellen Projektdokumentationen und bereiten die Abnahme der Anlagen vor.

Offene Positionen sehen Sie hier.










Gesuchte Qualifikationen

Technisch:

Abgeschlossene, gewerkspezifische Ausbildung in einem der Gewerke:

  • Brandschutz
  • Elektro
  • Heizung
  • Klima
  • Lüftung
  • Sanitär
  • MSR


Darüber hinaus Ingenieure, Techniker und Meister aus der Fachrichtung Versorgungstechnik oder einem vergleichbaren Berufsfeld.


Kaufmännisch:

Für die kaufmännische Projektabwicklung suchen wie idealerweise Kaufleute mit branchenspezifischen Kenntnissen wie VOB. Auch SAP-Kenntnisse sind von Vorteil.

Gesuchte Studiengänge

  • BWL (B.Eng.) (m/w/d)
  • Energie- und Gebäudetechnik (B.Eng.) (m/w/d)
  • Energie- und Umwelttechnik (B.Eng.) (m/w/d)
  • Maschinenbau (B.Eng.) (m/w/d)
  • Technisches Facility Management (B.Eng.) (m/w/d)

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

So vielfältig die gebäudetechnischen Anforderungen sind – so umfangreich gestalten sich die Tätigkeitsfelder und Karrierewege bei Caverion. Ob als Spezialist auf Ihrem Fachgebiet oder Generalist mit Führungsverantwortung.


Was ist noch für Sie drin?

  • Offene Kommunikation und flache Hierarchien:
    das Miteinander bei Caverion wird Groß geschrieben
  • Transparente, überdurchschnittliche Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeitmodelle; Gleitzeit
  • Unfallversicherung 24/7
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung
    • Ohne vorherigen Gesundheitscheck
    • Umfasst u.a. Zahnreinigung und Zahnersatzleistungen, Sehhilfen, Naturheilverfahren sowie eine Auslandsreisekrankenversicherung
    • Zum günstigen Firmentarif auch für Ihre Familienangehörige
  • Arbeitssicherheit / Gesundheit
    • Moderne Ausstattung für unsere Mitarbeiter
    • Bspw. persönliche Schutzausrüstung, funktionale Arbeitskleidung und Werkzeuge
    • Präventive Maßnahmen und laufende Schulungen gemäß unserem Ziel „Null Arbeitsunfälle
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. mit Gesundheitstagen an den verschiedenen Standorten mit unserem Kooperationspartner (Vorträge zum Thema Ernährung am Arbeitsplatz, Impedanzanlalyse u.v.m) 
  • Aus- und Weiterbildung
    • Fachlich oder persönlichkeitsbildend
    • Über Inhouse-Schulungen oder externe Anbieter
  • Gemeinsame Veranstaltungen
    • Mit regelmäßig veranstalteten Sommerfesten, Weihnachtsfeiern und anderen gemeinschaftlichen Aktionen, stärkt Caverion das WIR-Gefühl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Auch wenn der Name Caverion neu ist, unsere Wurzeln reichen weit über 100 Jahre zurück. Zeit genug, um die Werte zu festigen, die unserer Denk- und Handlungsweise zugrunde liegen. Auch bei unseren Mitarbeitern setzen wir deshalb eine persönliche Haltung voraus.

Unser Handeln beruht stets auf den Werten:

  • Ein Schritt voraus
  • Zusammenarbeit
  • Verantwortung
  • Höchstleistung
     
Mehr zu unseren Werten, der Mission und Vision


Was heißt das im Klartext für das tägliche Arbeiten? Der Kollegenzusammenhalt wird seit jeher groß geschrieben - das bestätigt auch unsere regelmäßige Mitarbeiterumfrage. Und wenn Hilfestellung benötigt ist, steht nicht nur das eigene Team mit Rat und Tat zur Seite - wir unterstützen uns gegenseitig und können deutschlandweit auf die Expertise der Menschen zurückgreifen, die sich täglich für den gemeinsamen Erfolg einsetzen.

