Let's make work better.

Detlev Louis GmbH Logo

Detlev 
Louis 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score222 Bewertungen
51%51
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 2,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 2,7Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 2,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 27.3.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit April 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die Detlev Louis GmbH bietet eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein gutes Filialteam, was zu einem starken Zusammenhalt führt. Allerdings gibt es auch negative Aspekte wie einen Mangel an Mitarbeiter:innen, der zu einer gestressten Atmosphäre führt. Einige Mitarbeiter:innen fühlen sich nicht wertgeschätzt und haben das Gefühl, dass nur die Mitarbeiter:innen der Zentrale in Hamburg zählen. Die Filialleitung wird häufig als problematisch wahrgenommen, insbesondere in Bezug auf Fairness und Vertrauen.

In Sachen Karrierechancen gibt es Schulungen während der Arbeitszeit, jedoch sind Aufstiegsmöglichkeiten begrenzt und oft standortabhängig. Die Kommunikation innerhalb des Teams wird als gut empfunden, aber die Kommunikation mit der Zentrale kann schwierig sein und es besteht das Gefühl, dass Anliegen nicht ausreichend berücksichtigt werden.

Das Unternehmen bemüht sich um Umweltbewusstsein, allerdings gibt es Verbesserungspotenzial bei der Mülltrennung und Entsorgung von Wertstoffen. In Sachen Gleichberechtigung betont das Unternehmen zwar die Gleichberechtigung unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht oder Herkunft, jedoch gibt es Beschwerden über eine ungleiche Behandlung von Mitarbeiter:innen basierend auf Sympathie oder Teamzugehörigkeit.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und lockerer Umgang miteinander
  • Gute Schulungsangebote und interne Akademie
  • Flache Hierarchie und offene Türen/Ohren

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Bessere Wertschätzung aller Mitarbeiter:innen, nicht nur der Zentrale in Hamburg
  • Verbesserung der Kommunikation mit der Zentrale
  • Mehr Gleichberechtigung im Umgang mit den Mitarbeiter:innen
Zusammenfassung nach Kategorie

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel57 Gehaltsangaben
Ø27.800 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann25 Gehaltsangaben
Ø27.000 €
Filialleiter:in22 Gehaltsangaben
Ø43.000 €
Gehälter für 25 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Detlev Louis
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Detlev Louis
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

#MOTORRADIMHERZEN

Wer wir sind

Über 80 Jahre Louis …

Aus einer kleinen Motorrad-Reparaturwerkstatt formte Detlev Louis im Laufe der Jahrzehnte Europas größtes Unternehmen für Motorradbekleidung und -zubehör. Sein fester Glaube an das große Potenzial des Motorrades ließ ihn stets daran festhalten. Auch dann, wenn andere Wege für viele vielleicht lohnender oder einfacher erschienen. Diese Weitsicht, sein Ideenreichtum, aber auch sein maßvolles, verantwortungsbewusstes Handeln und seine hanseatische Zuverlässigkeit sind nur einige der Säulen seines Erfolges.

Seit 80 Jahren existiert nun unser Unternehmen. Es steckt also viel Tradition in der Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH. Doch damit aus der kleinen Hamburger Motorradwerkstatt ein internationales Handelshaus und Europas Marktführer werden konnte, brauchte und braucht es mehr als Tradition.

Wir verfolgen eine nachhaltige Wachstumsstrategie. Ein penibel durchdachtes Warensortiment mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, eine junge und moderne Organisation, ein hoch leistungsfähiges Logistikzentrum und gut geschulte, engagierte Mitarbeiter sind die tragenden Säulen unseres Erfolgs.

Gegründet
1938

Produkte, Services, Leistungen

  • Serviceangebote
    LouisCard
    Personal Shopping Service
    0% Finanzierung
    Reinigungsservice
    Click&Collect
    Einbauservice für Kommunikationssysteme
    Heimschick-Service
    Kostenlose Rücksendung
    Warenrückgabe über die Filiale
    24h Helm-Probefahrt
    Zwei Jahre Rückgaberecht

Perspektiven für die Zukunft

Du suchst eine Aufgabe, die dir Freude macht? In einem tollen Team? Mit viel eigener Verantwortung? Dann bist du bei Louis genau richtig – egal, ob du Motorrad fährst oder nicht!

