Workplace insights that matter.

Login
Cornelsen Verlag GmbH Logo

Cornelsen Verlag 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 223 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 223 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Entfalte dein Potenzial und hilf anderen dabei, das Gleiche zu tun.

Als führender Anbieter für Bildungsmedien gestalten wir die Zukunft des Lernens in einem kollegialen Umfeld. Komm dazu – bewege etwas!

Mehr über die Einstiegsmöglichkeiten bei Cornelsen unter: www.cornelsen.de/karriere

Unsere Mission

Warum lernen Menschen? Um weiterzukommen, dem Leben eine Richtung zu geben, persönliche Träume zu verwirklichen.

Was treibt Lehrende an? Vor allem der Wunsch, Menschen dabei zu unterstützen, etwas Neues zu erlernen, zum Beispiel eine fremde Sprache. Aber auch die Freude, andere bei ihrer individuellen Weiterentwicklung zu begleiten und etwas Sinnstiftendes zu tun.

Wir von Cornelsen sehen uns als Unterstützer all derer, die mehr aus sich und anderen machen wollen. Ob mit analogen oder digitalen Lern- und Lehrmedien – Cornelsen liefert höchste Qualität aus einer Hand und leistet damit einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag.

Cornelsen als Arbeitgeber

Unseren anhaltenden Erfolg verdanken wir vor allem unseren Mitarbeiter*innen: Als Expert*innen auf ihrem Gebiet und mit leidenschaftlichem Engagement für die Bildung sorgen sie für die hohe Qualität unserer Produkte.

Auch in Zukunft wollen wir die Bildungsbranche erfolgreich mitgestalten und stellen uns entschlossen den Herausforderungen eines sich wandelnden Marktes. Unser Anspruch ist es, aktuelle Entwicklungen wie die fortschreitende Digitalisierung oder den zunehmenden Wunsch nach Individualisierung aufzugreifen und entsprechende Produktlösungen zu entwickeln. Dafür erwarten wir von unseren Mitarbeiter*innen Leistungsbereitschaft, innovatives Denken und Leidenschaft für die Themen Bildung und Lernen.

Unsere Mitarbeiter*innen können ihren Bedürfnissen entsprechend flexibel arbeiten - Arbeitszeit und -ort sind dabei zweitrangig. Neben anspruchsvollen Herausforderungen in einem renommierten Top-Unternehmen der Bildungsbranche bieten wir unseren Mitarbeiter*innen außerdem umfangreiche finanzielle Benefits und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten.

Produkte, Services, Leistungen

Verlagsmarken
Unser Unternehmen hat seine Wurzeln im traditionsreichen Cornelsen Verlag. Darüber hinaus gehören weitere namhafte Verlagsmarken zum Unternehmen. Jeder dieser Verlage hat seine ganz eigene Historie und ein individuelles Profil. Unter einem gemeinsamen Dach bieten wir unseren Kund*innen eine breite Programmvielfalt.

Programm
Von der frühen Kindheit bis zur Erwachsenenbildung: Mit der Breite und Qualität unseres Programms stehen wir für Lernerfolg. Unsere Produktpalette reicht vom klassischen Lehrwerk über digitale Lernplattformen bis hin zu Experimentierkästen für den Unterricht.

Unser Programm umfasst folgende Bereiche:

  • Kita, Krippe, Tagespflege
  • Allgemeinbildende Schulen
  • Berufliche Bildung
  • Erwachsenenbildung
  • Pädagogische Fachliteratur und Lehrerfortbildung
  • Pädagogische Zeitschriften
  • Experimentierkästen und -geräte

Perspektiven für die Zukunft

Die Bildungsmedienbranche unterliegt einem spannenden Wandel, der auch unser Unternehmen stark prägt. Unsere größte Herausforderung besteht darin, dem zunehmenden Wunsch nach Individualisierung gerecht zu werden. Das bedeutet, für jedes Lernniveau, jede Schulform und Region, aber auch für jedes Medium das passende Produkt parat zu haben. Hier braucht es innovative Ideen, überraschende Konzepte und eine überzeugende Qualität.