Sich gegenseitig helfen und voneinander lernen ist ein elementarer Bestandteil unserer Arbeitskultur. Darum fördern wir eine Altersstruktur, die das ermöglicht: Das durchschnittliche Alter unserer Mitarbeiter beträgt 41 Jahre mit einer Betriebszugehörigkeit von rund 11 Jahren.Zusätzlich zum eigenen Wissen bietet Caverion interne und externe Schulungen an, um Neues zu erlernen oder Vorhandenes zu vertiefen. Starten auch Sie eine Karriere bei Caverion und erleben Sie den Unterschied.

Wir haben eine Ausbildungsquote von knapp zehn Prozent und bilden jährlich rund 200 Jugendliche in neun Berufen aus. In eigenen Lehrwerkstätten, an CAD- und Büroarbeitsplätzen erwerben die Auszubildenden berufliche und soziale Fähigkeiten. Für Studenten ausgewählter Studiengänge bieten wir ein studienbegleitendes Förderprogramm an, das bereits während des Studiums eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis herstellt.

Schauen Sie bei unserem Stellenmarkt vorbei und starten auch Sie eine Karriere bei Caverion! Wir freuen uns auf Sie.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Weiterbildung und Entwicklung

Die Zufriedenheit im Job und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter sind uns wichtig. Einerseits wollen wir die bestehenden Mitarbeiter halten und sie motivieren ihr Bestes zu geben, andererseits wollen wir neue Talente für uns gewinnen.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei ihren individuellen Weiterbildungsmaßnahmen mit einem eigenen Fachbereich Aus- und Weiterbildung.

Personalentwicklung ist in unserem Unternehmen fest verankert. Wir verstehen darunter die systematische, zielorientierte Veränderung der Qualifikationen und Kompetenzen unserer Mitarbeiter unter Einbeziehung der unternehmerischen Ziele.

Mitarbeitergespräch

In jährlichen Mitarbeitergesprächen erhalten Sie von Ihrem Vorgesetzten Feedback zu den von Ihnen erbrachten Leistungen. Wir wollen die Leistung unserer Mitarbeiter durch Anerkennung langfristig erhalten und durch konstruktive Kritik verbessern. Darüber hinaus können Mitarbeiter und Vorgesetzte eine gezielte funktionsbezogene Förderung vereinbaren.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen den Mitarbeitern und deren Führungskräften durch ein klares gemeinsames Festlegen von Aufgaben, Verantwortungsbereichen und Kompetenzen deutlich verbessert.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen? Wünschen Sie sich einen Arbeitgeber, der Ihre Talente fördert und Sie auf ihrem Weg unterstützt? Dann informieren Sie sich jetzt und starten Sie Ihre Karriere bei einem europaweit führenden Gebäudetechnik-Dienstleister. Starten Sie durch bei Caverion!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Klick auf den Bewerben-Button auf unseren Stellenanzeige. Ein Profil o.ä. müssen Sie nicht anlegen. Damit gelangen Ihre Unterlagen für die Dauer des Bewerbungsprozesses in unser System und werden analog zu den Datenschutzbestimmungen danach gelöscht.

Schildern Sie im Anschreiben Ihre bisher gesammelten Erfahrungen in den berufsrelevanten Bereichen und vergessen Sie nicht, Ihre Qualifikationen mit Zeugnissen etc. zu untermauern. Dadurch fällt es der suchenden Fachabteilung leichter einzuschätzen, ob die fachliche Eignung gegeben ist und welche Bereiche nachgeschult werden müssten.

Auch bitten wir Sie um Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, da unsere Vergütung nach Entgelttarifvertrag anhand von Stellenbeschreibungen erfolgt. Mit der Angabe geben Sie uns vorab die Möglichkeit zu prüfen, ob Ihre Vorstellung mit unseren Möglichkeiten übereinstimmt.



