Workplace insights that matter.

Login
Cornelsen Verlag GmbH Logo

Cornelsen Verlag 
GmbH
Gehalt

Kenne deinen Wert und verhandle richtig.

56 Cornelsen Verlag Mitarbeiter haben auf kununu bereits für Gehaltstransparenz gesorgt. Finde heraus, wie viel du bei Cornelsen Verlag verdienen kannst.

    Gehälter bei Cornelsen Verlag GmbH

    JobtitelStandortGehalt/Jahr
    Marketing ManagerBerlin45.100 €
    RedakteurBerlin49.900 €
    Software-EntwicklerBerlin64.300 €
    ControllerBerlin66.900 €
    ProduktmanagerBerlin64.500 €
    SoftwarearchitektBerlin71.300 €
    WerkstudentBerlin12.600 €
    Contract ManagerBerlin43.000 €
    HR-ManagerBerlin41.900 €
    C++ EntwicklerBerlin58.900 €
    GrafikdesignerBerlin43.100 €
    Online Marketing ManagerBerlin40.800 €
    Operations ManagerBerlin59.500 €
    Sales ManagerBerlin39.200 €
    Scrum MasterBerlin59.700 €

    Basierend auf 56 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei Cornelsen Verlag GmbH zwischen 12.600 € für die Position „Werkstudent“ und 71.300 € für die Position „Softwarearchitekt“. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 3.4 von 5 und damit 10% über dem Branchendurchschnitt.

    Kommentare zum Gehalt aus unseren Bewertungen

    Hier sind die neuesten Kommentare zum Thema Gehalt aus unseren Arbeitgeberbewertungen.

    4,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    Es gab eine große Verunsicherung aufgrund der schlechten Verträge. Da ich schöne Projekte hatte, habe ich wirklich gern für den Verlag gearbeitet. Mit Familie wurde es dann schwer, da es keine Terminabsprachen gab, keine Planung möglich war. So etwas kann man sich nur als Single leisten.

    5,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehalt bei Werkstudenten ist sehr gut (aktuell gestiegen auf 13,23€/h). In anderen Positionen nach Tarif und darüber.

    Bewertung lesen
    1,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    Besonders im nicht-digitalen Bereich ist die Bezahlung schlecht.

    Bewertung lesen
    1,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Freelancer haben weder Urlaub noch Krankheitstage. Wochenend- oder Über-Nacht-Arbeit wird ignoriert (nicht zusätzlich bezahlt). Korrektoren werden über Seitenpreise honoriert. Diese liegen erheblich unter denen des Marktes. Zusätzlich ist den Mitarbeitern die Bedeutung der "Normseite" inzwischen völlig unbekannt. Die gedruckte Schrift wird immer kleiner und die Seite umfasst häufig mindestens 2 bis 3 Normseiten _ bezahlt wird aber nur 1 Seite.

    Bewertung lesen
    3,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehälter sind nicht top aber nach Tarifen orientiert. Das ist nach wie vor sehr positiv und schafft eine gute Basis für alle. Es gibt Zuschüsse zur BVG-Karte, Vermögenswirksame Leistungen, Unterstützung bei Kinderbetreuung.

    Bewertung lesen
    3,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Ist vom Gehaltsgefüge noch in Ordnung, passt jedoch bezogen auf das immens gestiegene Arbeitspensum im Durchschnitt nicht mehr zusammen,

    Bewertung lesen