Unser Anspruch an Innovation gilt für digitale und klassische Bildungsmedien gleichermaßen. Um unseren Zielgruppen die Produkte anzubieten, die sie sich wünschen, investieren wir verstärkt in digitale Formate. Die Verankerung neuer Prozesse und einer modernen IT-Infrastruktur hilft uns dabei. Indem sich unsere Mitarbeiter*innen und Autor*innen intensiv mit Lehr- und Lernformaten der Zukunft beschäftigen, bringen sie nicht nur das Unternehmen voran, sondern leisten auch einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 1.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 143 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    85%85
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    73%73
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    71%71
  • EssenszulageEssenszulage
    69%69
  • HomeofficeHomeoffice
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    51%51
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    50%50
  • ParkplatzParkplatz
    47%47
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    45%45
  • CoachingCoaching
    30%30
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    20%20
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9

Was Cornelsen Verlag GmbH über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten
Ob in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden oder in Teilzeit: Unsere tariflich beschäftigten Mitarbeiter*innen wählen ihre Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der Kernarbeitszeit selbst. Überstunden lassen sich durch freie Tage (Gleittage) abbauen.

Homeoffice
Für uns ist nicht der Ort entscheidend, sondern das Ergebnis. Viele Mitarbeiter*innen entscheiden sich an bestimmten Tagen für einen Arbeitsplatz außerhalb des Büros. In den meisten Fällen ist das möglich, hängt jedoch von der entsprechenden Position und dem Tätigkeitsbereich ab.

Kantine
Am Hauptstandort in Berlin-Wilmersdorf steht allen Mitarbeiter*innen das Essenangebot in der hauseigenen Cafeteria zur Verfügung. Es gibt täglich eine Salatbar sowie drei warme Menüs, davon eine vegetarische Variante.

Essenszulagen
Cornelsen steuert etwas zur Mittagsversorgung bei, sodass Mitarbeiter*innen nur rund 3,30 Euro für ein leckeres Menü zahlen.

Betriebliche Altersvorsorge
Über die verschiedenen Modelle der betrieblichen Altersvorsorge informieren wir Sie gerne bei Ihrem Einstieg.

Coaching
Unsere Personalentwicklung stellt verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten zusammen, zu denen auch Coaching zählt. Den Großteil der Maßnahmen bilden jedoch individuelle Trainings oder Gruppenschulungen.

Parkplatz
Am Firmenhauptstandort in Berlin-Wilmersdorf gibt es eine Tiefgarage mit zahlreichen Parkmöglichkeiten.

Firmenwagen
Abhängig vom Aufgabengebiet.

Mitarbeiterhandys
Abhängig vom Aufgabengebiet.

Vermögenswirksame Leistungen
Mitarbeiter*innen wählen ihre persönliche Anlageart und erhalten dann monatlich von uns den Höchstbetrag an vermögenswirksamen Leistungen.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Im Team von Cornelsen bewegen Sie sich in einem dynamischen, renommierten Markt, der viel Spielraum für anspruchsvolle Aufgaben bietet. Wir setzen uns dafür ein, dass Sie sich bei uns bestmöglich weiterentwickeln. Eigenverantwortliches Arbeiten fördern wir durch flexible Arbeitszeitmodelle. Alle unsere Mitarbeiter*innen bringen enorme Leidenschaft für das Bildungswesen mit. Fairness, Vertrauen und ein starkes Wir-Gefühl sind im täglichen Miteinander spürbar.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ihr Einstieg bei uns
Ob als Berufserfahrene*r, Hochschulabsolvent*in, Student*in oder Schüler*in: Cornelsen bietet zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten für innovativ denkende Bewerber*innen, die die Zukunft der Bildungsbranche mit herausragendem Know-how, großer Einsatzfreude und leidenschaftlichem Engagement für die Bildung erfolgreich mitgestalten wollen.