Bevorzugte Bewerbungsform

Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen? Wünschen Sie sich einen Arbeitgeber der Ihre Talente fördert und Sie auf ihrem Weg unterstützt? Dann informieren Sie sich jetzt und starten Sie Ihre Karriere bei einem europaweit führenden Gebäudetechnik-Dienstleister. Starten Sie durch bei Caverion!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Klick auf eine Stellenanzeige über unser Online Portal. Das schont die Umwelt und beschleunigt das Bewerbungsverfahren. Ihre Bewerbung sollte in jedem Fall neben einem aussagekräftigen Anschreiben auch Ihren Lebenslauf sowie Ihre Zeugnisse enthalten. Erläutern Sie uns, warum Sie sich bei uns bewerben und warum gerade Sie für die Position bzw. unser Unternehmen bestens geeignet sind.


Auswahlverfahren

Bevor es zum Vorgestellungsgespräch kommt, werden Sie möglicherweise von der Personalabteilung angerufen, ob grobe Fragen zu klären (bei technischen Fachkräften bspw., ob Sie am Festobjekt oder im Kundendienst an wechselnden Objekten tätig sein möchten).

Je nach Position erfolgt auf ein erstes Gespräch mit dem zuständigen Personalreferenten und dem Fachvorgesetzten ein zweites Gespräch zur Objektbegehung. Hier wird Ihnen die Gelegenheit gegeben das Team sowie den künftigen Arbeitsplan in Augenschein zu nehmen.

Assessmentcenter werden nur in Ausnahmefällen für bestimmte Führungspositionen organisiert.

Caverion Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,53 Mitarbeiter
3,23 Bewerber
3,11 Azubis
  • 03.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind offen und hilfsbereit, das kann man so sagen und stehen lassen. In jedem Unternehmen gibt es auch "die anderen", aber meine Erfahrungen sind seit Jahren sehr positiv.

Interessante Aufgaben

Langweilig wird es nie ;)

Kommunikation

Das ist der einzige Punkt, der etwas zu wünschen übrig lässt. Wobei das Problem der übergreifenden Kommunikation in großen Unternehmen immer ein Thema ist und ich weiß, dass wir dran arbeiten.

Karriere / Weiterbildung

Ich hab bis Dato jede Möglichkeit erhalten mich weiterbilden zu können.

Work-Life-Balance

In unserem Gleitzeitmodell ist es hauptsächlich jedem selbst überlassen sein Arbeitspensum zu organisieren. Wenn man offen kommuniziert, sich mitteilt, wenn es Mal überhand nimmt, erhält man die Unterstützung, die man braucht.

Image

Je motivierter und überzeugter ein Mitarbeiter ist, desto besser ist das Image, welches er dem Unternehmen zuteilt. Leider ist es so, dass so ist wie es im Leben oft ist - über schlechte Dinge spricht man und man äußert sich, gute Themen nimmt wahr, aber kommentiert sie nicht.

Pro

Wir haben Benefits, die uns gewährt werden (Krankenzusatzversicherung, monatliche Aktionen etc.). Wir haben 30 Tage Urlaub/Jahr, was zwar relativ weit verbreitet ist, aber eben auch keinen Standard darstellt. Hier lohnt es sich genauer hinzusehen.

Es ist ein geben und ein nehmen! Ich habe stets die Erfahrung gemacht, dass meine Motivation erkannt und gefördert wurde, auch, wenn es im Arbeitsalltag eben auch erst einmal um das Geschäft geht und Themen ggfs. Zeit brauchen. Wenn ich meine 8 Stunden hier täglich lediglich absitzen möchte, dann fällt dies jedem Arbeitgeber auf und das führt zu Problemen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Caverion Deutschland GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank für Ihre offenen Worte! Wir freuen uns, dass Sie so positive Erfahrungen mit Caverion sammeln und diese hier teilen. Insbesondere der kollegiale Zusammenhalt wird von vielen Seiten bestätigt und erfüllt uns mit großem Stolz. Gemeinsam entwickeln wir Caverion stetig zu einem besseren Arbeitsplatz - mit dem Ziel, die standortübergreifenden Barrieren eines Tages vollständig zu beseitigen.

Andrea Tigges
Personalreferentin
Caverion Deutschland GmbH

  • 14.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

starker Termindruck,
großes Entwicklungspotenzial, da verbreitet systematische Arbeitsüberlastung durch rein umsatzorientierten Vertrieb;
Ab 2019 soll nur noch eine qualifizierte Angebotserstellung erfolgen.