Wir bieten dir eine große Vielfalt an Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten an.

Du willst Teil der Louis Familie werden? Klicke dafür auf diesen Link und erfahre mehr über unsere aktuellen Stellenangebote und Ausbildungsmöglichkeiten.

#MOTORRADIMHERZEN

Kennzahlen

Mitarbeiter2.200

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 197 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    78%78
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    43%43
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    28%28
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    26%26
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    23%23
  • CoachingCoaching
    21%21
  • KantineKantine
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • HomeofficeHomeoffice
    12%12
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    10%10
  • InternetnutzungInternetnutzung
    9%9
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    7%7
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • DiensthandyDiensthandy
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Detlev Louis GmbH über Benefits sagt

Wir bieten sichere Arbeitsplätze mit guten Konditionen und ein tolles Betriebsklima. Über 2.000 teamorientierte, motivierte Mitarbeitende freuen sich auf dich.

  • Sympathisches Teams
  • Vorbereitung auf Deine Aufgaben durch eine intensive Einarbeitung
  • Interessante und vielseitige Herausforderungen mit hoher Eigenverantwortlichkeit im Rahmen von kollegialem Miteinander und einer Duzkultur auf allen Ebenen von Beginn an
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsklima mit einer einzigartigen Kundenklientel
  • Die Bezahlung oder den Ausgleich von Überstunden bei minutengenauer Abrechnung, 30 Tage Urlaub sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VWL und BAV
  • Arbeitszeiten innerhalb einer 37 Std./Woche
  • Mitarbeitendenrabatt, JobRad sowie zahlreiche Vorteile bei Partnerunternehmen

#MOTORRADIMHERZEN

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Detlev Louis GmbH.

  • Christina Blödorn
    Personalreferentin
    +49 40 734193240
    christina.bloedorn@louis.de

    Manon Klintworth
    Junior Personalreferentin &
    Ausbildungskoordinatorin
    +49 40 734193333
    manon.klintworth@louis.de

    Ellen Tim
    Junior Personalreferentin
    +49 40 734193751
    ellen.tim@louis.de

  • Online über unsere Karriereseite Detlev Louis Motorradvertriebs GmbH

Standorte

Über 85 Louis Filialen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz. Das heißt über 85 mal geballte Kompetenz in Motorrad, Bekleidung, Technik und Zubehör, mit einzigartiger Fachberatung.