Das sind die Einstiegsmöglichkeiten:

Schüler*innen können sich für eine Ausbildung als Medienkauffrau*Medienkaufmann für Digital und Print bei uns bewerben. Ausbildungsbeginn ist immer der 1. September. Online-Bewerbungen nehmen wir im Herbst des Vorjahres über unsere Website entgegen.

Studierenden bieten wir die Chance, uns als Praktikant*in oder Werkstudent*in kennenzulernen.

Absolvent*innen haben verschiedene Möglichkeiten, bei uns einzusteigen: beispielsweise über Volontariate, als Trainees im kaufmännischen Bereich oder auch als Direkteinsteiger*innen.

Professionals mit spezifischer Berufserfahrung sind in allen Bereichen willkommen.

Aktuelle Stellenangebote sowie ausführliche Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten und Karriere bei Cornelsen finden Sie hier: www.cornelsen.de/karriere.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Cornelsen Verlag GmbH.

  • Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung online über www.cornelsen.de/karriere. Dort finden Sie auch eine Übersicht mit allen derzeit vakanten Stellen.

  • Im ersten Schritt nehmen wir uns ausführlich Zeit, um Ihre Bewerbungsunterlagen zu prüfen. Dabei schauen wir besonders darauf, ob Ihr Profil und Ihre gesammelten Erfahrungen zu unseren Anforderungen passen. Wenn dies der Fall ist, laden wir Sie zum weiteren Auswahlverfahren ein.

    Je nachdem, auf welche Stelle Sie sich beworben haben, nehmen Sie entweder an Vorstellungsgesprächen teil oder absolvieren ein eintägiges Assessment-Center. Reine Tests finden bei uns im Hause nicht statt. Uns kommt es viel mehr darauf an, Sie während des Auswahlverfahrens wirklich gut kennenzulernen und auch Ihnen die Gelegenheit zu geben, uns als Arbeitgeber auf Herz und Nieren zu prüfen.

FAQs

Hier beantwortet Cornelsen Verlag GmbH häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Für weitere Fragen zu Ihrer Bewerbung steht Ihnen unser Recruiting-Team zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

  • Gern können Sie Ihren persönlichen Job Alert einrichten. Sobald ein passender Job ausgeschrieben wird, benachrichtigen wir Sie automatisch per E-Mail.

  • Ja, alle auf unserer Karriereseite ausgeschriebenen Stellen sind noch vakant. Insofern freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

  • Sehr gern können Sie sich für mehrere Vakanzen bewerben. Da sich die Ansprechpartner für die einzelnen Positionen ggf. unterscheiden, bewerben Sie sich bitte jeweils einzeln für die entsprechenden Stellen. Da Sie mit Ihrer ersten Bewerbung bereits Ihr Bewerberprofil angelegt haben, geht eine zweite Bewerbung noch schneller.

  • Bei Cornelsen profitieren Sie von einem breit gefächerten Leistungspaket – z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatten, 30 Tagen Urlaub, Gleitzeit, Kita- und Hort-Zuschuss, doppeltem Rabatt auf die BVG-Monatskarte und vielem mehr. Hier finden Sie sämtliche Leistungen für Mitarbeiter/-innen und weitere Details zu Cornelsen als Arbeitgeber.

  • Nach Klick auf den Link „Online bewerben“ in einem Stellenangebot gelangen Sie zu unserem Online-Bewerberformular. Hier legen Sie Ihr persönliches Bewerberprofil an, indem Sie sich mit Benutzernamen und Passwort registrieren und Ihre Kontaktdaten angeben. Während des Registrierungsprozesses können Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hochladen. Die Bewerbung über das Online-Formular nimmt etwa 10 Minuten Zeit in Anspruch. In Ihrem Profil können Sie jederzeit Anpassungen (z.B. Adressdaten, Hochladen zusätzlicher Unterlagen) vornehmen.