Vorgesetztenverhalten

Die untere bis teilweise mittlere Führungsebene zeigt oft eine gute bis sehr gute Führung.
Im anderen Teil des mittleren und im oberen Management vereinzelt despotische kleine Könige. Diese filtern die Realität dann auch nach oben.
Betriebswirtschaft geht oft vor die fachliche Kompetenz eines Anlagenbauers / Service-Anbieters.

Kollegenzusammenhalt

"Der Soldat im Schützengraben neben dir passt auf dich auf, also passt du auch auf ihn auf."

Interessante Aufgaben

hoher technischer Eigenanspruch; interessante, zeitgemäße und technisch komplexe Lösungen

Kommunikation

regelmäßige Mitarbeiterbefragungen durch neutralen Dienstleister und intern veröffentlichte Auswertungen dieser Umfragen;
unteres Management schneidet oft besser als das mittlere und obere Management ab

Umgang mit älteren Kollegen

Der Fachkräftemangel macht es möglich, u. U. auch jenseits der 50 einen Einstieg und interne Weiterbildungen zu bekommen.

Karriere / Weiterbildung

systematisches Weiterbildungsmanagement, viele interessante interne Schulungsmaßnahmen; interne Förderprogramme

Gehalt / Sozialleistungen

immer absolut pünktliche und rechtzeitige Gehaltszahlungen;
es gibt Urlaubs- und Weihnachtsgeld;
Einsatzwechsler erhalten eine nach Entfernungszonen gestaffelte Entfernungspauschale für erste / letzte An- und Abreisen;
für Reisekosten der Einsatzwechsler stellt das Unternehmen Kreditkarten; diese laufen aber auf das Privatkonto der Einsatzwechsler;
tarifgebundene Entlohnung;
Stellenbeschreibungen aber sehr allgemein und mit viel Interpretationsspielraum, der auch vom Unternehmen zu seinen Gunsten genutzt wird;
zu kündigen und dann bei Wiedereinstellung neu zu verhandeln ist für besonders Qualifizierte oft die einzige Möglichkeit, eine faire Gehaltsanpassung zu bekommen;
Neueinstellungen werden in gleicher Position vereinzelt besser bezahlt als bereits Angestellte;
z.T. 4-stelliges Lohngefälle zwischen den 3 Tarifzonen innerhalb der gleichen Lohngruppe in Deutschland

Arbeitsbedingungen

teilweise sehr gute materielle Ausstattung;
IT-Abteilung mit enormen Entwicklungspotenzial;
"kein Geiz" bei Arbeitsschutzausrüstungen und Werkzeugen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

es gibt strikte und klar formulierte Regeln, nachlesbar, deren Befolgung / Umsetzung regelmäßig kontrolliert wird; regelmäßige Sensibilisierung für diese Themen durch Schulungen; "kein Geiz" bei Arbeitsschutzmaßnahmen

Work-Life-Balance

Ab 2019 gibt es eine 39h-Woche.
Es gibt die Möglichkeit zur Elternfreizeit und anderes mehr. Es gibt Gleitzeitkonten. Diese können jedoch oft nicht gelebt werden, da das Entwicklungspotenzial der Projektabwicklung das nicht zulässt.
Einsatzwechsler reisen ( oft quer durch Deutschland ) in ihrer Freizeit zur ersten Arbeitsstelle an und von der letzten wieder ab. Diese Fahrzeit ist keine Arbeitszeit. Sie haben real keine Chance auf eine 39-h-Arbeitswoche oder auch nur in die Nähe dieser zu kommen.
Die vielfältigen Gesundheits- und Sozialleistungen können oft nur eingeschränkt Einsatzwechslern genutzt werden.

Image

Innen-und Außendarstellung haben durchaus Entwicklungspotenzial in ihrem Realitätsgehalt;
optimistische Orientierung und etwas Werbung muß natürlich sein

Verbesserungsvorschläge

  • Die Fachkompetenz von Ingenieuren sollte bei unternehmerischen Entscheidungen wieder eine angemessene Rolle spielen. Besonders das obere Management sollte sich den Realitäten im Projektgeschäft stellen. Dazu gilt es , die "Filterebene" abzuschaffen. Ansätze dazu gibt es bereits. Und: Nur Kompetenz kann Kompetenz beurteilen!