Hier gelangst du zu unserem Filialfinder, damit auch du schnell zu deinem Louis Shop gelangst.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Arbeitsatmosphäre ist absolut familiär, der Umgang mit den Kunden sehr locker und entspannt, jeder Kunde wird bewusst gedutzt, da es unter Motorradfahrer:innen
eben auch so gehandhabt und von der Zentrale auch so gewünscht wird. Ich bin jetzt seit drei Jahren dabei und habe das Glück, in einer wirklich schönen, gut sortierten und recht modernen Filiale mit sehr netten Kolleg:innen zusammen zu arbeiten. Man hört zwar intern, dass es wohl immer diesbezüglich Unterschiede in den verschiedenen Filialen gibt, wie die ...
Bewertung lesen
Den privaten Bezug auf alles um das Thema Motorrad.
Das lockere Umgehen der Mitarbeiter untereinander wie auch den meisten Kunden.
Bewertung lesen
den Umgangston im Unternehmen, Gehälter kommen pünktlich, Karrieremöglichkeiten wenn man sich dem "System" unterordnet
Bewertung lesen
Den Bezug zu Motorrädern :) Eher chillige Atmosphäre gegenüber den Kunden.
Prozente auf das Sortiment.
Bewertung lesen
Die flache Hierarchie, offenen Türen/Ohren und tollen Kolleginnen machen unser Arbeitsumfeld besonders
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ein wesentlicher Kritikpunkt, der sich deutlich herauskristallisiert hat, betrifft die Führungsebene, insbesondere die Gebietsleitung. Wäre mein Filialleiter nicht so kompetent und unterstützend gewesen, hätte ich wahrscheinlich bereits im ersten Monat meine Entscheidung bereut und das Unternehmen verlassen.
Ein weiterer Schwachpunkt ist zweifellos die Gehaltsstruktur, die dringend einer Überarbeitung bedarf, um wettbewerbsfähig zu sein und qualifiziertes Personal zu gewinnen und zu halten.
Die Work-Life-Balance stellt ebenfalls eine Herausforderung dar und erfordert dringend Anpassungen, um die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter zu verbessern.
...
Bewertung lesen
Dass langjährige Mitarbeiter nicht so geschätzt wurden wie Sie es verdient hätten. Neues Personal wird ins kalte Wasser geschmissen und nicht richtig geschult
Personal kann nicht gehalten werden und die die bleiben sind überbelastet.Hier muss mehr passieren um die guten Mitarbeiter zu behalten
Bewertung lesen
Als Führungskraft hat man keine Tools um schlechten Mitarbeitern eine Ansage zu machen. Hier wird mit dem Personal nur geredet. Abmahnungen und Kündigungen gibt es nicht. Die Mitarbeiter wissen das und tanzen einem auf der Nase herum.
mein Fahrweg zur Filiale zu weit entfernt (persönlich für mich), Öffnungszeiten in gewissen Jahreszeiten sicherlich nicht mehr ganz so Zeit gemäß, IT-Programme für die Anwendungen im Arbeitsbereich / Hompage ein Alptraum
Bewertung lesen
95% von allem was Louis überhaupt macht. Ich hoffe echt dass Polo und andere Konkurrenz euch den gesamten Markt wegnehmen.
Wenn du dies liest, mach es bitte nicht, verkauf deine Seele nicht für weniger als Mindestlohn!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Die Firma mit Hauptsitz in Hamburg könnte einiges an seinem Image verbessern, wenn schlicht und ergreifend bessere Gehälter gezahlt werden. Aus diesem Grund ist es sehr mühsam, gerade in heutiger Zeit, neue Mitarbeiter zu finden, die bereit sind für so wenig Geld zu arbeiten. Für jemanden, der alleine lebt und bei Louis Vollzeit arbeitet, reicht das Geld unterm Strich einfach nicht wirklich für die heutigen Lebenserhaltungskosten aus bzw. muss man schon sehr knauserig mit seinem Geld umgehen. Durch den Mangel ...
Bewertung lesen
- Bessere Löhne
- Dafür sorgen das konsequent ausgebildet wird und junge Mitarbeiter halten
- Das Bundesliga System abschaffen + eure sinnlosen Mitarbeiter Benefits die keiner nutzt. ( Gebt den Leuten einfach mehr Geld , niemand braucht eure McFit Gutscheine, Vodafone ( überteuerter Tarif) Rabatte, oder einmal im Jahr diese 50%), E-Bike Leasing ?
- Gebt den Mitarbeitern Geld zum Essen, jeden Tag 5€ für eine warme Mahlzeit das gibt es in vielen Firmen, und selbst wenns weh tut, hilft ...
Bewertung lesen
Super viel Geld für Marketing Strategien (die keinen Interessieren) und wichtige neue Software, aber nix für die Mitarbeiter. Dabei muss dringend auch in das Humankapital investiert werden. Dazu könnte Geld durch angemessene Öffnungszeiten gespart und die Motivation deutlich gefördert werden.
Es muss was passieren, ohne ausreichend und gutes Personal wird alles scheitern.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Detlev Louis ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 60 Bewertungen).


Sehr fair, auch wenn bei einigen nicht mehr so viel Kraft wie in den jungen Jahren ist, darf jeden bei Louis in den Ruhestand gehen. Ehemalige Mitarbeitende werden zu Firmen Events eingeladen und man freut sich die wieder zu treffen.
5
Bewertung lesen
Auf diese muss man setzen, denn diejenigen arbeiten wenigstens noch und feiern nicht immer krank
4
Bewertung lesen
In meinem Standort werden die älteren Respektiert.
5
Bewertung lesen
In unserem Team in Aachen herrschte eine ausgeglichene Altersstruktur, in der sowohl ältere als auch jüngere Mitarbeiter vertreten waren. Diese Vielfalt war jedoch kein Hindernis; im Gegenteil, es förderte ein harmonisches Arbeitsumfeld. Die Zusammenarbeit verlief reibungslos, und es war üblich, Absprachen zu treffen, um effektiv gemeinsam zu arbeiten. Gelegentlich kam es zu Meinungsverschiedenheiten unter den älteren Mitarbeitern, jedoch wurden solche Konflikte in der Regel rasch und konstruktiv gelöst, ohne negative Auswirkungen auf das Teamklima. Dies unterstreicht die Fähigkeit des Teams, ...
5
Bewertung lesen
Sehr wenige alte Kollegen
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Detlev Louis ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,4 Punkten (basierend auf 97 Bewertungen).