  • Da wir in der Regel eine Vielzahl an Bewerbungen erhalten und mehrere Parteien am Auswahlprozess beteiligt sind, kann eine Rückmeldung durch uns im Einzelfall auch mal etwas länger dauern. In diesem Falle erhalten Sie nach ca. 14 Tagen einen Zwischenbescheid. Darin informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Bewerbungsprozesses.

  • Nachdem Sie Ihre Online-Bewerbung übermittelt haben, erhalten Sie eine automatisch verschickte Eingangsbestätigung. Im Anschluss nehmen wir uns Zeit, um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen. Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch mit dem Fachbereich und der Personalabteilung ein. Für manche Positionen führen wir vorab ein Telefoninterview durch.

  • Nein, eine Stelle ist so lange vakant, bis wir sie erfolgreich besetzt haben. Erst dann schreiben wir sie nicht mehr auf unserer Karriereseite aus.

  • Wenn Sie eine passende Stelle gefunden haben, können Sie sich über unser Online-Formular bewerben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Sicherstellung eines zügigen Bewerbungsprozesses sowie aus datenschutzrechtlichen Gründen eine Bewerbung in Papierform bzw. per E-Mail nicht berücksichtigen können.

  • Bitte senden Sie uns Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse im PDF-Format zu. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten 10 MB nicht überschreiten.

  • Da mehrere Parteien am Auswahlprozess beteiligt sind, kann die Ansprache gern allgemein gehalten werden.

  • Ihre Bewerbung können Sie gern in deutscher Sprache verfassen. Sollte eine Position auf Englisch ausgeschrieben sein, freuen wir uns über Ihre Bewerbung in englischer Sprache.

  • Ihre Bewerbung können Sie gern in deutscher Sprache verfassen. Sollte eine Position auf Englisch ausgeschrieben sein, freuen wir uns über Ihre Bewerbung in englischer Sprache.

Standorte

Standorte Inland

3 Standorte plus 10 Informationszentren

Standorte Ausland

3

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Er ist sehr toll mit der corona Situation umgegangen und geht toll auf die Eltern in der Belegschaft ein
Bewertung lesen
Corona Krise wird exzellent gemeistert. Alle sind seit März 2020 durchgehend (!) im Home Office!
Bewertung lesen
Die Du Politik. Die Zusatzvergütung. Das Vertrauen
Bewertung lesen
Zuhören und umgehend umsetzen.
Bewertung lesen
Die spannenden Aufgaben sowie die tolle Arbeitsatmosphäre
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 63 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mehr Frauen und PoC in hohen und mittleren Führungspositionen
Bewertung lesen
Vertragsverhandlungen, Projektmanagement, Kommunikation
Die Geschäftsführung agiert nicht transparent und das führt immer wieder zu Verwunderung --> mehr Kommunikation und alle Mitarbeiter*innen begeistern und abholen sind der GF manchmal ein Fremdwort
Die interne Umsetzung neuer Führungstechniken wird nicht konsequent, sondern nur oberflächlich verfolgt.
Bewertung lesen
Dass die Herren der GF im Gestern verhaftet sind
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 57 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Faire Verträge, Einbeziehung von Freiberuflern, frühzeitige Terminabsprachen (nicht von heute auf morgen), Kooperationsbereitschaft
Mutig neue Wege gehen. Mutig neue Technologien nutzen. Manchmal neu denken und innovativ bleiben.
Bewertung lesen
Gehaltsstruktur in der IT überarbeiten, mehr Gehaltsbänder und Leistungsprinzip einführen.
Bewertung lesen
Mehr Wertschätzung für untere Positionen, mehr Vertrauen
Bewertung lesen
Ohne Freelancer würden Schulbücher in katastrophaler Rechtschreibung erscheinen. Hier sollte vielleicht bei der Personaleinstellung darauf geachtet werden, dass die Redakteure und Volontäre wenigsten einigermaßen Rechtschreibung und Zeichensetzung beherrschen und nicht nur 20 Prozent. Freelancer werden billig abgespeist. Eine Anpassung der Bezahlung an den Marktpreis müsste dringend stattfinden. Versicherung, Auto, Miete ... steigen jährlich, der Seitenpreis bleibt über 10 Jahre erhalten. Selbst eine kleine Preiserhöhung stellt einen in die Ecke der "Teuren".
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 47 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Cornelsen Verlag ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 26 Bewertungen).