Pro

Es gibt ein sehr attraktives Gesamtpaket an vielfältigen sozialen Leistungen und systematischen Fortbildungs- und Entwicklungsprogrammen.

Contra

Es gibt leider eine Fülle von Details in der Praxis der Projektabwicklung, die es verhindern, dass die Angestellten tatsächlich in den Genuß der durchaus vorhandenen, attraktiven und vielfältigen Leistungen und Möglichkeiten des Unternehmens kommen können.
Das Unternehmen sollte sich seine Gewinne vom Auftraggeber-Markt holen !
Das Unternehmen sollte ernsthaft und detailliert darüber nachdenken, durch welche Maßnahmen es auf faire Art und Weise die ( ohne Zweifel vorhandenen) Potenziale seiner Mitarbeiter besser ausschöpfen kann.
Das Unternehmen sollte die Rahmenbedingungen im Projektgeschäft weiter optimieren, um den Arbeitnehmern die Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten zu Gunsten des Unternehmens voll entfalten zu können;
Zu starke Vereinheitlichung bringt mehr Nachteile als Vorteile. Sie schränkt Flexibilität und Variabilität ein. Hier gilt es , qualifiziertes Augenmaß und auch mal Rückgrat zu zeigen.
Systematisches Handeln mit Fachkompetenz ist auch nicht durch schablonenhaftes Agieren zu ersetzen!
Wir sind ein Anlagenbauer und ein Service-Unternehmen!
Ingenieure sollten hier ( natürlich unter Beachtung betriebswirtschaftlicher Aspekte ) die Weichen stellen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Caverion Deutschland GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Wir danken Ihnen für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben. Wir freuen uns über die in vielen Punkten positive Rückmeldung und würden uns auch gerne mit Ihnen über Ihre Kritikpunkte austauschen. Sie geben an noch aktiv als Mitarbeiter bei uns tätig zu sein. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie direkt über Ihre zuständige Personalbetreuung vor Ort mit uns in das Gespräch gehen.

Andrea Tigges
Personalreferentin
Caverion Deutschland GmbH

  • 14.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation sollte verbessert werden Work Life Balance

Pro

Familienfreundlich

Contra

Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Caverion
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr ehrliches Feedback. Wir freuen uns sehr, dass das Gesamtpaket der Caverion als Arbeitgeber überzeugt und Sie zufrieden stellt. Diesen Status möchten wir natürlich aufrecht erhalten und weiter an uns arbeiten. Um die Kommunikation zu stärken haben wir bisher fest etabliert: - Regelmäßige Round Tables mit unserem CEO - Formular im Intranet zur direkten Kontaktaufnahme mit der Geschäftsführung - Blog der Geschäftsführung mit regelmäßigen Beiträgen über aktuelle Themen (C-Blog) - Intranet mit täglichen Beiträgen und aktiv genutzter Kommentarfunktion - Betriebsversammlungen und weitere lokale/teambezogene Treffen Sollten Sie Verbesserungsvorschläge für die übergeordnete (unternehmensweite) Kommunikation haben, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung. Wenn Sie jedoch mit der Kommunikation in Ihrem Team nicht zufrieden sind, vertrauen Sie sich bitte unserer Personalreferentin in München oder Ihrem Vorgesetzten an. Auch wie sich unsere Gleitzeitmodelle effektiver für Ihre persönliche Work-Life-Balance nutzen lassen, kann in diesem Gespräch erörtert werden.

Andrea Tigges
Personalreferentin
Caverion Deutschland GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 123 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (63)
    51.219512195122%
    Gut (21)
    17.073170731707%
    Befriedigend (22)
    17.886178861789%
    Genügend (17)
    13.821138211382%
    3,53
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    37.5%
    3,23
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,11

kununu Scores im Vergleich

Caverion Deutschland GmbH
3,51
132 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,10
124.322 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.415.000 Bewertungen