Das Gehalt, das ich als stellvertretender Filialleiter erhalten habe, war aus meiner Sicht unzureichend. Es belief sich auf exakt 2.850 € brutto monatlich, was mir als eines der höchsten Gehälter in meiner Position angepriesen wurde. Im Vergleich dazu erhielten Vollzeitmitarbeiter, die innerhalb des Unternehmens ausgebildet wurden, etwa 2.200 € brutto monatlich, mit variierenden Abweichungen nach oben oder unten.
Es wäre ratsam, dass das Unternehmen seine Gehaltsstrukturen überdenkt und sicherstellt, dass diese den aktuellen Marktstandards entsprechen. In meiner aktuellen Position in ...
1
Bewertung lesen
Gehalt kommt pünktlich.
Ansonsten wird gern mit Mindestlohn gearbeitet und für 50cent mehr Stundenlohn muss man schon nachweisen, dass man das Universum versteht und dadurch mehr Gehalt verdient hat als andere.
Und dann kommt das Gegenangebot mit 10cent, 20cent oder wenn es gut läuft sogar 30cent mehr die Stunde.
Ich weiß gar nicht, wie ich den mehr Lohn am besten anlegen würde...
Aufgrund dessen kommen viele Bewerber erst gar nicht wieder und vorhandenes Personal kündigt.
1
Bewertung lesen
Gehalt ist sehr schlecht. Die meisten Mitarbeiter kommen in den ersten Jahren bei einer Vollzeitstelle nicht über 1700€ Nettoverdienst. Viele ältere Mitarbeiter und auch die im mittleren Alter leben keinen hohen Lebensstandard und können sich den Lebensunterhalt gerade so Leisten. Kollegen leben nach Erfahrung von Gehaltszahlung zu Gehaltszahlung.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 84 Bewertungen).


Es gibt momentan schon die Möglichkeit aufzusteigen, weil alle Filialleiter und stellvert. Filialleiter abhauen genauso wie die Mitarbeiter, wer möchte allerdings Captain in einem sinkenden Schiff werden. Höchstens als Sprungbrett um dann nächstes Jahr abzuhauen.
Es gibt kaum Fachkräfte , fast nur Quereinsteiger, das geht von Teilzeitler bis hin zum Gebietsleiter, das sind größtenteils Quereinsteiger oder Menschen die 10 - 15 Jahre für so einen Hungerlohn gearbeitet haben.
Liegt daran das die Firma nur kurzfristige Impulse setzt aber langfristig sind ...
2
Bewertung lesen
Es gibt ein Trainee Programm und aus meiner Filiale sind einige in die Filialleitung übergegangen also gibt es die Möglichkeit. Da muss man meiner Meinung nach aber schon sehr viel Eigeninitiative zeigen und offen für Standortwechsel sein.
2
Bewertung lesen
Als Frau sind die Karrie Chancen sehr gering wenn muss man länger als 10 Jahre dabei sein um irgendwas zu kriegen. Genauso wie einem gesagt wird als Frau geht das eh nicht man bekommt Kinder
1
Bewertung lesen
Es gibt genug Schulung aber wenn man Karriere machen will arbeitet man besser in Hamburg alle andern haben da nicht wirklich eine Chance in höhere Positionen zu kommen
4
Bewertung lesen
Befördert wird nur wer vorgibt das System total gut zu finden. Aus dieser Blase heraus werden Verbesserungen dann erfolgreich verhindert.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Detlev Louis wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Handel schneidet Detlev Louis schlechter ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 51% der Mitarbeitenden Detlev Louis als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 222 Bewertungen schätzen 21% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 100 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Detlev Louis als eher traditionell.
Anmelden