Die Kolleginnen und Kollegen in den einzelnen Bereichen im Außendienst halten zusammen und unterstützen sich gegenseitig, wo sie nur können
5
Bewertung lesen
Ein großer USP ist der super Zusammenhalt unter den Kollegen und Mitarbeitern. Das konnte auch Corona nicht ändern.
An manchen Stellen kommt es noch zu althergebrachten Mustern von eher strategischem Handeln. Die Durchmischung mit neuen Kollegen, die viel integrierter agieren, löst diese Muster langsam auf.
5
Bewertung lesen
sehr freundliches Miteinander
5
Bewertung lesen
Es geht professionell zu.
4
Bewertung lesen
Im Großen und Ganzen sind alle Redakteure/Redakteurinnen freundlich. Sie wissen, dass sie ohne Freelancer-Korrektoren nicht auskommen _ die Gruppenleiter aber nehmen das nicht zur Kenntnis.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 26 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Cornelsen Verlag ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


Ist leider echt ein Ding, was bei Cornelsen noch nicht so gut läuft. Viel zu viele Meetings (machen den Großteil des Arbeitstages aus). Kommunikationswege sind viel zu lang, oft wird man von einer Abteilung in die nächste geschoben.
3
Bewertung lesen
Seit der Fusion mit dem Cornelsen Verlag wurde ich nicht mehr beteiligt.
Es gab extrem schlechte Vertragsverhandlungen. Hier läuft alles nach dem Prinzip "Friss oder stirb".
Es wird kommuniziert, jedoch hat man nie das Gefühl vollumfänglich eingeweiht zu werden und somit bleiben viele strategische Entscheidungen unverständlich.
2
Bewertung lesen
Sehr hierarchisch, z.T. intransparent. PR wird auch nach innen großgeschrieben, aber das kommt eher als unprofessionelle und unglaubwürdige Hurra-Mentalität bei den Mitarbeitenden an. Die selbstgefälligen Geschäftsführungsverlautbarungen rezipiert man mit der Kneifzange.
2
Bewertung lesen
War leider noch nie schlechter und aktuell auf dem Tiefpunkt angelangt. Kritik leider nach oben nie erwünscht und auch generell nicht angebracht. Es wird viel verschwiegen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 29 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 29 Bewertungen).


Es gibt interne sowie externe Traininungs und Schulungen, die auch kostenintensiver sein dürfen.
4
Bewertung lesen
als Werkstudent keine Weiterbildung möglich
3
Bewertung lesen
Als Freiberufler konnte ich zumindest ein regelmäßiges Einkommen erzielen. Mir fehlte die Herausforderung. Don't change a running System.
Reichlich Weiterbildungsangebote der Personalentwicklung (übrigens super Team!), Bildungsurlaub,...
5
Bewertung lesen
Weiterbildung ja, Karriere ist sehr schwierig.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 29 Bewertungen lesen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 138 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in9 Gehaltsangaben
Ø64.400 €
Marketing Manager:in8 Gehaltsangaben
Ø45.100 €
Redakteur:in8 Gehaltsangaben
Ø49.900 €
Gehälter für 19 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Cornelsen Verlag
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Cornelsen Verlag
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Awards